Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sxe

Profi

  • »sxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 714

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

81

Freitag, 20. Mai 2016, 14:32

Naja, aktuell ist BMW ja ganz erfolgreich. Aber als sie in den 90er Jahren mit Rover verkackt haben, weil sie dachten sie können's besser als Honda, hatten schon einige "Traditionalisten" Schiss, Toyota könnte BMW übernehmen. Es gab sehr hartnäckige Gerüchte, aber Toyota wollte die nicht haben. Im Gegensatz zu vielen anderen in der Branche, kauft Toyota seltenst einen anderen Hersteller. Ausnahmen waren Daihatsu und der Minderheitsanteil an Subaru. Die 2 Prozent in Tesla zähl ich mal nicht dazu, weil das wahrscheinlich daher rührt, dass Tesla kein Cash hatte, ihr Werk (was sie von Toyota gekauft haben) zu bezahlen.

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

82

Freitag, 20. Mai 2016, 14:40

Also mir hängt schon die Subaru Stichelei zum Hals raus. Wär BMW mal was neues...

sent by an android


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

83

Freitag, 20. Mai 2016, 14:43

Naja, aktuell ist BMW ja ganz erfolgreich. Aber als sie in den 90er Jahren mit Rover verkackt haben, weil sie dachten sie können's besser als Honda, hatten schon einige "Traditionalisten" Schiss, Toyota könnte BMW übernehmen. Es gab sehr hartnäckige Gerüchte, aber Toyota wollte die nicht haben.

Naja, BMW ist immer noch fest in der Hand der Quandts - wenn die nicht mitziehen, passiert da absolut gar nichts. Für einen recht überschaubaren Hersteller schlägt sich BMW nicht schlecht auf einem schwierigen Markt. Und ins Klo gegriffen haben andere ja auch schon zur Genüge :D

sxe

Profi

  • »sxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 714

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

84

Freitag, 20. Mai 2016, 15:15

Diese Hände waren damals nur etwas "zittriger". Und die Taschen dazu waren deutlich leerer als heute. Ich hab nicht behauptet, dass sie heute verkaufen würden, müssen oder wollen.

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

85

Freitag, 20. Mai 2016, 15:26

"Im Gegensatz zu vielen anderen in der Branche, kauft Toyota seltenst einen anderen Hersteller. Ausnahmen waren Daihatsu und der Minderheitsanteil an Subaru/"



Leider Geil :thumbsup:
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

86

Freitag, 20. Mai 2016, 15:30

Sorgen mach ich mir im die geschätzten Kollegen, die ich hier persönlich kenne, die einen BMW und einen Toyota Fahren ;(

Ob wir es erleben werden, das die sich selber eine Bratpfanne auf den Kopf hauen :D und wie können wir diesen Kollegen helfen????
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

McDux

Profi

Beiträge: 1 112

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

87

Freitag, 20. Mai 2016, 15:45

Gegenfrage: Färbt jetzt das brontal krasse alter Image (siehe Reaktionsthread) auf Toyota ab? 8| BMW wird der Hybridsaubermann und Toyota das Alarm für Cobra11 Taxi?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

lutzbrz

Fortgeschrittener

Beiträge: 227

Fahrzeuge: BRZ Automatik schwarz Bj2014 Rückfahrkamera Clarion,P3Cars Performance Display Schwarz ist keine Farbe. Schwarz ist eine Lebenseinstellung! Darf man in einem Schaltjahr auch Automatik fahren?

Wohnort: Bremerhaven

Beruf: Privatier

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

88

Freitag, 20. Mai 2016, 17:18

?( Wenn ich das gewusst hätte das solch eine Aufregung herrscht dann hätte ich das nicht reingestellt,sorry.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (20.05.2016)

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

89

Freitag, 20. Mai 2016, 20:47

Hi lutzbrz,

lass dich nicht entmutigen, danke für den Link, ich fand den sehr interessant. Und die Toyota Fans dürften sich doch darüber freuen, da in dem BMWTOYOTA wenigsten (wenn der Artikel stimmt) auch reichlich Toyotatechnik (Antrieb entwickelt jeder für sich...) Einzug hält. Das wäre im Vergleich zum 86 für Toyota ein quantensprung und der richtige Weg "zur Steigerung des Emotionalen Markenkern"

In früheren Artikeln wurde mitte bis ende 2017 genannt, jetzt sind wir schon bei 2018. Da muss der 86 noch ein Weilchen durchhalten (wir alle halten die Fahne ja hoch für unser Schätzchen). Ich freue mich, das Subaru sich in letzter Sekunde dagegen entschieden hat, die Produktion des BRZ/86/Scion nach Amerika aus zu lagern. Das hätte bestimmt Auswirkungen gehabt. Bin mal gespannt wie die ersten XV die in den nächsten Tagen aus USA bei uns ankommen sein werden.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Bom

