Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Max

Profi

Beiträge: 1 060

Fahrzeuge: Toyota Aygo, Toyota GT86 Clubsport, Audi 3.0 TDI

Wohnort: Köln

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

21

Freitag, 27. Juli 2012, 13:59

ja krass ich liege bei 7 tk und 4 vk ^^ gut ich hab zwar auch einen Garagenstellplatz, aber 20k im Jahr.

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 041

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 29. Juli 2012, 10:27

Also die Versicherungseinstufung ist wirklich hoch......was ich eben im Autobild-Test noch gelesen habe ist der äußerst kurze Wartungsintervall von alle 15.000Km/ 1 Jahr?
Hallo?
Da muss ich ja ca. alle 9 Monate zum Kundendienst??
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 29. Juli 2012, 11:53

15.000km / 1 Jahr ist aber normal!
Hat jeder Toyota den ich kenne seit Anfang der '90er.
Alle 15.000km / 1 Jahr ist eine kleine Wartung geplant/angedacht und alle 30.000km / 2 Jahre eine Große.

McDux

Profi

Beiträge: 1 101

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

24

Montag, 30. Juli 2012, 09:01

den selben Intervall hat mein Ford auch. Also Intervalle über 20.000km/Jahr sind schon fast die Ausnahme solange dort kein LL-Öl drin ist.

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 041

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

25

Montag, 30. Juli 2012, 09:10

den selben Intervall hat mein Ford auch. Also Intervalle über 20.000km/Jahr sind schon fast die Ausnahme solange dort kein LL-Öl drin ist.



Komisch, mein Focus ST hat Intervall von 20.000/ 1. Jahr
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Hummels

Schüler

Beiträge: 133

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:48

hey, ich wollt euch nur einen tipp geben zur Autoversicherung :) Würde mir mal an eurer Stelle bei Direct Line das ausrechen lassen,da kann man schon ne menge sparen wie ich festgestellt habe :) war nämlich auch gestern bei meinem Versicherer und da würd ich 200 euro mehr im Jahr zahlen.....
GT 86 Blau :D

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 31. Juli 2012, 21:13

Komisch, mein Focus ST hat Intervall von 20.000/ 1. Jahr


Und wen interessieren die 5.000km mehr? Außerdem sind die 15.000km nur eine Empfehlung.
Wenn du willst kannst du mit deinem GT86 auch einfach ein mal pro Jahr einen Ölwechsel machen und selbst über die Bremsen gucken. Du musst ja nicht zur Werkstatt fahren. ^^

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 041

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 1. August 2012, 07:31

Komisch, mein Focus ST hat Intervall von 20.000/ 1. Jahr


Und wen interessieren die 5.000km mehr? Außerdem sind die 15.000km nur eine Empfehlung.
Wenn du willst kannst du mit deinem GT86 auch einfach ein mal pro Jahr einen Ölwechsel machen und selbst über die Bremsen gucken. Du musst ja nicht zur Werkstatt fahren. ^^



Also wenn Toyota/Subaru nicht komplett relaxt sind was Garantieanträge angeht, würde ich das nicht risikieren wollen, sondern immer schön brav Stempel sammeln die ersten 3 Jahre :rolleyes:
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 1. August 2012, 13:21

Werde ich eh machen, aber war halt als Beispiel genannt. Man kann halt auch einfach jährlich hinfahren und das machen lassen - da wird auch kein Vertragshändler sich querstellen und sagen "So geht das aber nicht! Sie sind ja einige tausend Kilometer zu spät dran!" ^^

Max

Profi

Beiträge: 1 060

Fahrzeuge: Toyota Aygo, Toyota GT86 Clubsport, Audi 3.0 TDI

Wohnort: Köln

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 2. August 2012, 15:15

Die KFZ Steuer liegt die bei 182 Euro p.a. ?

Narvik

Profi

Beiträge: 773

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 2. August 2012, 20:07

Jap.
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

JS-75

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Gt86, Auris Touring Sports

Wohnort: Bad Laasphe

Beruf: Freund & Helfer

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 2. August 2012, 20:58

Die Aioi von Toyota ist meist eine der günstigsten. Der Händler kann da einiges an %% abziehen wenn ihr ihn drauf ansprecht!!! Und ihr habt alles aus einer Hand!!
Gruß Jörg
Mir egal :whistling:

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 885

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 2. August 2012, 21:35

Die was?
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel XII 10.06.18

Primus Omnium

Anfänger

Beiträge: 32

  • Nachricht senden

34

Freitag, 3. August 2012, 10:09

Zitat

Also die Versicherungseinstufung ist wirklich hoch......was ich eben im
Autobild-Test noch gelesen habe ist der äußerst kurze Wartungsintervall
von alle 15.000Km/ 1 Jahr?

