Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 559

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

181

Sonntag, 8. April 2018, 15:38

Dass ein (ordentlich verbauter) Wärmetauscher am Motor was kaputt macht: reiner Blödsinn.

Dass ein piefiger Händler mit diesem Fremdteil die Garantie "abwehren"kann: ist leider Fakt.

Kommt jetzt stark auf ein Verhältnis zum Händler an.
Wenn du ihm jeden Cent Verdienst streitig machst und Teile möglichst billig
mitbringt, wird er dir da das Leben auch nicht leicht machen.

Fährt der Meister selber GT, man fachsimpelt mal beim Kaffee und er darf auch was verdienen
dürfte alles einfacher sein.

LG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Beiträge: 815

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

182

Sonntag, 8. April 2018, 20:18

Kommt jetzt stark auf ein Verhältnis zum Händler an.
Wenn du ihm jeden Cent Verdienst streitig machst und Teile möglichst billig
mitbringt, wird er dir da das Leben auch nicht leicht machen.

Fährt der Meister selber GT, man fachsimpelt mal beim Kaffee und er darf auch was verdienen
dürfte alles einfacher sein.

Ja, aus diesem Grund bringe ich nie Öl zur Inspektion mit, einfach um die Werkstatt nicht zur Kleinlichkeit zu animieren.
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

bdn

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

183

Sonntag, 8. April 2018, 20:45

Wenn du ihm jeden Cent Verdienst streitig machst und Teile möglichst billig
mitbringt, wird er dir da das Leben auch nicht leicht machen.
Ich hatte noch kein Verhältnis zu diesem Händler, außer dass ich da mein Auto gekauft habe. Es war eine erste, sehr allgemeine Anfrage bezüglich des Ölwechsels im Rahmen der ersten Inspektion. Und selbst wenn, finde ich eine Antwort ala pauschaler Garantieverlust nicht ok.

Ansonsten ist es wie immer ein Nehmen und ein Geben, was mit sehr vielen - leider nicht Toyota - Händlern immer sehr gut funktioniert hat (selbst Blau-Weiß).

Aber nu wieder back to topic. Ich warte mit dem Wärmetauscher jetzt auf eine Antwort vom Subaru-Händler wie OEM die das (wenn überhaupt) machen können.
Ansonsten warte ich noch etwas bis der Garantieverlust nicht mehr so weh tut.

Grüße
bastian

kosh

Meister

Beiträge: 2 172

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

184

Montag, 9. April 2018, 08:59

Gibt da die merkwürdigsten Hindernisse auf dem Weg zum eigenen Wärmetauscher. Mein Freundlicher von Toyota meint, weil es nicht im Toyota-Teilekatalog steht (also dem Online-Ersatzteilverzeichnis) ist es nicht für den Toyota spezifiziert und rät ab. Er kann nicht garantieren, daß im Toyota nicht irgendwo andere Teile oder anders eingestellte Teile als im Subaru-Kühlsystem verbaut sind und dadurch bei Veränderungen zu Fehlfunktionen oder Schäden kommen könnte... 8| :wacko: :whistling:


Fahre ich also ohne Wärmetauscher durch den hohen Norden.


Was dein Händler sagt, ist Schwachsinn!
Beide Autos laufen parallel vom Band. Die einzigen Unterschiede sind die Stoßstangen, das Logo auf dem Lenkrad und dem Kofferraumdeckel und die Federn bzw. Dämpfer an der Hinterachse.

Selbst wenn es Unterschiede gäbe: man leitet ja nur das Wasser um. Das wird beim Toyota mit Sicherheit nicht in die andere Richtung oder aus anderen Löchern fließen...


Ich hab 5 Subaru-Werkstätten angeschrieben, davon
1x keine Antwort
1x nein
2x "unser Meister möchte sich mit Ihnen unterhalten" (== positive Antwort)
1x "kein Ding, aber nehmen den Kühler vom Forester, machen den kleinen Kreislauf, Teile kann ich bestellen, kostet xxx€" -> der hat es also schon mal gemacht gehabt, hat er mir dann auch erzählt, als ich es bei ihm habe einbauen lassen :)
Meine beste Autohaus-Erfahrung ever!

katty262

Meister

Beiträge: 2 238

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1111

  • Nachricht senden

185

Montag, 9. April 2018, 09:00

Ich kann jede Toyota Werkstatt verstehen, das sie ein Ersatzteil was sie nicht gelistet haben, nicht einbauen wollen. Das gilt aber auch für die anderen Subi Modellbaukastenteile mit denen man seinen BRZ/86 upgraden kann. Woher sollen die auch wissen, welche Teile aus anderen Subaru Modellen passen. EIne Subi Werkstatt müsste genau so passen, wenn jemand mit seinem Auris kommt und ein bestimmtes Ersatzteil haben will.

Und natürlich gibt es auch Subi Werkstätten die nur Förster und Jäger in der Kundschaft haben und einen WRX STI oder BRZ/86 nur aus dem Prospekt kennen. Da hilft der Kontakt zur Subi Szene.

