Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hobe

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Passau

Beruf: Mediengestalter

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 8. März 2016, 11:48

Das Bild ist echt nice! Wie hast du die feschen Kontraste und die etwas surreale Farbverläufe hinbekommen?

Danke! :) Also grundsätzlich besteht das Bild aus 2 Bildern, aber das zweite habe ich nur gebraucht weil die Seite vom Auto etwas überbelichtet war und dann halt beide Fotos in Photoshop zusammengenäht :D Vom Auto direkt her er ist foliert und das spielt beim fotografieren unehimlich in die Karten, weil Kanten meistens schöner rauskommen als beim Lack und eben dann die Stellen sehr betont sind. So hab ich es zuerst noch in Lightroom bearbeitet und dann auch dunkle Stellen etwas aufgehellt usw.
Facebook: www.facebook.com/handsome.cars
Youtube: www.youtube.com/channel/UCpf5xpXXq2ARBJ-bY_g56yw
Instagram: @michael_hobelsberger

Slarti

Schüler

Beiträge: 60

Fahrzeuge: Montesa 4RT, GT86

Beruf: IT

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 9. März 2016, 23:32

Twin, du bist mein Held! Die Fotografen hier zusammen zu bringen ist eine super Idee. :thumbup: Danke auch für die Link Liste.
Nach den Analog Zeiten mit einer Nikon bin ich erst wider über das Thema Video zur Fotografie zurück gekommen. Eine Olympus OM-D e-M1 ist mein aktuelles Werkzeug, vor allem die Langzeitbelichtungen gehen damit richtig gut.
Ich Fotografiere gern Landschaft und seit einiger Zeit steht da immer ein grauer GT drin. :D
Jetzt mal, zur Abwechslung, was anderes:
BMW-F31Touring-94HD on Flickr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slarti« (9. März 2016, 23:37)


GT86Alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Verkaufsleiter

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 10. März 2016, 07:04

-Canon EF 50mm 1:1,4 USM (gerade Unterwegs 8o :love: )

würd ich gleich mal überprufen dann ob es nen front- oder back-focus hat, die sind da sehr anfällig :D aber gute Linse :thumbup:



Gestern ist es gekommen, gleich ausprobiert und ich bin begeistert.
Gleich mal den Front-Back focus getestet und funktioniert richtig gut! (erleichtert :D )

@Slarti, schickes Bild! Ich arbeite auch gerne mit Vignetten.
Wobei mich hier glaube ich der tolle Farbverlauf des Himmels zu sehr begeistert hätte.


Vor lauter Vorfreude auf die Saison hab ich gestern mal noch ein paar "alte" Bilder nachbearbeitet.
Hier mal etwas verspielter:

Beiträge: 677

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 10. März 2016, 07:30

Das Bild ist echt nice! Wie hast du die feschen Kontraste und die etwas surreale Farbverläufe hinbekommen?

Danke! :) Also grundsätzlich besteht das Bild aus 2 Bildern, aber das zweite habe ich nur gebraucht weil die Seite vom Auto etwas überbelichtet war und dann halt beide Fotos in Photoshop zusammengenäht :D Vom Auto direkt her er ist foliert und das spielt beim fotografieren unehimlich in die Karten, weil Kanten meistens schöner rauskommen als beim Lack und eben dann die Stellen sehr betont sind. So hab ich es zuerst noch in Lightroom bearbeitet und dann auch dunkle Stellen etwas aufgehellt usw.
Achso! Verstehe schon! eines mit der Belichtung für die gesamte Szenerie und überbelichteter Flanke, eines um 1 oder 2 LW abgeblendet für die Flanke und dann mit einer Mask über einander gelegt, richtig?


@ Thema:

Wenn hier schon so viele Fotografen unterwegs sind, würde es sich doch mal anbieten einen Photographentreff zu starten. Die Frage ist und wo alle hier zuhause sind.
"Acceleration does not solve anything, when the brain ist not enganged"

Twinguin

Erleuchteter

  • »Twinguin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 10. März 2016, 07:53

Da sind ja schon mal,ein paar coole Bilder dabei. Und schön, wenn wir hier auch ein wenig zum Making-of dazu schreiben. Am Wochenende werd ich auch mal im Fundus kramen.

Hier mal eines meine kleinen Projekte


Auch wenn man es kaum sieht, da steckt ein wenig Photoshop drin:
-Blinker, Türschloss, Karmann Logo "gecleaned "
-Schild von Stickern befreit
-Schlussleuchten getönt
-die elektrische Antenne eingefahren
-kleine Wagenwäsche

Aufgenommen 2006 mit 300D und 28-135 und dann mit PS Elements bearbeitet.



