Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flasher

Meister

Beiträge: 2 250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

181

Sonntag, 12. Mai 2013, 12:59

hmm und wie genau sollte ich die messen? Die Rennstrecke hat keine Anzeigetafel o.ä.
Ein bisserl warten musst noch, dann kommt die famose iPhone App "Harry's LapTimer" auch für Android! :)

Link: http://www.facebook.com/HarrysLapTimerAndroidMigration


Glücklicherweise missbrauche ich ein iPhone 4 als iPod im Auto - danke für den Tipp.

Versteh ich das richtig? Es wird einfach die zeit gemessen bis man bestimmte GPS Koordinaten wieder durchfahren hat?
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

GT86vs944

Fortgeschrittener

  • »GT86vs944« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Fahrzeuge: Porsche 944II, BMW E30 M3, Toyota GT86

Wohnort: München/Ottobrunn

Beruf: IT... (Team- & Projektleiter)

  • Nachricht senden

182

Sonntag, 12. Mai 2013, 13:44

hmm und wie genau sollte ich die messen? Die Rennstrecke hat keine Anzeigetafel o.ä.
Ein bisserl warten musst noch, dann kommt die famose iPhone App "Harry's LapTimer" auch für Android! :)

Link: http://www.facebook.com/HarrysLapTimerAndroidMigration


Glücklicherweise missbrauche ich ein iPhone 4 als iPod im Auto - danke für den Tipp.

Versteh ich das richtig? Es wird einfach die zeit gemessen bis man bestimmte GPS Koordinaten wieder durchfahren hat?
So würde ich es auch verstehen - jedoch hab ich die App noch nie selbst eingesetzt, da ich keine iPhone besitze. Soll aber das beste sein was es diesbezüglich gibt.
Gründungsmitglied der Selbsthilfegruppe für chronische Grinser, München s.v. ;)

square855

Fortgeschrittener

Beiträge: 367

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

183

Montag, 13. Mai 2013, 13:48

hat jemand damit erfahrung oder hat diesen vielleicht?

Iharbort Mini Bluetooth für ISO 15765-4 CAN BD 2 KFZ Diagnose

http://www.amazon.de/Iharbort-Bluetooth-…r/dp/B00ALQE360

bewusst

Profi

Beiträge: 913

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

184

Montag, 13. Mai 2013, 17:50

Hallo,
hier gibt es tolles Zubehör.
klick...

Gruß

DerPaul

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Fahrzeuge: GT86, IS220, ZX6r, Duke II (hin und wieder)

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kraftwerker

  • Nachricht senden

185

Mittwoch, 15. Mai 2013, 20:07

Es funktioniert!
Hab es endlich hin bekommen. Mit meinem neuen 8" Tab gehts :)
Grüße
Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

qmatic

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

186

Mittwoch, 15. Mai 2013, 20:56

hmm und wie genau sollte ich die messen? Die Rennstrecke hat keine Anzeigetafel o.ä.
Ein bisserl warten musst noch, dann kommt die famose iPhone App "Harry's LapTimer" auch für Android! :)

Link: http://www.facebook.com/HarrysLapTimerAndroidMigration


Glücklicherweise missbrauche ich ein iPhone 4 als iPod im Auto - danke für den Tipp.

Versteh ich das richtig? Es wird einfach die zeit gemessen bis man bestimmte GPS Koordinaten wieder durchfahren hat?

Korrekt, sieht man hier beispielsweise: https://www.youtube.com/watch?v=jOtDQe1waUc

Guggy_andreas

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Wien

Beruf: Motorsteuergeräte-Entwicklung

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

187

Montag, 5. August 2013, 14:30

Weiß einer ob das Auto auch einen Getriebeöl-Temp. Sensor hat? Weil es wäre auch interessant mit Torque sich die Get. Öl temp anzeigen lassen könnt. Das man weiß wann man schnell schalten kann ohne das man im Getriebe die Zahnräder spürt weil der Synchronring nicht mitkommt weil das Öl noch zu dick ist... Nervt ab und zu echt ein bisschen.
Thx

Beiträge: 1 375

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

188

Montag, 5. August 2013, 15:15

Einfach während der Fahrt eie neue Anzeige anlegen. Alles was Grün ist lieferte auch werte

Guggy_andreas

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Wien

Beruf: Motorsteuergeräte-Entwicklung

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 6. August 2013, 08:08

Schon klar, nur meinte ich das so wie bei der Öl-Temp vom Motor. Da hat man ja auch erst die Schnittstelle anlegen müssen. Die 2 Getriebeöltemp. die aktuell schon drinnen sind, liefern halt keine Werte...

AnPe

Profi

Beiträge: 1 081

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

190

Mittwoch, 7. August 2013, 05:47

Hallo,
wer drüber nachdenkt sich ein LiveView von SonyEriccson ür die Oltemperatur anzuschaffen, kann es gleich wieder bergessen.
Das Plugin kann nur die "normalen" Werte anzeigen.
Die zusätzlichen odes (wie unsere Öltemperatur) stehen nicht in der Liste

Coarl

Schüler

Beiträge: 68

Fahrzeuge: GT86, Fiat Seicento

Wohnort: München

  • Nachricht senden

191

Mittwoch, 7. August 2013, 12:42

Hat wer das ganze schon mit einem Windows Phone 8 und den apps Dash oder CarDash versucht?

