Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Speedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Fahrzeuge: Celica ST205, Sienna, GT86

Wohnort: CH

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:08

Front- und Heckstoß Stange müssen gewechselt werden. Sind andere als wie beim Standart Model.


Das ist nicht korrekt - es sind die normalen Schürzen, die mit weiterer Verspoilerung versehen werden.


Aber es braucht Löcher, das weiss ich aus erster Hand...also rückrüsten is nicht mehr
Gruss Speedy

Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:23

Na ja Löcher würd ich dann einfach in die Stoßstangen reinmachen die man ja eh am Wagen hat. Extra neue dafür kaufen ist ja Schmarrn. Klar rückrüsten geht dann net mehr, aber wenn das eh net vorgesehen ist dann passts doch.

Soobee

Fortgeschrittener

Beiträge: 356

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Taunus

Beruf: Baumschubser

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 14. Juli 2015, 19:05

Muss stänkern:
Klar kann man rückrüsten. Löcher zumachen ist eine einfache Übung. Nervig ist dann das Lackieren (Kosten).
Habe meinen Standard-Heckspoiler entfernen lassen, Löcher sind zugeschweisst und der Deckel lackiert. Jetzt ist meiner nackend.

Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, wobei ich zugeben muss, dass Wretch´s GT wirklich superlecker ist. :thumbsup:
Proud of Boxer? Hell, yeah!!! :D

Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 14. Juli 2015, 20:30

Dankeschön ;) :thumbup:

Ja also ich meinte das man nicht mehr so ohne weiteres Rückrüsten kann. Hast Recht, machen kann man das natürlich wieder.

GT864ever

Schüler

Beiträge: 110

Fahrzeuge: Toyota GT86; Toyota Auris Hybrid; Smart Fortwo Turbo; Opel Corsa C

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 14. Juli 2015, 21:29

@Swyt 1. Hat die eine andere Teilenummer
2. Sieht man beim öffnen einen unterschied zwischen den Heckklappen.
Toyota GT86, 6-Gang, Dynamic White Perleffect (schwarz Teilfoliert), Leder-Alcantara Kombination, Navigationssystem Toyota Touch & Go, Mittelarmlehne, K&N Luftfiltermatte, Motorraumdämmmatte entfernt, Embleme geschwärtzt
Arbeite bei einem Toyota Vertragshändler



Speedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Fahrzeuge: Celica ST205, Sienna, GT86

Wohnort: CH

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:21

@Swyt 1. Hat die eine andere Teilenummer
2. Sieht man beim öffnen einen unterschied zwischen den Heckklappen.


Hmm...haben hier im Forum ausgiebigen Fotovergleich gemacht, auch ohne Verkleidung...ausser den Dämpfernummern keine ersichtlichen Unterschiede....
Gruss Speedy

Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:24

Haben auf nem Treffen mal die Deckel verglichen. Also wenn da irgendwas verstärkt ist dann ohne das man es erkennt.

GT864ever

Schüler

Beiträge: 110

Fahrzeuge: Toyota GT86; Toyota Auris Hybrid; Smart Fortwo Turbo; Opel Corsa C

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:39

@wretch habt ihr die von innen verglichen?
Toyota GT86, 6-Gang, Dynamic White Perleffect (schwarz Teilfoliert), Leder-Alcantara Kombination, Navigationssystem Toyota Touch & Go, Mittelarmlehne, K&N Luftfiltermatte, Motorraumdämmmatte entfernt, Embleme geschwärtzt
Arbeite bei einem Toyota Vertragshändler



Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:40

Ja also so aufgeklappt die Innenseite.

GT864ever

Schüler

Beiträge: 110

Fahrzeuge: Toyota GT86; Toyota Auris Hybrid; Smart Fortwo Turbo; Opel Corsa C

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:41

Man muss natürlich auch die Matte am Deckel abnehmen.
Toyota GT86, 6-Gang, Dynamic White Perleffect (schwarz Teilfoliert), Leder-Alcantara Kombination, Navigationssystem Toyota Touch & Go, Mittelarmlehne, K&N Luftfiltermatte, Motorraumdämmmatte entfernt, Embleme geschwärtzt
Arbeite bei einem Toyota Vertragshändler



Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:43

Unter der Abdeckung ist der verstärkt da wo das Kennzeichen sitzt? Macht irgendwie keinen Sinn aber wieder was gelernt :D

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 15. Juli 2015, 08:35

Kurz wegen der "Löcher" Diskussion; die sind doch auch scho in den Serienstoßstangen drinnen, ham hald dann nur ne Abdeckung wenn man kein Aero-Kit hat, da werden die befestigt und zusätzlich an ein paar Stellen geklebt.

