Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

860

Meister

Beiträge: 2 788

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

481

Dienstag, 6. März 2018, 12:52

Vielleicht ist es eine Frage des Alters. In meiner Jugend fand ich sämtliche Breitbau-Porsche-BMW02-Escort-Opel optisch reizvoll, heute erscheint mir ein 1973-er 911, der höchstens die Original Carrera-Kotflügel tragen darf, als Ideal.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 353

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

482

Dienstag, 6. März 2018, 15:42

Also die Rennversion find ich sehr schick.

Bin gespannt wo sie dann überall eingesetzt wird.

Aufgrund des Namens erscheinen die 24h Nürburgring schon logisch.
Ich spekulier ja auch sehr auf die japanische Super GT Serie und sofern die sich mit der DTM wirklich einig werden fährt vllt in zwei Jahren die Supra bei der DTM mit 8o

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

483

Dienstag, 6. März 2018, 16:18

Viel Lärm um (fast) nix

Schade, man lässt die Chance ungenutzt liegen, das Modell medienwirksam vorzustellen/inszenieren.

Dass "nur" eine Rennstudie gezeigt wird und es überhaupt keine Infos zu dem eigentlichen Straßenfahrzeug gibt, lässt meiner Meinung nach nur einen Schluss zu:

Hinter den Kulissen der Kooperation brodelt und kriselt es gewaltig, und man ist weit hinter dem Zeitplan des Projektes zurück.
Sehr schade das ganze.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny95 (06.03.2018), Dr.Frexx (06.03.2018), dave_man (07.03.2018)

Grinsekatz

Schüler

Beiträge: 114

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

484

Dienstag, 6. März 2018, 19:34

Was mir aufgefallen ist, ist dieser Quasi-Tarnanstrich, der die ganzen seitlichen Konturen nur schwer erkennen lässt. Insofern seltsam, als beim bereits vorgestellten Z4 Concept eine einheitliche Farbe gewählt wurde, die nichts verbarg.

Keevo86

Schüler

Beiträge: 130

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

485

Dienstag, 6. März 2018, 20:10

Dass "nur" eine Rennstudie gezeigt wird und es überhaupt keine Infos zu dem eigentlichen Straßenfahrzeug gibt, lässt meiner Meinung nach nur einen Schluss zu:

Hinter den Kulissen der Kooperation brodelt und kriselt es gewaltig, und man ist weit hinter dem Zeitplan des Projektes zurück.
Sehr schade das ganze.

"This is exactly how Toyota chose to show the Lexus LFA to the world; first, as a thinly veiled concept / race car and then as the final production car a short time after. And that’s exactly how the new generation Supra is being shown to us today [...]" - Speedhunters

Ich würd sagen, wir warten erstmal ab, bevor wir den Teufel an die Wand malen ;)

Rippchen

Anfänger

Beiträge: 50

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

486

Dienstag, 6. März 2018, 21:36

So nun mal zu den live Eindrücken... der Wagen ist einfach nur Mega!
Auch wenn es nur die Rennversion ist.
Ich hab auch ein paar zaghafte Infos rauskitzeln können.
Der Motor ist wie schon bekannt im Grunde ein bmw aggregat, was aber von Toyota
Überarbeitet wurde (wie was und in welchem Umfang konnte mir nicht gesagt werden).
Preise? Keine Auskunft.
Getriebe? Keine Auskunft.
Marktstart? Mitte Ende 2019.
Wann wird die serienversion vorgestellt? Keine Auskunft.
Naja ich hab mir mehr Infos erhofft, kann euch aber sagen, dass das Ding wirklich top ausschaut!

Ps.: der neue Auris auch :P

Für Bilder ist das wlan hier leider zu schlecht sorry.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TMOE95 (06.03.2018), Skripi91 (06.03.2018), SkinDiver (07.03.2018), katty262 (07.03.2018)

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 947

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

487

Mittwoch, 7. März 2018, 07:46

Guten Morgen zusammen,

ich hab gestern ebenfalls den Pressekonferenz verfolgt und war positiv überrascht.
Das Fahrzeug sieht optisch und von den Proportionen her gelungen aus. An dem "Rennoutfit" kann man sehr gut erkennen was Renn- und was Serienoutfit wird.
Man muss dazu nur mal die letzten Studienbilder vergleichen. Lufteinlässe vorn und seitlich sind dabei wohl die markantesten Punkte.

Das es keine weiteren Infos gibt war mit ehrlich gesagt klar. Diese werden in nächster Zeit vereinzelt auf den Markt kommen.
In einem Artikel (ich glaube Speedhunters) stand etwas von dem M3 Motor (3l Turbo mit 450PS). Das wäre wohl eine sehr gute Kombination und könnte sogar für eine GT3 Klasse ausreichen.
Auch, wenn damit nicht mehr das Pendant zu GTR und NSX verhanden ist (wie 1993), so könnte damit ein wirklich guter Sportler auf den Markt kommen.

Für mich persönlich bedeutet dies aber auch einen schweren Schlag: Ich brauch noch ne Garage und werde den IQ wohl fahren bis er auseinander fällt :S

Aber schauen wir mal... Wenn das Auto hält was der Name verspricht muss ich zusehen das ich mir das Ding irgendwie leisten kann. Der Trend geht ja zum Drittwagen. :rolleyes:
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

Razor

Anfänger

Beiträge: 38

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Tarp

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

488

Mittwoch, 7. März 2018, 09:15

So nun mal zu den live Eindrücken... der Wagen ist einfach nur Mega!
Auch wenn es nur die Rennversion ist.
Ich hab auch ein paar zaghafte Infos rauskitzeln können.
Der Motor ist wie schon bekannt im Grunde ein bmw aggregat, was aber von Toyota
Überarbeitet wurde (wie was und in welchem Umfang konnte mir nicht gesagt werden).
Preise? Keine Auskunft.
Getriebe? Keine Auskunft.
Marktstart? Mitte Ende 2019.
Wann wird die serienversion vorgestellt? Keine Auskunft.
Naja ich hab mir mehr Infos erhofft, kann euch aber sagen, dass das Ding wirklich top ausschaut!

