BRZ Kauf, Kratzer, Beulen, Brandloch im Sitz, Marder ?

  • :fahren: TOYOBARU fahren


    Du hast es auf den Punkt gebracht! ;)

    Gruß aus dem Bergischen Land
    Andreas


    Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.


    "Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

  • Zitat

    Darum ging es mir doch gar nicht. Das Käufer/Verkäufer-Verhältnis interessiert mich in diesem Zusammenhang nicht, das ist Sache zwischen den Beiden. Mit geht es um die hier demonstrierte Unentschlossenheit. Zunächst wird ein serienmäßig belassenes Auto < 20.000€ gesucht, gekauft wird ein umfangreich verändertes Auto für etwa 20% über Budget und danach werden vom Käufer hier Zweifel an einer Eigenschaft des gekauften Autos geäußert.
    Da kann man schon mal zu dem Schluss kommen, dass der Käufer nicht genau weiss, was er eigentlich will.


    ich zweifelte nicht an der eigenschaft des gekauften autos. es ist ein sportfahrwerk drin, und ich wollte absolut kein sportfahrwerk mehr nach meinem letzten auto. da er das originale noch hatte, fragte ich ihn ob er es wieder zurückrüsten kann.


    dann habe ich zuhause noch einmal drüber nachgedacht und es mir anders überlegt, nämlich das er es doch drin lassen soll. lediglich mein anruf bei ihm kam wohl etwas zu spät, als ich mit ihm telefonierte sagte er mir das er gerade die vorderen getauscht hat.


    hoffe ich konnte jetzt alle aufklären ;)


    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Wenn man von einem Punto kommt, finde ich es nicht schlimm, wenn man erstmal unsicher ist bzgl. gewisser Fahreigenschaften von Sportwagen mit oder ohne Gewindefahrwerk. Klar ist für den Verkäufer so ein Hin- und Her erstmal ärgerlich, aber so what. Ist kein Drama, finde ich.


    Es hat mich zwar auch gewundert, dass du deine Suchkriterien fast alle über den Haufen geworden hast, aber so ist das halt manchmal, wenn man etwas findet, das einem super gut gefällt. Hatte ich auch schon.
    Nächstes Mal vielleicht ein bisschen ausgiebiger probefahren (bei besserem Wetter) oder noch mehr informieren bzw. eine Nacht länger drüber schlafen.

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • ich mein, ein sportfahrwerk in einem grande punto ist wahrscheinlich nicht zu vergleichen mit einem sportfahrwerk in einem brz. und das werde ich die kommenden wochen rausfinden

    Das B16 ist in der Standard Konfiguration weicher als das BRZ Serienfahrwerk, weich bedeutet aber nicht unbedingt weniger sportlich. Die Abstufung zwischen High und Low Speed Dämpfung ist halt eine komplett andere.
    Ob das B14 ähnlich abgestimmt ist als ein B16 mit Standard-Clicks weiss ich nicht, aber es wird sicher kein "Springbock" sein ;-)

  • Geht das jetzt schon wieder los? ;(

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Glückwunsch zum Kauf!


    Klar, ist bissl blödes Timing gewesen mit dem Fahrwerk. Fahr den Wagen, finde raus, ob du es magst. Notfalls verkaufst du es später, Serien-FW kriegst du sicherlich haufenweise günstig von vielen hier :D Würde ich mir jetzt nicht so den Kopf drum machen, einfach genießen - dafür haust du ne Menge Kohle raus und das ist der Gegenwert ;)