Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 231

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

561

Dienstag, 25. November 2014, 20:14

Mein Junior war grade mit seinem Porsche da, Winterräder dranschrauben.
Da habe ich was gesehn, das klaue ich mal eben.
Sollte passend gemacht werden können :P

Ja, das hat doch schon mal einer verbaut :-)
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

chireb

Meister

Beiträge: 1 872

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Wohnort: Warstein

Beruf: Automobilkaufmann (selbständig)

Danksagungen: 413

  • Nachricht senden

562

Dienstag, 25. November 2014, 20:17

Da hätte ich vielleicht mal besser etwas ausführlicher gelesen und eine Menge Zeit gespart.
Egal, ich habe im ET-Katalog gesucht und schon die Teile bestellt :D
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

icebär

Meister

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

563

Dienstag, 25. November 2014, 20:20

:) :thumbsup:

Flasher

Meister

Beiträge: 2 246

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

564

Dienstag, 25. November 2014, 20:30

Stimmt, dazu habe ich noch gar nichts geschrieben, nun aber:

Ich merke in soweit etwas, das die Bremse selbst nach einigen harten Runden nicht nach lässt, dies war vorher trotz modifizierter Teile minimal vermerkbar. Zudem sind die Felgen nach der Tortur sauberer, was wiederum den Effekt bestärkt, das die Luft nun Effektiv in Richtung Scheibe/Sattel geleitet wird und dabei die Bremse kühlt/die Wärme abtransportiert.

Negative Effekte kann ich nicht feststellen.



Hier die Porsche Part Nummern:

Porsche Part Number: 997.341.483.92 - Left

Porsche Part Number: 997.341.484.92 - Right

Eibach bei eBay England suchen! Kosten mit Versand 44-50€ je nach Wechselkurs.


;)
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Martin.DF

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Fahrzeuge: R100GS PD; Subaru BRZ; Lupo 3L

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Hubschrauberschrauber

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

565

Dienstag, 25. November 2014, 20:50

8) oder hier...

Ich brauche es zwar nicht aber die Überlegungen sind da...

mini588

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Fahrzeuge: BMW Mini cooper , Focus ST -- beide ex; aktuell Hartje E-Bike mit 200 Watt !! BRZ

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

566

Dienstag, 25. November 2014, 21:07

4 Euro das stück?.. da hab ich mit sicherheit was falsches.. auch wenns nur nach ein wenig Plastik aussieht kosten die bestimmt mehr..

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 596

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

567

Dienstag, 25. November 2014, 21:24

Jetzt werde ich neugierig.
Komponenten von Porsche wurden hier doch schon mal verbaut ...

Beide Varianten klingen interessant !
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 596

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

568

Dienstag, 25. November 2014, 21:28

Ich hatte mich gerade auf die Beiträge 559 und 560 bezogen.

Wo kommen die ganzen nachfolgenden Kommentare her ?
Da war ich wohl ´ne Seite zurück ...


Ich muss wohl erst Mal einen trinken 8|
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Beiträge: 1 244

Fahrzeuge: GT86 im Scion FR-S Look

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

569

Mittwoch, 26. November 2014, 23:26

Habe mir gerade mal die Gt3 Bremsenkühlung angeschaut.

Für den Track Day macht es Sinn. Im Winter sich das

Salz / Wasser Aerosol auf die Bremse zu richten

wäre kontraproduktiv.

Hier müßte eine steckbare Lösung her.
Special thanks to TOMEI USA

mini588

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Fahrzeuge: BMW Mini cooper , Focus ST -- beide ex; aktuell Hartje E-Bike mit 200 Watt !! BRZ

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

570

Donnerstag, 27. November 2014, 10:34

Für die Ingenieure von Porsche scheints bei Ihren Top-Produkten eine adäquate Lösung zu sein. Wenn man jetz bedenkt dass heute immernoch 80% aller je gebauten Porsche auf der Straße sind, bin ich fast geneigt denen zu traun.

gruß mini

Flasher

Meister

Beiträge: 2 246

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

571

Donnerstag, 27. November 2014, 11:06

Habe mir gerade mal die Gt3 Bremsenkühlung angeschaut.

