Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Piotronic

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Wien

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

21

Montag, 8. Juni 2015, 18:58

Also ich bin mit der N1 schon locker 4.000km gefahren (schon alleine nach DE und wieder zurück waren es 1800km).

Also ohne silencer dröhnt es wie gesagt wenn du untertourig fährst, bei mir vibriert auch so manches, glaub aber das es die Ablage hinten ist.
Mein kofferaum ist noch dazu leer, also wenn du da Taschen oder so drin hast, hast du dass dann nicht so. Aber ja, N1 ist eben laut und das dröhnt halt.

Ich nehme es in Kauf, weil ich bin über 2 Jahre stock gefahren, jetzt gibts was für die Ohren und es macht wieder richtig laune. Und wenn man mal absolut kein bock drauf hat, silencer rein und du fährst wieder leise dahin.

Ich kann nur nochmal sagen, ich wüsste nicht, warum die N1 mit der zeit lauter oder leiser sein oder werden sollte. Musst ja auch unterscheiden wo du stehst ob garage oder draußen, ists warm, ists kalt usw.

Beim Kaltstart in der Garage, wenn das Heck an der Mauer steht, kannst du kaum hin gehen, das dröhnt der maßen, das tut man sich ungern an.

Aber trotzdem, ich liebe die N1
GT86 Club Vienna auf Facebook - GT86 Club Vienna auf Youtube
GT86 Asphalt Grau - HKS V2 Kompressor - FI Exhaust - Catless Frontpipe - Leder & Sitzheizung - Navi - AT - 8" Bubble shifter smoked - Innenraum Carbon Foliert - Eibach 30mm Pro Spacer - OZ Formula HLT 18x8" - Angefertigte Front- & Rückleuchten - Eibach Pro Street S Fahrwerk- Tire Lettering - Tab over AC - 200er Metallkat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Piotronic« (8. Juni 2015, 19:03)


<Kit Kat>

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: GT86 Asphalt Grey metallic

Wohnort: Düren (zw. Köln und Aachen)

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 9. Juni 2015, 09:33

Also ich fahre meine N1 seit Januar diesen Jahres und nun auch schon einige tkm.
Ich fahre generell ohne die Silencer (mit Silencer braucht man sich diese Anlage nicht zu kaufen).
Ja, die Schraube musste mit der Mutter angepunktet werden für die TüV Abnahme.
Lösung: Man nehme einen Schraubenschlüssel oder Rohrzange, gibt dem ganzen einen Ruck und entfernt die Schrauben. Weiß da ehrlich gesagt nicht wo das Problem ist.
Der Silencer selbst wird NIRGENDWO angeschweißt. Lediglich die Mutter die ihn hält. Ich habe mir danach zwei kleine Edelstahlmuttern und Schrauben besorgt und habe die Silencer für den Fall der Fälle immer dabei, fertig.

Zum Thema Lautstärke und dröhnen: Bei mir vibriert ohne Silencer nichts. Keine Heckscheibe etc.
Die Anlage ist nach dem Kaltstart etwas dröhniger, sobald der Motor warm ist, ists bei mir aber immer deutlich besser.
Natürlich ist die Anlage im Vergleich zu einigen anderen recht laut, wird mit der Zeit aber eher etwas lauter statt leiser (so wars zumindest bei meinem Bruder), ich hätte das nicht so gemerkt.
Ich hatte mir die Anlage eben geholt weil mir der KLang/ Lautstärke am meisten zusagt, hätte ich einen dezenten Sound gewollt, dann hätte ich mich bei Milltek etc umsehen müssen.


- Dir Federn in den Hintern zu stecken, macht dich noch nicht zum Huhn! ~ Tyler Durden

Hch-GT

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Fahrzeuge: Toyota GT 86, Polo 6N, Scirocco 2 GTX

Wohnort: Hechingen

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 9. Juni 2015, 12:25

Zitat

Ich habe mir danach zwei kleine Edelstahlmuttern und Schrauben besorgt und habe die Silencer für den Fall der Fälle immer dabei, fertig.



Du weißt schon dass es mit Silencer im Kofferraum Vorsatz ist und schlimmer ist als wenn du sie gar nicht dabei hast. Musste nur mal so erwähnt werden.

Ohne könnte man bei einer Kontrolle immer noch argumentieren.

Zu den Thema Vibration der Heckscheibe, steck einfach n Stück Gummi zwischen 3. Bremsleuchte und Scheibe (ist schließlich die Bremsleuchte die gegen die Scheibe vibriert.)
Toyota GT 86 rot, Aero-Paket, tiefergelegt, OZ-Ultraleggera, Alcantara-Leder, Cusco-Domstrebe vorne seit 01.04.14 mit INVIDIA N1 :thumbsup:

VeilSide

Meister

  • »VeilSide« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 203

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 9. Juni 2015, 16:52

Ach die Bremsleuchte ist das, die vibriert bei mir schon ohne N1 :D
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

<Kit Kat>

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: GT86 Asphalt Grey metallic

Wohnort: Düren (zw. Köln und Aachen)

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. Juni 2015, 12:02

Naja, "Vorsatz" ist es genau genommen immer. Schließlich hat man sie ausgebaut. Ich habe sie hauptsächlich dabei um sie stets reinpacken zu können sollte man zB eine ´mehrstündige Autobahnfahrt vor sich haben oder dergleichen.
Angehalten wurde ich mit oder wegen der Invidia noch nie. Düfte aber auch daran liegen, dass sie im Vergleich zu Anlagen auf älteren Autos tatsächlich sehr leise ist.
Mit Silencern hört man ja kaum noch was davon


- Dir Federn in den Hintern zu stecken, macht dich noch nicht zum Huhn! ~ Tyler Durden

Synom

Fortgeschrittener

Beiträge: 212

Fahrzeuge: Nissan 350Z, Civic EJ6, R6 RJ05

Wohnort: OWL

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

26

Freitag, 12. Juni 2015, 09:29

An diejenigen die die Invidia bereits eingetragen haben:

Was kamen bei der Abnahme für DB-Werte raus und welcher Wert steht bei euch jetzt im FZ-Schein? Standart ist ja 79 im Stand und 73 als Fahrgeräusch (zumindest beim Automatik)

FELDbeere

Schüler

Beiträge: 143

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Augsburg

Beruf: Kaufmann

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

27

Montag, 15. Juni 2015, 13:00

Im Schein steht 83P - für Polizeikontrolle steht das P. Heißt, du darfst 88 DB haben wenn die Rennleitung in die Gasse bittet.



Dröhnen ist UNTER LAST recht nervig in Drehzahlband 2500-3500. Zum Notfall einfach nen Gang runter wenn du dich einen Berg hoch quälst. Sonst ists im Alltag eigentlich kein Problem.

Ich fahre auch öfters Autobahn um die 300km. Wenn du ankommst braucht das Ohr schon erstmal ne Zeit, um sich wieder zu erholen. Aber geht.



Dröhnen nimmt soweit auch nicht ab. Fahre jetzt ca. 7000km damit. Ob die lauter wird, kein Plan. Ich fande sie am Anfang recht laut. Jetzt habe ich mich wohl dran gewöhnt, daher kommts mir manchmal leise vor. Habe aber auch direkt nach TÜV Abnahme die Killer raus gemacht, also auch fasst null km mit Silencern gefahren.


Ich kenne mich nicht 100% in der StVZO aus, aber die 83P sind schon arg grenzwertig. Krümmer gibt's solche und solche. Ich wurde aus meiner persönlichen Einschätzung sagen, dass du auf jeden Fall keine Gedanken an einen Intake verschwenden brauchst ;-)

Die Aga wird ja immer mit dem zum Zeitpunkt verbauten Fahrzeugsetup eingetragen. Wenn du jetzt den Krümmer dazu nimmst weiß ich nicht, ob theoretisch eine neue Abnahme für die N1 nötig wäre. Das aber wirklich nur Halbwissen und mal vorsichtig von mir aus dem Fenster gelehnt.



;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Synom (15.06.2015)

Synom

Fortgeschrittener

Beiträge: 212

Fahrzeuge: Nissan 350Z, Civic EJ6, R6 RJ05

Wohnort: OWL

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

28

Montag, 15. Juni 2015, 13:52

Meine eigenen Messungen wären dann aber schon verdammt knapp am Ende der Toleranz. Gemessen wurde nach den typischen Kriterien (45° Winkel, 50cm weg, Auslasshöhe, keine Störquellen usw.) im warmen Zustand.

Mit DB-Killer lieg ich mit 3000 UpM bei 85,9 / 86,4 / 86,6 DB
Bei 4000 UpM sind es schon 87,5 / 87,5 / 87,4 DB
Nenndrehzahl wäre ja 3750. Dürfte somit also ~87 DB sein. Kann man nur hoffen das werten Herren in Blau dann nicht allzuschwer in Mikrofononähe atmen :thumbsup:

Ohne sind die bei 3000: 93,3 / 93,2 / 93,3 DB
4000: 94,1 / 94,0 / 94,0 DB

Hatte spaßeshalber noch den Killer mit Stopfwolle modifiziert. Das meiste ist zwar rausgeflogen aber das Zeug zwischen den beiden Platten des Killers blieb drin, wohin solls auch sonst? Das hat eine Reduzierung von 1-2 DB gebracht.

Wenn die lauter wird bleibt da sogut wie keine Luft nach oben :D. Außer einer K&N Matte und später vill mal ne Kennfeldoptimierung änder ich nix mehr. Ob das die Werte beeinflusst weiß ich nicht. Irgendwelche Erfahrungen dazu? Sollte ich die Matte vor der Eintragung rein packen oder draußen lassen?

Vom Gefühl her eher der Meinung das sie zumindest fürs Gehör leiser wird, oder ich werde taub. Sie wirkt halt sehr dumpf und basslastig. Was eine Messung dann in Zukunft ausspucken würde weiß ich nicht.

