Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GT86vs944

Fortgeschrittener

  • »GT86vs944« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Fahrzeuge: Porsche 944II, BMW E30 M3, Toyota GT86

Wohnort: München/Ottobrunn

Beruf: IT... (Team- & Projektleiter)

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:32

Die müsste versteckt sein, musst mal alle versteckten Ordner sichbar machen
oder in der Pfadleiste per hand eingeben "/.torque"

Alle versteckten hatte ich mir schon anzeigen lassen.

Ich versuche das mit dem Pfad mal, danke! :thumbup:

Edit: Pfad hatten wir auch schon versucht. Laut PC ist die App gar nicht auf dem PC, aber sie wird angezeigt auf dem Handy und ich kann sie aufrufen. lol. Ich werde mal etwas damit rumspielen. Irgendwann muss das ja funktionieren.

Alternativ kannst Du es auch erstmal nur auf Handy legen und dann mit dem FX Explorer an die richtige Stelle schieben. So hab ich es auch schon gemacht.
Gründungsmitglied der Selbsthilfegruppe für chronische Grinser, München s.v. ;)

GT861

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Fahrzeuge: GT86 - C-HR Hybrid

Wohnort: KÖLN

Beruf: PM

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:32

Hat jemand von euch ein Galaxy S2? Ich finde die Torgue app (Handy am PC angeschlossen) nicht in den Ordnern. Ist aber installiert. Folglich kann ich auch nicht das hier zusammen gebaute Design einfuegen und einstellen. :S
Hi,

hast Du es hin bekommen?

Ich habe ein G S2. Die App läuft jetzt bei mir.

Die Größen der Anzeigen passen aber nicht ganz. Ich habe mir einfach ein paar mehr Bildschirme eingestellt und die Anzeigen aufgeteilt...

Was mir aufgefallen ist, ich bekomme die Öltemp. kaum über 80°.

Auch ist die Tachoabweichung mit 7km recht groß? Der ECU Wert und der GPS Wert liegen sehr nah beieinander (ca. 1km) der Tachowert bei 100km/h weicht 7km ab. Ist das ein normaler Wert? (Immerhin ist der Wagen dann laut Tacho 7% mehr gelaufen als tatsächlich...) :S

VG Peter

Flasher

Meister

Beiträge: 2 250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:52

Mal ne blöde Frage zwischendurch: funktioniert das Ganze auch mit einem iPhone? Nicht falsch verstehen, habe selber auch ein SGS2, aber zudem noch ein iPhone bei mir zuhause rumliegen welches ich nicht benötige. Könnte das dann "fest" ins Auto montieren :)
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

GT86vs944

Fortgeschrittener

  • »GT86vs944« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Fahrzeuge: Porsche 944II, BMW E30 M3, Toyota GT86

Wohnort: München/Ottobrunn

Beruf: IT... (Team- & Projektleiter)

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:02

Mal ne blöde Frage zwischendurch: funktioniert das Ganze auch mit einem iPhone? Nicht falsch verstehen, habe selber auch ein SGS2, aber zudem noch ein iPhone bei mir zuhause rumliegen welches ich nicht benötige. Könnte das dann "fest" ins Auto montieren :)

Nein, steht auch gleich auf der 1. Seite... also hier!
Gründungsmitglied der Selbsthilfegruppe für chronische Grinser, München s.v. ;)

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:28

Mal ne blöde Frage zwischendurch: funktioniert das Ganze auch mit einem iPhone? Nicht falsch verstehen, habe selber auch ein SGS2, aber zudem noch ein iPhone bei mir zuhause rumliegen welches ich nicht benötige. Könnte das dann "fest" ins Auto montieren :)

Doch das funzt, aber nur mit Jailbreak und einer Software, die die Daten, die per BT empfangen werden in ein WLAN Signal, welches die iPhones Apps brauchen, umwandelt.
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

Psy

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:29

Dann brauchst aber noch n OBD Programm und da gibts Torque nicht
__________________

gelöscht

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:52

Dann brauchst aber noch n OBD Programm und da gibts Torque nicht

Torque nicht, aber dafür Rev2 (https://itunes.apple.com/de/app/rev/id302420711?mt=8) ;)
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

Psy

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:58

das ist interessant, zwar kein schnäppchen aber wohl nicht schlecht. Und das würde mit BT (Jailbreak) gehen?
Der Vorteil von WIFI OBD Adapter wäre die geringere Verzögerung denk ich mal. und Torque kann ja auch beides...
__________________

gelöscht

Redfire

Profi

Beiträge: 1 237

Fahrzeuge: AE92 Nuerburgring Spec, AE92 Winter Spec, GT86

Wohnort: Eifel

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 21. Februar 2013, 14:05

Ich habe den PC usw zuhause. Habe jetzt nur berichtet was wir bisher versucht hatten. Also wie bereits erklaert, das Handy als Massenspeicher anzeigen gelassen und nach der App gesucht um dann, wie in der Beschreibung, die runtergeladene Datein einzufuegen.

