Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

401

Montag, 13. April 2015, 18:36

Habe heute auch den iHarbort "den kleinen blauen" bekommen. Gleich mal raus, Torque ausprobieren. Beim A3 ging alles auf Anhieb, ruck-zuck kamen Daten - nur den schnellen Modus mochte er nicht, gab wohl Datenfehler, auch wenn die Anzeigen soweit funktionierten.

Wenn ich den Adapter am GT benutze, braucht Torque vergleichsweise ewig, bis er den Protokollcheck hinter sich bringt, auch wenn ich fest das hier immer genannten 11bit 500k fest auswähle im Profil. Wie dem auch sei, wenn er das geschafft hat, kommt nur noch die Meldung, dass er die ECU sucht... und das zieht sich dann scheinbar endlos. Mach ich irgendwas falsch?? Defekt kann der Adapter ja irgendwie nicht sein, sonst würde ich beim Audi ja auch Probleme haben? Bin etwas ratlos...

supernova

Schüler

Beiträge: 159

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Auenwald

Beruf: ...was mit Autos und Software...

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

402

Montag, 13. April 2015, 20:40

Schade, bei mir funktionieren deine Einstellungen:
Letzter Strohhalm: mal den 7c0 Header löschen (->Automatik Modus)

Hatte ich auch schon: nix, Auto und 7c0, 7C0.

Kanns am Adapter liegen? Oder ist das so, wenn eine PID geht, gehen alle?

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

403

Montag, 13. April 2015, 20:46

Hab auch den kleinen blauen.
Muss ihn manchmal rausnehmen und neu einstecken.


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

404

Montag, 13. April 2015, 20:52

Irgendwas besonderes eingestellt oder Plug&Play?

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

405

Montag, 13. April 2015, 21:11

Eigentlich alles Default. Hab dann aber Schnelle Kommunikation und das Iso Protokoll 15??? voreingestellt.


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

406

Montag, 13. April 2015, 21:19

Muss ihn manchmal rausnehmen und neu einstecken.


Deswegen wurde es bei mir dann der Scangauge II, es war mir nur noch lästig. Zum Fehler auslesen und Fehler löschen is Torque aber immer noch top ( Werkstatt will mind. 20 €).

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

407

Montag, 13. April 2015, 21:34

Hm, ich geb's auf... im A3 funktioniert's einwandfrei. Beim GT scheint er sich zu verbinden, dann will er an die ECU, plopp, Verbindung weg, hilft nur noch Adapter raus und wieder rein... selbes Spiel. Als ob der Adapter rausgeschmissen wird und dabei abstürzt.

square855

Fortgeschrittener

Beiträge: 367

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

408

Dienstag, 14. April 2015, 10:19

Schade, bei mir funktionieren deine Einstellungen:


Letzter Strohhalm: mal den 7c0 Header löschen (->Automatik Modus)

Ich beende Torque nie - das Handy ist fix installier und ans Ladegerät angschlossen. Sobald es keinen Strom mehr bekommt (weil Zündung aus) wechselt Torque in den Sleeping Modus.
Wo hast du das Handy positioniert? Finde keinen guten Platz!

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

409

Dienstag, 14. April 2015, 11:11

Mit dem Platz bin ich sehr zufrieden:
[IMG] https://899eaa60199716cc11c3d7ee20ddeae70d86b14e.googledrive.com/host/0B3d-9__01mNvOWcwSDlibW5pdEE/KFZ-Halterung.jpg[/IMG]

Strom kommt über Flachband Kabel aus USB Doppelsteckdose im Handschuhfach.


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

410

Donnerstag, 16. April 2015, 18:32

Noch mal den kleinen blauen bestellt und einen anderen, ähnliche Preisklasse, mega-groß im Vergleich mit lauter nutzlos blinkenden LEDs drauf. Nun ja, der blaue wird jetzt vom Torque partout nicht erkannt, der andere, fette, funzt dagegen. Das merkwürdige ist: In Carista klappen BEIDE problemlos. Da scheint Torque etwas sensibel zu sein...

Beiträge: 1 994

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: Stade

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

411

Donnerstag, 16. April 2015, 18:55

Mal eine Frage vom absoluten Android-Laien.

Ich möchte gerne Torque haben. Dafür brauche ich diesen Adapter und ein Android Handy.
Kann ich OHNE SIM nun im Wlan Torque runter laden und dann mit dem Adapter im Auto nutzen??

Reicht das Handy dafür aus (hat es genug Power und das richtige Betriebssystem?


Danke :)

Wretch

Meister

Beiträge: 2 215

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

412

Donnerstag, 16. April 2015, 19:05

Ja ohne Sim Karte kannst du Torque über Wlan installieren. Der Adapter passt und auch das Handy sollte Torque ohne Probleme abspielen können.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JanClubsport (16.04.2015)

Beiträge: 1 994

Fahrzeuge: GT 86 Weiß

Wohnort: Stade

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

413

Donnerstag, 16. April 2015, 19:06

Danke Wretch!!! :thumbsup:

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

414

Donnerstag, 16. April 2015, 19:20

Evtl findest ja n anderes günstiges oder gebrauchtes mit größerer Diagonale?
__________________

gelöscht

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

415

Donnerstag, 16. April 2015, 20:25

Und dann noch das Glück, dass der OBD-Adapter mit dem Torque harmoniert - hab jetzt den zweiten iHarbort der nicht mit Torque will -.-

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

416

Sonntag, 10. Mai 2015, 12:26

Hey Freunde, hab mir das iHarbort Mini bestellt, dazu das alte HTC Hero von einem Kumpel bekommen.
Wird das funktionieren?
Torque Lite habe ich gefunden aber Torque Pro nicht?!
Das Hero ist ja schon alt. Ist auf dem neuest möglichem Stand.
Mir geht es nur um die Öltemperatur!

Grüße, Marc

Wretch

Meister

Beiträge: 2 215

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

417

Sonntag, 10. Mai 2015, 13:25

Also wenn Torque darauf läuft dann sollte das funktionieren. Kenne jez die Daten von dem Handy net so wirklich, aber glaube Torque ist nicht so hardware hungrig.

Installiers einfach mal und teste es aus.

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

418

Sonntag, 10. Mai 2015, 14:22

Gibt es unter Torque Lite die Möglichkeit, die Öltemperatur anzuzeigen?

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

419

Sonntag, 10. Mai 2015, 16:54

Hm, wäre möglich, da es ja in die Standard PIDs übernommen wurde und nicht mehr unbedingt händisch eine manuelle PID angelegt werden muss...

Aber sonst besorg es dir über Umwege per Sideloading. Es läuft definitiv. Torque geht ab Android 2.x
__________________

gelöscht

kevinq

Schüler

Beiträge: 86

Fahrzeuge: Hyundai Getz, Toyota GT86

Wohnort: Rellingen

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

420

Sonntag, 10. Mai 2015, 17:15

in der free wurde mir keine öltemperatur angeziegt, in der pro hingegen schon. Nachdem ich die pro kaufte viel mir auf die die free offenbar länger nicht mehr weiter entwickelt wurde, die Pro variante hat einen ganz anderen aufbau.

Hat jemand von euch erfahrung mit der erstellung eines Video Overlays? Ich hatte irgendwo mal gelesen das man die OBD Daten aufzeichen kann, und diese hinterher über ein Video gelegt werden können.
Bilder von meinem GT86 | YouTube Kanal

Verbrauch:
Hyundai Getz: , Toyota GT86

Ähnliche Themen