VeilSide

Meister

  • »VeilSide« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 203

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

29

Montag, 15. Juni 2015, 17:37

Danke nochmals für die ganzen Rückmeldungen hier ;)

Habe mich jetzt wegen einiger Bedenken doch für ne andere Import-Anlage entschieden (welche wird noch nicht verraten). Werde damit dann auch Geräuschmessungen machen müssen bevors zum TÜV gehen kann.

Musstet ihr alle solche Geräuschmessungen machen, oder war das nur bei der ersten Anlage (glaube vom Detailer) so? Wo liegen denn da die Grenzwerte?

Wie das mit der Eintragung und nachträglichem Krümmertausch genau abläuft bin ich auch noch nicht so sicher. Von GME gibt es ja jetzt Krümmer/Over- und Frontpipe mit Teilegutachten, denke dass das dann problemlos eintragbar ist (das ist zumindest meine Hoffnung ;) ).
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

86racer

Anfänger

Beiträge: 20

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: 72510 Frohnstetten

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Montag, 15. Juni 2015, 23:38

Danke nochmals für die ganzen Rückmeldungen hier ;)

Habe mich jetzt wegen einiger Bedenken doch für ne andere Import-Anlage entschieden (welche wird noch nicht verraten). Werde damit dann auch Geräuschmessungen machen müssen bevors zum TÜV gehen kann.

Musstet ihr alle solche Geräuschmessungen machen, oder war das nur bei der ersten Anlage (glaube vom Detailer) so? Wo liegen denn da die Grenzwerte?

Wie das mit der Eintragung und nachträglichem Krümmertausch genau abläuft bin ich auch noch nicht so sicher. Von GME gibt es ja jetzt Krümmer/Over- und Frontpipe mit Teilegutachten, denke dass das dann problemlos eintragbar ist (das ist zumindest meine Hoffnung ;) ).

Hast du voll n link zu dem krümmer? Finde im Netz nichts

VeilSide

Meister

  • »VeilSide« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 203

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 16. Juni 2015, 19:31

Hast gleich ne PN ;)
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Susurs (16.06.2015)

Susurs

Fortgeschrittener

Beiträge: 353

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 16. Juni 2015, 21:40

Hast gleich ne PN ;)
Kannst Du mir auch einen Link schicken? Bitte bittw bitte :-)
GT86 Asphaltgrau metallic, 7.5x17 ET48 OZ Formula HLT mit Goodyear Eagle F1 Asy3, ST XTA Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Weber Motorsport, Eibach Spurverbreiterung 40mm vorne und hinten, Crawford Billet Power Blocks, Invidia N1 ab Kat, Valenti Smoked Rückleuchten, Frontpanel und Mittelkonsole mit Alcantara/Microfaser bezogen.

FELDbeere

Schüler

Beiträge: 143

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Augsburg

Beruf: Kaufmann

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 16. Juni 2015, 23:19

Möchte ich auch :-)

MrFreeze

Schüler

Beiträge: 170

Fahrzeuge: Golf III 1992, BMW 5er E39 1996, BMW 1er F20 2011, GT86 2013

Wohnort: Lippe

Beruf: Soldat

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 17. Juni 2015, 00:08

Link bitte ! :)
Freezes Taifun Showroom

"See Drag Racing is for fast Cars, Road Racing that's for fast drivers" - Fast Track

VeilSide

Meister

  • »VeilSide« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 203

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 17. Juni 2015, 18:49

Wenn ich jetzt anfange jedem einzeln ne PN zu schreiben, werde ich das ja nie wieder los.

Diejenigen, an die ich schon eine geschickt habe, können die auch gerne an weitere Interessierte weiterleiten...
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

goody85

Profi

Beiträge: 1 208

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 17. Juni 2015, 19:31

Hätte auch gerne neue Infos...

Linksfahrer

Schüler

Beiträge: 146

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

37

Freitag, 19. Juni 2015, 17:45

Synom,

kannst Du noch Messung machen, bei Original-Aga-Anlage, auch Innenraum ? Vllt. hat ja ein Bekannter noch Original ?

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Freitag, 19. Juni 2015, 18:04

Wer noch ne N1 (normale Edelstahl Endrohre) inkl. Eintragung sucht, VollSports hat noch eine(!!!) auf Lager. Kann also direkt verbaut und eingetragen werden.
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK

VeilSide

Meister

  • »VeilSide« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 203

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

39

Freitag, 19. Juni 2015, 18:07

So eilig scheinen es die aber nicht zu haben, hatte denen vor knapp 2 Wochen ne Anfrage geschickt. Kam bis heute noch keine Antwort ...
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

marvell

Profi

Beiträge: 781

Fahrzeuge: Sommer: GT86, Alltag: Nissan Juke 1.5 dCi

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

40

Freitag, 19. Juni 2015, 18:17

Wem hast du ne Anfrage geschickt? Autohaus Voll? Wenn ja ruf am besten dort an. Dennis guckt einmal im Jahr hier im Forum vorbei :-/
Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

Showroom: LINK