Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 358

Fahrzeuge: Mercedes W 123, 230E, Polo 86c, Peugeot 206 CC, Mazda MX 3, Subaru BRZ, Subaru Impreza STW

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 660

  • Nachricht senden

261

Mittwoch, 15. Februar 2017, 09:44

Hi GT-Fan,

ich glaube Dir, alles gut. Gerade noch mal in dem original japanischem Datensheet beim BRZ rein geschaut: da sind es 121cm ohne Antenne (vor FL Modell) Ich habe ja noch das vor FL Modell (da war mal die lange Antenne drauf) da ist der Hersteller Angabe 142,5 cm mit Antenne (Der komische Spargel hat 17,5 cm, ohne Antennenfuss). Die Antenne ist aber auch nicht der höchste Punkt des Daches. Bei meinem selbst gemessen sind es 120 cm (Wasserwaage auf´s Dach) aber ich hab auch die 25/20 mm Tieferlegung drin. Ich weiß Ehrlich gesagt auch nicht ob Subaru die Fahrzeughöhe (mit/ohne Fahrer, leeren/vollem Tank 16 oder 17" Zoll Bereifung angegeben ist (i.d.R. wird der maximal Wert angegeben, wie beim Gewicht). Die geben bei allen Modellen immer die selbe Höhe an. Könnte wenn ich den lieben Kollegen von FHI Deutschland das nächste mal sehen aber nachfragen (die ermitteln für die EG Betriebserlaubnis die ganzen Daten) wie er gemessen hat.

Dir eine gute Woche
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Hedonist

Fortgeschrittener

Beiträge: 569

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

262

Mittwoch, 15. Februar 2017, 11:35

..die haben die flatternde Motorhaube berücksichtigt ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (15.02.2017)

Beiträge: 721

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

263

Mittwoch, 15. Februar 2017, 12:24

..die haben die flatternde Motorhaube berücksichtigt ;)

der war gut .. g



flattert die Haube des Facelift noch ?

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Fahrzeuge: Toyota GT86, Honda CRX EE8

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

264

Mittwoch, 15. Februar 2017, 13:00

..die haben die flatternde Motorhaube berücksichtigt ;)

der war gut .. g



flattert die Haube des Facelift noch ?
Das Flattern wurde dahingehend optimiert, dass die Verwirbelungen der flatternden Haube beim FL einen Überdruck im Bereich der Heckstoßstange erzeugen und Dreck sich dort nicht mehr ablagern kann. ;)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (15.02.2017), Dr.Frexx (15.02.2017), CultusFerox (15.02.2017)

GT86maddin

Anfänger

Beiträge: 28

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Langenfeld

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

265

Freitag, 17. Februar 2017, 23:06

Ein Neuer Sportwagen, als direkt Konkurenz zum GT86???

Nur die Mehrleistung, sollte bei mir eine Kaufgelüst auslösen können 8o
GT86 Aero Paket crystal White Metallic OZ Ultraleggera 18" EIFEL

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 441

Fahrzeuge: Toyota GT 86, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl Hardware.

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

266

Freitag, 17. Februar 2017, 23:22

Lesen des Beitrages bildet, anstatt nur die letzten 3 Beiträge zu lesen 8|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kosh (18.02.2017)