Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

szhgc12

Schüler

  • »szhgc12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Wohnort: umgezogen

Beruf: Sozialhilfeempfänger

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. August 2015, 12:31

Kennt wer alternative Firmen in Österreich die Turbo und Kompressorvarianten anbieten bzw. schon Umbauten gemacht haben?

Obwohl ich schon seit zwei Jahren die ganze Turbo und Kompressor Varianten Thematik hier beobachte, sind mir keine Firmen bekannt die in Österreich "alternative" Systeme anbieten. Vortech usw. die hier in Österreich zum Einbau angeboten werden, sind schon mit mehrfachen Zwischenhändlern belastet, die meiner Meinung nach nur noch weiter die Preise regelrecht explodieren lassen. Somit hier auch preislich sehr unattraktiv werden.

Gestern bin ich durch Zufall auf eine Welser Firma gestoßen - die haben einen Originalmotor vom GT86 für den Verkauf inseriert mit dem Hinweis, dass es durch ein STI Aggregat ersetzt wurde. Ich habe dann die Firma angerufen und dabei ein paar sehr interessante Infos bekommen. Es wurde ein 2L STI Turbomotor mit Allrad implementiert (ein Allradumbau!). Es ist war ein Showfahrzeug mit 400PS, aber eine zivilere typisierbare Straßenversion mit 300 bis 350 PS ist möglich. Preise möchte ich hier dazu nicht nennen (hat mich aber nicht wirklich erschreckt). Weiters wäre so ein Umbau auch deutlich kostengünstiger auf den bestehenden Heckantrieb machbar (Schalter oder AT ist egal). Und die machen auch noch Turboumbauten auf das Serienaggregat (ca. 300 PS), die Kosten habe ich nicht hinterfragt. Werde aber demnächst mal bei denen vorbeischauen. Das was mir inhaltlich insgesamt aufgefallen ist, dass er das Auto und die ganze Technik sehr gut kennt und überzeugend einzuschätzen weiß. Er gab auch ganz klar den Hinweis, dass beim „Serienaggregat“, wenn man eine angemessene Zuverlässigkeit und Haltbarkeit haben möchte, bei 300 PS Ende der Fahnenstange ist usw… Es klang von A bis Z sehr überzeugend für mich. Das ganze werde ich weiterverfolgen.

Kennt wer zufällig die Firma R-Factory in Wels? habe im Netz nichts brauchbares gefunden...

Ich benötige keine Infos mehr in Bezug auf Vortech usw., da gibt es hier schon genug Einträge die Teilweise schon sehr unübersichtlich geworden sind...Die Firma soll von Tirol aus max. 3 bis 4 Stunden Fahrzeit beanspruchen, da erfahrungsgemäß immer Nachjustierungen nötig sind.

DaDaDaDammm

Schüler

Beiträge: 97

Fahrzeuge: Alfa Romeo Crosswagon & Subaru BRZ

Wohnort: Piesendorf

Beruf: IT-Techniker

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. August 2015, 14:39

ich war letztens ganz schockiert als ich nen GT für 6000€ gefunden hab:

http://ww3.autoscout24.at/classified/275803248?asrc=st|as

:D

Die Firma klingt aber auf alle Fälle sehr interessant.

Guggy_andreas

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Wien

Beruf: Motorsteuergeräte-Entwicklung

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. August 2015, 15:08

Serwas,

Ich kenne AMP Power in Tirol. Dort gibts das Vortech Kit. Nähe Wien machen sie grad ein FA20 Dit Swap gibts auch einen Beitrag im Forum Subaru BRZ DIT P14-01 (Mit Serien 2.0 L FA20DIT Turbomotor!)
Mehr ist mir noch nicht unter gekommen in AT^^