Rückfahrkamera!

  • @ Max: Habe bisher nicht viel selber gemacht an Autos. Lasse auf jeden Fall erstmal am 16.10 für 150€ meinen Kia zurück setzen, da den meine Mutter kauft. Dann kann man ja weiter sehen. Wenn Du Ahnung hast kann man sich ja auf jeden Fall mal treffen. Sehen uns ja dann eh schon mal am 14.10 hoffentlich...

    If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked



    Eifel thirteen 16.9.18

  • Zitat

    Chigo81
    Also ich würde mir das nochmal überlegen mit dem INA-910r. Ich werde es leider nehmen müssen, weil es das einzige mit AI-Net und Optischen Ausgang ist. Wofür willst denn dein cooles RS durch ein 2Din ersetzen? Wegen Navi?


    Nein nicht wegen dem Navi, ich will mal touch panel und den großen Monitor nutzen. Aber die Auswahl ist sehr begrentzt, denn 24 Bit D/A Wandler und halt die Laufzeitkorrektur will ich haben.


    Auserdem hab ich noch keine Idee was ich mit dem zweiten Schacht machen soll !


    Wenn jemand ne geile Idee hat kann er sie mir posten!!

  • Nein nicht wegen dem Navi, ich will mal touch panel und den großen Monitor nutzen. Aber die Auswahl ist sehr begrentzt, denn 24 Bit D/A Wandler und halt die Laufzeitkorrektur will ich haben.


    Auserdem hab ich noch keine Idee was ich mit dem zweiten Schacht machen soll !


    Wenn jemand ne geile Idee hat kann er sie mir posten!!


    kannst ja rundinstrumente in den zweiten schacht tun. :-) aber wie wäre es mit einem Nexus 7 Zoll in den DIN Schacht und das RS ins Handschuhfach? :-)

  • Er kommt gerade etwas sehr vom Thema ab :whistling: :P

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Da gibt es wohl ein geheimes Menue im Touch&Go für die Rückfahrkamera. (Setup halten, und 3x Licht an und aus..)

    Mal ehrlich, wer denkt sich sowas aus? Geheime Menus schön und gut, aber Xenon Licht verliert mit jedem Einschalten an Lebensdauer. Faustregel was ich aus der Ausbildung noch kenne: 1 mal einschalten entspricht rund 50 Betriebsstunden von der Belastung und Lebenszeitverkürzung-

  • Mal ehrlich, wer denkt sich sowas aus? Geheime Menus schön und gut, aber Xenon Licht verliert mit jedem Einschalten an Lebensdauer. Faustregel was ich aus der Ausbildung noch kenne: 1 mal einschalten entspricht rund 50 Betriebsstunden von der Belastung und Lebenszeitverkürzung-


    Waaaas? Ernsthaft? ?(
    Dann sollte man einfach immer mit Licht fahren... Tunnel etc... Und warum haben dann die Xenon-Autos Lichtautomatik die angeht wenn amn unter ner Brücke herfährt... Atusch..
    Xenon tauschen ist doch sooo teuer.

  • Waaaas? Ernsthaft? ?(
    Dann sollte man einfach immer mit Licht fahren... Tunnel etc... Und warum haben dann die Xenon-Autos Lichtautomatik die angeht wenn amn unter ner Brücke herfährt... Atusch..
    Xenon tauschen ist doch sooo teuer.

    Die Faustregel gilt für Hallogenmetalldampflampen (Ähnliches Entladungsprinzip wie bei Xenon Lampen), wie sie in professionellen Scheinwerfern auf Bühnen usw. verwendet werden.
    Wie das im Auto Xenon ist weiß ich nicht, aber der Verschleiß wird definitiv vorhanden sein sein. Ich vermute mal, weniger als 5h Lebensdauerverlust pro Zündung wird man hier auch nicht hinbekommen, weil eine normale Glühbirne auch in etwa sowas in der Drehe hat. Zudem sind die Zünd- und Steuergeräte für Entladungslampen wie Xenonlampen auch nur für 2000-4000 Betriebsstunden ausgelegt.

  • Das ist ein Diagnose Modus im Touch&Go des GT86 in dem wohl so einige nette Infos angezeigt (wie im Video zu sehen).


    Mit "normaler" Bedienung des T&G kommt man da nicht hin, sondern nur explizit wie er das macht (gut, jetzt nicht so schwer, aber sollte halt der Otto-Normalo nicht hingefingert bekommen :D ).

    habe das bei meinem getestet..und funktioniert :D
    (ok Lebensdauer der Frontlichter hat schon ein wenig gelitten :whistling: )


    'einige nette Infos' ist wohl übertrieben ..


    der Lautsprecher-Test ist wohl das einzige das Frau/Mann hier gebrauchen kann ..
    ..und da hört man nur, 'ob alle Kabel angeschlossen sind'
    mit Sound-Test hat das gar nichts zu tun :thumbdown:


    Gruss .. parabol

  • Das Thema Rückfahrkamera interessiert mich sehr.
    Ich frage mich auch, ob, wenn man bereit wäre noch etwas zu warten, es die Rückfahrkamera normal als optionales Zubehör direkt beim Kauf gibt, oder ob man das immer separat wird nachrüsten müssen.