Für den Track Day macht es Sinn. Im Winter sich das

Salz / Wasser Aerosol auf die Bremse zu richten

wäre kontraproduktiv.

Hier müßte eine steckbare Lösung her.


Genau aus dem Grund warte ich bis zum Frühling mit dem Mod.
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

ecospeed

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Fahrzeuge: GT86 weiß TRD

Wohnort: Raum Kassel/Göttingen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

572

Freitag, 5. Dezember 2014, 20:41

sagt mal.....wie viel Bremsflüssigkeit brauche ich eigentlich bei einer kompletten Neubefüllung im OEM Zustand?
Meist gibts ja 500 oder 1000ml Gebinde. Wie viel brauch ich da?


Sportliche Grüße
Asmus

icebär

Meister

Beiträge: 1 883

Fahrzeuge: GT 86 Grau

Wohnort: An der Elbe

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

573

Freitag, 5. Dezember 2014, 21:50

Wenn du spülen willst, was zu empfehlen sind. Dann bin 1000ml, so habe ich es getan. Lieber etwas über haben als zu wenig.

Beiträge: 1 244

Fahrzeuge: GT86 im Scion FR-S Look

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

574

Samstag, 6. Dezember 2014, 09:47

nimmst Du ATE blue Racing sieht Du auch genau wann Du ausreichend gespült hast.

Ist sehr praktisch. Beim nächsten Wechsel wieder eine andere Bremsflüssigkeitsfarbe... perfekt!
Special thanks to TOMEI USA

Beiträge: 962

Fahrzeuge: A reasonibly fast Car and a blue Tractor

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

575

Freitag, 12. Dezember 2014, 17:08

DS Performance auf Serienscheiben

Ich wollte euch nochmal einen Zwischenstand zu dem Versuch DS Performance auf Serienscheiben geben:

Verschleiss ist recht gering, trotz einiger Events mit sehr hohen Bremsentemperaturen sind die Beläge recht wenig abgefahren und die Scheiben wenig und gleichmässig verschlissen ohne Riefenbildung.

Allerdings ist das Temperaturverhalten im Winter nicht tolerabel, ohne deutliches Warmbremsen kommt man nicht in den Regelbereich.

Passend zu den Winterreifen kommen deshalb auch die Serienbeläge wieder drauf.

Nächstes Frühjahr muss dann was anderes her.

Hier fahren ja einige die DS P mit Taroxscheiben, nach eurer Schilderung brauchen die keine so deutliche Warmbremsphase, oder?

Würde mich über Rückmeldungen freuen

MFG C.
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Flasher

Meister

Beiträge: 2 246

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

576

Freitag, 12. Dezember 2014, 19:38

Bei mir müssen die "überhaupt nicht" warm gefahren werden. Die Packen auch im kalten Zustand schon sehr gut zu. Die RedStuff im Gegensatz dazu einfach nur grauenhaft.
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

AU-Performance

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Fahrzeuge: Mazda 3 MPS

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: Performance Parts Dealer

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

577

Samstag, 13. Dezember 2014, 10:27

Falls es jemand interessiert, ich habe auch einen Erfahrungsbericht eines Kunden der Ferodo DS2500 auf Serienscheiben fährt.




Gruß Andy

3liter

Profi

Beiträge: 1 732

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

578

Samstag, 13. Dezember 2014, 11:20

Deckt sich mit den aussagen von icebär. Von den DS Performance bin ich im nachhinein etwas enttäuscht was die Haltbarkeit angeht. Gingen runter wie radiergummi.

Kaltbremsen und Geräuschentwicklung waren allerdings gut. Fading nicht bis sehr geringfügig. Für trackdays zu wenig bremskraft (mehr geht immer ...), für Straße und Eifel voll in Ordnung
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

579

Samstag, 13. Dezember 2014, 11:25

Welche Beläge würdest du statt den DS Performance empfehlen?
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

3liter

Profi

Beiträge: 1 732

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

580

Samstag, 13. Dezember 2014, 13:20

Gute Frage. Muss ich nächstes Jahr rausfinden. Aber es wird sich vermutlich um irgendwas mit höherer Geräusch- und oder Staubentwicklung handeln. Frei mach dem Motto: "wenn's nicht quietscht, bremst es auch nicht" :(
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)