Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DennG

Anfänger

Beiträge: 46

Fahrzeuge: GT86 AT MPS Turbo Stage 2

Wohnort: Minden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

321

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:54

Auch Bilder von mir:
http://imgur.com/a/L5bvq







Sieht echt viel geiler aus als OEM wie ich finde.
Danke für die gute Arbeit Daniel! :thumbsup:
GT86 Dynamic White Pearl / Automatik / MPS Turbo Stage 2
MPS Turbo Kit Stage 2|Japan Racing JR11 | Don Silencioso ROAR Catback | Ducktail Spoiler | Eibach Pro Kit | Valenti Red Edition | 86 Badge

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Achilles (16.05.2017), Vin (16.05.2017), Spiller (16.05.2017)

Beiträge: 815

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

322

Donnerstag, 18. Mai 2017, 09:27

Ja, sieht immer wieder super aus.
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Das Weiß soll ja schwierig zu lackieren sein. Wie ist es da erst auf so einem Spolier mit einem identischen Farbton? Zufrieden?
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

DennG

Anfänger

Beiträge: 46

Fahrzeuge: GT86 AT MPS Turbo Stage 2

Wohnort: Minden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

323

Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:18

Ja, sieht immer wieder super aus.
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Das Weiß soll ja schwierig zu lackieren sein. Wie ist es da erst auf so einem Spolier mit einem identischen Farbton? Zufrieden?


Ja, mein Lackierer hat geflucht, aber nach dem 2. Anlauf war das Ergebnis gut.
Ist zwar ein leichter Unterschied, fällt aber nicht so auf. Ich bin sehr zufrieden :)
GT86 Dynamic White Pearl / Automatik / MPS Turbo Stage 2
MPS Turbo Kit Stage 2|Japan Racing JR11 | Don Silencioso ROAR Catback | Ducktail Spoiler | Eibach Pro Kit | Valenti Red Edition | 86 Badge

Vin

Schüler

Beiträge: 153

Fahrzeuge: Trd 86

Wohnort: Holland

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

324

Freitag, 19. Mai 2017, 08:28

Ja, sieht immer wieder super aus.
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Das Weiß soll ja schwierig zu lackieren sein. Wie ist es da erst auf so einem Spolier mit einem identischen Farbton? Zufrieden?


Mein Farber hat auch zwei Anlaufen benötigt, die erste mal war zu gelb... Aber die 2. Anlauf ist perfekt, gar keine Unterschied

Julian_GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Osnabrück

Beruf: IT-Prüfer

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

325

Freitag, 19. Mai 2017, 10:26

bei mir ist er minimal heller.. aber da muss man schon ganz genau hinschauen :D
mein Lackierer hat aber auch zwei Versuche gebraucht.
GT86 Crystal White Pearl
MPS GT400 Turbo | K-Sport Gewindefahrwerk | Ultraracing Domstreben
Japan Racing JR11 | Ducktail Spoiler | Invidia N1 Auspuffanlage
Valenti Rückleuchten | Prosport Ladedruck-, Öldruck- und Öltemperaturanzeigen

JFXtreme007

Anfänger

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

326

Sonntag, 21. Mai 2017, 06:42

Ducktail for 2017 Model

Hey Daniel,

Love this Ducktail spoiler! Just wondering whether you could make one too match up with the 2017 OEM Spoiler's holes?

Cheers,

James.

Nedash

Profi

Beiträge: 1 069

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

327

Donnerstag, 1. Juni 2017, 20:36

Ich habe jetzt mal zum Schutz eine Gummilippe zwischen Spoiler und Heckklappe gesetzt.

War nicht ganz einfach, hat sich aber gelohnt und sieht gut aus:







満月-86

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bom (01.06.2017), Spiller (01.06.2017)

  • »DanielGSRX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

328

Donnerstag, 1. Juni 2017, 21:33

So hat es jetzt direkt OEM Charakter. :thumbup: Was ist das für ein Dichtungsband und wo gibt es das?

Nedash

Profi

Beiträge: 1 069

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

329

Freitag, 2. Juni 2017, 11:47

Das Dichtungsband habe ich an Size's Rocket Bunny GT gesehen, und er hat mir den Kontakt zu Tofugarage vermittelt.

Es ist wohl der Originale "Rocket Bunny"-Keder.
Habe so etwas auch im Baumarkt gesucht, aber bin nicht fündig geworden.
満月-86

chris_83

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Fahrzeuge: Toyota GT 86, asphalt grey

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

330

Sonntag, 16. Juli 2017, 20:58

Nach Monaten habe ich das Teil auch endlich testweise anbauen können. Aber wie bekommt ihr es hin, dass die "Spitzen", die Richtung Scheibe zeigen so bündig aufliegen? Bei mir stehen sie ganz leicht ab wenn ich die Schrauben anziehe. Mit abstehen meine ich, dass der Abstand vom Spoiler zum Deckel etwas größer ist als im Bereich der Verschraubungen. Dies liegt dann wohl am Dichtband, dass rundum geklebt ist.

  • »DanielGSRX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

331

Sonntag, 16. Juli 2017, 22:07

...Aber wie bekommt ihr es hin, dass die "Spitzen", die Richtung Scheibe zeigen so bündig aufliegen? Bei mir stehen sie ganz leicht ab wenn ich die Schrauben anziehe. Mit abstehen meine ich, dass der Abstand vom Spoiler zum Deckel etwas größer ist als im Bereich der Verschraubungen...


