TOM´s AERO - GT86 - Fotoshooting !!

  • Ich hab auch überlegt, fand aber die SP1 schöner.
    Aber ist Geschmackssache.

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Zitat

    sogar das Motorrad hat mehr Leistung als der GT86 :wacko:

    :D
    So ist das eben. Aber das bleibt ja nicht mehr lange so, wenn ich das richtig gelesen hab?


    Sind das Lorinser Felgen auf dem MR2?

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Die braucht der MR2 auch... g


    hier sein Triebwerk..


    https://www.youtube.com/watch?v=yi9puXsgY5s



    so laut isse aber ned...


    https://www.youtube.com/watch?v=u9OttKSTksc


    und hier noch ein Video bevor er den großen Motor bekam... da hat er noch an die 4 sec von 0 auf 100 gebraucht...


    https://www.youtube.com/watch?v=jkiXtADJkcM


    https://www.youtube.com/watch?v=gRACRVWVNyA


    Dann wurde die Karosse komplett entkernt und alles mit "Neuteile" bzw. Tuning Teilen aufgebaut..


    Den Bericht dazu gibts hier..


    http://www.mr2-tech.de/wbb2/in…554-Neuaufbau-meines-MR2/


    Der Motor wurde auch von mir konstruiert und verbessert.....


    http://www.mr2-tech.de/wbb2/in…Aufbau-des-500-HP-Motors/


    kosten des Projekts ohne Arbeitszeit > 70000 € ...

  • Die Farbe ist Candy Rot und wechselt von hellrot zu schwarz ... je nach Lichteinfall...



    und der Innenraum



    hier die spec liste


    TOYOTA MR2 SW20 TURBO 3s-gte



    BAUJAHR

    • 1991


    KAROSSERIE

    • 98´ Facelift Heckflügel
    • 98´Zierleisten - flache Zierlesiten verbaut
    • 98´Türen mit seitlichem Aufprallschutz
    • 94´ Heckleuchten
    • Turbo Motorhaube mit "Engine Lid Fan Shroud" Lüfterpanel mit 2 Spal Lüfter
    • Radläufe gezogen und gebördelt
    • Eigenbau Doppelscheinwerfer
    • Vorderen Front-Pralldämpfer gekürzt - Gewichtsreduzierung
    • 98´ Heck-Pralldämpfer - Gewichtsreduzierung - GFK
    • abgeänderte seitliche Lufteinlässe
    • Antennenloch gecleant
    • Zierblech hinter Auspuff entfernt
    • Hitzeschutzbleche gestrahlt - 2 x silber lackiert
    • Neulackierung komplett - Motorraum, Kofferraum hinten wie vorne etc.. in "Deep Red to Black" Candy Rot - 7 Schichten
    • Neulackierung der Hinterachsquerträger in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Neulackierung der Stabilisatoren in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Neulackierung der Schubstrebenhalterung in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Neulackierung der Abschlussleiste für die hintere Stoßstange in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Neulackierung der Abschlussleiste für die vordere Stoßstange in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Neulackierung der TOMS Airintake Scoops in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Neulackierung der vorderen Stoßleiste in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • Unterboden lackiert mit Unterbodenschutz - 2 Schichten
    • Unterbodenstreben, Querlenker, Motorquerschubstrebe, Schlösser, Rohrleitungen sowie alle Anbauteile Schwarz gepulvert
    • Alle Scheiben neu, die hinteren schwarz getönt, die seitlichen Scheiben vorne bronze (orig. Toyota)
    • Hella Hupen
    • Schwarz getönte Blinker vorne
    • Weiße Blinker seitlich
    • LED Rückfahrscheinwerfer
    • Alle Gummidichtungen Targa erneuert
    • Abläufe der Targadächer ins Freie verlegt
    • Motorraum mit Hitzeschutzfolie aus Alu ausgekleidet
    • Tank in orig. Toyota schwarz lackiert
    • Alle Schrauben durch Edelstahlschrauben ersetzt
    • Neue Spiegeldreiecke - orig. Toyota
    • Neue Fensterleisten - orig. Toyota
    • Neue Fondbelüftungsgrill - orig. Toyota
    • Alle Klipse neu - orig. Toyota
    • Neue Wischerdüsen sowie Schläuche - orig. Toyota
    • Lenkmanschetten erneuert - orig. Toyota