J860

Schüler

Beiträge: 118

Fahrzeuge: GT86, Touran, VW T1, Honda Hawk, MG B GT (zu verkaufen)

Wohnort: Lindlar

Beruf: IT, Selbstständig

  • Nachricht senden

192

Mittwoch, 11. September 2013, 18:38

Hat wer das ganze schon mit einem Windows Phone 8 und den apps Dash oder CarDash versucht?
Werde ich kommende Woche machen und berichten. Adapter ist bestellt, Fahrzeug hole ich Dienstag ab. :thumbup:
GT86, Inferno Orange, Alcantara, Navi, Enkei Izumo 18"

Vorstellung: Ich hab's getan
Showroom: Just J860
Hier trifft man mich: Oberberg Spaßfahrten

denso

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Minden

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 29. September 2013, 18:51

hi,

kann man die app so einstellen dass sie sich automatisch, sobald die zündung bzw der motor an ist, mit dem fahrzeug verbindet?

Ich muss immer manuell aufs neue paaren, nur die app starten dass er sich verbindet würde schon reichen. ich finde nur leider keine einstellmöglichkeiten dafür....



grüße

aeon

Profi

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 29. September 2013, 21:17

mhh mein torque paired sich automatisch , vorrausgesetzt die app war aus und ich hab sie erst eingeschaltet beim einsteigen ins auto.... aber stehe eh nicht so auf akku permanent aufglühen lassen durch apps im background.


denso

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Minden

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

195

Montag, 30. September 2013, 00:15

Ich muss jedes mal den Code eingeben, das nervt.

isatrick09

Anfänger

Beiträge: 12

Fahrzeuge: GT86 Asphalt Grey

Wohnort: Solingen

  • Nachricht senden

196

Montag, 30. September 2013, 06:51

Wenn dein Handy einen NFC Chip hat kannst du dir bei Amazon oder so NFC Tags besorgen. Damit kannst du dann alle möglichen Aktionen ausführen. Zum Beispiel das bei Kontakt mit dem Tag, WLAN bzw. Bluetooth mit einem bestimmten Gerät verbunden wird und diverse App's starten.

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

197

Montag, 30. September 2013, 08:27

Welches Handy? Welcher Dongle?

Bei mir klappt die Paarung bei 3 Geräten Problemlos, Torque startet im Hintergrund automatisch
__________________

gelöscht

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 344

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

198

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 11:41

Ja, mit NFC geht das sehr geil! :love:
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Travelinfopoint

Fortgeschrittener

Beiträge: 487

Fahrzeuge: Toyota GT86, BMW F650GS

Wohnort: NRW

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

199

Sonntag, 6. Oktober 2013, 15:42

Prinzipiell würde mich auch Torque Pro mit dem Adapter interessieren.

Was mich jedoch irritiert ist der Beitrag von Flasher und folgendes:

Zitat


Bisher war jeder Mechaniker der Meinung, dass das Modul keine Auswirkungen auf Motorsteuergerät etc. haben kann, aber nachdem nach mehrfacher Verwendung multiple Probleme aufgetreten sind, ist doch davon auszugehen, dass es an dem Modul liegt.

Nach dem ersten Anschließen begann die Zündung rumzuspinnen, was darin endete, dass ich stehen geblieben bin. Die Sensoren sind asynchron gelaufen, Zündung musste neu eingestellt werden.

Beim zweiten Anschließen begann mein ABS zu spinnen, es funktionierte nicht mehr in Verbindung mit entsprechenden Lichtwarnungen.


Möchte halt mit dem Adapter und der App einen Mehrwehrt haben und nicht meine Motorelektronik durcheinanderbringen.
Gibt es hier noch mehr Leute, die negative Erfahrungen wie Flasher gemacht haben?
Flasher hatte zwar einen anderen Adapter, aber wie sieht es mit dem von mir erwähnten aus? Fehlermeldungen der Motorelektronik?
Selbst 1x wäre mir zu viel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Travelinfopoint« (6. Oktober 2013, 15:48)


J860

Schüler

Beiträge: 118

Fahrzeuge: GT86, Touran, VW T1, Honda Hawk, MG B GT (zu verkaufen)

Wohnort: Lindlar

Beruf: IT, Selbstständig

  • Nachricht senden

200

Sonntag, 6. Oktober 2013, 16:29

Hallo Dirk,
ich habe den Adapter seit zwei Wochen dran und keine Probleme.
Allerdings habe ich noch kein Gerät damit verbunden, Grund steht hier
ODB2 Adapter Empfehlungen

Die Probleme werden wenn dann aber unabhängig von der Bluetooth Verbindung auftreten denke ich.

Gruß Jens
GT86, Inferno Orange, Alcantara, Navi, Enkei Izumo 18"

Vorstellung: Ich hab's getan
Showroom: Just J860
Hier trifft man mich: Oberberg Spaßfahrten

Ähnliche Themen