Zum Treffen: Köln, Rheinland geht bei mir; bin aber regelmäßig in Eifel, Hunsrück, Pfalz unterwegs
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

GT86Alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Verkaufsleiter

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 10. März 2016, 08:21



Zum Treffen: Köln, Rheinland geht bei mir; bin aber regelmäßig in Eifel, Hunsrück, Pfalz unterwegs

Bin kommende Woche in Köln auf Schulung....
LG

Twinguin

Erleuchteter

  • »Twinguin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 10. März 2016, 09:14

Twin, du bist mein Held! Die Fotografen hier zusammen zu bringen ist eine super Idee. :thumbup: Danke auch für die Link Liste.
Danke fuer die Blumen. Aber ich hab schon immer gerne "Photo-Walks" gemacht, und wenn so ein paar Leute zwei ihrer Hobbys zusammen bringen und sich darueber austauschen koennen, dann ist das doch ein Win-Win!
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Hobe

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Passau

Beruf: Mediengestalter

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 10. März 2016, 09:20

Komme aus Passau, Niederbayern.. könnte Problem werden :D
Facebook: www.facebook.com/handsome.cars
Youtube: www.youtube.com/channel/UCpf5xpXXq2ARBJ-bY_g56yw
Instagram: @michael_hobelsberger

Hobe

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Passau

Beruf: Mediengestalter

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 10. März 2016, 09:20

Zitat von »Hobe«

Zitat von »Schnukums«
Das Bild ist echt nice! Wie hast du die feschen Kontraste und die etwas surreale Farbverläufe hinbekommen?


Danke! :) Also grundsätzlich besteht das Bild aus 2 Bildern, aber das zweite habe ich nur gebraucht weil die Seite vom Auto etwas überbelichtet war und dann halt beide Fotos in Photoshop zusammengenäht :D Vom Auto direkt her er ist foliert und das spielt beim fotografieren unehimlich in die Karten, weil Kanten meistens schöner rauskommen als beim Lack und eben dann die Stellen sehr betont sind. So hab ich es zuerst noch in Lightroom bearbeitet und dann auch dunkle Stellen etwas aufgehellt usw.

Achso! Verstehe schon! eines mit der Belichtung für die gesamte Szenerie und überbelichteter Flanke, eines um 1 oder 2 LW abgeblendet für die Flanke und dann mit einer Mask über einander gelegt, richtig?

ja genau :)
Facebook: www.facebook.com/handsome.cars
Youtube: www.youtube.com/channel/UCpf5xpXXq2ARBJ-bY_g56yw
Instagram: @michael_hobelsberger

GT86Alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Verkaufsleiter

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 10. März 2016, 10:26

Das war ein kleines Mitternachtsshooting im Dezember:

24mm Langzeitbelichtet, zusätzlich mit einer Taschenlampe die Fahrzeuge belichtet.


8mm walimex fisheye, Langzeitbelichtet, zusätzlich mit einer Taschenlampe die Fahrzeuge belichtet.

War gleichzeitig auch mein erster Versuch mit einer künstlichen Belichtung.

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 10. März 2016, 10:47

Das erste Bild finde ich recht stark. Ich muss auch mal solche Versuche starten. Bei diffusem Himmel sollte es ja kein Problem sein. Mit Sternen hab ich immer das Problem, dass längere Belichtungszeiten als 20s zum Verwischen der Sterne führen aber die 20s zumindest bei meiner D5200 nicht ausgereicht haben um genügend Licht einzufangen.
Ich schätze mal mit der D800 und meinen neuen /2.8 er Objektiven sollte es besser laufen.

Und sonst muss ich halt mal bei bedecktem Himmel solche Aufnahmen machen :)
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

GT86Alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Verkaufsleiter

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 10. März 2016, 11:06

Das erste Bild finde ich recht stark. Ich muss auch mal solche Versuche starten. Bei diffusem Himmel sollte es ja kein Problem sein. Mit Sternen hab ich immer das Problem, dass längere Belichtungszeiten als 20s zum Verwischen der Sterne führen aber die 20s zumindest bei meiner D5200 nicht ausgereicht haben um genügend Licht einzufangen.
Ich schätze mal mit der D800 und meinen neuen /2.8 er Objektiven sollte es besser laufen.

Und sonst muss ich halt mal bei bedecktem Himmel solche Aufnahmen machen :)


Durch das zusätzliche künstliche belichten musst du ja auch nicht so lange belichten.
Ich werde das aber auch noch einmal optimieren, mit meinem neuen 1.4er 50mm, Sommerfelgen und sauberem Auto dürfte das nochmal besser werden :).

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 10. März 2016, 11:24

Dann will ich auch mal:

Nikon D7100
Nikon D7200 mit MB-D10
Tamron 2,8 17-50mm
Sigma 2,8 70-200mm + 1,4 Konverter
Nikon Speedlight SB600

Die 7100 wird verkauft sobald die D500 lieferbar ist.