    MOTOR - 2,0 Liter 3s-gte Turbomotor

    ZYLINDERKOPF

    • Ferrea lock
    • Ferrea Titan Retainers
    • Ferrea inlet Valve + 1mm comp+
    • Ferrea exhaust Valve + 1mm comp+
    • Ferrea Spring Seat Locators
    • Ferrea Valve Spring dual
    • Nockenwellen von Cat Cams - Inlet Duration at 0.1mm lift 273 degrees, 11.05mm lift - Exhaust Duration at 0.1mm lift 258 degrees, 10mm lift
    • Ausfräßung des Kopfes um Platz für die Nocken zu schaffen
    • Nockenwellenräder aus Alu - Blau eloxiert - 5 Speichen - verstellbar
    • Alle Gewinde mit Time Sert Gewindehülsen verstärkt
    • Kanäle auf maximalen Durchfluss gefräßt - Ansaugbrücke auf dieses Maß angeglichen
    • Isolation von Ansaugbrücke zu Zylinderkopf durch 6 mm Teflon Dichtung - Eigenentwicklung
    • 1. Kurbelgehäuseentlüftung an Alu Ölabscheider von Concept Racing angeschlossen
    • Abdichten der 2. Kurbelgehäuseentlüftung durch gedrehten Alu-Blindstopfen - Eigenentwicklung
    • Rücklauf des Ölabscheiders am Kopf verschlossen
    • ARP - Zylinderkopfschrauben
    • NGK - Zündkerzen - Kältegrad 8
    • Beru - Einzelzündspulen
    • Zündverteiler durch Alukappe verschlossen - Eigenentwicklung
    • TRD - Öldeckel aus Alu
    • TRD - Kühlerdeckel
    • Y-Adapter für Öldruck - Anzeige sowie Steuergerät
    • Motorhaltebügel schwarz gepulvert - mit orig. Zylinderkopfschrauben befestigt
    • Zylinderkopf planen
    • Ventilsitzbearbeitung - Bearbeitungskopf auf Luftkissen schwimmend gelagert - 0,01 mm Ventilsitzgeometrie 100%-ig konzentrisch zur Ventilführungsachse
    • neue Bolzen auf Ansaug wie Abgasseite sowie neue Muttern


    BLOCK etc...