Hallo?

Da muss ich ja ca. alle 9 Monate zum Kundendienst??


Ich finde das nicht schlecht, ist ja bei meiner Celica auch so. Alle 15.000km ist eine kleine Inspektion mit Ölwechsel. Die kostet etwa 85-150€. Alle 30.000km gibt eine große Inspektion. Kostenpunkt: 150-290€.

Und der Ölwechsel sowie die Durchsicht in etwas kürzeren Intervallen lohnt sich durchaus. Bei mir wurde da schon die ein oder andere Kleinigkeit festgestellt. Zumal: Wer schafft bitte 30.000km ohne irgendeine Kleinigkeit am Auto (Ölnachfüllen, Bremsen o.ä.). Letztlich muss man dann halt öfters mal ungeplant hin. Und kostenmäßig sind die 30.000km Intervalle auch of deutlich teurer (400-800€, je nach Hersteller).

Hinsichtlich Versicherung:

Die Celica S Regionale Typklasse

HP: 15 (Mit 13 angefangen)
TK: 20 (Mit 17 angefangen)

Sobald die Fahrzeuge Am Markt sind (und günstiger werden), gehts bei sportlichen Ablegern meistens rauf mit den Prämien :cursing:

Max

Profi

Beiträge: 1 060

Fahrzeuge: Toyota Aygo, Toyota GT86 Clubsport, Audi 3.0 TDI

Wohnort: Köln

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 885

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

36

Freitag, 3. August 2012, 12:56

@ JS, das ist Quatsch dass er das kann. Denn wenn er unter die Prozente der Toyota Bank geht, muss er das selber ausgleichen. Daher wurde mir bis auf eine Ausnahme immer nur 5,9% angeboten als Sollzins.
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel XII 10.06.18

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 041

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

37

Freitag, 3. August 2012, 13:29

Ich merke das ich ganz schön verwöhnt wurde von meiner Ford-Flatrate, Zins 1,9% und alle Wartungen inklusive........das wirds bei Toyota/Subaru wohl nicht geben, und nen großzügigen Rabatt obendrauf erst Recht nicht bei nem Neuwagen...... Hach ja.....was solls :thumbsup:
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Fox

Admin

Beiträge: 3 448

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

38

Freitag, 3. August 2012, 18:21

Zum Thema Wartung nochmal kurz: Abgesehen von dem was Toyota sagt, macht ein nicht allzu krass auseinanderliegendes Wartungsintervall schon Sinn. Hängt natürlich auch viel davon ab ob man viel Kurzstrecke oder Langstrecke fährt, aber beispielsweise das unsägliche Longlife Intervall bei VW/Audi hat den VR6 Motoren überhaupt nicht gut getan (wie gesagt vor allem bei Kurzstrecke). Ich würde sagen, wer bei Tacho 15.000 steht und die Karre immer nur 3km umme Ecke fährt, der sollte das durchaus wahrnehmen, während der 50km Autobahnfahrer theoretisch (aus reich technischer Sicht) wohl auch locker+20.000km mit einem Öl fahren kann.
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

JS-75

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Gt86, Auris Touring Sports

Wohnort: Bad Laasphe

Beruf: Freund & Helfer

  • Nachricht senden

39

Freitag, 3. August 2012, 18:41

@ JS, das ist Quatsch dass er das kann. Denn wenn er unter die Prozente der Toyota Bank geht, muss er das selber ausgleichen. Daher wurde mir bis auf eine Ausnahme immer nur 5,9% angeboten als Sollzins.

Ich rede von der Versicherung!!!! Nicht Finanzierung!! ;-)
Mir egal :whistling:

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 885

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

40

Freitag, 3. August 2012, 22:58

Achso na dann. War heute übrigens bei meiner Postbank wegen KFZ Kredit, zumindest schonmal ein besserer Zins als von Toyota. Er hat mir dann auch noch über die HUK die Vollkasko ausgerechnet für den GT. Kamen auf 870€ pro Jahr. Das ist durchaus akzeptabel. Habe bei HF und VK SF6 und wohne in Köln.
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel XII 10.06.18