Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Juli 2015, 16:36

Sitze zu schmal

Ich bin der Meinung, dass ein normaler Mitteleuropäer in die Sitze passen sollte - sie sind für den normalen Asiaten ausgelegt.

Die Seitenführungen am Rücken sind zu schmal, so dass ich nicht mal richtig auf der Rückenlehne aufliege, beim Sitzen.

Dadurch erfüllen die Seitenführungen nicht ihre Aufgabe.

Gibt es eine Möglichkeit, da Abhilfe zu schaffen ? Kann Toyobaru die Sitze modifizieren ?

Hab keine Lust, selbst für 3-4 Teuro nachzurüsten. Das Fahrzeug sollt schon im geeigneten Grundzustand auslieferbar sein.

Beiträge: 1 155

Fahrzeuge: Sommer: GT86 - Winter: OutlanderII

Wohnort: Moorenweis

Beruf: ITler / aktiver Reservist

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Juli 2015, 16:40

Nun das Fahrzeug befindet sich in einem auslieferbaren Grundzustand. :)

Wenn du nicht in die Sitze passt, dann solltest du mal über eine Mitgliedschaft im Fitness nachdenken?
Das hilft auch in vielen anderen Lagen :thumbsup:
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
Hier direkt zu meinem:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

patx (11.07.2015), AnPe (11.07.2015), TeenaxJDM (11.07.2015), Tisi (12.07.2015), Jeryko (17.07.2015)

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. Juli 2015, 16:43

Lächerlich - wenn jemand einen athletischen Körperbau aufweisen kann, wird er durch weitere Fitness kaum schmaler werden.

Viele Textilien, die bei uns und in den Staaten Größe M haben, sind bei den Asiaten XL oder XXL, hast Du das noch nicht festgestellt ?

Außerdem hat man mir z.B. ein extrem großes Lungenvol. bescheinigt - was soll man denn da abbauen, wenn die Knochen und Schultern die Größe haben ?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Linksfahrer« (11. Juli 2015, 17:10)


Ambient2010

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Unna

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Juli 2015, 16:47

Ist wohl schwierig sportliche Sitze zu entwickeln welche für fast jeden gut passen.

Ich bin wirklich sehr schlank, und für mich sind die sitze zu groß bzw die Wangen zu weit auseinander um perfekten seitenhalt zu bieten.

Daher kann man richtige Rennsport Sitze auch in verschiedenen größen kaufen ähnlich wie Schuhe

GSX-R600

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Fahrzeuge: GT 86, Mercedes 190e, GSX-R600, Simson S51, Jamaha XZ550

Wohnort: Kabelsketal

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Juli 2015, 16:50

Zu deiner Frage:
Ich denke, wenn das möglich wäre sind die Kosten (demontieren, umarbeiten aufpolstern, beziehen) bestimmt genau so hoch wie ein guter Schalen/Sportsitz aus dem Aftermarket...
Bei einem Verkauf des Fahrzeugs kann man ja wieder auf original zurückrüsten und den Sportsitz getrennt verkaufen ;)
Ps: mein Vater hat auch zu breite Schultern für den Toyobaru :D
Alles Orschinaaal :D

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Juli 2015, 16:52

Das will ich glauben, jedoch sind sie nun mal ziemlich klein, wie auch das Auto.

Naja, vllt. kommt T&B-Händler der Problematik im Preis entgegen. Glaube nicht, dass alle Interessenten die passende Größe haben.

Im Porsche jedenfalls sind die Sitze nicht so eng.

###

Mit dem Rückrüsten ist ja keine schlechte Idee, finde jedenfalls, dass wohl die Europäer (einschließl. US und Australien) nicht der große Markt

für die Asiaten sind, daher auch die Textiliengrößen, die man inzwischen bei uns vorfindet.

Ein musthave-feeling wird durch diese kleinen Sitze bei mir jedenfalls nicht unterstützt, wenn ich noch wegen der Sitze 4000 € locker machen muß.

Will Porsche hier nicht hochloben, die haben auch starke Mängel, jedenfalls sind mir da keine zu kleinen Sitze aufgefallen. Ist nur ein Beisp. für einen europ. Sportw.-Bauer.

Im Alpha habe ich noch nicht gesessen, die Ital. Freunde sind aber im Schnitt sowieso eine Idee kleiner als wir deutsche.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Linksfahrer« (11. Juli 2015, 17:04)


Wretch

Meister

Beiträge: 2 213

Fahrzeuge: Subaru WRX STI

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. Juli 2015, 17:04

Hör ich echt zum ersten mal das die Sitze zu Eng seien. Ich bin jetzt auch nicht umbedingt der schmalste und ich hab bisher in keinem normalen Serien Gestühl so gut gesessen wie in den Sitzen vom Toyobaru. Auch Freunde welche kräftiger sind wie ich passen da noch sehr gut rein. Aber na ja jeder Mensch ist anders gebaut und wenns nicht passt dann passts net :D

Die beste Alternative wäre es wohl passende Sitze von Recaro (Sportster CS?) oder so zu kaufen. Kannste dann mitnehmen ins nächste Auto wenn du den GT wieder verkaufen solltest.

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. Juli 2015, 17:06

Kannste dann mitnehmen ins nächste Auto wenn du den GT wieder verkaufen solltest.

Ja, das wär eine gute Begründung für mich, es noch zu rechtfertigen.

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 204

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

9

Samstag, 11. Juli 2015, 17:34

Wenn du in die GT Sitze schon nicht reinkommst, brauchst du es in nem GTR gar nicht erst versuchen ;) Da sind die Sitze nochmal deutlich enganliegender, mir gefällt das ja persönlich.
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Matsch

Profi

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: GT86 inferno orange

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Softwareentwickler im Ruhestand

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

10

Samstag, 11. Juli 2015, 17:50

Logisch, dass ein Seriensitz nicht für alle Staturen passen kann.
Für kleine Asiaten ist er aber definitiv zu groß! Ich passe wunderbar rein, habe kaum Spielraum seitlich zwischen den Wangen, wie angegossen. Ideal.
Wenn man Dicke oder Athleten zum Maßstab nehmen würde, würden wohl 80 % der Fahrer bei jedem Drift die Seiten wechseln ...

Linksfahrer

Schüler

  • »Linksfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. Juli 2015, 18:06

VeilSeide:

Meine Rippen sitzen auf den Seitenwangen auf, nicht dazwischen - hatte es nicht als unangenehm empfunden, ist jedenfalls nicht so gewollt, vom Sitzkonstrukteur - rein komme ich schon, d.h., auf den Sitz - es fehlt ja dann der Seitenhalt der Rückenlehne - vielleicht erhält ja durch den ungewollten Effekt die WS weniger Stöße - Sitzfläche passt schon -

aber Okay, falls ich den Wagen nehme, gewöhne ich mich dran oder hole nen Pärchen passende Sportsitze.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Linksfahrer« (11. Juli 2015, 18:26)


Beiträge: 798

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. Juli 2015, 19:08

Ja, ich finde die Sitze auch Klasse, spitzenmäßig. Waren mit ein Kaufgrund. Man wabbelt nicht immer hin und her weil sie zu weit wären, sondern wird gehalten :thumbup:
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

Beiträge: 1 054

Fahrzeuge: GT86 (ZENKI)

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. Juli 2015, 20:11

Tut mir leid für dich, dass dir die Sitze nicht zusagen..die von mir meistgehörte und erste Reaktion meiner "jungfräulichen" Mitfahrer ist eigentlich immer "..super/geile/1A Sitze!"..gefolgt von wildem Gekreische, oder genügsamen Grinsen in Kombination mit unruhigem Gezappel mit suchendem Blick auf die nächste Kurve :D

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

14

Samstag, 11. Juli 2015, 20:27

Hab ich von etwas fülligeren Mitfahrern auch schon gehört. Das ist aber auch nicht weiter verwunderlich bei einem Sportwagen? Sportsitze sollen nun mal Seitenhalt bieten und das lässt sich eben nicht für jeden Körperbau in einem Modell umsetzen.

Mal im Ernst, "Linksfahrer"... wenn man deine Beitragshistorie liest, führst du dermaßen viele Kritikpunkte für dich auf - das kann doch nie im Leben passen - und damit meine ich nicht nur die Sitze... Bei dem, was du alles anders haben möchtest, kannst du dir gleich selbst ein Auto bauen ;) Wenn du seit einem Jahr mit dem Gedanken spielst, einen GT zu kaufen und davon immer noch nicht überzeugt bist: Lass es.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rle (11.07.2015), Tisi (12.07.2015), Wretch (12.07.2015), JanyM (16.07.2015)

Beiträge: 1 155

Fahrzeuge: Sommer: GT86 - Winter: OutlanderII

Wohnort: Moorenweis

Beruf: ITler / aktiver Reservist

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Samstag, 11. Juli 2015, 20:44

Lächerlich - wenn jemand einen athletischen Körperbau aufweisen kann, wird er durch weitere Fitness kaum schmaler werden.

Viele Textilien, die bei uns und in den Staaten Größe M haben, sind bei den Asiaten XL oder XXL, hast Du das noch nicht festgestellt ?

Außerdem hat man mir z.B. ein extrem großes Lungenvol. bescheinigt - was soll man denn da abbauen, wenn die Knochen und Schultern die Größe haben ?


Aha...
Also ich habe jetzt schon mehrere "Athleten" befördert, keiner hat gesagt das der Sitz nicht passen würde...
Da waren durchaus passable Kraftdreikämpfer dabei, die kommen damit klar.
Es muss also an deinem außergewöhnlichen Lungenvolumen liegen :whistling:
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
Hier direkt zu meinem:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT86Alexander (15.07.2015)

3liter

Meister

Beiträge: 1 949

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: zu Hause

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. Juli 2015, 20:46

Die Sitze sind super. Ein " normaler" Mitteleuropäer passt da alle mal rein. Und auch der ein oder andere Kräftige recht problemlos.

Am Sitz liegt es also definitiv nicht.
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 965

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

17

Samstag, 11. Juli 2015, 21:00

Ich glaub ich hab eine normale aber etwas länger Figur mit knapp über 1,9m Körpergröße.
Mir passen die Sitze bombig. Wie angegossen.

Dir bleibt wirklich nur die Option mit neuen Sitzen. Das Umarbeiten kostet sich gut 1000€/Sitz und nicht jeder Sattler kann das bzw. macht das.
Wäre mir persönlich zu viel. Dann lieber neue Vollschalen.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

Teenax

Meister

Beiträge: 2 307

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11. Juli 2015, 23:12

Ich muss auch sagen, dass die Sitze so perfekt sind. Würde mich auch bei normaler Figur einordnen.
Bisher haben alle die mitgefahren sind etwas in der Art gesagt, dass die Sitze den perfekten Seitenhalt haben, da sie sehr gut geschnitten sind.

Ich denke keines Falls, dass die Sitze zu schmal/klein sind.
Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Subaru WRX STi | Instagram: TeenaxJDM

Beiträge: 911

Beruf: Drehmoment

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 12. Juli 2015, 00:16

Also ich passe auch ziemlich bequem in die Sitze rein und fühle mich da drin wohl und das obwohl ich nicht gerade ein Strich in der Landschaft bin.
Klar es ist nicht so viel Platz wie auf 'ner Eckcouch :)
Auto Auto brummbrumm wutututututu

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 580

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 417

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. Juli 2015, 00:24

Wo ist der Popcorn-Smiley, wenn man ihn braucht ? :thumbsup:

Ähnliche Themen