Baums "Autole"

  • Hi,
    vielen Dank für die Infos!
    Habe parallel auch schon mit Wolfgang Weber geschrieben, der allerdings meinte, dass hinten die Buchsen für ne vernünftige Einstellung reichen und keine komplett neuen Querlenker nötig sind (wenig Rennstrecke, flott Landstraße). (jetzt bin ich so schlau wie vorher - wegen Eintragbarkeit wird es aber wohl doch auf die Buchsen rauslaufen, die würde ich dann bei WW bei der Fahrwerksabstimmung auch gleich mit einbauen lassen)
    Auch von den verstellbaren Domlagern bin ich wieder abgerückt, da die mit dem HLS nicht kompatibel sind und ich das vielleicht bald einbauenn lassen will.
    Dummerweise hab ich sie aber schon gekauft^^ wer also neue verstellbare KW Uniballs vorne braucht, kann sich gern bei mir melden :)

  • Na wenn der Weber das sagt.... :D


    Der weiss ja , wie´s geht. Und da kannst du dann auch sicher sein, dass das Endergebnis passt.



    Viel Erfolg Carsten

    Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
    denn geradeaus kann jeder :D



    Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
    ( überliefert von T. Schrick)