Meister

Beiträge: 2 422

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

90

Freitag, 20. Mai 2016, 21:07

Ich finde den Link von Lutz mit dem Verweis auf das Model *Rattenscharf* !
:P by Turbo-Bom :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (20.05.2016)

Beiträge: 1 739

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 22. Mai 2016, 11:14

Ich finde es "rattenscharf" wie man sich wegen solcher Themen so emotional an die Wäsche gehen kann :D
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

kosh

Meister

Beiträge: 2 156

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

92

Montag, 6. Juni 2016, 14:39

Es wird wohl doch ne Supra :D

http://www.carscoops.com/2016/06/toyota-…-in-europe.html

Kurzkurzfassung: Toyota hat sich den Namen "Supra" gesichert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (06.06.2016)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 592

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

93

Montag, 6. Juni 2016, 21:11

Was ja eine gute Nachricht ist.

Ich hätte allerdings gedacht, dass Toyota diese Namensrechte sowieso noch besitzt ...

Beiträge: 1 529

Fahrzeuge: bmw e65, Porsche 928 S4

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

94

Montag, 6. Juni 2016, 23:32

mir bringt Supra wenig wenn Toyota wie Honda agiert und einen Hybrid mit Dct baut, würde Ich niemals kaufen wollen.
:D :D :D

kosh

Meister

Beiträge: 2 156

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 7. Juni 2016, 10:14

Was ja eine gute Nachricht ist.

Ich hätte allerdings gedacht, dass Toyota diese Namensrechte sowieso noch besitzt ...


Ich glaube in einigen Ländern(zumindest in der EU) läuft das nach ein paar Jahren aus und man muss sich die neu sichern.

sxe

Profi

  • »sxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 714

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 7. Juni 2016, 10:33

Wenn ich's positiv sehen soll: Wenigstens der Name "Celica" nicht verschwendet!

Eine Hybridvariante wäre super, insbesondere wenn sie auf Leistung ausgerichtet ist. Doppelkupplungsgetriebe brauch ich aber auch nicht. Verwendet Toyota bei den Hybriden (und ich glaub auch sonst) nicht!

Wäre echt schade, wenn ausgerechnet im Sport-/Topmodell wieder nur herkömmliche Technik verwendet wird.

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 592

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:59

@ Feilritz
Natürlich bringt nur der Name noch nicht so viel.
Wenn die Supra dann aber ansonsten so kommt, wie man sich das wünscht, ist der Name schon eine Macht.


@ sxe
Ich würde mir z.B. gar keine Hybrid-Technik wünschen.
Großer Sechszylinder mit Bi-Turbo, alles in Richtung Performance, und gut.
Sagen wir mal, als Gegner für den AMG GT-S positioniert ...

sxe

Profi

  • »sxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 714

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

98

Dienstag, 7. Juni 2016, 12:55

Eine Sechszylinder-Turbo Supra gab es aber schon vor 20 Jahren. Und auch die Konkurrenz hat da genügend im Angebot. Mit sowas kann man nur verlieren. Siehe z.B. Lexus ISF, der auch nie am M3 vorbeigekommen ist. Man muss sich von der Konkurrenz unterscheiden oder deutlich besser sein, um auch Autos zu verkaufen.

Ich find's schade, dass hier jeder Hybrid mit Prius/Spritsparen gleichsetzt. Die Performance-Option will keiner sehen. Ein (kräftiger) E-Motor hat früher Drehmoment als jeder Turbo bei besserer Dosierbarkeit/längerer Haltbarkeit usw. Formel1 fährt Hybrid, WEC fährt Hybrid, i8 und LaFerrari sind auch Hybride. Fehlt nur noch ne günstige Alternative. Wenn man dann nebenbei auch noch weniger verbraucht als die Konkurrenz, ist das sicherlich kein Kritikpunkt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (07.06.2016)

kosh

Meister

Beiträge: 2 156

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 7. Juni 2016, 13:56

Dann lasst uns doch eifnach über KERS reden, statt Hybrid :D

NicoStyle

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 7. Juni 2016, 18:50

Neuer Artikel von gestern: Erlkönig Bilder vom Z5!

http://www.autozeitung.de/auto-neuheiten…reis-marktstart
Grüße

GT86 Asphalt Grau/Bastuck ab Kat/ST XTA Fahrwerk/Motec Nitro 9x18 Hochglanzschwarz/Federal 595RSR 225/40/18/HKS Luftfiltermatte/Soundgenerator entfernt/Axton Reserverad Sub/ Valenti V2 Smoked Rückleuchten/JDM Aufkleber/Schwungscheibe/Schriftzüge entfernt/Embleme Hochglanzschwarz/