Ich zitiere mich selber. ;)

...Außerdem würde ich empfehlen die beiden Spitzen (links und rechts vom Spoiler, Richtung Heckscheibe) mit etwas Kleber zu fixieren. Die Schrauben sind doch ein Stück weiter hinten.

chris_83

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Fahrzeuge: Toyota GT 86, asphalt grey

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

332

Montag, 17. Juli 2017, 04:27

Zitat

...Aber wie bekommt ihr es hin, dass die "Spitzen", die Richtung Scheibe zeigen so bündig aufliegen? Bei mir stehen sie ganz leicht ab wenn ich die Schrauben anziehe. Mit abstehen meine ich, dass der Abstand vom Spoiler zum Deckel etwas größer ist als im Bereich der Verschraubungen...


Ich zitiere mich selber. ;)

...Außerdem würde ich empfehlen die beiden Spitzen (links und rechts vom Spoiler, Richtung Heckscheibe) mit etwas Kleber zu fixieren. Die Schrauben sind doch ein Stück weiter hinten.


Danke. Aber das löst das Problem doch gar nicht, oder habe ich einen Denkfehler. Immerhin liegt der Abstand ja am Dichtband, dass nicht durch Schrauben zusammengepresst wird. Wie hilft da Kleber?

Spiller

Profi

  • »Spiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

333

Freitag, 18. August 2017, 15:52

Ich kann zukünftig die Spoiler auch fertig lackiert für 150 € Aufpreis anbieten. Habe mich gerade mit einem fähigen und willigen Lackierer unterhalten der täglich GFK Teile lackiert. Keiner von den "Ich lackiere nur originale Austauschteile und will auf auf keinen Fall spachteln und schleifen Zussern (Nörgler)".

Die Vorteile sind sind:
- Der Spoiler wird Montierfertig geliefert. Weitere Anpassungen sind nicht nötig.
- Kein rumärgern mit unwilligen Lackierern.
- Festpreis für die meisten Farben. Bzgl. Perlmuttlacke muss ich mich noch erkundigen, ob es Sinn macht die zu lackieren, weil da die Gefahr von einem Farbunterschied relativ groß ist.

Die andere Seite ist:
- Es dauert länger...
... weil ich nicht immer sofort einen Termin bekommen werde.
... nach dem lackieren noch etwas Zeit vergehen sollte, bis ich die Teile verpacken kann.
- Es wird nur nach Farbcode lackiert. Keine Farbanpassung möglich.


Wer mir sein Auto für ein paar Tage zur Verfügung stellt, dem kann ich -natürlich gegen Aufpreis ;) - den Spoiler auch anbauen und eintragen lassen. Quasi ein All-in-One Paket.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mavo24 (18.08.2017), 479ers. (20.08.2017), Monster (22.08.2017), Konstantin (08.09.2017)

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

334

Freitag, 18. August 2017, 20:12

Super Idee!

Nur bei Besitzern mit weißem Gt (wie mir) wirds wahrscheinlich uninteressant da keine Farbanpassung gemacht werden kann..außer man sendet dir den OEM Spoiler zu? Vielleicht wäre das eine Idee um dieses Problem zu umgehen :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FATLace (30.01.2018)

CTO79

Profi

Beiträge: 599

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

335

Freitag, 22. September 2017, 10:15

Hallo Daniel, kannst du bitte auf meine PN bzgl lackieren antworten? Danke! :thumbsup:

Spiller

Profi

  • »Spiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

336

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:42

Der Ducktailspoiler ist vorübergehend nicht mehr verfügbar.

faceman675

Fortgeschrittener

Beiträge: 324

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

337

Dienstag, 30. Januar 2018, 09:06

Kurze Frage an alle, die Daniel's Ducktail besitzen - mir ist beim Umzug eine Hälfte der Papiere abhanden gekommen und habe nur noch den Aufkleber mit der Bestätigung, dass es sich bei dem Spoiler mit der Nummer x, um den gleichen Spoiler, wie in dem Gutachten vom (ich glaube) 20.01, handelt.
Wenn jemand dieses Vergleichsgutachten als Scan irgendwo rumliegen hat, wäre ich unendlich dankbar, wenn man mir das zuschicken könnte :)
Manners maketh man

Mein Mozzie

Jigmaster

Anfänger

Beiträge: 11

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Tiefenthal

  • Nachricht senden

338

Freitag, 16. Februar 2018, 07:07

Servus,

kurze Frage an alle die ihren Spoiler schon beim Lackierer hatten.
Ist es wirklich nötig GFK vor dem Schleifen, Füllern usw. zu tempern?
Hab jetzt schon öfter gehört das nicht unbedingt nötig ist.

Liebe Grüße !

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 872

  • Nachricht senden

339

Freitag, 16. Februar 2018, 07:14

Er tempert dann im Sommer in der Sonne, wenn dann die Gase entweichen gibt es Löcher im Lack und im Spoiler.

Beiträge: 682

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

340

Freitag, 16. Februar 2018, 09:17

Servus,

kurze Frage an alle die ihren Spoiler schon beim Lackierer hatten.
Ist es wirklich nötig GFK vor dem Schleifen, Füllern usw. zu tempern?
Hab jetzt schon öfter gehört das nicht unbedingt nötig ist.

Liebe Grüße !
Ich weiß zwar nicht genau wie mein Lackierer den Spoiler behandelt hat, ich gehe aber sehr stark davon aus, dass er es nicht getempert hat. Das Resultat: eine art Orangenhaut = leichte Unebenheiten, man sieht es normal nicht, wenn man aber genau hinschaut sieht man, dass die Spiegelungen nicht gleichmäßig sondern verzerrt sind.
"Acceleration does not solve anything, when the brain ist not enganged"

Ähnliche Themen