Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 21:21

Differenzial geräusch ..

Also jetzt eher mal die Frage in die Runde...
Mir ist aufgefallen das ein brumm geräusch in langsamen kurvenfahrten von hinter hörbar ist. Wie soll man es beschreiben so brr brr :) der Händler sagt das haben alle auch ihr Neuwagen ... Jetzt mal an euch ist euch das mal aufgefallen ?

M4DM4N

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Fahrzeuge: GT86 H8R; Axial Exo@1kW

Wohnort: Jena

Beruf: Ingenör

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 21:50

ist normal. Beim langsamen (und engen) Kurven, z.B. aufm Parkplatz, verspannt sich das Torsen und der kurveninnere Reifen spielt Stick-Slip mit dem Asphalt. Easy

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 21:52

Stick Slip ? Also ist das Geräusch beim gt86/ brz normal ?

M4DM4N

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Fahrzeuge: GT86 H8R; Axial Exo@1kW

Wohnort: Jena

Beruf: Ingenör

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 22:25

Was ich meine: Das Torsen macht dicht (unterschiedliche Raddrehzahlen innen und außen ziehen es quasi auf, bis es sperrt) dann können die Räder nicht mehr unterschiedlich drehen. Müssen sie aber, da das innere Rad nen kürzeren Weg um die Kurve hat, als das äußere. Diese Wegdifferenz nimmt der Gummi auf soweit er kann. Irgendwann ist dann der Unterschied zwischen soll und kann zu groß für den Gummi, das Rad rutscht paar mm durch und steht dann wieder. das passiert in schneller Folge -> stick-slip. Völlig normal. Quasi das Gütesiegel für Autos mit mechanischer Sperre

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 22:30

Ok aber dadurch ensteht dieses Brummen was aus dem differenzial kommt ? Weil mich interessiert ob noch mehrere Geräusche in langsamen Kurven aus dem differenzial wahrnehmen

M4DM4N

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Fahrzeuge: GT86 H8R; Axial Exo@1kW

Wohnort: Jena

Beruf: Ingenör

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 22:35

Jup hab ich auch. Das Brummen aus dem Diff ist normal in der Situation. Es ist ja mechanisch mit den Rädern verbunden.

chireb

Meister

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 449

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. Oktober 2015, 11:29

Hör dir mal meine Lamellensperre an, wenn ich langsam enge Kurven fahre.
Dann glaubst du, die Achse bricht auseinander.
Das muss aber so sein, sonst ist die Sperre kaputt.
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Oktober 2015, 12:57

Chirep Lamellen sprerre ? Was meinst du sorry das ich so frage aber bin nicht so helle bei Autos sorry ;( bin froh wenn mein gt läuft und Spaß macht ;)

Bnet

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Fahrzeuge: ehemals 2012er GT86 rot

Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Beruf: *trommelwirbel* IT

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Oktober 2015, 13:34

Chirep Lamellen sprerre ? Was meinst du sorry das ich so frage aber bin nicht so helle bei Autos sorry ;( bin froh wenn mein gt läuft und Spaß macht ;)

Er hat eine andere Sperre als "wir" verbaut. Wir haben eine (verschleißfreie) Torsen-Sperre und er hat eine Lamellen-Sperre - die Lamellen-Sperre hat eine bessere Sperrwirkung und funktioniert nochmal anders. Hier bekommst du einen Überblick: http://www.limitedslip.de/varianten.html

Wie auch immer: Mach dir keine Sorgen um dein Diff, alles ist gut :D