Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bengel

Schüler

  • »Bengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: nähe Friedberg (Hessen)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Mai 2015, 18:54

Need For Speed

Hi,

entweder hab ich es übersehen oder es gibt tatsächlich noch keinen Thread zu dem neuen "Need For Speed" ?!?!?!?

Ich bin schon gespannt, wie ein Flitzebogen! Hoffentlich wird es ein "Underground 3"... Die Zusammenarbeit mit Speedhunters lässt auf jeden Fall gut hoffen :)

Hier noch der Teaser.... Unser Toyobaru ist auch mit dabei :) :love:




Was denkt ihr ?
Instagram: s.bengel

Rocky

Fortgeschrittener

Beiträge: 344

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Luxemburg, Schifflange

Beruf: Schweißer

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:10

Kann es kaum noch abwarten, freue mich schon auf den 15juni?! Dann bekommen wir ein gameplay zu sehen :D

Will endlich wieder autos aufmotzen können

goody85

Profi

Beiträge: 1 252

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:11

Ja... Hoffentlich auch nicht soooo ganz arcadelastig

Size

Profi

Beiträge: 925

Fahrzeuge: Turbo RocketBunny / GT86GT400 / Honda EJ9

Wohnort: Hamburg / Herford

Beruf: Soldat, RocketBunny Deutschland, TofuGarage

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:22

Hoffe das Forza 6 nach zieht und auch RWB und RB bzw LB ins Game holt.

goody85

Profi

Beiträge: 1 252

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:25

Rb und lb? Was?

Bengel

Schüler

  • »Bengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: nähe Friedberg (Hessen)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Mai 2015, 20:37

@Size: Ich glaube bei den Abkürzungen muss ich passen...was meinst du ? :D
Instagram: s.bengel

rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 007

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Mai 2015, 20:49

RWB könnte das sein:



...dann wäre RB "Rocket Bunny" und LB diese "Verschönerungen":


Size

Profi

Beiträge: 925

Fahrzeuge: Turbo RocketBunny / GT86GT400 / Honda EJ9

Wohnort: Hamburg / Herford

Beruf: Soldat, RocketBunny Deutschland, TofuGarage

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Mai 2015, 21:08

@Size: Ich glaube bei den Abkürzungen muss ich passen...was meinst du ? :D



Richtig wie rst es schon beschrieben hat.


RWB = Rauh Welt Begriff
RB = Rocket Bunny
LB = Liberty Walk

Sind alles samt japanische Hersteller für Breitbaukits.

RWB macht dies für Porsche, RB meist für JDM karren (S13, GT86, S14 etc) und LB macht das meist für USDM und EDM Autos (BMW, Ferarri, Lambo etc.)

Hoffe du kannst was mit JDM USDM und EDM anfangen :D

JDM = Japanese Domestic Market
USDM = United States Domestic Market
EDM = Europe Domestic Market

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sperrdiff (30.12.2015)

Feenüx91

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Fahrzeuge: Toyota GT86 (Sommerauto); VW Polo (Winterauto)

Wohnort: Hechingen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Mai 2015, 21:37

ich hab irgendwo gelesen, das es wie underground werden soll, sprich eig underground 3. Bin mal gespannt obs bestätigt wird ^^
Toyota GT86, Asphaltgrau, Aeropaket, Eibach Tieferlegungsfedern, JBL- Soundsystem, Invidia N1 Auspuffanlage, Schroth Hosenträgergurte, Sparco Alufelgen, CUSCO Domstrebe, "The Legend of Zelda" Airbrush (Fahrerseite, Motorhaube, Beifahrerseite), Amaturenbrett lackiert (Rising Sun), TRD Türstabilisatoren

It´s never too late to live your life! :thumbup:

Bengel

Schüler

  • »Bengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: nähe Friedberg (Hessen)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. Mai 2015, 21:52

@Size: Ich glaube bei den Abkürzungen muss ich passen...was meinst du ? :D



Richtig wie rst es schon beschrieben hat.


RWB = Rauh Welt Begriff
RB = Rocket Bunny
LB = Liberty Walk

Sind alles samt japanische Hersteller für Breitbaukits.

RWB macht dies für Porsche, RB meist für JDM karren (S13, GT86, S14 etc) und LB macht das meist für USDM und EDM Autos (BMW, Ferarri, Lambo etc.)

Hoffe du kannst was mit JDM USDM und EDM anfangen :D

JDM = Japanese Domestic Market
USDM = United States Domestic Market
EDM = Europe Domestic Market



Das war ausführlich :thumbsup: Jetzt sagt mir das alles auch was ;-)
Instagram: s.bengel

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. Mai 2015, 08:13

Der Trailer sah wirklich klasse aus, endlich kann man sich mal wieder auf ein NfS freuen :thumbsup:

Soll ja offiziell kein Underground 3 sein sondern schlicht "Need for Speed" heißen und ein Rebbot der sErie darstellen, aber bei dem was man im Trailer gesehen und scho gehört hat, wird es denk ich ne Mischung aus Underground 2, Most Wanted und den aktuelleren NfS.

Ich kann´s auf jedenfall jetzt scho nimmer erwarten :thumbsup:

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 455

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 623

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Mai 2015, 11:47

Zitat

Der Publisher Electronic Arts gibt bekannt, dass für das Rennspiel Need for Speed zwingend eine Onlineverbindung nötig sein wird.


Die lernen es halt nie.

Bengel

Schüler

  • »Bengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: nähe Friedberg (Hessen)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. Mai 2015, 12:05

Zitat

Der Publisher Electronic Arts gibt bekannt, dass für das Rennspiel Need for Speed zwingend eine Onlineverbindung nötig sein wird.


Die lernen es halt nie.



Das ist halt schon schmal... :wacko:
Instagram: s.bengel

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 397

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

14

Freitag, 29. Mai 2015, 12:20

Normal oder? Jetzt mal davon ab, dass ich sowieso immer eine Online-Verbindung habe... sind ja nicht mehr in den 90ern :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

kosh

Meister

Beiträge: 2 068

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Mai 2015, 12:43

Irgendwie bin ich schockiert, dass hier viele lieber NFS spielen, als Assetto Corsa (oder meinetwegen pCARS).

Ich denke das neue NFS wird genauso scheiße wie die letzten 37 Serien-Teile.
- Arcade
- extrem unrealistische Physik
- sinnlose, aufgesetzte Story
- ONLINE ZWANG !!!
- anspruchslos
- aber gute Grafik

Ich hatte damals NFS3, NFS4, Underground 1&2 und Shift 1 &2, habe die Serie jedoch immer mitverfolgt und Demos gezockt, sofern vorhanden.
Die ist von Spiel zu Spiel schlechter geworden, sowohl technisch, als auch vom Anspruch her.

Dann kamen total sinnlose Social-Features hinzu, wie Autolog, die aber nicht gewartet wurden. Rundenrekord auf der Nordschleife liegt bei 10 Sekunden in Shift2.
Jedes Jahr ein neues NFS und die alten bleiben verbugt und teilweise unspielbar.


Sorry für den unstrukturierten Post.

kosh

Meister

Beiträge: 2 068

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

16

Freitag, 29. Mai 2015, 12:44

Normal oder? Jetzt mal davon ab, dass ich sowieso immer eine Online-Verbindung habe... sind ja nicht mehr in den 90ern :D


Wenn mal wieder die Server Down sind, oder ein Bagger vor deinem Haus das Kabel beschädigt und du deswegen nicht zocken kannst, wirst du das anders sehen.
Das Problem ist, dass es für diesen Zwang keinen technischen Grund gibt...

Skripi91

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Fahrzeuge: GT86 (Sommer) Astra F Caravan (Winter)

Wohnort: Zirndorf

Beruf: Mediengestalter Digital und Print

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. Mai 2015, 13:06

Irgendwie bin ich schockiert, dass hier viele lieber NFS spielen, als Assetto Corsa (oder meinetwegen pCARS).

Ich denke das neue NFS wird genauso scheiße wie die letzten 37 Serien-Teile.
- Arcade
- extrem unrealistische Physik
- sinnlose, aufgesetzte Story
- ONLINE ZWANG !!!
- anspruchslos
- aber gute Grafik

Ich hatte damals NFS3, NFS4, Underground 1&2 und Shift 1 &2, habe die Serie jedoch immer mitverfolgt und Demos gezockt, sofern vorhanden.
Die ist von Spiel zu Spiel schlechter geworden, sowohl technisch, als auch vom Anspruch her.

Dann kamen total sinnlose Social-Features hinzu, wie Autolog, die aber nicht gewartet wurden. Rundenrekord auf der Nordschleife liegt bei 10 Sekunden in Shift2.
Jedes Jahr ein neues NFS und die alten bleiben verbugt und teilweise unspielbar.


Sorry für den unstrukturierten Post.