Ps.: der neue Auris auch :P

Für Bilder ist das wlan hier leider zu schlecht sorry.
Als ich vor zwei Wochen bei meinem Händler zur Inspektion war, wollte er mir schon eine bestellen. :D
Vom Preis her soll die Supra um die 50000 Euro kosten, der Motor (6 Zylinder, 350 PS) ist wie schon erwähnt von BMW und das Einspritzsystem von Toyota. Zusätzlich soll es bei der Supra auch eine Hybrid-Version geben mit einer Gesamtleistung von 550-560 PS. (6 Zylinder 350 PS + Elektromotor 200 PS)
Das sind die Info´s die er mir schon geben konnte.

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

489

Mittwoch, 7. März 2018, 09:22

An das mit der Hybridversion glaube ich sobald ich es sehe! Zumal diese dann sicherlich preislich nochmals woanders spielt.

50K für die 3L 6Zylinder Version wäre natürlich annehmbar.

Ich befürchte aber das vor August keine Infos kommen werden, da BMW eben erster ran darf. Ich hoffe die beeilen sich!

NordicGT86

Schüler

Beiträge: 126

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Kiel

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

490

Mittwoch, 7. März 2018, 09:25

https://www.n-tv.de/auto/Zeigt-Toyota-mi…le20321286.html

Ich lasse das einfach mal hier. Muss das später am rechner mal als link formatieren. Ist am handy über den brwoser zu klein
Driving is love, GT86 is life.

Metal beim Fahren beruhigt und bringt die Seele ins Gleichgewicht. :thumbsup:

Beiträge: 1 016

Fahrzeuge: GT86 (ZENKI)

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

491

Mittwoch, 7. März 2018, 09:39

..bin mal auf die Differenzen in der Versicherungseinstufung gespannt. ;)

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 947

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

492

Mittwoch, 7. März 2018, 09:51

Als ich vor zwei Wochen bei meinem Händler zur Inspektion war, wollte er mir schon eine bestellen. :D
Vom Preis her soll die Supra um die 50000 Euro kosten, der Motor (6 Zylinder, 350 PS) ist wie schon erwähnt von BMW und das Einspritzsystem von Toyota. Zusätzlich soll es bei der Supra auch eine Hybrid-Version geben mit einer Gesamtleistung von 550-560 PS. (6 Zylinder 350 PS + Elektromotor 200 PS)
Das sind die Info´s die er mir schon geben konnte.


Naja an die Hybridversion kann man glauben, aber das wird wohl wie ein GT86 Cabrio werden. Das Fahrzeug is nicht für Hybrid konzipiert war an mehreren Stellen der Gerüchteküche zu lesen und davon würde ich auch erstmal ausgehen.
Gerade auch wegen der Angebe von 550PS.
Die R6 350PS Version halte ich für wahrscheinlich, die gestern erwähnte R6 450PS Version aus dem M3 wäre wohl das vernünftigste für einen Supra.
Aber warten wir ab.

Ich kann mir nicht vorstellen das ein Händler schon solche Infos hat.
Ist nicht böse gemeint, aber Toyota Deutschland sagt noch nichts und kein Händler den ich kenne sagt auch nur eine Zahl. Viel mehr wird gemeckert das man nichts weiß.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny95 (07.03.2018)

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 523

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

493

Mittwoch, 7. März 2018, 09:53

Der Trend geht ja zum Drittwagen.
:thumbsup:
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Apro

Schüler

Beiträge: 61

Fahrzeuge: GT86, Yaris TS Turbo

Wohnort: Traunstein

Beruf: Mediendesigner

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

494

Mittwoch, 7. März 2018, 14:31

aktuelles bild heute A8 richtung münchen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AristokraT« (7. März 2018, 15:01)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rolli (07.03.2018), CultusFerox (09.03.2018)

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 947

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

495

Mittwoch, 7. März 2018, 14:52

Der Link geht, aber das Bild wird nicht angezeigt.
Hast du mal gefragt ob du ne runde mitfahren darfst?! ;)
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

Apro

Schüler

Beiträge: 61

Fahrzeuge: GT86, Yaris TS Turbo

Wohnort: Traunstein

Beruf: Mediendesigner

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

496

Mittwoch, 7. März 2018, 14:58

gehts jetzt? nein leider nicht, hat mir ein freund geschickt, der grad richtung münchen unterwegs ist. an den auspuffrohren sieht man, dass er schon weiter ist als die alten erlkönige.

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

497

Mittwoch, 7. März 2018, 15:04

Danke für das Bild, schönes Kennzeichen ("86").

Rettungsgasse muss dein Freund aber nochmal üben ;-)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 482

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

498

Mittwoch, 7. März 2018, 15:30

Danke für das Bild. :thumbup:


Der Trend geht ja zum Drittwagen.
:thumbsup:

Da waren sie wieder, meine drei Probleme... :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CultusFerox (09.03.2018)

rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 088

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

499

Mittwoch, 7. März 2018, 19:44


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (08.03.2018), B@p66 (08.03.2018)

katty262

Meister

Beiträge: 2 117

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1066

  • Nachricht senden

500

Freitag, 9. März 2018, 09:04

:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)