Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sr50racer

Schüler

  • »sr50racer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Fahrzeuge: '14 Subaru BRZ / '17 Audi A6 Quattro

Wohnort: München

Beruf: Entwicklung

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:38

Touch & Go in Subaru BRZ

Ich überlege mir ein Touch and GO in meinen Subaru einzubauen, passt das Plug and Play? Auch mit einer Rückfahrkamera?

Die grüne Beleuchtung macht mich in der Nacht fertig :D


Wie kann ich da ein Mikrofon für die Freisprecheinrichtung einbauen? Gibt es da auch wieder einen Adapter?
So wie ich das bisher gelesen hab kann ich das Logo beim Starten leider nicht ändern?!


Danke für die Antworten!

Gruß
Michael

P.S: Wenn jemand eins günstig abzugeben hat kann man mir gern eine PN schicken.

darkcrystl

Anfänger

Beiträge: 45

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Steiermark

Beruf: Chemiker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Januar 2016, 06:15

Hey,

also ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen und dir einen anderen Radio ans Herz legen. Ich habe einen Pioneer verbaut welcher a. günstiger ist und b. mehr kann sowie bessere Qualität hat ( Auflösung , Carplay, usw)

Natürlich kommst du dann nicht um eine Blende rundherum, wenn dich diese nicht stört, perfekt. Freisprecheinrichtung haben die auch alle und es ist nur ein Kabel zu ziehen, welches aber meist beiliegt.

Das mit der Rückfahrkamera ist eine andere Sache. Bei mir war es jedenfalls so, das der Kabelbaum hinter dem Radio nicht mit dem Toyota vergleichbar war und es keinen passenden Stecker dafür gibt. Was zu einer Bastellösung führt.

Gibt aber auch noch die Möglichkeit dir das Subaru System zu holen. Wenn ich mich nicht Irre bietet Subaru ebenfalls 2 verschieden Touch Display Radios an. Eines um ca.700€ und ein weiteres um ca 900-1000€

Falls ich mich irgendwo Irre kann man mich gerne Ausbessern =)
:thumbsup: Ich fahre einen BRZ, ich bin besonders :thumbsup:

sr50racer

Schüler

  • »sr50racer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Fahrzeuge: '14 Subaru BRZ / '17 Audi A6 Quattro

Wohnort: München

Beruf: Entwicklung

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Januar 2016, 12:53

mag diese lösung mit den blenden leider gar nicht, deswegen wollt ich was originales.

von zenec hab ich eins gefunden mit in ner passenden grösse, allerdings hab ich nur schlechte Erfahrungen gemacht damit.

würd mir halt gern n günstiges t&g holen ne rückfahrkamera dazu und fertig.
carplay hatte ich mir auch mal angeschaut ist mir aber zu rucklig irgendwie und viel zu beschränkt von den apps, steckt mir noch zu sehr in den kinderschuhen :P

860

Meister

Beiträge: 2 821

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Januar 2016, 13:49

Die grüne Beleuchtung macht mich in der Nacht fertig

Das Original Subaru BRZ Einbauradiogerät ist ein Statement der Herstellerfirma. Es ist sozusagen an prominenter Stelle demonstrierter Ausdruck der ingeniösen Ignoranz technischer Perfektion gegenüber dem schnöden von der Suche nach geschmackvoller Harmonie geleiteten Wunsch die Illumination des Audiogerätes der übrigen Bordbeleuchtung anzupassen.

Die Verwendung eines T&G im BRZ führt unweigerlich zur Abwertung des BRZ auf die Tiefebene eines gewöhnlichen TOYOTA.

Sei ein Mann, ertrage das BRZ-Radio einfach!
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

patx (01.02.2016)

Schnuller

Fortgeschrittener

Beiträge: 423

Fahrzeuge: Skyline R34 GT-T

Beruf: Service Techniker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Januar 2016, 13:50

Nen vernünfiges Android Gerät mit bearbeiteter "Verkleidung" ;)
Was besseres wirst du auf langer Sicht gesehen nicht finden. (Denke ich)
Für die bearbeitung der "Verkleidung" habe ich auch vor kurzem erst was hier im Forum gelesen.
Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.

McLovin

Anfänger

Beiträge: 47

Fahrzeuge: GT86 Aero

Wohnort: Wedel Kreis Pinneberg

Beruf: Mechaniker (KfZ)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Januar 2016, 03:33

Alles was ich weiß wurde bei der Produktion der beiden fahrzeug so gespart das der Endverbraucher es nicht richtig merkt, das Heißt der der Kabelbaum der gleiche ist.
was ich noch anbieten kann ist:
Wenn der Preis stimmt...
Touch & Go TAS300 +
Großes Navi (Neustest Update) +
Mikrofon für Freisprech
und vielleicht noch wenn ich den wiederverwendbar ausbauen kann,das adapter Kabel für ne Kamera(Mein Händler hatte da was gebastelt)

wenn du wie gesagt interesse hast meld dich mal ^.^
Möp Möp Möp Möp Möp Möp Möp Möp Möp Möp

GT86
Bj: 01.01.2012
Aero
H&R 25/30 Federn
19" MB Desgin KV1 (19"xXXJ ETXX)
Veneti Light´s
1,5L Öl-Kühler + 2L Zusatz WasserKühler
Alcantara Innenraum
Takata 3" Gurte
Miltek Exhaust ab MotorBlock
Kompressor Umbau
Software+Hardware Tuning

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Februar 2016, 10:01

Und auch hier wieder:

Wer keine Blende will in Verbindung mit einem Nachrüstgerät dem sei wärmstens folgendes Gerät angeraten.

http://kenwood.de/car/multimedia/navitainer/DNX715WDAB/

Das DNX715WDAB ist ein sogenanntes 200mm Wide DIN Gerät und passt im BRZ und GT86 ohne Blende!
wer an einem solchen Gerät Interresse hat darf sich auch gern mal bei mir melden. Wir suchen immer noch ein Fahrzeug für einen Testverbau für Bildmaterial.
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Februar 2016, 10:20

1000€ sind aber leider auch kein Pappenstiel - müsste schon enorm was bringen klangtechnisch :D Und ich vermute mal, man müsste noch mal einiges für LS drauf legen, um wirklich mehr raus zu holen...

sr50racer

Schüler

  • »sr50racer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Fahrzeuge: '14 Subaru BRZ / '17 Audi A6 Quattro

Wohnort: München

Beruf: Entwicklung

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Februar 2016, 13:53

gibts das modell auch mit weniger ausstattung? navi brauch ich nicht unbedingt mach das komplett übers handy.

aber danke für die Empfehlung!

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Februar 2016, 15:55

Nein. Das Teil gibts nur mit "Vollausstattung".
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Februar 2016, 08:59

Navi ist ja nu auch mal eine Grundfunktion für so einen Kasten :D Ist halt schade, dass es nur das Spitzenmodell im 200mm-Format gibt. Aber anschauen würde ich es mir schon gerne mal... muss wohl mal in Vahrenwald vorbeischauen :)

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 2. Februar 2016, 11:13

Da haben hab ichs auch nicht. Und die Tatsache das es das nur als "große Version" gibt ist nur Konsequent. Im für dieses Gerät wichtigen Markt England sind genau diese Geräte gefragt.
Absatzanalysen zeigen auch sehr deutlich das der Markt noch ein zweites Modell nicht tragen würde.
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. Februar 2016, 11:36

Aber ihr bekommt es? :D

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. Februar 2016, 16:38

Na klää!!
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio