Abdeckplane

  • Hallöchen


    kurz vorab: dieses ist das 1111. Thema ;) (laut Statistik links im Portal)


    Ich bin auf der Suche nach einer Plane fürs Autole die halbwegs wetterbeständig ist und sich bei Regen/Nässe nicht vollsaugt.
    Ideal wäre ne Verstärkung gegen Hagel.


    Hab leider keine Garage und würde da allem gern etwas vorbeugen.


    Grüße vom See

  • Meine Erfahrung mit einer Abdeckplane für den Winter (gegen zufrierende Scheiben): Du benutzt sie ein Mal.....noch ein Mal.... vielleicht dann noch ein Mal.........und dann hast du keinen Bock mehr ^^


    Immer dieses drauf und runter (geht nicht innerhalb von 2 Minuten!)...und wo willst du die dann hinlegen? Kofferraum? Und wenn sie vom Regen nass ist? Oder Schnee?


    Nur meine Erfahrung, vielleicht bist du ja geduldiger ;)

  • Suchst du etwas "dauerhaftes" oder etwas was du "über Nacht" aufs Auto legen kannst?


    Hier gibt es qualitativ geniale Abdeckungen :thumbsup:
    http://www.autopyjama.com

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • steht dabei: "These covers protect against hot sunshine, rain, hail, snow, frost, tree sap, birds, pets, dirt, dust, scuffs and scratches and are 100% UV resistant"


    Nur das Hauptproblem bleibt... der Aufwand (siehe AristokraT's Beitrag). Kann ich nur so bestätigen, habe mir einmal so einen Komplettüberzug geholt. Zwar dauert das draufziehen/runterziehen nicht lange, aber wohin dann damit? Garage? Wohl kaum, weil sonst würde der Wagen da stehen. Kofferraum? Wohnung? Haus? Alles möglich, aber schlecht, sofern die Plane nass sein sollte. Und bei so ner Riesenplane ist das nicht mal eben "ausschütteln". Dazu kommt dann noch, dass jeglicher Dreck auf dem Fahrzeug ja unter der Plane dann auch an die Innenseite der Plane kommt. Hast Du da was bei, was dann an der Plane festtrocknet oder klebt, dann ziehst Du Dir die Mocke bzw. nen Kratzer über den Lack, wenn Du die Plane abziehst.


    Von daher, als Fazit: Entweder Halbgarage (diese Plane für den Scheibenbereich) um im Winter dem Zufrieren der Scheiben vorzubeugen (da ist die Zeitersparnis ggü. Kratzen dann schon erheblich!) und ansonsten mit dem Risiko leben/sich nen Carport bauen/ bei Hagel schnell mit ein paar Decken rauszurennen ;)

  • gibts eigentlich eine abdeckplane die zum GT86 mit AERO passt oder muss man sich da eine für ein anderes auto nehmen?

    GT 86 in Blau mit AERO, Remus AGA, Touch & Go+ und Ultraleggera seit März in Niederösterreich unterwegs

  • Meine Erfahrung mit einer Abdeckplane für den Winter (gegen zufrierende Scheiben): Du benutzt sie ein Mal.....noch ein Mal.... vielleicht dann noch ein Mal.........und dann hast du keinen Bock mehr ^^


    Immer dieses drauf und runter (geht nicht innerhalb von 2 Minuten!)...und wo willst du die dann hinlegen? Kofferraum? Und wenn sie vom Regen nass ist? Oder Schnee?


    Nur meine Erfahrung, vielleicht bist du ja geduldiger ;)

    ja genau so wars bei mir.. habe auch keine garage. Vor allem wenn der wind geht ist das total nervig ^^

  • Mir ist selbst Halbgarage zu viel Aufwand.
    Müsste ich ja im Winter täglich benutzen. Kratzen muss ich aber weniger als 1x die Woche.
    Könnte am See natürlich anders sein.