    Warten will ich allerdings maximal noch bis Frühjahr 2013. :)

    Im doin a two-hundred on the highway
    So if you do the speed limit, get the fuck outta my way

  • Naja, ich weiß halt nur das was mein Händler mir mitteilte - und das war: Toyota Deutschland ist darauf aufmerksam geworden, dass Kunden die Rückfahrkamera gerne hätten; sie versuchen da etwas als Zubehör hinzubekommen; Dauer und/oder Erscheinungstermin im Zubehörkatalog derzeit unbekannt.


    Einige Händler/Werkstätten bieten allerdings auch an eine Kamera eines anderen Toyota Modells an das Touch&Go anzuschließen (funktioniert anscheinend, aber Genaueres weiß ich leider nicht)

  • Naja, was da im Gespräch ist ist genau die gleiche Kamera wie in den anderen Toyota Modellen. In den meisten Fällen links über dem Kennzeichen bzw. links neben der Kennzeichenbeleuchtung wird die Kamera dann druntergebaut. Alles andere kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das dann "Original Zubehör" werden soll/kann.


    Aber da bleibt wohl nur abwarten und schauen was Toyota sich da überlegt bzw. ob die was hinbekommen...

  • Meine Suche in diesem Forum hat folgendes ergeben:


    Toyota Touch&Go Navigation + Rückfahrkamera??


    Forenpartner Toyota Ströher


    Toyota Touch& Go rückfahrkamera



    Warum also noch einen vierten Thread starten? :)


    Themen zusammengefügt.

  • Wo hast du die Infos her? Im gt86owerns Forum hat einer vor wenigen Tagen genau das getestet. Alles original Toyota Teile (Kabel, Kamera etc.) und an das Touch & Go angeschlossen ... nichts ;( Dann hat er ein älteres Radio von einem anderen Toyota geholt und schon war das Display erleuchtet. Mit dem neuen Touch & Go gab es aber noch keinen Erfolg. Wenn du hier andere Informationen hast ... immer her damit

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • ich hab am neuen Touch&Go ne kamera laufen ich hab das How To auch quasi fast fertig hier liegen seit monaten eigtl schon bin nur so im stress mit anderen mist das ich nicht dazu gekommen bin bisher mal neue Fotos zu machen und das genauer nochmal neu zu überarbeiten - es ist aber problemlos möglich eine kamera an unserem "neuen" touch & go zu verwenden...

  • Das kannst Du doch nicht machen! Uns so lange warten und hoffen zu lassen!
    8o



    Bitte, bitte nimm Dir die Zeit! Hier sind ziemlich viele die nur darauf gewartet haben! :thumbsup: :thumbup:

  • Super, danke! Ich freue mich schon. Kann man schon sagen was es kostet? ^^

  • Ich hatte mit aeon, glaube ich, im Chat vor einigen Monaten ^^ schon mal geredet. Er hat aber keine Toyota-Teile genutzt (jedenfalls nicht die Cam) wenn ich mich richtig erinnere. Aus dem Grund wird es wohl nicht so teuer ausfallen. Ich bin auch mal gespannt. Ein komplettes Kit mit Toyota Teilen und Einbauanleitung (for dummies) wäre natürlich super :D

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Wo hast du die Infos her? Im gt86owerns Forum hat einer vor wenigen Tagen genau das getestet. Alles original Toyota Teile (Kabel, Kamera etc.) und an das Touch & Go angeschlossen ... nichts ;( Dann hat er ein älteres Radio von einem anderen Toyota geholt und schon war das Display erleuchtet. Mit dem neuen Touch & Go gab es aber noch keinen Erfolg. Wenn du hier andere Informationen hast ... immer her damit


    Hmm - also der GT86 den ich für eine Woche zur Probefahrt hatte, hatte eine Rückfahrkamera die an das T&G angeschlossen war und wunderbar beim Schalten in den Rückwärtsgang angesprungen ist.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Hmm - also der GT86 den ich für eine Woche zur Probefahrt hatte, hatte eine Rückfahrkamera die an das T&G angeschlossen war und wunderbar beim Schalten in den Rückwärtsgang angesprungen ist.

    Kannst du in Erfahrung bringen was fuer eine das war und ob das Plug und Play ist?