    • 2,0 Liter 3s-gte Serienblock - kein Weak Block
    • Block gestrahlt, grundiert und 2 x mit Hammerite in schwarz lackiert
    • Zylinderblock auf 86,5 mm aufbohren - Hohnbrille für 3s-gte Motor angefertigt
    • JE - Kolben mit breitem Ölabstreifring
    • Carillo Pleuel
    • Jun rep. Ansaugbrücke - aufgeweitet auf Maß der Zylinderkopfeingänge
    • Kurbelwelle feingewuchtet
    • ACL Race Series - CON ROD BEARING SET
    • ACL Race Series - MAIN BEARING SET
    • ACL Race Series - THRUSTWASHER SET
    • ARP - Flywheel Bolt Kit
    • ARP - Cylinder Head Stud Kit
    • ARP - Main Bearing Stud Kit
    • ARP - Connecting Rod Bolt Kit
    • Alu-Riemenscheibe für Kurbelwelle
    • Alu-Riemenscheibe für Lichtmaschine
    • HKS - Riemen
    • HKS - Kopfdichtung
    • Blitz - Luftfilter
    • 80 mm Drosselklappe
    • neue Wasserpumpe - orig. Toyota
    • neue Ölpumpe - orig. Toyota
    • neuer Lichtmaschinenriemen - orig. Toyota
    • Tial Wastegate - 38 mm
    • SX-Benzindruckregler
    • Blitz Blow Off
    • TRD Thermostat - 70°C
    • Delfi 1000´er Benzindüsen
    • WolfKatz Benzinleiste
    • Aeromotive 11142 Benzinpumpe
    • Spearco 2 x 230 Cores Wasserladeluftkühler - optimiert - Eigenentwicklung
    • Elektr. Wasserpumpe - Davies Craig 115 l/min
    • Ausgleichsbehälter - Swirlpot - Wasserladeluftkühler - Concept Racing - 3 Liter
    • Verrohrung des Wasserladeluftkühlers mit 32 mm Schlauch
    • Mishimoto Kühler für Wasserladeluftkühler umgebaut von Concept Racing
    • Mishimoto X-Line Kühler für den Motorkühlkreislauf
    • Mishimoto Performance Aluminum Fan Shroud Kit
    • Kühlerbedüsung - 4 Düsen - Snow Performance Pumpe- Eigenentwicklung
    • Wasserbehäter für Kühlerbedüsung von Concept Racing
    • Turbolader - Garrett GT3076 mit poliertem anti surge Gehäuse
    • Anti surge Trichter für GT3076 angefertigt - Eigenentwicklung
    • Ölrücklauf vom Turbo - Stahlflex - Eigenentwicklung
    • Edelstahl Downpipe 3"
    • Japspeed Abgasanlage 3"
    • Adapter für Air inlet Sensor gedreht - Eigenentwicklung
    • Gasseilhalterung gedreht - Eigenentwicklung
    • Setrab 19 Reihen Ölkühler
    • Mocal Thermostat für Ölkühler
    • Alle Schläuche - Samco Silikonschläuche
    • Benzin und Ölleitungen - Stahlflex
    • Dichtsatz orig. Toyota
    • Benzinfilter - orig. Toyota
    • Motorlager gestrahlt - schwarz gepulvert - mit PU Buchsen


    SENSOREN UND STEUERGERÄTE

    • AEM Air inlet Sensor
    • Thermofühler für den Lüfter des Ölkühlers 100-95°
    • Bosch Breitbandsonde
    • Innovate XD-16 Breitbandsonden Anzeige
    • Öldruck - Defi
    • Benzindruck - Defi
    • Öltemperatur - Defi
    • Turbodruck - Defi
    • Wassertemperatur für Motorkreislauf - Defi
    • Wassertemperatur für Wasserladeluftkühler - Defi
    • Abgastemperatur- Defi
    • Abgastemperatur - LINK ECU
    • 2 x Defi Link Advance Control Unit
    • LINK G4Plus Xtreme Motorsteuergerät
    • LINK 4 Bar Map Sensor
    • AEM Ladedruckventil
    • Motorkabelbaum und Sensorkabelbaum - Eigenentwicklung
    • sämtliche andere Sensoren neu - orig. Toyota


    KRAFTÜBERTRAGUNG

    • OS Guiken 600bhp twin plate motorsport ceramatalic clutch inc. leichte Schwungscheibe
    • Verstärkte Achsen von Chico Race works
    • Kugellager im Schaltgestänge eingepresst


    FAHRWERK

    • K-Sport Gewinde Fahrwerk - verstellbarer Sturz - mit Titanschrauben befestigt
    • K-Sport Stabilisatoren verstellbar
    • Stabilisatoren mit PU Buchsen gelagert
    • Alle Lager durch PU Buchsen getauscht
    • Neue Kugelköpfe - orig. Toyota
    • Neue Spurstangenköpfe - orig. Toyota
    • TRD Streben vorne wie hinten
    • Edelstahlstreben am Unterboden vorne wie hinten
    • Achsschenkel gestrahlt und mit Epoxi Farbe mit einem speziellen Verfahren schwarz "lackiert"