Muss mich da heute Abend nach dem Tanken fahren nochmal dran setzten.
"Autos kann man nicht behandeln wie Menschen, Autos brauchen Liebe..."
(Walter Röhrl)

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 21. Februar 2013, 14:08

Ein Schnapperl ist es wirklich nicht, aber wenn schon ein JB drauf ist... :D (rein zum Testen). Laut diversen Foren soll es funktionieren, ich habs nicht getestet, da mir das Display am iPhone 4 zu klein war und ich mir deshalb ein Nexus 4 geholt hab.

Nur kostet so ein WLAN Adapter eine ganze Stange...
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

GT86vs944

Fortgeschrittener

  • »GT86vs944« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Fahrzeuge: Porsche 944II, BMW E30 M3, Toyota GT86

Wohnort: München/Ottobrunn

Beruf: IT... (Team- & Projektleiter)

  • Nachricht senden

111

Freitag, 22. Februar 2013, 17:25

Ja die W-Lan Dinger sind teuer(steht auch in dem CT Artikel), da lohnt sich schon fast die Anschaffung eines gebrauchten Android Handys nur für diesen Zweck... Die Auswahl auf Ebay ist groß genug! ;)
Gründungsmitglied der Selbsthilfegruppe für chronische Grinser, München s.v. ;)

GT861

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Fahrzeuge: GT86 - C-HR Hybrid

Wohnort: KÖLN

Beruf: PM

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

112

Samstag, 23. Februar 2013, 13:09

Hallo und vielen Dank für die super Anleitung. :thumbsup:

Ich habe es dadurch mit meinem Galaxy S2 hin bekommen. :)

Kann mir jemand sagen, ob eine Tachoabweichung von +7km eine normale Abweichung darstellt?

VG

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 344

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

113

Samstag, 23. Februar 2013, 14:39

Meiner Meinung nach sind 7km/h ziemlich normal, ja.
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Psy

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

114

Samstag, 23. Februar 2013, 17:21

Je schneller du fährst desto höher.

Hab ihn letztens mal bergab getreten:
Tacho 252 km/h
GPS 239 km/h

Differnz 13 km/h

Torque kann dir die Differenz ja anzeigen lassen
__________________

gelöscht

reinketrx

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Fahrzeuge: Toyota GT86 in Rot und Nissan Juke Nismo RS 4x4 in Weiß

Wohnort: 59320 Ennigerloh

Beruf: Baustoffprüfer

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

GT861

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Fahrzeuge: GT86 - C-HR Hybrid

Wohnort: KÖLN

Beruf: PM

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

116

Samstag, 23. Februar 2013, 23:17

ok, danke :thumbup:

DerPaul

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Fahrzeuge: GT86, IS220, ZX6r, Duke II (hin und wieder)

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kraftwerker

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 24. Februar 2013, 18:30

Hi,
Habe den empfohlenen OBD II Adapter bei eBay gefunden.
Die haben von SainSpeed zwei Verschiedene. Den hier erwähnten V 1.4 und einen V 1.5.
Der Preisunterschied liegt bei ca. einem Euro. Kennt jemand den Unterschied?
Würde mich über Hilfestellung freuen.

hier noch die beiden Links:

http://www.ebay.de/itm/SainSpeed-Bluetoo…#ht_2599wt_1219

http://www.ebay.de/itm/Mini-SainSpeed-Bl…#ht_2599wt_1219
Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 24. Februar 2013, 18:41

Ich glaube mal gelesen zu haben, dass der neuere einfach kleiner ist. Macht im GT sogar Sinn. Leider hab ich es erst nach dem Kauf festgestellt...
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

GT86vs944

Fortgeschrittener

  • »GT86vs944« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Fahrzeuge: Porsche 944II, BMW E30 M3, Toyota GT86

Wohnort: München/Ottobrunn

Beruf: IT... (Team- & Projektleiter)

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 24. Februar 2013, 19:08

Ja genau, der neuere ist kleiner, sieht man wenn man die Größe im vergleich zum Stecker beachtet. Wenn ich den kleineren bekommen hätte hätte ich ihn auch genommen, aber der große ist auch kein Problem. Bin noch nie an den Stecker gekommen. Die Versionsnummer ist nicht weiter wichtig.
Gründungsmitglied der Selbsthilfegruppe für chronische Grinser, München s.v. ;)

DerPaul

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Fahrzeuge: GT86, IS220, ZX6r, Duke II (hin und wieder)

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kraftwerker

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 24. Februar 2013, 19:14

Danke,
dann werde ich den kleinen kaufen
Hoffentlich muss ich nicht oft nach eurer Hilfe fragen...
Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -