Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horror

Super Moderator

  • »Horror« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 144

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Mai 2015, 01:32

HORRORS GT - LORD VADER STRIKES BACK - Bilder und Videos im ersten Post -

Jetzt will ich meinen GT auch endlich mal vorstellen.

Ich werde meinen GT erst heute Nachmittag von GME abholen, die schicken Bilder kommen also erst noch.
Da ich aber nach der Abholung am Samstag in Darmstadt und am Sonntag in der Eifel bin, dachte ich mir, den Showroom schon Mal zu eröffnen.


Lange bevor der GT geliefert wurde, bekam ich von meiner Frau ein kleines Geschenk:

Das Motto des GT war also festgezurrt.
Schwarz und gemein, aber doch mit einem guten Herz.


Im Winter hatten sich bei uns Zuhause ein paar schicke Sachen für den GT angesammelt.
Meine Frau ist das ein oder andere Mal kurz vorm platzen gewesen ...



Aber irgendwann war der GT ja da und die Teile konnten aus unseren vier Wänden verschwinden.


Abgeholt wurde der GT am 03.03.2015 bei Toyota Saxe in Leipzig.




Anschließend wurden gleich Heckflügel und Kofferraumdeckel getauscht, die Aero-Theke war für mich Pflicht.



Dann ging es am 04.03.2015 ab zu GME.
Da lagen schon die ersten Teile für den GT parat.


Wenige Tage vor der Abholung sind diese Bilder entstanden:





Nach der Abholung bei GME ging es am Freitag Abend ja direkt nach Darmstadt, um dort am GT86 Event 2.0 teilzunehmen.
Dort gab es ein Treffen mit vielen schicken Toyobarus und netten Leuten aus der Community.


Der Hammer war natürlich, dass mein GT dort den ersten Platz gemacht hat. :thumbsup:

So ging es dann zwei Wochen später mit VIP-Karten zu den 24 Stunden von Le Mans. 8)

Am Samstag Nachmittag ging es erst Mal in Richtung Eifel, denn dort fand am Sonntag die Eifel 7.0 statt.
Dort fand sich mein GT unter deutlich mehr Toyobarus wieder und konnte das erste Mal zeigen, was er in freier Wildbahn so kann ... :whistling:



Am Montag, den 01.06.2015, hatte ich meinen GT dann drei Monate nach der Auslieferung in Leipzig tatsächlich das erste Mal zu Haue !



Weil das artgerechte Bewegen des GTs so viel Spaß gemacht hat, ging es am nächsten Wochenende zur Harztour 3.0.
Wie der Zufall es wollte, hat sich mein GT mit aufs Gruppenbild geschummelt ...



Wieder zu Hause angekommen, wurde das Gewindefahrwerk etwas hochgeschraubt.
Es war mir besonders hinten optisch etwas zu tief und beim Fahren schon grenzwertig. Außerdem kam ich nicht in meine Garage ...
So sieht es nun aus:



Dann habe ich mir passend zum TRD-Lenkrad einen TRD-Schaltkauf gegönnt.

Da das TRD-Equipment nun komplett ist, durfte auch die Plakette an ihren Platz in der Mittelkonsole.



Wenig später wurden dann auch endlich die Recaro Pole Position geliefert.

Die Sitze sind ein Traum. :rolleyes:


Anfang Juli ging es dann endlich zum Forumstreffen 2015.
Nach übelstem Wetter in den ersten Stunden ging es GT-typisch über große Umwege in Richtung Bayern.

Am frühen Freitag Abend kamen wir dann bei Michael Ströher an.


Anschließend ging es dann zum Hotel Dilger, wo der GT etwas im Abseits geparkt wurde.


Am Samstag durfte der GT dann auf "die Showbühne",


aber natürlich erst nach professioneller Einweisung durch Fox. :thumbup: :D


Hier konnten mein GT und neben vielen anderen schicken Toyobarus zeigen, was er so hat.


Die Freude war natürlich um so größer, als mein GT den ersten Platz gemacht hat. :thumbsup:


Es ist sehr schön zu sehen, dass mein GT in der Community so gut ankommt. 8)


P.S.:
Die Bilder von Eifel 7.0, Harz 3.0 und vom Forumstreffen habe nicht ich gemacht.
Da diese hier aber schon reingestellt wurden, dachte ich mir, dass es wohl in Ordnung wäre, diese in meinem Showroom zu verwenden ...


Ich habe mir bei GT86Alexander die von ihm bearbeiteten Scion FR-S Blenden besorgt und diese nun auch endlich montiert.
Alexander, schönen Dank nochmal. :thumbup:

Hier ein paar aktuelle Bilder
(Edit: Ende August 2015):









Ich hatte im Sommer 2015 mit dem Handy ein paar Videos gemacht.
Ich hatte es nur nie gebacken bekommen, die Videos mal bei YouTube reinzustellen, Das hat Wretch nun mal für mich gemacht. Danke nochmal. :thumbup:
Ist natürlich keine tolle Qualität, aber so bekommt man einen ganz guten Eindruck vom Boxer Rumble und vom Sound insgesamt.

Driveby:

Acceleration:

Driveby @ Eifel 7.0: Das Ganze beim gemächlichen Herausbeschleunigen aus einer Spitzkehre.
Bei 00:11 huscht der dunkle Lord durchs Bild, kurz danach ist er gut zu hören.

1 von 20 beschrieb den Sound kürzlich so:
"Hört sich an als hättest Hubraum wie ein Kreuzfahrtschiff."
8)


Im Frühjahr hatte mich mein Verkäufer gefragt, ob er meinen GT im Winter im Autohaus ausstellen könne.
Ich fand die Idee natürlich super.
Anfang November 2015 ging es also ins Winterquartier.
Das Winterquartier strahlt allerdings etwas von Urlaubsatmosphäre aus ... 8)





Hoffentlich nehmen die Besucher des Autohauses das Schild vorm GT nicht wörtlich ... :huh:


Es ist ja schon wieder Frühling ... 8)
8)

Der GT wurde also aus dem Winterquartier befreit und für die Saison 2016 Fit gemacht (1. Inspektion).


Nach der Inspektion war der GT nochmal für ein paar Tage bei GME.
Es wurde eine überarbeitete Softwareversion aufgespielt und angepasst.
Der GT geht jetzt wie die Sau, gerade im unteren und mittleren Drehzahlbereich geht er jetzt deutlich besser.
Gute Arbeit, Jungs. :thumbup:


Kaum war der GT wieder zu Hause, wurde er schon wieder "auseinandergerissen".

Vielen Dank an Synti. :thumbup:


Sieht irgendwie nach Mad Max aus ...


Der GT wurde nach gut einer Woche wieder zusammengebaut.
Nochmal vielen Dank an Synti. :thumbup:

Die Scheinwerfer und Frontblinker sind nun Schwarz.
Vielen Dank an DanielGSRX. :thumbup:
(Edit: Ende April 2016)







Der dunkle Lord sieht nun noch finsterer aus.
Gefällt mir richtig gut !

@ viva71
Die Blinkerbirnen sindjetzt nicht mehr orange.
Also gib Ruhe ! :D


Die WeatherTech Cargoliner wurde so angepasst, dass sie trotz der Cusco Domstrebe im GT bleiben konnte.

Und nochmal vielen Dank an Synti. :thumbup:


Im Innenraum gibt es jetzt auch etwas mehr Schwarz ...





Im Mai 2016 war der dunkle Lord eine Woche in der Eifel anzutreffen, abends natürlich auch auf der Nordschleife !
Er ist also nun ganz offiziell "Nordschleife approved". 8)
Hier einige Bilder von der Nordschleife:










Die ersten beiden Bilder sind von http://www.racetracker.de/, die letzten drei von http://www.ms-ringpics.com/?l=de.
Michaela von ms-ringpics.com war zugleich unsere Herbergsmutter. :D
An dieser Stelle nochmal vielen Dank für die nette Unterbringung. :thumbup:

Der Herr und Meister himself war natürlich auch dabei, um für eine freie Fahrbahn zu sorgen ...



Im Juni 2016 habe ich nach einigen Mühen dann endlich meine smoked Seitenblinker erhalten.

Das wäre ohne Mavs Hilfe allerdings nicht möglich gewesen, es gibt nämlich Händler in der Schweiz, die nicht nach Deutschland versenden.
Vielen Dank nochmal, Mav. :thumbup:

Hier zwei Bilder im angebauten Zustand:





Kurz vor dem Forumstreffen 2016 wurde das Fahrwerk vom Spezialisten schlechthin Wolfgang Weber eingestellt.
Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten wurde die Feineinstellung auf das Forumstreffen verschoben.
Die Einstellungsfahrt war wirklich beeindruckend. 8)
Nach Abschluss der Einstellungsveränderungen hat sich das Fahrverhalten deutlich verbessert.
Der dunkle Lord geht jetzt auf einem echt brutalen Level ums Eck. :thumbup:

Wolfgang Weber war von dem geschnürten Gesamtpaket begeistert.
Das war natürlich wie ein Ritterschlag. :thumbsup:

Ich kann jetzt wirklich sagen:
Die dunkle Seite der Macht ist sehr verführerisch !