Sei doch jedem selbst überlassen was er/sie zockt.
Ich zock auch sehr gerne Simulationen, aber manchmal hab ich auch bock auf Arcade, einfach sinnlos mit aufgemotzten Kisten durch die Gegend heizen ohne penibel bei jeder Kurve auf den 100% genauen Bremsunkt zu achten macht ab und an eben auch spaß ;)
Und der Punkt mit der sinnlosen/aufgesetzten Story würd mich interessieren. Gerade bei Most Wanted und Carbon fand ich die Story richtig cool gemacht, gerade Carbon zock ich heud noch weils noch immer spaß macht und vorallem die Story immer weder auf´s neue bock macht. Auch The Run fand ich gerade wegen der Story klasse und mag des Spiel total (aber ich glaub ich bin auch der einzigste Mensch auf der Welt der des mag xD)

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 397

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

18

Freitag, 29. Mai 2015, 14:18

Assetto und pcars sind ja Spiele mit echtem Simulationsanspruch und quasi ausschließlichem Rennbetrieb auf entsprechenden Strecken. Sieht man doch selbst bei GTA - einfach durch die Stadt brettern kann auch Spaß machen, Fahrphysik hin oder her, oder sagen wir besser, Fahrphysik realistisch oder einfach nur Mittel zum Zwecke Spielspaß ;)

Normal oder? Jetzt mal davon ab, dass ich sowieso immer eine Online-Verbindung habe... sind ja nicht mehr in den 90ern :D


Wenn mal wieder die Server Down sind, oder ein Bagger vor deinem Haus das Kabel beschädigt und du deswegen nicht zocken kannst, wirst du das anders sehen.
Das Problem ist, dass es für diesen Zwang keinen technischen Grund gibt...

Ehrlich? Da habe ich dann eine Menge ganz anderer Probleme, die mir alle mal mehr am Herzen liegen als das nicht funktionierende Spielchen :D

Das ist ein sinnloser Kampf, längst verloren. Selbst Spiele, die null Mehrwert dadurch bekommen setzen immer mehr auf steten Online-Kontakt. Gibt dem Hersteller ja auch klare Vorteile auf die Hand ;)
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 455

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 623

  • Nachricht senden

19

Freitag, 29. Mai 2015, 14:31

Irgendwie bin ich schockiert, dass hier viele lieber NFS spielen,


Ich habe es nicht und werde es auch nicht spielen ( bin mit GT6, Dirt Rally, Assetto Corsa ) auch voll ausgelastet. Ich bin aber über diese Info gestolpert und habs hier bekannt gegeben oder hingeschrieben.


Assetto und pcars sind ja Spiele mit echtem Simulationsanspruch und quasi ausschließlichem Rennbetrieb auf entsprechenden Strecken. Sieht man doch selbst bei GTA - einfach durch die Stadt brettern kann auch Spaß machen, Fahrphysik hin oder her, oder sagen wir besser, Fahrphysik realistisch oder einfach nur Mittel zum Zwecke Spielspaß ;)


Normal oder? Jetzt mal davon ab, dass ich sowieso immer eine Online-Verbindung habe... sind ja nicht mehr in den 90ern :D


Wenn mal wieder die Server Down sind, oder ein Bagger vor deinem Haus das Kabel beschädigt und du deswegen nicht zocken kannst, wirst du das anders sehen.
Das Problem ist, dass es für diesen Zwang keinen technischen Grund gibt...

Ehrlich? Da habe ich dann eine Menge ganz anderer Probleme, die mir alle mal mehr am Herzen liegen als das nicht funktionierende Spielchen :D

Das ist ein sinnloser Kampf, längst verloren. Selbst Spiele, die null Mehrwert dadurch bekommen setzen immer mehr auf steten Online-Kontakt. Gibt dem Hersteller ja auch klare Vorteile auf die Hand ;)



Mir geht es um die Bevormundung und wenn ich gerade was machen will und es geht aus genau diesem Grund nicht, bin ich auf 180 weil es soo sooo sinnlos unnötig ist und darum geht es mir.

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 397

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

20

Freitag, 29. Mai 2015, 14:38

Naja, wie oft kommt sowas vor? :D Hab vielleicht so 2-3x im Jahr einen Ausfall - und dann geht halt auch meist nix mehr, weil Kabel... Da fühlt man sich als ITler ja schon wie auf'm Mond, aber ob das Game dann nicht geht, nu ja :D

Ist halt eine etwas blöde Tendenz, wenn Spiele dadurch keinen Mehrwert bieten. Wobei m.E. viele Spiele da durchaus einen solchen haben könnten...
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white