Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

281

Freitag, 27. Oktober 2017, 13:53

Ja ich bin auch irritiert.....hatte fest mit der Präsentation der Supra gerechnet!

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

282

Freitag, 27. Oktober 2017, 13:54

Ich abe infos und preise, komme aber gerade nicht dazu (keine Zeit)

Vorab: die 4 Zyl. Variante kostet in Japan ab 29.000 euro, die Top Version 59.000 euro.

Bilder schicke ich am Sonntag.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny95 (27.10.2017)

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

283

Freitag, 27. Oktober 2017, 14:00

Cool das du die hast :love: :D . Werden die dann aber auch noch für die Allgemeinheit präsentiet? :rolleyes:

TopVersion für knapp unter 60.000€ wäre doch mal eine Ansage. Bin schon auf die Bilder und weitere Infos gespannt.

Danke Katty :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Danny95« (27. Oktober 2017, 15:09)


Beiträge: 799

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

284

Freitag, 27. Oktober 2017, 14:29

Hi katty, wenn du so mit Zahlen versorgt bist, weißt du dann auch, wieviele Sitze die Supra als Nichtcabrio (im Ggs zum BMW) haben wird?
2 + 2 ? oder nur 2 + 0 ?
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

Robbierob

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Meerbusch

Beruf: System- und Netzwerkadministrator

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

285

Freitag, 27. Oktober 2017, 14:44

Gibt es denn auch Bilder? 8o
Für 9,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen... :D

GT_86

Profi

Beiträge: 958

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

286

Freitag, 27. Oktober 2017, 14:56

Ist das alt oder neu ?

Ein weiteres Highlight von Tokio sollte eine seriennahe Studie des neuen Toyota Supra werden! Allerdings wurde jetzt bekannt gegeben, dass der neue Supra erst ab 2019 unter dem Gazoo Racing-Brand kommen wird. Die Ingenieure und Designer von Toyota werkeln derzeit an der Wiedergeburt des legendären Japan-Sportlers.
http://www.autobild.de/bilder/tokyo-moto…483.html#bild43

Bekannt ist jetzt auch, dass der Sportwagen als Hybrid kommen wird. Die Neuauflage entsteht in Kooperation mit BMW, die gleichzeitig am neuen Z4 arbeiten. Der Supra und der Z4 teilen sich die Basis und viele Technikkomponenten. Angeblich wird der Japaner nur mit Automatikgetriebe erhältlich sein.
http://www.autobild.de/bilder/tokyo-moto…483.html#bild44
3 : 3 ;)

AnPe

Profi

Beiträge: 1 063

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

287

Sonntag, 29. Oktober 2017, 07:04

Angeblich wird der Japaner nur mit Automatikgetriebe erhältlich sein.

Schade, damit wäre das Thema für mich durch.
Erst mal - ich fürchte ich werde mich sowieso an Automatik gewähnen ,üssen, wenn's auf Hybrid/Elektro geht...

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

288

Sonntag, 29. Oktober 2017, 08:22

Bilder wird es in diesem Post leider auch nicht geben (bin ich drum gebeten worden, halte ich mich dran). Toyota präsentiert die neue Supra nicht auf Ihrem Stand. Mann merkt, das die Bayern da die Hose anhaben (die haben den Z4 ja schon auf der IAA gezeigt). Auch der Verkaufsstart in Europa wird sich wohl noch etwas nach hinten hinauszögern, da BMW gesagt hat; "erst wir, dann Toyota". Aus den Termin für die Supra 3. Vj. 2018 wurde nun Anfang Januar 2019

Die Motoren sind (wie der Rest der Technik) von BMW. kleinste Motorisierung ist der BMW 2 Ltr. 4 Zy. Turbo mit 194 PS und in Japan mit einem EInstandspreis von umgerechnet ca. 29.000 €

Als Hybrid gibt es den erstmal nicht (die 48 Volt Technik nenne ich jetzt mal nicht Hybrid). Bei der neuen Supra ist es nicht viel anders als mit dem GT86. Toyota wird die Fahrzüge bei BMW kaufen, die Entwicklung, die Fertigung, (und deren Kosten) etc. trägt BMW. Die Plattform des Autos ist eine reine BMW Entwicklung, da auch die zukünftigen Modelle von BMW diese Plattform nutzen. Der Toyota Supra Prototyp mit Münchener Nummer hat die WBX (BMW Magna Österreich) als FIN und keine Toyota Fahrgestell Nummer.

Für die Presseleute in Tokyo hat man einen Prototypen nach Japan verschifft (mit Münchener Kennzeichen) und eine Pressemappe kreiert. Die ist aber nur für das Fachpublikum und Journalisten und nicht für die Öffentlichkeit. Der getarnte Prototyp (der schon das finale Blecht zeigt) hat hinten keine Sitze eingebaut, aber Platz für ein paar Notsitze wären da. Bei dem Armaturenbrett würde ich sagen. alles BMW nur mit anderen Akzentteilen dran. Die Toyota Variante hat immer Automatik. Es gibt auch einen Schaltwagen Prototyp (mit der kleinsten Motorisierung) für welche Länder der aber gedacht ist weiß ich leider auch noch nicht.

Auch noch nicht final entscheiden ist, ob Toyota das Fahrzeug hier in Europa überhaupt Supra nennt oder es als GRMN Modell präsentieren wird. Ich denke die Jungs im Marketing Europa realisieren endlich, das es vielleicht nicht so klug wäre diesen Bayuwarischen Toyota mit dem Namen Supra in Verbindung zu bringen. In USA, Japan, etc. sieht das wieder anders aus.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Robbierob

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Meerbusch

Beruf: System- und Netzwerkadministrator

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

289

Sonntag, 29. Oktober 2017, 08:32

Schade das du keine Bilder posten darfst. Wird er denn wie das FT1 Concept aussehen (mit den Lufteinlässen hinten) oder eher anders (braver)?