Auf dem Forumstreffen 2016 hat der dunkle Lord den zweiten Platz belegt.
Ich habe mich sehr über die Platzierung und das von vielen Leuten erhaltene tolle Feedback gefreut. :thumbup:

Ach ja, ein ungenannt gebliebener örtlicher Toyota-Händler hat sich dem dunkel Lord gegenüber etwas "respektlos" verhalten.
Seht selbst:


Dieser Toyota-Händler hat die Scharte allerdings auch gleich wieder ausgewetzt, indem er mir pünktlich zum Treffen einen TRD-Kühlerverschlussdeckel besorgt hat. :thumbup:


Vielen Dank, Michael Ströher. "Das sehr gut gemacht Du hast." ;)


Racepark Meppen (17.09.2016)
Am 17.09.2016 war anlässlich der 10-Jahres-Feier des Subaru Drivers Club SDC eingeladen.
Die Jungs hatten unter anderem für ein paar Stunden den Racepark Meppen angemietet.
Die gesamte Veranstaltung war wirklich ganz großes Kino. :thumbup:
Jungs, ihr seid der Hammer. :thumbsup:

Hier zwei ein Bilder vom dunklen Lord auf dem Track:



Vielen Dank an NullAhnung für die Bilder. :thumbup:

Und hier ist der dunkle Lord mal ´in motion´ zu sehen:
Vielen Dank an stevo fürs Verfolgen und Filmen.


Anfang November 2016 ging es wieder ins Winterquartier.
Da meine Motec Nitro ein paar kleinere Servicearbeiten benötigen, mussten über den Winter ein paar Ersatzräder her.
Wegen der großen Bremse ist das allerdings gar nicht so einfach ...
Es sind dann OZ Formula HLT Matt Black in 8x18 geworden.
Da es mit der Bremse doch ganz schön eng wurde, mussten dann noch Spurplatten montiert werden.
Steht dem dunklen Lord auch sehr gut. 8)






Vielen Dank an 1 von 20 für die Felgen und an GaFRY für die Spurplatten. :thumbup:


Ende Februar 2017 waren die Felgen wieder schick ...



... und nach der Abholung vom Lackierer mit neuen Reifen bezogen.

Der dunkle Lord fährt diese Saison Federal 595 RS-R.



Der dunkle Lord wurde heute aus seinem Winterquartier befreit und hat anschließend seine zweite Inspektion bekommen.
Im Rahmen der Inspektion wurde auf die von mir mitgebrachte Bremsflüssigkeit gewechselt und es wurden die Pagid RS29 montiert.
Außerdem kamen die "Winterräder" wieder runter und die Motec Nitros mit den Federals wurden montiert.
Passt schon mal alles ganz gut. 8)








Ich habe dann auch gleich mal eine Runde gedreht und die Bremsbeläge eingefahren.
Da ich maximal mit halber Pedalkraft gebremst habe, kann ich zu den Bremsbelägen allerdings noch kaum was sagen.

Die ersten Eindrücke der Federals haben mir aber schon mal sehr gut gefallen. :thumbup:


Der dunkle Lord durfte aber noch nicht mit nach Hause, es ging für ein paar kleinere Modifikationen zu GME/ K-Tec.

Unter anderem bekam der dunkle Lord ein 3,25´er -Riemenrad mitsamt neuem Continental-Riemen (Danke an GT86Alexander :thumbup: ) verpasst.
Die Software wurde darauf angepasst, des Weiteren gab es zusätzlich eine 102 Oktan-Abstimmung und AutoBlip.

Bevor ich den dunklen Lord abholen konnte, bekam er etwas Werbung verpasst.


Dann gab es ein kleines Fotoshooting am nahe gelegen Einkaufszentrum.


Die Aufkleber kamen aber anschließend wieder ab.

Letzen Donnerstag (30.04.2017) habe ich den dunklen Lord dann endlich wieder nach Hause fahren können.
Zur Abstimmung muss ich sagen: Höchsten Respekt, da hat Rene wirklich ganze Arbeit geleistet. :thumbup:
Da Biest rennt wie der Teufel !


Die Saison 2017 kann also starten, der feine Herr ist wieder zu Hause.



Am Sonntag, den 02.04.2017, ging es zu einem Sportwage-Kurventraining.
Neben den GTs von Natz, oldsemmer und lucard waren dort als Mitstreiter ein Golf R Variant (auch von oldsemmel, pilotiert vom Sohnemann, also sozusagen youngsemmel) , ein Mini Cooper S, ein M4, ein M5,
zwei Kompressor-befeuerte 350Z sowie ein Ferrari 360 Modena am Start.
Hier ein Bild vom Parkplatz während der Pause.



Die Einbauhöhe der Recaro Pole Position wurde im Mai rechtzeitig vor der Eifelwoche 2017 um zwei Zentimeter reduziert.

Dazu mussten die seitlichen Adapter umgearbeitet werden.


Grimmspeed Haubenlifter eingebaut.





Spec List meines GT :
schwarzer GT mit Aero Heckflügel
Vortech Kompressor mit 3,25´er-Riemenrad und Riemen von Continental
Setrab Ölkühler
GME Abgasanlage mit HJS-Kat und UEL-Krümmer komplett in 2,5 Zoll
BC Racing ER Gewindefahrwerk
Whiteline Stabis
verstellbarer Budde Querlenker HA
Cusco Carbon-Domstrebe ALC-OS BCS vorne
Cusco Carbon-Domstrebe ALC-OS hinten
K-Sport Bremsanlage VA 356x32 mm 6-Kolben Monoblock mit Pagid RS29
K-Sport Bremsanlage HA 330x32 mm 4-Kolben Monoblock mit Pagid RS29
Motec Nitro in komplett schwarz in 9x18
schwarze Stahl Lug Nuts
Federal 595 RS-R, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18
schwarze Scheinwerfer und Front- und Seitenblinker
Nebelscheinwerfer ausgebaut und bearbeitete Scion FR-S Abdeckungen montiert
TOM´s Rückleuchten rot
Valenti smoked Rückfahrlicht
schwarze Logos
Grimmspeed Haubenlifter
Recaro Pole Position
Scan Gauge II
Schroth Rallye 3 ASM schwarz
schwarz lackierte Innenraumteile
TRD-Quickshifter
TRD- Steering Wheel
TRD-Schaltknauf
TRD-Front Fender
TRD-Aero Fin
TRD-Aero Stabilizing Cover
TRD-Door Stabilizer
TRD-Öldeckel
TRD-Kühlerverschlussdeckel
Beifahrer-Sonnenblende vom RHD
WeatherTech Cargoliner (auf Domstrebe angepasst)

To Do:
- Wiechers Überrollbügel
- TS-Style Motorhaube von DanielGSRX
- bestimmt bald eine stärkere Kupplung
- evtl. leichte Schwungscheibe

... und auf jeden Fall Fahren, Fahren, Fahren !!!
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Dieser Beitrag wurde bereits 56 mal editiert, zuletzt von »Horror« (6. Mai 2017, 22:32)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bom (29.05.2015), JanClubsport (30.05.2015)

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Mai 2015, 02:34

Schwarz und gemein, aber doch mit einem guten Herz.
Das ist wahr :D Optisch ein leckerbissen :love:

Sarkura

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Fahrzeuge: GT 86 AERO

Wohnort: in der Nähe von Rostock

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Mai 2015, 02:53

Sehr schick Horror.
Dann wünsche ich jetzt viel Spaß beim fahren, fahren, fahren :-)
Mein Traumwagen ist real

| Bj. 2014 | Schalter | Crystal White Pearl | Aero-Paket | Valenti smoked |Eibach Pro Kit |
| 8x18" Barracuda Shoxx Matt Bronze | Mittelarmlehne | Bastuck ab Kat | Scheiben getönt |

1 von 20

Schüler

Beiträge: 140

Fahrzeuge: Toyota GT86, Nissan Patrol GR, Iveco Daily 40-10 WM

Wohnort: Nicht mehr ganz so weit vom Polarkreis

Beruf: Steel slayer

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Mai 2015, 05:26

Unsern aaaaallller Herzlichsten Glückwunsch :thumbsup:
Dürfen wir die Daumen jetzt wieder entspannen............. :D so nach 2 Wochen +2 Wochen +2 Wochen+++++++
Die Bilder sind schon mal sehr schön, wir freuen uns auf ein baldiges wiedersehen.....dann ja mit Vaders GT....

And.... may the force will be with you always

Liebe Grüße
Maren und Bernd
Die Bremse ist eine
Restschuldversicherung.........nach zu hohem Adrenalin Konsum..... :whistling:


満月-86

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 4 719

Danksagungen: 281

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Mai 2015, 06:16

Gratz, viel Spaß :). Ende gut alles gut.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"

rst

Meister

Beiträge: 2 687

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Mai 2015, 06:21

Schick, schick...! Bin gespannt auf mehr. Gratulation!

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 349

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Mai 2015, 07:10

Ich wünsch Dir viel Spaß, und pass auf auf das Schmuckstück

Bengel

Schüler

Beiträge: 139

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: nähe Friedberg (Hessen)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. Mai 2015, 07:16

oha sau gut :) freu mich schon auf Samstag :thumbsup:
Instagram: s.bengel

Beiträge: 627

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. Mai 2015, 07:29

Sehr schoen! Passt eigentlich alles :thumbup:

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 3 973

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. Mai 2015, 07:46

Sehr schön und toll, dass Du gleich ne anständige Tour machen kannst - wir sehen uns dann am Sonntag.
Ich finde immer mehr, dass der Aero Spoiler "Solo" dem GT auch gut steht.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

3liter

Profi

Beiträge: 1 641

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. Mai 2015, 07:49

Top. Sehr schönes Paket hat du dir da geschnürt.
3liter's TURBO

Wenn du den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wenn du ihn nur hörst, hast übersteuern. (Walter Röhrl)

Jango

Meister

Beiträge: 2 913

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Mai 2015, 08:05

Hey Glückwunsch auch noch mal von mir!

Dann ist das wirklich längste Warten des Forums überstanden :thumbup:
Freu mich schon auf Sonntag, das wird ja eine richtige Attraktion.


"Alles klar Papi. Kannst dich auf mich verlassen. Tschüssikofski" :D
Jango's Resterampe

"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto" 8)
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:
https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk
満月-86

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. Mai 2015, 08:05

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt :)

Steht klasse da dein GT :thumbup:

nicosgh

Profi

Beiträge: 708

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

14

Freitag, 29. Mai 2015, 08:08

Schönes Ding :thumbup: . Freut mich für dich das du ihn heute (endlich) wiederbekommst
"Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

stevo

Profi

Beiträge: 574

Fahrzeuge: Celica T23 / GT 86

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Mai 2015, 08:12

Herzlichen Glückwunsch! :thumbup:
Sieht nice aus! :thumbup:


Du mustest ja auch lange warten bis Deiner fertig geworden ist. ich glaube, das Wochenende trifft man Dich bestimmt irgendwo auf der Straße.
Viel Spaß mit Deinem GT!

Yuri

Schüler

Beiträge: 59

Fahrzeuge: EX500D, GT86

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Maschinenbauingenieur

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Freitag, 29. Mai 2015, 08:53

wie hast dus geschafft, nur den flügel beim autosaxe zu bekommen? mir wolltense ausschließlich das aeropaket verkaufen :(
85% aller autofahren wissen nicht, wie viele kolben, welche räder in ihrem auto antreiben!

GTü40

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Fahrzeuge: Toyota GT86 Inferno Orange, BMW 320i (F30)

Wohnort: Hamburg

Beruf: Number Cruncher

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. Mai 2015, 10:20

Glückwunsch und wie der Engländer so schön sagt: VERY IMPRESSIVE! :thumbup:

Bin schon sehr gespannt, diese "Macht" :evil: mal live zu sehen.
"Mein GT fährt mehr als 210
Schwupp, die Polizei hat's nicht geseh'n.
Das macht Spaß, ich geb' Gas, ich geb' Gas." - Frei nach Markus

WällerGT

Schüler

Beiträge: 144

Fahrzeuge: GT86, schwarz

Wohnort: VG Gebhardshain

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Freitag, 29. Mai 2015, 10:41

Glückwunsch, sehr schön!!! :thumbsup:
Da wird am Sonntag der ein oder andere neidisch dreingucken (mich inbegriffen) :D

Update: Schwarz Roter Wäller GT

GT86>>>Schwarz>>>Teilfolierung in Rot>>>Eibach ProKit>>>Milltek Catback>>>Mishimoto Ansaugschlauch>>>Valenti Full Smoked>>>K&N-Luftfilter>>>MPS-Mapping>>>Sommer:Motec Nitro 8x18ET35 mit EAGLE F1>>>Winter:OEM>>>Edelstahlplatte Mittelkonsole>>>Innenraumteile schwarz gedippt

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 730

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Kia Cee'd, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

19

Freitag, 29. Mai 2015, 11:04

Werde am Sonntag nach deinem Kennzeichen Ausschau halten :thumbup:

McDux

Profi

Beiträge: 959

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Freitag, 29. Mai 2015, 11:27

Heisses Gerät. Vorallem gefällt mir das Detail das Bremse und Heckleuchte perekt zusammenpasst ;)
Was sagt die Regierung eigentlich zum Flügel?

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."