    RAD / REIFEN

    • Lorinser LM6 Nachbau
    • vorne 8,5 x 18 - 225/35/18 - ET28
    • hinten 9,5 x 18 - 255/35/18 - ET38
    • H&R Distanzscheibe 15 mm pro Seite - vorne
    • SCC Distanzscheibe 5 mm pro Seite - hinten


    BREMSEN

    • 8 Kolben K-Sport Bremsanlage Vorn 356x32mm - schwarz gepulvert - EBC Yellow Stuff
    • 6 Kolben K-Sport Bremsanlage Vorn 356x32mm - schwarz gepulvert - Pagid RS15 grau
    • K-Sport Stahlflex-Bremsleitungen
    • K-Sport Handbremsseile
    • K-Sport Bremskraftverteiler
    • Movit Handbremse


    INNENRAUM

    • Schaltgestänge gestrahlt und 2 x silber lackiert
    • Lenksäule gestrahlt und 2 x silber lackiert
    • Querstrebe und sämtliche Metallteile unter dem Armaturenbrett gestrahlt und schwarz gepulvert
    • Neulackierung der A - Säulen Dreifachhalterung in "Deep Red to Black" Candy Rot lackiert - 7 Schichten
    • 5 Fach Anzeigenhalterung - Eigenentwicklung
    • König K5000 Sportsitze in Silber-Schwarz
    • Airbaglenkrad - mechanisch
    • Inneraumbeleuchtung - Umbau auf LED
    • Tachobeleuchtung - Umbau auf blaue LED
    • Lüfterpanel - Umbau auf blaue LED
    • Fensterheberbedientaster - Umbau auf blaue LED
    • Sonstige Schalter - Umbau auf blaue LED
    • 5 zusätzliche Schalter mit grün - blauer LED Beleuchtung
    • Neuer Lederschaltsack - orig. Toyota


    MULTIMEDIA

    • 2 x 16´er Canton RS - vorne
    • 2 x 13´er Canton RS - hinten
    • Alpine CDE 185
  • :D
    ich glaub es ist eher eine Allergie gegen das Papier von Gutachten und das After Shave von TÜV-Prüfern als eine Grippe.
    Ich selbst neige fühle mich in deren Nähe auch immer etwas unwohl. ;)

    Gruß
    Skin


    • Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
    • Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

  • Wenn ich mir die Speclist vom MR2 so ansehe, bin ich sehr gespannt auf das, was du mit dem GT noch so anstellen wirst. :D


    Und wenn das Kennzeichen des MR2 noch das aktuelle ist, ist der ja schon lang nicht mehr bewegt worden... :whistling:

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division


  • Und wenn das Kennzeichen des MR2 noch das aktuelle ist, ist der ja schon lang nicht mehr bewegt worden... :whistling:


    Was ja die neue Verwendungverordnung für Kurzzeitkennzeichen ja auch nicht mehr erlaubt. :S Der größte Schwachsinn überhaupt, dass das Auto für die Verwendung von Kurzzeitkennzeichen jetzt TÜV braucht. :evil:

  • Jup, kann ich auch nicht nachvollziehen.
    Ist auch für die ganze Import-Szene ein richtiges Desaster, da die Autos jetzt immer mit dem Hänger transportiert werden müssen, wenn sie frisch am Hafen ankommen und noch nicht eingebürgert sind.

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Ach was... ich hole mir immer ein 5 Tages Kennzeichen und gut isses...


    Aber nun weiter mit dem GT86.... g


    Heute wurde die Valenti Nebelschlussleuchte montiert...


    Wenn mir jemand konkret sagen kann wie man sie anschließt, dass beim Bremsen das V mit leuchtet...


    Momentan sind sie so angeschlossen, dass bei eingeschaltetem Nebellicht das V leuchtet und überhalb des V fängt es beim Bremsen zu blinken an...



    Hier noch eine Nahaufnahme der Valenti-Black Rückleuchten








    und so vorher zum Vergleich..


  • Schau mal in den Thread hier: http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=47409
    Und da auch mal Post Nr. 6
    Scheint das zu sein, was du willst

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division