Überspitzt gesagt kann ich eigentlich nur Dinge fotografieren, die sich bewegen. Oder alles andere reizt mich zumindest nicht so sehr.

Einige (ältere) Beispiele finden sich auf meiner Seite:

http://www.rallyedixx.de/index.html

die ich dringend überarbeiten müsste.
Außerdem gibt es hier noch was:

http://www.fotocommunity.de/meine-community/fotos

und hier aktuelles vom Eifel-Rallye-Festival 2014/15 und WRC-Deutschland 2014/15:

http://www.mcklein-imagedatabase.com/ima…8920&idb_page=1
http://www.mcklein-imagedatabase.com/ima…0594&idb_page=1
http://www.mcklein-imagedatabase.com/ima…9057&idb_page=1
http://www.mcklein-imagedatabase.com/ima…0705&idb_page=1

Die sind natürlich nicht alle von mir, man findet sie anhand der Bildgrößenangabe 4000x6000 und 2848x4288. Größere Vorschaubilder funktionieren leider nur bei der Eifel.
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Beiträge: 677

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 10. März 2016, 11:27

Das war ein kleines Mitternachtsshooting im Dezember:

24mm Langzeitbelichtet, zusätzlich mit einer Taschenlampe die Fahrzeuge belichtet.

Siehst! Auf die Idee mit einer Taschenlampe bin ich noch nicht gekommen! Habe immer versucht so einen Effekt mit mehreren Blitzen hinzubekommen. Das letzte Resultat sah dann so aus:



Mit Langzeitbelichtungen habe ich aber auch schon früher experimentiert. Sowas kam dann dabei raus:



"Acceleration does not solve anything, when the brain ist not enganged"

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 592

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 10. März 2016, 12:14

Hier mal etwas verspielter:

Ein sehr cooles Bild. :thumbup:

boxerbiker

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Fahrzeuge: Toyota GT86, Toyota IQ, BMW R1200R

Wohnort: Essen

Beruf: Modelltischler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 10. März 2016, 18:01

Bei mir ist es ähnlich wie bei Slide


Nikon D7100 warte auf die D500
Tokina 2,8 11-16mm
Nikon 3,5-5,6 18-300mm
Tamron 5-6,3 150-600mm
Nikon 2,8 105mm
Nikon Speedlight SB600

Ich Fotografiere am liebsten in der Natur



Verbrauch real : Ø 8,13 l - Abw. der Anzeige -3,3 %
Inferno Orange, Leder-Alcantara, Touch&Go, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18(Sommerbereifung), Tieferlegungsfedern Eibach, Heckspoiler TRD, Standheizung Webasto, KKS Abgasanlage, HKS Domstreben vorne/hinten

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 339

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 10. März 2016, 21:00

Der Thread wurde für mich eröffnet, oder? :D

Ich habe letztes Wochenende meine erste ernstzunehmende Ausrüstung gekauft. Davor hatte ich eine EOS400D mit einem Sigma 18-200 Objektiv. Hat mir vor ca. einem Jahr meine Arbeitskollegin geschenkt nachdem sie auf eine 7D umgestiegen ist.

Ausrüstung bisher:
Canon EOS 760D
Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS STM

Bereits bestellt:
YONGNUO YN685 Blitz

Bald kommt noch das 24mm 1:2.8 STM Pancake dazu

Bisher keine nennenswerten Fotos mit der neuen cam gemacht, wird sich aber dieses WE hoffentlich ändern. :)





@boxerbiker: Die Libelle ist der Hammer :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

SAM

Schüler

Beiträge: 103

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 10. März 2016, 23:24

Ein schöner Thread, der könnte interessant werden.

Nach langjähiger Kompaktkamernutzung habe ich einen Anfang mit Micro-4/3-Systemkameras gemacht. Wobei mein System noch sehr überschaubar ist, dafür aber mit einem "extremen" Einstieg:
Voigtländer Nokton 25 mm f/0.95, dazu erst mal einen billig ergatterten Body: Olympus E-PL2 plus elektronischen Aufstecksucher.

Wo wir gerade bei Libellen sind ... eine Erkenntnis habe ich schon mal gewonnen: Manueller Fokus ist einfacher als gedacht, sogar Libellen im Flug fotografieren klappt:


Hobe

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Passau

Beruf: Mediengestalter

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

39

Freitag, 11. März 2016, 08:23

hier auch mal was ohne Autos.. Irland-Urlaub :)

Facebook: www.facebook.com/handsome.cars
Youtube: www.youtube.com/channel/UCpf5xpXXq2ARBJ-bY_g56yw
Instagram: @michael_hobelsberger

Beiträge: 677

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

40

Freitag, 11. März 2016, 08:42

@hobe: NIIIICE!!!!!
"Acceleration does not solve anything, when the brain ist not enganged"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hobe (11.03.2016)