Ich habe noch keine Subaru Werkstatt gesehen die aus Gewährleistungsgründen das teil nicht einbauen wollen. Der Wärmetauscher ist auch an FA 20 Motoren anderer Subaru Modelle OEM verbaut.

Und ob man das nun mit OEM Röhrchen verbaut oder mit den geeigneten Schläuchen ist (ausser Optik) relativ wurst, solange die Teile OEM angeschlossen werden. Ach ja, bei Automatik Modellen ist der Anschluss OEM nicht möglich, da an dem Stutzen an der Wasserpumpe (wo der Wärmetauscher angeschlossen wird) der Automatikkühlkreislauf angeschlossen ist.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

186

Freitag, 4. Mai 2018, 12:49

Ich möchte das Thema hier nochmals hervorholen.

Ich möchte mir in meinen GT86 ebenfalls den Wärmetauscher aus dem Forester zulegen und einbauen.

Wo finde Ich diesen? Bei Teileprofis.de finde Ich unter Subaru --> Forester SJ 2.0XT mit dem FA20 Motor unter Kühlung --> Wasser / Ölkühler --> den Wasserkühler / Einzelteile. 1* Die Hausmarke für 240€ und das Originalteil für 399€ wofür ich allerdings eine OE Nummer brauche....bin ich hier überhaupt richtig? Oder ist das nicht der Wärmetauscher den Ihr habt?

Hat jemand eine Artikelnummer für mich oder einen Link? Zusätzlich benötigt man noch Schläuche etc. sind die da mit dabei?

vielen Dank für eure Zeit.

Grüße
Danny

Beiträge: 815

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

187

Freitag, 4. Mai 2018, 13:14

Ich hatte damals gesagt, nach dem was hier im Forum geschrieben war, sie mögen den aus dem Levorg einbauen.
Die Nummer müßte ich erst raussuchen. Auch ob die Schläuche mit im Set enthalten sind. Glaub ich aber nicht.
Aber vielleicht hilft dir "Levorg".
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

188

Freitag, 4. Mai 2018, 13:30

Auf der genannten Seite finde ich beim Subaru Levorg leider nichts. Kein passendes Teil gefunden, heißt es....

Trotzdem vielen Dank für deine Rückmeldung!

katty262

Meister

Beiträge: 2 238

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1111

  • Nachricht senden

189

Freitag, 4. Mai 2018, 14:08

Dany,

kontaktiere doch einfach einen Subaru Händler und bestelle dort die OEM Teile oder lasse es Dir dort komplett einbauen. Subaru ET im freien Markt einkaufen geht meistens in die Hose (wenn man da nicht ganz firm drinne ist).
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Danny95

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, GT86 is life."

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

190

Freitag, 4. Mai 2018, 14:32

Hallo Katty,

ja ohne Kompetente Hilfe werde Ich nicht hier nicht weiter kommen, danke.

Yuri

Schüler

Beiträge: 68

Fahrzeuge: EX500D, GT86

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Maschinenbauingenieur

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

191

Freitag, 4. Mai 2018, 14:49

ich habe gerade mal auf meine letzte subaru-rechung geschaut, wo ich den wärmetauscher nachrüsten lassen habe. verbaut wurden bei mir die teile eines 2014er forester xt:
  • 21317aa070 verbindungsschraube ölfl 27,80€ (netto)
  • 21317aa170 ölkühler 208,25€ (netto)
hier fehlen natürlich noch die ganzen kleinteile, wie schläuche, schellen, t-stück...
85% aller autofahren wissen nicht, wie viele kolben, welche räder in ihrem auto antreiben!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Yuri« (4. Mai 2018, 15:05)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny95 (04.05.2018), MIL-GT (04.05.2018)

Beiträge: 1 559

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

192

Freitag, 4. Mai 2018, 17:57

Steht alles hier in Forum, sogar inklusive Stückliste mit Teilenummern.

Vielleicht kann man das finden suchen?

LG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

MIL-GT

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Fahrzeuge: 2012er GT86 inferno orange metallic [daily]

Wohnort: Obernburg am Main

Beruf: IT & FOTO

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

193

Freitag, 1. Juni 2018, 07:40

Habe den Ölkühler vor ein paar Tagen erfolgreich eingebaut. :D

Auf diesem Wege will ich mal was machen, was generell zu selten gemacht wird: Vielen Dank an die kompetente und freundliche Hilfestellung in diesem Thread von allen Beitragenden. Solche Threads sind der Grund, warum ich dieses Forum so liebe! Ganz großer Daumen hoch :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kosh (01.06.2018), Shiro (01.06.2018)

Shiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

194

Freitag, 1. Juni 2018, 19:40

Ich möchte mich an dieser Stelle einmal direkt anschließen! Ich hab den Wärmetauscher zwar noch nicht installiert, steht aber definitiv auf der Agenda und wird innerhalb der nächsten Wochen passieren :thumbup:

Schwabe

Anfänger

Beiträge: 14

Fahrzeuge: GT86 Automatik Rot

Wohnort: Wendlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

195

Montag, 4. Juni 2018, 09:27

Problem Händler zu finden welcher den Einbau vornehmen kann.

Den Danksagungen und Hilfen hier im Forum kann ich voll und
ganz zustimmen, leider scheinen diese Information bei den Subaru Händlern
(Toyota natürlich sowieso) nicht ausreichend zu sein.


Meinen 4 KD habe ich bei einem Toyota Händler machen lassen
(viel teurer als hier gelesen, aber ok) beim geplanten Einbau des Wärmetauschers
bin ich dann zu einem mir bekannten Subaru Händler gegangen und habe ihm meine
Wünsche nach dem Einbau des Wärmetauschers und den Hinweisen und Artikelnummern

mitgeteilt, nebst Link zum Forum. Die Antwort vom Händler, alles klar kein Problem, habe
nicht mal nach dem Preis gefragt, da dieser 2.ranig ist, ein paar Euro hin oder
her, Hauptsache richtig eingebaut und funktionstüchtig. Termin wurde vereinbart.

Nach einer Woche wegen einer Fehlermeldung P0351 und P0352 wieder vorbeigefahren, wollte
noch die 2. Spulen zum Termin mitbestellen, Fragt mich doch der Händler, welche
Schläuche er den verwenden solle, diese würden fehlen da ich nur die 2 hier
angegeben Stücknummern angegeben hatte, auf meine Antwort, dass ich diese nicht kenne – kam die Rückantwort- wir brauchen hier auch die Stücknummern sonnst
können wir den Einbau nicht machen.

Habe dann gefragt ob er den Einbau schon mal gemacht
hätte - ja war zu spät – Antwort nein.

Habe dann den Termin abgesagt und mitgeteilt, dass ich die

Nummern suchen werde und sie im mitteilen würde, Termin wurde erst mal gecancelt.
Eigentlich wollte ich auch alle Kundendienste bei diesem Händler machen lassen, da mir ein Händler lieber ist der täglich an den Subaru Motoren schraubt.

Nun meine Frage, hat schon einer im Raum Stuttgart den Wärmetauscher
bei einem Händler im Raum Stuttgart (am besten südlich von Stuttgart) einbauen
lassen?

Oder kann mit jemand die Stücknummern für die Schläuche nennen?

Danke

Gruß

Schwabe

goody85

Profi

Beiträge: 1 337

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

196

Montag, 4. Juni 2018, 09:48

Wenn du die günstigere Variante mit dem Anschluss oben hinter der Drosselklappe nutzen möchtest, gibt es dafür keine Nummern von Subaru. Es gibt noch die Möglichkeit unten direkt an die Wasserpumpe zu gehen beim Handschalter, bei Automatik geht nur an der Drosselklappe.

Schwabe

Anfänger

Beiträge: 14

Fahrzeuge: GT86 Automatik Rot

Wohnort: Wendlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

197

Montag, 4. Juni 2018, 09:56

Danke für die Antwort,
ich möchte es auf keinen Fall selbst machen (2 linke Hände) daher meine Frage nach den Nummern und noch besser nach einem guten Händler hier in meiner Region.

MIL-GT

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Fahrzeuge: 2012er GT86 inferno orange metallic [daily]

Wohnort: Obernburg am Main

Beruf: IT & FOTO

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

198

Montag, 4. Juni 2018, 10:43

Die Artikelnummern für den Anschluss an die Wasserpumpe sind hier im Thread zu finden. Easy.

Wenn du dich für die Variante mit Anschluss an die Drosselklappe entscheidest, dann gibt es dafür keine Nummern. Einfach im Zubehörhandel die handelsüblichen Kühlwsserschläuche und Schlauchschellen bestellen.

Schwabe

Anfänger

Beiträge: 14

Fahrzeuge: GT86 Automatik Rot

Wohnort: Wendlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

199

Montag, 4. Juni 2018, 11:49

Danke für die Antwort, die Nummern habe ich natürlich gefunden :-) und auch meinem Händler mitgteilt, dass war nicht das Problem.

Das Problem beginnt beim Zubehörhandel, ich möchte das "Rundum Sorglos Paket" d.h. mein Händler kauft alles, baut es RICHTIG ein und ich bezahle was es kostet - und bin dann glücklich.

Beiträge: 1 559

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

200

Montag, 4. Juni 2018, 18:44

Dann lies am besten den Thread noch mal von vorne nach hinten, da stehen alle Erfahrungen drin, die bis jetzt in diesem Forum gemacht wurden.

Da du einen Automaten fährst, ist eine OEM Montage an der Wasserpumpe eh nicht so ohne weiteres möglich., der Anschluss wird vom Getriebölkühler
belegt. Der Anschluss über Drosselklappe hat sich bei vielen Usern inklusive mir bewährt. Ist aber nicht OEM und wird wahrscheinlich von einer Subaru Werkstatt deswegen nicht ausgeführt.

Dass du Zündspulen grillst spricht anderseits für "engagierte Fahrweise", also kann der Wärmetauscher nicht schaden.

Mit viel Glück kennt da jemand über den SDC einen geschmeidigen Händler in deiner Nähe (@Katty262), ansonsten musst du halt weiter klinkenputzen, bis du einen findest, ders dir einbaut.

Viel Erfolg Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)