Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

floyd

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Fahrzeuge: GT86 weiß

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 13. Juli 2016, 17:00

Ich meine, 22 für neu und nicht der abgespeckte

Träumen darf man natürlich...

kosh

Meister

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 13. Juli 2016, 17:21

Ich meine, 22 für neu und nicht der abgespeckte.

###

Ich lasse ja noch. Warum die Marge den Zwischenhändlern in den Rachen werfen ?

Ja, wenn die hochwertigere Verarbeitung und Materialien der Motoren z.B., es rechtfertigen, dann...


ich bin aj auch jemand, der fordert, dass der Toyobaru billiger sein sollte, aber 22000 halte ich für etwas sehr extrem stark übertrieben...

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 13. Juli 2016, 17:32

Kannst Du ruhig halten -

solange es Liebhaber gibt, die diesem schönen Wagen verfallen, wird das auch weiter so klappen -

die Stückzahlen wären aber deutlich höher sonst.

Für den geforderten Preis dürfte er ruhig wenigstens ein paar Zentimeter breiter und länger sein - und 40 PS mehr.

Ansonsten find ich ihn schon recht gelungen, keine Frage.

Beiträge: 607

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 13. Juli 2016, 17:51

Was genau war noch mal deine Absicht hier?

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tisi (13.07.2016), patx (14.07.2016), BRZ (14.07.2016)

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 13. Juli 2016, 17:57


Für den geforderten Preis dürfte er ruhig wenigstens ein paar Zentimeter breiter und länger sein - und 40 PS mehr.

Und damit auch gleich wieder deutlich schwerer und weniger agil...
Es gibt meiner Meinung nach nichts vergleichbares in dieser Klasse und die Preise sind auch nicht zu hoch angesetzt. Es kommt halt immer drauf an wie man die persönlichen Prioritäten setzt. Klar gibt es für das Geld woanders mehr PS, mehr Ausstattung oder mehr Image, etc., aber mehr Fahrspaß sucht man in der Preisklasse vergeblich. Da wäre noch der MX-5, auch nicht viel billiger aber reines Sommerauto und mit Einschränkungen für den Alltag.


patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 14. Juli 2016, 08:01

Was genau war noch mal deine Absicht hier?

Das übliche... zieht sich durch 140 Beiträge seit guten 2 Jahren.

Lass es einfach komplett! Leute wie du werden mit diesem Auto nie zufrieden sein.

Beiträge: 643

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 14. Juli 2016, 09:25


Für den geforderten Preis dürfte er ruhig wenigstens ein paar Zentimeter breiter und länger sein - und 40 PS mehr.


Ähm... Wär ein anderes Auto nicht besser für dich? Ich meine, ich finde den Toyobaru gut so wie er ist. Die Abmessungen sind ideal. Ich wünschte die Autobauer würden wieder kompaktere Autos (vor allem wieder agile Coupes wie die Japaner in den 90er) bauen anstatt der großen und schweren Karren die sie jetzt haben.
Ich hab noch einen anderen Japansportler, der länger und breiter ist und die doppelte Leistung hat aber auch mehr Gewicht... und der macht bei weitem nicht so viel Spaß wie unser Auto. Klar, über die Beschleunigung brauchen wir nicht reden, aber dann stehts auch schon an.

Preislich finde ich das Auto auch vollkommen in Ordnung für das was man bekommt. Gibt schlechter ausgestattete Autos für mehr Geld.

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 14. Juli 2016, 13:29

22T€ neu... :ugly:


Ich hätt auch gern 'nen neuen M4 für 60T€, aber bitte 150 kg leichter und kompakter.
Ach da war ja was... M2 :rolleyes:

--> Kauf dir ein anderes Auto
Btw... so ein Auto gibt's nicht. Zumindest nicht als Neuwagen.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Salamimann

Schüler

Beiträge: 71

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Seat Leon

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 14. Juli 2016, 13:58

Was ein Troll... :wacko:

Niemand lässt sich gern abzocken, aber manche Dinge haben nun mal ihren Preis.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

patx (14.07.2016)

aeon

Profi

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 14. Juli 2016, 18:44



Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Freitag, 15. Juli 2016, 12:31

Solche Reaktionen waren zu erwarten - wenn es keine weiteren Meinungen gibt,

DANKE.

http://www.finanzen.net/devisen/euro-yen/chart

sxe

Profi

  • »sxe« wurde gesperrt

Beiträge: 746

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

32

Freitag, 15. Juli 2016, 13:11

Und was willst du uns mit dem Chart sagen? Dass der Yen im letzten halben Jahr 10% teurer geworden ist, was eine Preissenkung japanischer Produkte unwahrscheinlicher macht!

Du hattest Ende 2013/Anfang 2014 die Chance einen neuen GT86 für 22k zu bekommen. (Zeebrügge-Abverkauf) Warum hast du die Chance nicht genutzt?

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

33

Freitag, 15. Juli 2016, 13:20

Solche Reaktionen waren zu erwarten - wenn es keine weiteren Meinungen gibt,

Was soll es da auch für andere Meinungen geben? Du moserst immer an dem einen oder anderen rum und das war's dann. Der Preis, die Ausstattung, die Größe, die Leistung, ... man könnte ein Buch füllen, wenn man deine 140 Beiträge danach absuchen würde.

