zufälliges GT86 Treffen auf dem Parkplatz der Toyota Werkstatt in Crailsheim

  • Servus,


    haben uns leider grad auf dem Parkplatz verpasst. Bin ja dann dem kompetenten Angestellten gefolgt, der mir noch mit seinen fettigen/öligen Fingern mehrfach an meine Windschutzscheibe an die Stelle patschten musste, wo bei anderen Fzg. der Licht-/Regensensor sitzt. Den Beifahrertürgriff hat er auch verschmiert. Könnt mich darüber echt ärgern! Wenn ich mit Kundenfahrzeugen so umgehen würde... Wollt ja ursprünglich nur, dass der mit dem IT3 rausgerannt kommt, mir kurz das auto. Abblendlicht sensibler einstellt und die Umluftfunktion der Klimaautomatik deaktiviert. Jetzt soll ich dafür mein Auto mal nen Tag da stehenlassen. Als ob ich dem Typen meinen Autoschlüssel nochmal gebe. Bin nach der Aktion ziemlich skeptisch, ob ich meine erste Inspektion da machen lassen soll, zumal mich ein Bremsflüssigkeitswechsel (inkl. Kupplung) mit meinem alten Auto dort schon 100 Tacken gekostet hat. Schlimm nur, dass es gleichzeitig ein Kunde von uns ist. Wie komm ich da nur wieder raus? Hast du mit denen und deinem Auto schon Erfahrungen gemacht?
    Wie dem auch sei.. Als ich wieder rauskam warst schon weg. Wenn du dir den GT86 nochmal genauer anschauen willst, schreib mir ne pn ;) Hoffe mit deinem GT86 ist bald wieder alles gut? Aus dem Kontext klang es so, als wäre er kaputt gegangen?


    Grüße
    Alex

  • ...Wollt ja ursprünglich nur, dass der mit dem IT3 rausgerannt kommt, mir kurz das auto. Abblendlicht sensibler einstellt und die Umluftfunktion der Klimaautomatik deaktiviert...


    Entschuldige, wenn ich mich einmische, aber das kannst Du mit dem Programm "Carista" und einem OBD2-Adapter selber machen.


    Grüßle Fred