GT864ever

Schüler

Beiträge: 110

Fahrzeuge: Toyota GT86; Toyota Auris Hybrid; Smart Fortwo Turbo; Opel Corsa C

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 15. Juli 2015, 10:03

QWretch da meinte ich nicht. Sondern unter der Matte am oberen Teil der Heckklappe. Also ich da was gesehen zu haben kann mich natürlich auch irren.
Aber auf jeden Fall ist sie anders sonst hätte die keine andere Teilenummer. :)
Toyota GT86, 6-Gang, Dynamic White Perleffect (schwarz Teilfoliert), Leder-Alcantara Kombination, Navigationssystem Toyota Touch & Go, Mittelarmlehne, K&N Luftfiltermatte, Motorraumdämmmatte entfernt, Embleme geschwärtzt
Arbeite bei einem Toyota Vertragshändler



Wretch

Meister

Beiträge: 2 164

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 15. Juli 2015, 10:06

Ja anders ist sie schon klar. Also die Löcher sind komplett an ner anderen Stelle. Das reicht ja schpn für ne andere Teilenummer. Was hast denn da gesehen?

Swyt

Profi

Beiträge: 568

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 15. Juli 2015, 12:21

Wenn da wirklich was ist wäre es schön noch ein Bild dazu zu kriegen, bisher ist es nur ein "Gerücht" mit der Verstärkung...
Und wirklich Sinn mach es ja auch nicht wenn wegen dem Flügel gleich noch ne Verstärkung rein müsste...
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Speedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Fahrzeuge: Celica ST205, Sienna, GT86

Wohnort: CH

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 15. Juli 2015, 13:27

Der Flügel wiegt gerademal 6,9kg und liegt aussen auf. Rein mechanisch betrachtet bringt ne Verstärkung in der Mitte nix...ich halte es auch für ein Gerücht...
Gruss Speedy

Speedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Fahrzeuge: Celica ST205, Sienna, GT86

Wohnort: CH

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 15. Juli 2015, 13:29

Kurz wegen der "Löcher" Diskussion; die sind doch auch scho in den Serienstoßstangen drinnen, ham hald dann nur ne Abdeckung wenn man kein Aero-Kit hat, da werden die befestigt und zusätzlich an ein paar Stellen geklebt.


Du hast Löcher in den Originalteilen? Also bei mir sind da keine oder Abdeckungen zum wegnehmen...
Gruss Speedy

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 771

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 15. Juli 2015, 13:35

Kurz wegen der "Löcher" Diskussion; die sind doch auch scho in den Serienstoßstangen drinnen, ham hald dann nur ne Abdeckung wenn man kein Aero-Kit hat, da werden die befestigt und zusätzlich an ein paar Stellen geklebt.


Du hast Löcher in den Originalteilen? Also bei mir sind da keine oder Abdeckungen zum wegnehmen...

Ich halte das auch für eine Falschaussage.

Bei mir sind keine Löcher in Stoßstange und Heckschürze.
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 15. Juli 2015, 13:37

Kurz wegen der "Löcher" Diskussion; die sind doch auch scho in den Serienstoßstangen drinnen, ham hald dann nur ne Abdeckung wenn man kein Aero-Kit hat, da werden die befestigt und zusätzlich an ein paar Stellen geklebt.


Du hast Löcher in den Originalteilen? Also bei mir sind da keine oder Abdeckungen zum wegnehmen...

Wenn ichs damals richtig gesehen bevor des Kit dran war, waren in den Radläufen schon "vorgefertige" Löcher die eben für des Aero Kit gedacht sind.

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 771

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 15. Juli 2015, 13:37

Kurz wegen der "Löcher" Diskussion; die sind doch auch scho in den Serienstoßstangen drinnen, ham hald dann nur ne Abdeckung wenn man kein Aero-Kit hat, da werden die befestigt und zusätzlich an ein paar Stellen geklebt.


Du hast Löcher in den Originalteilen? Also bei mir sind da keine oder Abdeckungen zum wegnehmen...

Ich halte das auch für eine Falschaussage.

Bei mir sind keine Löcher in Stoßstange und Heckschürze.

Es sei denn, Skript91 meint die Löcher in der Heckschürze, die nach vorne, also zum Hinterrad gelegen sind ...
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover