Sie sind nicht angemeldet.

.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AP756

Profi

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 26. April 2017, 10:34

Falls ihr das noch nicht gefunden habt (Thema Joying HU mit Intel SoFIA):
XDA-Developers
Android 6 ist für mich bisher nicht erstrebenswert. Da verliert man zuviel (root-Zugriff, Speicherkartenverwaltung,...). Ich warte ab :)

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AP756« (29. April 2017, 22:19)


patx

Erleuchteter

  • »patx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 26. April 2017, 10:49

Ich hab da noch 4.4.4 :D Und ehrlich... ich komme damit klar, wenn nicht mehr, kann ich den Kasten auch gleich verkaufen und eine andere HU nehmen, die hat dann auch mehr Speicher usw :D Das ist ja auch so ein Vorteil von den Dingern, dass sie nur ein Drittel kosten wie die normalen Markengeräte. Wenn ich sowas nach 2-3 Jahren nicht mehr mag, ist das nicht so der Weltuntergang, als wenn mich mein 1200€ Pioneer ankotzt...

Vin

Schüler

Beiträge: 153

Fahrzeuge: Trd 86

Wohnort: Holland

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 27. April 2017, 19:47


AP756

Profi

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 3. Mai 2017, 21:53

Nachdem die folgende Situation eingetreten ist



habe ich mich entschlossen, dass ich eine positive Veränderung brauche. Also habe ich mir ein Joying JY-UL124N2 zugelegt und heute etwas "gepimpt"





Ergebnis: Bin voll zufrieden. Das Teil ist inzwischen gerootet, die Bluetoothsoftware ist angepasst, der OBD-Dongle funzt und sogar Tethering funktioniert. Was will man mehr? :D

Danke an Vin. Er war mir eine Entscheidungshilfe.

Grüßle Fred

Edit: Das mit den Bildern habe ich anscheinend noch nicht geschnallt... Mal sehen, jetzt siehts besser aus
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »AP756« (3. Mai 2017, 22:24)


Vin

Schüler

Beiträge: 153

Fahrzeuge: Trd 86

Wohnort: Holland

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 3. Mai 2017, 22:36

Sieht super aus! Auch jetzt auf Android 6.0? Hast die die Blenden modifiziert ?

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 3. Mai 2017, 22:58

Sowas dürfte für mich in Zukunft auch in Frage kommen. Schickes Teil auf jeden Fall!

AP756

Profi

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

67

Freitag, 5. Mai 2017, 06:53

Nachtrag: Mein Joying JY-UL124N2 läuft immer noch stabil auf Android 5.1.1 Version vom 28.03.2017 und das wird noch eine Weile so bleiben. Software zum Pimpen habe ich bei XDA-Developers gefunden. Bin insgesamt sehr zufrieden.

Nachtrag zur Blende: Ich habe ziemlich lange gesucht und dann diese Blende als Ausgangspunkt gewählt: Celica. Diese Blende passt perfekt in den Radioausschnitt der Serienblende und muss nur radioseitig angepasst werden.

Nachtrag 2: Noch ein paar Bilder zum Thema Blende nacharbeiten...
Blende nachgearbeitet, Stege schmäler
Ohne Blende, eingebaut
Nachgearbeitete Blende aufgesteckt

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »AP756« (8. Juni 2017, 23:07) aus folgendem Grund: Ergänzungen


bertpa

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Eschbach

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 4. Juni 2017, 19:49

Hallo zusammen,

ich habe mir das Radio heute ebenfalls eingebaut, bin mit der Postion aber noch nicht ganz zufrieden...

Was habt ihr an den original Halterungen anpassen müssen? Aktuell habe ich nur die kleinen Nasen abgezwickt, ansonsten passt das. Links und Rechts 2 Schrauben Halterung<->Radio
Welche löcher habt ihr eigentlich benutzt?
Die original Blende werde ich noch etwas bearbeiten und am Ende lackieren/folieren.

Vin

Schüler

Beiträge: 153

Fahrzeuge: Trd 86

Wohnort: Holland

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 4. Juni 2017, 21:40

Hallo zusammen,

ich habe mir das Radio heute ebenfalls eingebaut, bin mit der Postion aber noch nicht ganz zufrieden...

Was habt ihr an den original Halterungen anpassen müssen? Aktuell habe ich nur die kleinen Nasen abgezwickt, ansonsten passt das. Links und Rechts 2 Schrauben Halterung<->Radio
Welche löcher habt ihr eigentlich benutzt?
Die original Blende werde ich noch etwas bearbeiten und am Ende lackieren/folieren.


Nur das abzwicken von die kleinen Nasen ist benötigt. Ich habe leider kein Bilder von die Löcher, genau nur zwei Schrauben pro Seite.

AP756

Profi

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 7. Juni 2017, 12:24

So kann der Startbildschirm aussehen:



Uns so sieht mein Startbildschirm aus:



Irgendwie raff ich das mit Vorschaubildern nicht. Jedesmal kommt was anderes dabei raus. Isch werd nochmal bleede mit den Sch... :D
Nachtrag: Horror sei Dank, jetzt habe ich es kapiert.

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »AP756« (8. Juni 2017, 23:15) aus folgendem Grund: @ Fred Du hättest anstatt "Link einfügen" einfach nur "Bild einfügen" nehmen müssen.


ScratchFish

Schüler

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Entwicklungsingenieur Anzeige und Bedienkonzepte

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 13. Juni 2017, 21:45

Gibt es eigentloch abgesehen von dem Xteons noch andere Radios, die ohne Blende passen? Hab das seit einer Woche eingebaut aber der Sch... Funktioniert vorne und hinten nicht und ich bin kurz davor das Teil zurück zu schicken :cursing:

patx

Erleuchteter

  • »patx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:21

Leider nicht, soweit mir bekannt... war für mich auch DAS Argument für ein Xtrons.

ScratchFish

Schüler

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Entwicklungsingenieur Anzeige und Bedienkonzepte

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 14. Juni 2017, 20:59

Hattest du mit deinem Probleme? Meins funktionierte die ersten Tage ganz gut aber jetzt lässt sich keine Wlanverbindung mehr herstellen. Auch die Verbindung per Bluetooth mit dem Handy geht nicht mehr und somit ist das Teil für mich unbrauchbar. Der Support hat mir jetzt auch noch eine neue Software geschickt aber das hat leider auch nichts gebracht..

AP756

Profi

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 14. Juni 2017, 21:19

Andrian, das hört sich für mich an, als solltest Du zumindest einen Werksreset machen (beim Flashen neuer Firmware empfiehlt sich auch ein Full wipe). Das hilft - speziell nach Updates

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Doc

Profi

Beiträge: 792

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 14. Juni 2017, 22:18

Also ich habe mit meinem nur das Problem dass es so alle 3 tage einmal abstürzt. Ansonsten alles bestens.

patx

Erleuchteter

  • »patx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 15. Juni 2017, 07:54

Auch nur seltene, kleinere Aussetzer (Touchscreen reagiert nicht und/oder Buttons gehen nicht). Aber sehr selten zum Glück. Nach Neustart wieder okay - wobei eben das Problem ist, dass ein Neustart nur durch Zündung aus erreichbar ist :D

Was mich aktuell etwas nervt, ist dass ich vom Handy aus den WLAN-Hotspot über Tasker aktivieren lasse, sobald das Handy mit Bluetooth an die HU gekoppelt ist. Hat super funktioniert, bis zum letzten Android-Update 7.1 - sieht alles weiterhin normal aus, nur leider bekommt die HU keine IP-Adresse, fest einstellen hilft auch nicht. Bekannter Bug... hat aber nicht direkt mit der HU zu tun.

Ansonsten hat sich die Kiste für mich schon ausgezahlt bei dem Preis :) Leider bietet das aktuelle Xtrons in passender Bauform keine Hardware-Taste mehr für LS und Titelwahl, das stört mich doch sehr bei einem Fahrzeug ohne Lenkrad-Tasten...

Beiträge: 116

Fahrzeuge: Motorrad

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 15. Juni 2017, 10:19

Was mich aktuell etwas nervt, ist dass ich vom Handy aus den WLAN-Hotspot über Tasker aktivieren lasse, sobald das Handy mit Bluetooth an die HU gekoppelt ist. Hat super funktioniert, bis zum letzten Android-Update 7.1

Warum nutzt du nicht direkt Bluetooth-Tethering ohne dem stromhungrigen WLAN? Die etwas niedrigere Bandbreite stört da auch nicht, da immer noch der Nettodurchsatz von 3G/4G der limitierende Faktor ist.

patx

Erleuchteter

  • »patx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 15. Juni 2017, 11:08

Ist nicht so attraktiv, weil extrem lahm. Die HU macht eben auch App-Updates, Offline-Map-Aktualisierungen usw. darüber. Das läuft über BT vermutlich extremst langsam bzw. gar nicht.

Werde es mal testen, hoffe aber auf Besserung mit der nächsten Android-Version...

sikes

Fortgeschrittener

Beiträge: 242

Fahrzeuge: GT86 Inferno Orange

Beruf: ATD Service Technician

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 15. Juni 2017, 14:21

Tastenhintergrundbeleuchtung

@ Joying-Besitzer
Lässt sich die Tastenhintergrundbeleuchtung farblich anpassen?
GT86 - Inferno Orange: TRD: Shift Knob, Door Stabilizer, Oil Filler Cap, Member Brace Set; Center Armrest; WT CargoLiner; TOYOTA & GT86-Emblem; Beatrush Front & Rear Strut Tower Bar; Eibach Pro Kit 25/20; OEM Oil Cooler; Valenti Full Smoke Tail Light (Sequence) + Reverse Backup Light
Projected: Hella Supertone Horn Kit; (NIA Headlight Eyelids)

AP756

Profi

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 15. Juni 2017, 21:44

@sikes: Normalerweise ja, allerdings mag es nicht bei jedem funktionieren (sollte aber). Bei Android 5.1.1 gibt es das Carsettings-Programm. Da geh mal rein, rechtes Untermenu ( Passwort ist 3368 ), dort den passenden Punkt wählen. Ich hab jedenfalls auf "rot" umgestellt. Falls bei der Hintergrundbeleuchtung nach einem Passwort gefragt wird nimm 5768, das passt.

Alle Infos zu den aktuellen Joyings mit Intel Sofia findest Du bei den xda-developers

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sikes (16.06.2017)