Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 25. Oktober 2016, 14:40

Ja hat mich nur sehr gewundert^^
Genau, wichtig ist die Realität und nicht das was auf dem Papier steht :thumbsup:
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 248

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 25. Oktober 2016, 16:38

Bei der roten Linie wurde durchbeschläunigt, und bei der grünen wurde die Drehzahl immer in 500er Schritten gesteigert.

Da sind ja ganz ordentliche Unterschiede zwischen den Linien.
Ist das so normal ?
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Beiträge: 875

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 25. Oktober 2016, 20:38

Die Leistungsentfaltung sieht nicht so schön aus wie auf dem Diagramm von MPS, aber das liegt denke ich an der Achseneinteilung und daran dass MPS einen Rollenprüfstand hat und GP-Performance einen Radnaben-Prüfstad.



Also ich weiß nicht.. sieht nicht so toll aus.. ist das schon das Finale Setup ?

Der Prüfstand selbst sollte nicht dran Schuld sein..

hier ein Prüfstandslauf eines MR2 den wir aufgebaut haben... zum Vergleich... hier wurde nur der Ladedruck etwas angehoben..




forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 25. Oktober 2016, 21:28

ist das schon das Finale Setup ?


Nein, bin an Stage 3 dran

Der Prüfstand selbst sollte nicht dran Schuld sein..


Natürlich ist der Prüfstand nich dran Schuld, dass die Leistungseintfaltung generell nicht so schön ist. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es einen Unterschied macht ob du Rotierende Masse hast oder nicht. Ich denke die fängt den ein oder anderen Peak ab.

Da sind ja ganz ordentliche Unterschiede zwischen den Linien.
Ist das so normal ?


Keine Ahnung. Da müsste man sich mal andere Leistungsdiagramme von GP-Performance anschauen
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

Beiträge: 875

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 07:50

Zitat von »paradoxtom« ist das schon das Finale Setup ?



Nein, bin an Stage 3 dran



Das alte Lied.. g... hast mal Leistungskur gemacht, dann folgt die nächste usw... das hört nie auf..

Auf jeden Fall mal viel Spass mit deinem GT

PS.. wo bist du als Chemikant eingestellt ?

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 10:42



Der Prüfstand selbst sollte nicht dran Schuld sein..


Natürlich ist der Prüfstand nich dran Schuld, dass die Leistungseintfaltung generell nicht so schön ist. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es einen Unterschied macht ob du Rotierende Masse hast oder nicht. Ich denke die fängt den ein oder anderen Peak ab.



Nicht nur die rotierende Masse macht einen Unterschied, auch die Energie, die bei einem Rollenprüfstand in den Reifen umgewandelt wird wirkt wie ein Dämpfer. Das fehlt bei einem Antriebsstrangprüfstand. Komplizierte Prüfstände rechnen das dann über Ausgleichsmodelle wieder raus aber sicher nicht bei einem 08/15 Leistungsprüfstand. Daher kann man die Ergebnisse sowieso nicht 1:1 vergleichen.
Aber da du selbst ein gutes Gefühl dafür hast, dass die Abstimmung passt, würde ich sagen dass der Drehmomentverlauf recht homogen ist. Spitzen oder Einbrüche (Torque Dip) merkt man normalerweise ganz gut mit dem Popometer ;)
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 12:55

Auf jeden Fall mal viel Spass mit deinem GT

PS.. wo bist du als Chemikant eingestellt ?


BRZ wenn ich bitten darf :P

Ich arbeite in Wiesbaden im Kalle-Albert-Industriepark bei der Firma Allnex.
Die Firma stellt Kunstharze für Beschichtungen und Reifen her. Leider konnte mein Chef beim Letzten Besuch von Pirelli keinen Satz P Zeros für mich raushandeln... :S :D

Spitzen oder Einbrüche (Torque Dip) merkt man normalerweise ganz gut mit dem Popometer


Ja, also das Loch bei 3500-4000 1/min merkt man tatsächlich ein bischen. Aber erst ab dem 4. Gang, 1-2-3 is zu schnell vorbei :rolleyes: :D
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:09

So, mal ein kleines großes Update

Ende November hatte ich leider einen Unfall...
Ich hab mich nach ner Autobahnausfahrt in ne Leitplanke gedreht und dabei Heck und die Rechte Seite demoliert :(
Durch Feiertage und Lieferschwierigkeiten hat die Reparatur lange gedauert, aber am Freitag konnte ich mein Baby endlich abholen :love:
(aber nicht für lange, dazu später mehr ;) )



Der Lack muss erst richtig fest werden, deswegen dauert es noch ein paar Wochen bis die Folie wieder drauf kann.

Nach 3 Monaten kaltem Entzug war die 1. Fahr umso geiler, und ich hab mich direkt wieder verliebt :love:
Nach einer so langen Pause weis man wieder ganz genau wieso man sich das Auto gekauft hat ^^


In der Zwischenzeit war ich aber natürlich nicht ganz untätig :D

Zu Weihnachten habe ich mich selbst mit einer Domstrebe von Password JDM beschenkt (Natürlich passend in Gold :thumbup: ).
Da gab es einige Problemchen, aber dazu gibts einen extra Thead (Hier).

Anfang des Jahres kam noch ein schwarzer VSC/Sport-Knopf dazu.

Heute konnte ich dann nichtmehr warten und musste alles einbauen :thumbsup:





Das Plastiksilber is damit endlich komplett weg :)


Zitat

(aber nicht für lange, dazu später mehr ;) )


Den Unfall hatte ich leider zu einer ganz ungünstigen Zeit (falls es sowas wie einen günstigen Zeitpunkt für Unfälle überhaupt gibt), eine Woche später kam nämlich der Anruf von MPS, dass alle Teile da sind.
Am Freitag konnte ich dann endlich einen Termin machen.

Nächste Woche kommt mein Auto zu MPS und bekommt ein Upgrade auf GT400 Stage 3

Dann muss ich zwar wieder ein paar Wochen ohne ihn aukommen, aber auf sowas wartet man doch gerne :love:
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 368

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:16

Das mit dem Unfall ist shice, aber umso mehr freut es einen dann, wenn alles wieder repariert ist und funktioniert. :thumbup:

Die Domstrebe sieht ganz gut aus, passt zum sonstigen Farbkonzept.

Wann wirst du den Wagen denn von MPS wieder bekommen?
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:19

Mir wurde gesagt, der Umbau dauert maximal 3 Wochen.
Sollte also pünktlich zum Saisonstart fertig sein ^^
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 368

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:25

Na dann drücke ich mal die Daumen und bin gespannt auf das Ergebnis!
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:28

Ich bin auch gepannt, vorallem darauf, wie ich die Leitung auf die Straße krig :D ?(
Wir sehen uns ja spätestenz am MTZ, da kannst du mal ne Runde mit fahren ;)
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 368

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:38

Das mit dem Auf-die-Straße-kriegen stelle ich mir auch schwierig vor.
Das Angebot nehme ich sehr gerne dankend an. :D
Weiß aber noch nicht, ob ich's zum Saisoneröffnungstreffen im MTZ schaffe. Kommt auf das Datum an.
Aber wenn nicht, ist es auch nicht dramatisch, Mainz ist ja jetzt nicht soo weit weg. ;)
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 26. Februar 2017, 14:46

Saisoneröffnung wird Mitte April sein, also wahrscheinlich 16. oder 23.4. , steht aber noch nicht fest...

Das is doch fast n Pflichttermin :D
da is ja immmer die Hölle los.

Du dann mit RocketBunny und ich mit 400 PS, das wäre n sau cooler Treffen :thumbsup:
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 368

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:10

Ja ich weiß.. ;( bin aber bis zum 16.04. einschließlich im Urlaub und das Auto ist evtl. über Ostern auch auf 'ner Messe.
Am 23.04. würde klappen, aber für den 16.04 sähe es eher schlecht aus
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:29

Ach der 16. is ja Ostersonntag

Naja mal schauen ^^
treffen tun wir uns ja so oder so irgendwann :D
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

Beiträge: 876

Fahrzeuge: R.I.P: Scirocco GT2, Vectra B & C. Aktuell: GT86 + Volvo V40 I

Beruf: Drehmoment

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:37

Keine Sorge, die Leistung kriegt man gut auf die Straße ;)
Auto Auto brummbrumm wutututututu

forcers

Fortgeschrittener

  • »forcers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:41

Keine Sorge, die Leistung kriegt man gut auf die Straße ;)


Ja, mir wird da schon was einfallen,
Im schlimmsten fall brauch ich halt auch n RocketBunny-Kit :D :D
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 368

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:43

Das wäre echt schlimm. :rolleyes:
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 248

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 26. Februar 2017, 16:04

Im schlimmsten fall brauch ich halt auch n RocketBunny-Kit :D :D

Irgendwas ist ja immer ... :whistling:
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover