Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

floyd

Fortgeschrittener

  • »floyd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 276

Fahrzeuge: GT86 weiß

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2016, 17:13

Schalter Kofferraumbeleuchtung

Unser Auto hat ja die ungeschickte Eigenschaft, das Licht im Kofferraum anzuschalten, sobald der Knopf „Kofferraum öffnen“ auf der Fernbedienung gedrückt wird, auch ohne dass der Kofferraumdeckel wirklich geöffnet wird. Wenn das versehentlich passiert und nicht bemerkt wird, ist die Batterie nach einer gewissen Zeit leer…
Im Nachbarforum gibt es eine DIY Anleitung, in dem ein Neigungsschalter verbaut wird, damit das nicht mehr passieren kann´und das Licht erst angeht, wenn auch der Kofferraumdeckel deutlich offen ist.

Hat das jemand hier gemacht oder vielleicht eine alternative Lösung?
Wo bekommt man hier so einen Schalter? Eine Suche nach Neigungs-/Quecksilberschalter brachte nicht das gewünschte Ergebnis.

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2016, 17:20

Der Tausch gegen LED kann schon helfen da diese soweit ich weiß weniger Strom ziehen.
Ansonsten wird es keinen Weg außer dem abgebildeten geben um das "Problem" zu umgehen, normalerweise sind diese leuchten nahe dem schloss gekoppelt und wenn das auf ist gibt es Masse.
Einfachste Lösung wäre die Lampe komplett abzuklemmem, hatte ich 2 Jahre und ging auch gut. Die funzel kann man ja unter Ulk verbuchen. Andernfalls einfach besser aufpassen, bin noch nie auf den Schalter in der Fernbedienung gekommen.

Oder aber man demoliert den Schalter in der fb, dann ist auch ruhe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eddie389 (12.06.2016)

marioby

Anfänger

Beiträge: 43

Fahrzeuge: Toyota GT86, KTM 1290 Super Duke GT

Wohnort: Bad Reichenhall

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 21:11

Ich habe mal die Rücksitzbank umgeklappt und das ausprobiert.
Das Licht geht nur an, wenn der Kofferraumdeckel auch tatsächlich entriegelt und aufschnappt.

Bei mir ist es so eingestellt, dass der Taster für den Kofferraum auf der Fernbedienung für kurze Zeit gedrückt bleiben muss, dann schnappt der Deckel auf.
Ein einfaches kurzes Drücken ist nicht ausreichend.
Wenn ich das ab und zu mal nutze, um jemanden aus der Ferne den Kofferraum zu entriegeln, dann kommt mir das gedrückt halten schon sehr lange vor.
Das man das dann aus Versehen öffnet, halte ich eher für unwahrscheinlich.

Vielleicht ist es bei dir ja so eingestellt, dass der Kofferraumdeckel auf einfachen Druck auf den Taster öffnet.
Kannst du aber von deinem Freundlichen einstellen oder sogar ausschalten lassen, siehe Bedienungsanleitung Seite 484.