Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 30. Juni 2015, 10:36

Der GT hatte mehr Ausstattung in der Grundversion enthalten, der BRZ kam mit entsprechenden Extras teurer. Und ich denke auch, dass Toyota schlicht mehr Marktanteil in D hat und entsprechend mehr Vertrauen innehat als Subaru, deren Fahrzeuge doch eher selten sind, egal welches Modell.

Gut zu wissen. Werde aus Verbrauchsgründen zwar weiterhin Super Plus tanken, aber das gibt es leider nicht überall außerhalb Deutschlands.
Vielleicht schafft der Subarumotor irgendwelche Abgasnormen nicht, wenn man nur Super tankt, daher die Vorgabe.

Im Handbuch steht ROZ98 und wenn nicht verfügbar 95 ohne Einschränkungen der Gewährleistung usw. Leistungsverlust steht da auch nicht bei.

Habe jetzt 5x mit Super Plus vollgetankt und nix bemerkt. Also bringt es zumindest mir überhaupt nichts ;)

Jan

Anfänger

  • »Jan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Fahrzeuge: MX-5 ND 2.0

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 30. Juni 2015, 16:59

PPS: Eigentlich es doch überhaupt keine Frage ob Megane oder Subata. Der eine is Front, der andere Heckler !?
WENN, dann klämen doch nur verschiedene Heckler zur Wahl, oder ?
Ja, Megane ist kein Thema, weil ich ja aktuell einen habe. Trotzdem scheint mir ein Vergleich sinnvoll, da ich ja wissen möchte, was mich erwartet.
Alternativen gibt es eigentlich keine so wirklich, siehe Eingangsbeitrag.

Danke an alle bzgl Aufklärung der stärkeren Verfügbarkeit des GT86.

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 204

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 30. Juni 2015, 18:22

Ich hab anfangs für die Langstrecke paarmal normales Super getankt, große Unterschiede habe ich nicht bemerkt (da kannte ich das Auto auch noch nicht zu sehr). Da ich jetzt immer gezielt tanke, bekomme ich den Super Plus i.d.R. zum gleichen Preis wie Super, daher bin ich jetzt immer bei letzterem geblieben.

Könnte sein, dass man mit Super ca. 0,3-0,5l mehr verbraucht, aber das kann ich mit meinen wenigen Vergleichsfahrten bisher nicht wirklich untermauern. Werde ich irgendwann mal genauer untersuchen...
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »VeilSide« (30. Juni 2015, 19:05) aus folgendem Grund: Typo


3liter

Meister

Beiträge: 1 937

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: zu Hause

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 30. Juni 2015, 18:49

Hab auch keinen Unterschied zwischen super und super plus feststellen können. Sowohl mit sauger als auch mit Gebläse
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

Thema bewerten