Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. Januar 2013, 09:13

Hilfe bei Bauelementensuche

Ich suche eine LED Leuchte welche die selbe Größe bzw. Halterung hat wie dieser Schalter:

http://www.conrad.de/ce/de/product/85648…eco_search&rb=1

Falls der Link nich geht siehe Conrad Art.-Nr.: 856484 - 62

Alternativ SMD LEDs mit 10x15mm Maßen.



Kann mir jemand helfen? Bin kein zu guter Elektriker ^^

Und JA, es geht um den Toyobaru, das kommt in meinen nächsten Guide ^^

DerPaul

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Fahrzeuge: GT86, IS220, ZX6r, Duke II (hin und wieder)

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kraftwerker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Januar 2013, 09:51

Sorry für die kommende Werbung...
ich bestelle sehr gern bei www.pollin.de
da gibt es fast alles. schau dich mal um
Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

AnPe

Profi

Beiträge: 1 067

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Januar 2013, 21:09

Wenn nicht dort dann bei Reichelt Elektronik.

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. Januar 2013, 21:14

so ziemlich jede Art auf die ich das erkläre klingt blöd aber es geht nicht anders:

Ich weiß was ich machen will aber habe keine Ahnung wie die Bauteile heißen bzw. was überhaupt geht. Elektik ist nicht meine Stärke also muss ich mich darauf beschränken das mir jemand sagt "Du kannst das und das und das nehmen" :D

Allerdings habe ich mich jetzt dazu entschieden, auf einer Platine alles zusammenzulöten. Bin schon dabei die Platine zu bearbeiten ^^

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Januar 2013, 22:14

Sorry für die kommende Werbung...
ich bestelle sehr gern bei www.pollin.de
da gibt es fast alles. schau dich mal um
Ist gleich bei mir um die Ecke :D

Bin ja mal gespannt worum es gehen wird ^^

DerPaul

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Fahrzeuge: GT86, IS220, ZX6r, Duke II (hin und wieder)

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kraftwerker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. Januar 2013, 23:03

cool. wenn es um die ecke ist, kannst du ja Rabatt aushandeln ;)

und nun zurück zum Thema...
was hast du vor und welche Bauteile brauchst du?
es kommt bei Dioden ja nicht nur auf die Baumaße an...
Spannung, Helligkeit, Stromaufnahme...
Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. Januar 2013, 00:30

Ich denke das ich alles zusammen habe, bin schon am verarbeiten.
Das ich es jetzt selbst bauen muss ist nicht gerade optimal (pro Teil dauert das recht lang!!!)
Aber mangels sinnvoller Alternativen...

Wie war das noch mit LEDs+Wiederständen?
Ist es egal wie herum ich den Vorwiederstand einbaue?
War der lange oder der kkurze Draht + ?

Solches Elektrozeug merke ich mir nie ^^

aeon

Profi

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. Januar 2013, 02:49

abgeflachte kante einer LED - wenn sie eine hat ist die Kathode = - (Kürzere Beinchen)
Längere ist die Anode = + (längere Beinchen)
wie herum der Widerstand gedreht ist, ist vollkommen egal
Ansonsten Stromrichtung wäre ja vom Plus zum Minus also wenn man es als "Vorwiderstand" wörtlich nehmen will dann bastel den widerstand an die Anode (+ bzw Längeres beinchen)

achja wenns was fürs KFZ und Boardspannung ist bedenk bitte den Vorwiderstand so zu wählen das die LED auch spannungsspitzen von ~14Volt überlebt oder benutz einen der vielen wege die Spannung in der Schaltung zu Begrenzen
weil ansonsten ne LED sich gern mal verabschiedet.


Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Januar 2013, 12:31

Das habe ich mir schon passend ausrechnen lassen (hoffentlich ^^)

Da ich im hiesigen Elektrogeschäft nichts gefunden habe bin ich jetzt dazu übergegangen es mir selbst zu machen.
Wen's interessiert, hier ein kleiner Teaser :D :



PS: Das schaut aus wie als hätte ich vier Finger :D

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. Januar 2013, 12:49



Da ich im hiesigen Elektrogeschäft nichts gefunden habe bin ich jetzt dazu übergegangen es mir selbst zu machen.


8|
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

AnPe

Profi

Beiträge: 1 067

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. Januar 2013, 14:56

Was kann das nur werden? :D

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. Januar 2013, 15:04

Welch Resonanz ^^

Was ich nicht erwartet hätte ist das als erstes jemand au die Zweideutigkeit anspringt - als ERSTES :D

So, 2. Leuchte ist fertig, das reicht dann. Nachher einbauen und Guide schreiben ^^

Maik L

Fortgeschrittener

Beiträge: 273

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Ahaus

  • Nachricht senden

14

Samstag, 19. Januar 2013, 15:10

Was kann das nur werden? :D


Kolbenrückzugsfeder-Beleuchtung - was sonst :whistling:
Broccoli schmeckt am Besten, wenn man ihn vor dem Servieren durch ein Schnitzel ersetzt.

bredo

Schüler

Beiträge: 121

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. Januar 2013, 19:11

Was kann das nur werden? :D

Ein hinterleuchteter Schalter für ... , für ... was eigentlich??
bredo
... wir rasen nicht, ... wir fliegen tief

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. Januar 2013, 13:16

Der Schalter ist nicht meine bevorzugte Lösung aber die einzige die ich gefunden habe ^^

Sei's drum, jetzt suche ich nach einem Verlängerungskabel für die mittlere Bremsleuchte, kan sich jemand mit Ahnung mal bitte die Pins anschauen und mir sagen was ich kaufen muss damit ich nichts am Auto dauerhaft verändern muss?

AnPe

Profi

Beiträge: 1 067

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 20. Januar 2013, 14:10

Aha, Bremsleuchte im Heckspoiler ?!?!?!?

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Januar 2013, 12:46

nein :D

aber nur mangels Prototyp-Heckspoiler zum probieren

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. Februar 2013, 09:13

Suche wieder etwas, vielleicht kann mir der ein oder andere versierte helfen.

Ich möchte möglichst OEM-Style Teile verbauen deshalb möchte ich wissen was für Pins am OEM-Kabelbaum hängen bzw. woher ich diese beziehen kann.

Ihr könnt euch ja mal die Pins im Stecker der 3. Bremsleuchte anschauen, da kommt man extrem leicht ran. Wer weiß wo ich genau solche Pins herkriege dem wäre ich unglaublich dankbar ^^

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. März 2013, 17:38

Sodele, mein Projekt nähert sich langsam dem Ende und ich brauche wieder Tips:

Benötigt werden LEDs/Spots/Laser welche in der Lage sind einen Lichtkreis an eine ca. 500mm entfernte Wand zu projizieren.
Ich hätte 5mm LEDs vorgezogen, die Streuung ist allerdings zu groß.
Der Leuchtkreis sollte nicht unbedingt größer als 30mm sein, damit er sich deutlich genug abzeichnet. Ergo Streuung so klein wie möglich, ca. 3°.
Kann jemand sagen welches Teil ich benötige, wie es heißt, wo ich es bekomme?
Da ich viele brauche sollten sie auch etwa in der Preisklasse von LEDs liegen.