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

34

Samstag, 16. Juli 2016, 09:46

"Hierzulande sind auf diesem Weg bis zu 27% günstigere Neu-86 zu haben."

EU Import?

###

Bleibt mal schön ruhig, ich bin nicht der einzige, der auch den Preis mit in Betracht zieht - so ganz abwegig ist das schon nicht. Eher der Fall, dass ich sogar ziemlich richtig liege.

Mein momentaner Wagen ist noch gut in Schuss, zwei Wagen gleichzeitig wäre etwas übertrieben, deshalb eilt das nicht.

###

Wenn sich jetzt alle potentiellen Käufer fest vornehmen, erst ab dem Preis zu kaufen, dann würden wir ja sehen, was geht. :D

###
Und hier nochn Nachdraach: :thumbsup:
EU Import?

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Linksfahrer« (16. Juli 2016, 10:18)


GT86NichtUnbezahlbar

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Fahrzeuge: Hyundai i10

Wohnort: Da wo ich schlafe

Beruf: Was mit Menschen

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

35

Samstag, 16. Juli 2016, 10:03

Ich glaube da kannst du sehr lange warten. Aber wenn du es nicht eilig hast passt es ja. Ich finde es muss nicht unbedingt ein ganz Neuer sein. Meiner hatte 12.000 km, das ist für mich fast neu.
-----Ideen!?------

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Samstag, 16. Juli 2016, 10:04

Das finde ich auch in Ordnung, wenn Du das so gemacht hast - viel Spass mit dem Teilchen ! :thumbup:
Darf man fragen, wieviel Du investiert hast ?

Beiträge: 1 739

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

37

Samstag, 16. Juli 2016, 10:12

Wenn sich jetzt alle potentiellen Käufer fest vornehmen, erst ab dem Preis zu kaufen, dann würden wir ja sehen, was geht. :D
Ich liebe einseitige Betrachtungen :D

Viel Spaß!
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Iron Mike (16.07.2016), Hennes (16.07.2016)

Iron Mike

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

38

Samstag, 16. Juli 2016, 10:13

Aufs Geld schauen ist gut, mach ich auch.
Hatte nicht die Bereitschaft in der Schweiz fast 40 Mille für einen neuen zu Löhnen und habe einen Jahreswagen für 27'000 (hatte 4'800 KM) geschossen.
Aber sparen um des sparens Willen ist dann eine andere Sache.


Wenns dir nur darum geht eine möglichst grosse Zahl vor dem Prozentzeichen zu kriegen, frage ich mich wie es bei dir finanziell aussieht.
Geht es dann 6 Monate später los mit der Frage wo man den Service möglichst günstig kriegt?
Dann über Ebay Billigstteile kaufen und jammern wenn diese nicht passen?


Der Toyobaru ist ein bezahlbarer Sportwagen. Wenn du den Marktpreis nicht bezahlen willst, dann solltest du ein anderes Fahrzeug ins Auge fassen.
Ich arbeite seit Jahren im Verkauf und kann dir sagen, keiner verdickt sein Produkt günstiger als er muss.
Mit was wäre wenn kannst du hier gerne argumentieren, wir steigen danach in unseren Toyobaru, haben Spass daran und du nicht.
Demokratie ist, wenn 10 Wölfe und 1 Hase über die nächste Mahlzeit abstimmen.
Freiheit ist, wenn der Hase wenigstens eine Schrotflinte hat.



Liebe Grüsse aus der Schweiz

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

39

Samstag, 16. Juli 2016, 10:27

Wenns dir nur darum geht eine möglichst grosse Zahl vor dem Prozentzeichen zu kriegen, frage ich mich wie es bei dir finanziell aussieht.
Geht es dann 6 Monate später los mit der Frage wo man den Service möglichst günstig kriegt?
Dann über Ebay Billigstteile kaufen und jammern wenn diese nicht passen?
Das hast aber schön gesagt, Micky. Was soll ein Verkäufer anderes noch sagen ? Wenigstens haste Dich als Verkäufer geoutet.
Wenn man keinen Zweitwagen kauft, ist man schon verdächtig, als arme Sau eingestuft zu werden - tolle Argumentation.

Die Schwietzer könnens doch mit den %enten pschonders gut, denke ich mal. Kuckstdu Post 34 LINK 1 Aktuell attraktiver Preis - BRZ oder GT86

Selbst bei Porsche sind schon 25 % vorgekommen, woduch die "kleinen" mit dem P schon nahe an unseren heißgeliebten (Liste) heranrücken.

Und was bitteschön soll denn an unserem geliebten Teil schon nach 6 Monaten kommen, wenn noch Garantie ist ?

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Linksfahrer« (16. Juli 2016, 10:59)


GT86NichtUnbezahlbar

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Fahrzeuge: Hyundai i10

Wohnort: Da wo ich schlafe

Beruf: Was mit Menschen

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

40

Samstag, 16. Juli 2016, 11:04

@Linksfahrer
Ca. dein Wunschpreis ;)
Ist aber EZ 2012/10
-----Ideen!?------

Thema bewerten