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • Ich kann nur immer wieder die Produkte von Auto-Pyjama empfehlen :love: Kosten zwar ein paar Euro mehr, aber die Qualität ist spitze.
    Mein Wagen wurde vor ein paar Wochen eingewintert und hat wieder ein Pyjama aus Samt bekommen :D


    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Meiner wurde auch eingewintert. Die Pläne hat meine zukünftige Schwiegermutter gemacht. Habe es gestern abgeholt. Muss ich am WE ausprobieren. :-D Werde sie benutzen bis ich eine schöne mit Toyota Logo finde :-D
    Aber ich denke in diesem Thread geht es mehr um Garagenersatz als um Pyjamas :-P

  • Ich kann nur immer wieder die Produkte von Auto-Pyjama empfehlen :love: Kosten zwar ein paar Euro mehr, aber die Qualität ist spitze.
    Mein Wagen wurde vor ein paar Wochen eingewintert und hat wieder ein Pyjama aus Samt bekommen :D


    genau so eine will ich auch.


    die Frage ist ob ich den aero drunter bring

    GT 86 in Blau mit AERO, Remus AGA, Touch & Go+ und Ultraleggera seit März in Niederösterreich unterwegs

  • Ich würde davon definitiv abraten. Solange sich das Ding durch Wind bewegt, besteht auch Potential, daß sie scheuert.
    Damit richtet man mehr Schaden an als man abwendet.

    Hast du eine Meinung über die buddhistische Lehre, wird sie ein weltliches Ding. Hast du keine Meinung über weltliche Dinge, werden sie buddhistische Lehre.


  • So steht meiner in der Garage ...



    Der Auto-Pyjama ist samt weich von innen :love: Da scheuert oder verkratzt gar nichts :thumbup: Wegen dem Aero-Paket müsste man beim Hersteller vielleicht mal anfragen. Passgenau sind sie jedenfalls. Jeden Cent wert :thumbsup:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • meiner ist mit einer "softgarage" bekleidet und steht ausserdem unterm carport. bin bislang zufrieden...hab schon ein paar mal nachgeschaut ob noch alles gut ist ^^


    Video

    "Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

  • Hat sich eigentlich schon jemand überlegt, der für seinen Toyobaru keine Garage zur Verfügung hat (Garage wird von Vaters Auto belagert), sich so eine Plane/Softgarage... zuzulegen? Mein BRZ wurde bei seiner ersten Übernachtung in seinem neuen zu Hause schon von einem Marder/einer Katze besucht. Fußspuren waren zu erkennen und die Antenne wurde angebissen. Ich suche solch eine Plane hauptsächlich dafür, dass diese Tiere keine Spuren, v.a. Kratzer, an meinem Auto hinterlassen. Ich würde diese Plane also fast täglich neu über mein Auto "stülpen".
    Aber da einige meinten, dass das ständige Auf- und Abbauen mehr Schaden anrichtet als es nützt, bin ich auf der Suche nach einer Alternative oder ist das doch nicht so schlimm wie von denjenigen Personen gesagt bzw liegt es auch an der Qualität der Plane?

  • Also dieses ewige rauf und runter wirst du nicht lange machen, weil extrem nervig (meine Meinung)
    Dazu kommt dann noch das Problem - wohin mit dem Ding, denn im Auto willst du eine nasse Plane z.B. nicht wirklich haben.
    Und wenn sie nass ist, wo trocknen usw.....

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Würd ich mir nicht (mehr) antun.


    Meiner hat oft Katzenbesuch aber keine Kratzer.


    Was, wenn du mal schnell zur Tanke/Geldautomat/... willst?


    Was, wenn die Plane mal den Boden streift? Der Sand/Dreck scheuert, auch wenn es die Samtinnenfläche nicht tut.


    Die oft feuchte Plane immer aufhängen damit sie nicht müffelt?


    Angetrockneter Morgentau oder Regen mit Pollen oder Staub sind blöd zu reinigen.



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • ich würde das sein lassen, damit kannst dir nämlich richtig schön den lack versauen.
    Staub unter der Plane und etwas Wind der diese leicht hin und her bewegt wirkt wunderbar wie Schmiergelpapier....


    Das wäre für mich auch der Hauptgrund dagegen... vom praktischen mal ganz zu schweigen.


    Zwei elementare Dinge für mich bei der Wohnungssuche: Schnelle Netzanbindung + Garagenplatz :D


  • Das wäre für mich auch der Hauptgrund dagegen... vom praktischen mal ganz zu schweigen.


    Zwei elementare Dinge für mich bei der Wohnungssuche: Schnelle Netzanbindung + Garagenplatz :D



    Das wäre für mich auch der Hauptgrund dagegen... vom praktischen mal ganz zu schweigen.


    Zwei elementare Dinge für mich bei der Wohnungssuche: Schnelle Netzanbindung + Garagenplatz :D


    AUsziehen kommt bei mir frühestens nächstes Jahr in Frage. Der 4er BMW von meinem Vater ist leider neuer und auch mehr Wert, weswegen ich kein Anrecht auf die Garage habe:D