Danke für die Infos..
Für 9,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen... :D

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

290

Sonntag, 29. Oktober 2017, 11:23

Sehr ernüchternd.....

Trotzdem danke Katty. Weiß man wann auch der ottonormalbürger das Auto sehen darf?

Wie nie ist es am Konzept und den im Internet kursierenden Bildern bezüglich der Optik?

Die mittlere Variante hat dann ein BMW doppelkupplungsgetriebe von bmw und 253Ps?

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

291

Sonntag, 29. Oktober 2017, 13:04

Die getarnten Fahrzeuge die es hier in Bildern ja auch Schon gab, haben die endgültige Form. Von der Studie sind die großen Kükllufteinlässe (die ja auch den Z4 Kennzeichen) übrig geblieben. Der Rest ist natürlich deutlich massenkompatibler wie die Studie (die ich in Japan ja sehen konnte). Also mit der Studie hat das nicht viel gemein. Zwei Bubbles auf dem Dach (wie seinerzeit die Peugeots RCZ) und ein Heckbürzel im Z4 Design. Die schwarzen A-Saulen lassen das Dach ein wenig schwebend erscheinen. Also als Roadster gefällt er mir persönlich deutlich besser.

Die mittlere Variante (252 PS) hat ein Automatikgetriebe. Ob das jetzt eine echte Automatik oder ein DK Getriebe ist, keine Ahnung. Ich kenne den Wahlhebel der in diesem Fahrzeug steckt nur von den BMW Wandlergetrieben.

Ich denke Mitte 2018 wird es auch von Toyota offizielles Bildmaterial geben
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Robbierob

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Meerbusch

Beruf: System- und Netzwerkadministrator

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

292

Sonntag, 29. Oktober 2017, 13:18

Sind denn die Lufteinlässe unter den Rücklichtern geblieben oder wurden die auch gestrichen?

Für 9,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen... :D

Beiträge: 1 529

Fahrzeuge: bmw e65, Porsche 928 S4

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

293

Sonntag, 29. Oktober 2017, 15:52

Supra mit bmw Motor hat in etwa so viel Flair wie Wiener Schnitzel mit Karfiol Beilage. Warum müssen 2 begehrenswerte, aber grundverschiedene Geschmäcker zu einem nichts sagenden Einheitsbrei vermengt werden? welcher Japanfan möchte einen b58 Motor haben und sogar die Armaturen von Bmw übernehmen ? Denke die bmw Fans werden zum z4 greifen und die japanfans dürfen weiter auf echte Sushikost warten.
:D :D :D

Spiller

Profi

Beiträge: 642

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

294

Sonntag, 29. Oktober 2017, 17:36

Nach allem was man da so über die neue Supra liest, hoffe ich mittlerweile, dass sie wirklich nicht als Supra bezeichnet wird. Das wär mir alles zu viel BMW. BMW an sich sind ja sehr gute Autos, gefallen mir persönlich ganz gut. Aber einen Toyota, vor allem wenn es sich um eine Supra handeln würde, mit kompletter BMW Technik geht für mich gar nicht. Das sind mir zu verschiedene Welten. :(

supernova

Schüler

Beiträge: 153

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Auenwald

Beruf: ...was mit Autos und Software...

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

295

Sonntag, 29. Oktober 2017, 19:36

Sehr tragisch was ich da lese. Relevant wär der für mich nur als hybrid. Ansonsten kauf ich mir nen Yaris und lade meinen 86 auf. Wo bekomm ich nen 2. Garagenplatz her?

katty262

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

296

Montag, 30. Oktober 2017, 08:11

Ja das Bild von der Studie ist wirklich toll. Hat aber mit der Serie eher weniger zu tun
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Beiträge: 677

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

297

Montag, 30. Oktober 2017, 09:06

Ganz ehrlich, ich verstehe die Aufregung um die BMW-Technik nicht ganz. BWM Motoren in Engländern oder Franzosen und auch anders rum Japanische Motoren in Engländern und Franzosen stören doch auch kaum jemandem... ?(
"Acceleration does not solve anything, when the brain ist not enganged"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kosh (30.10.2017)

mb100

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

298

Montag, 30. Oktober 2017, 09:27

Ganz ehrlich, ich verstehe die Aufregung um die BMW-Technik nicht ganz. BWM Motoren in Engländern oder Franzosen und auch anders rum Japanische Motoren in Engländern und Franzosen stören doch auch kaum jemandem... ?(


Ich hatte ja schon mal (so rund zehn Jahre lang) einen BMW. und für mich ist ein BMW-Motor inzwischen tatsächlich ein Nicht-Geh... ;)
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 351

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

299

Montag, 30. Oktober 2017, 09:28

Ganz ehrlich, ich verstehe die Aufregung um die BMW-Technik nicht ganz. BWM Motoren in Engländern oder Franzosen und auch anders rum Japanische Motoren in Engländern und Franzosen stören doch auch kaum jemandem... ?(


Ja verstehe ich auch nicht... da finde die Isuzu im Aygo und die PSA im Bus viel schlimmer.
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

Robbierob

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Meerbusch

Beruf: System- und Netzwerkadministrator

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

300

Montag, 30. Oktober 2017, 09:35

Mir geht's zum Glück nicht um die Technik, sondern vielmehr ums aussehen.
Das Concept fand ich vom Design her super, aber so wie sich das langsam rauskristallisiert, befürchte ich für die finale Version nichts gutes... ;(
Für 9,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen... :D