Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Meister_Lampe

Statistix

  • »Meister_Lampe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 357

Fahrzeuge: Toyota GT86, Opel Vectra B, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

1 081

Dienstag, 9. Januar 2018, 10:20

Ich vermiss grad den Maserati Ghibli.
Der ist im Segment "Oberklasse" zu finden: 603 Stück in 2017.
I ♥ my GT86

mb100

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

Fahrzeuge: GT86, Smart Roadster

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Wirtschaftsjurist

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

1 082

Dienstag, 9. Januar 2018, 16:15

Sorry fürs OT

Ich vermiss grad den Maserati Ghibli.
Der ist im Segment "Oberklasse" zu finden: 603 Stück in 2017.


Dann hat man es tatsächlich geändert. Ich bin stolz auf die Kollegen vom KBA.
In 2016 war der Ghibli noch bei den Sportwagen zu finden. Siehe hier, S. 5.

Ich vermute, man hat die Einteilung vom alten Ghibli (der ja ein Coupé war) "blind" übernommen - und dann zum Facelift geändert...
Signaturen sind überflüssig, verschwenden Speicherplatz, machen Arbeit und kosten Geld

Meister_Lampe

Statistix

  • »Meister_Lampe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 357

Fahrzeuge: Toyota GT86, Opel Vectra B, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

1 083

Donnerstag, 8. Februar 2018, 18:32

Neuzulassungen Januar 2018

Wenn große Parteien eine Koalition bilden, kommt eine GroKo heraus. Wenn Toyota und Subaru zusammenarbeiten, kommt ein Toyobaru heraus (in den USA bis Anfang 2016 auch als Sciobaru bekannt).

Ob die kommende GroKo ein Erfolg wird, kann man weder heute noch in ein paar Jahren allgemeingültig beantworten, denn jeder einzelne Bürger hat seine persönlichen Ziele und Lebensumstände, und auf jeden werden sich die Regierungsentscheidungen anders auswirken. Der Unterschied zwischen dem Toyobaru und der GroKo ist: Den Toyobaru kann ich entweder wählen oder mich für ein anderes Auto entscheiden, bei der GroKo habe ich für die nächsten Jahre keine Wahlfreiheit mehr, die muss ich nehmen wie sie ist.

War/ist/wird der Toyobaru ein Erfolg? Für Subaru und Toyota ist der Wagen definitiv ein Erfolg - nein, mehr, er ist eine Bereicherung des Produktportfolios. Betrachtet man die länderspezifischen Stückzahlen, ist der Toyobaru in manchen Ländern ein großer Erfolg, während in Deutschland die Stückzahlen eher vor sich her dümpeln. Setzen wir das Vergrößerungsglas an und richtet den Blick weg von der Menge hin auf den einzelnen Fahrer. Wir Menschen sind (zum Glück!) verschieden, haben unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche, Vorstellungen, Meinungen und Prioritäten. Der eine wünscht sich viele PS und Newtonmeter, der andere ein fahrendes Wohnzimmer, der dritte eine simple Transportlösung, der vierte ein Auto zum Repräsentieren, und so weiter. Und ich? Ich wünsche mir ein formschönes Auto, das beim Anschauen im Stand mein Herz höher schlagen lässt und das mir beim Kurvenfahren ein Grinsen ins Gesicht zaubert. Subaru und Toyota haben mir den Wunsch erfüllt, und für mich persönlich ist der Toyobaru ein Erfolg, weil er mein Leben bereichert, unabhängig davon, ob nun niemand, 5000 oder eine Million anderer Leute das gleiche Auto fahren wie ich. MEIN GT86 ist für mich DAS Auto (auch wenn Volkswagen behauptet, DAS Auto zu bauen). So hat eben jeder seine persönliche Meinung, ich habe meine, VW seine und ihr habt eure Meinung.

Der Meinung, dass ein BRZ oder GT86 für sie persönlich DAS Auto ist, haben im Januar 2018 in Deutschland 28 Leute wie folgt erfolgreich dargelegt:
  • GT86: 25 (14 privat, 11 gewerblich)
  • BRZ: 3 (2 privat, 1 gewerblich)
I ♥ my GT86

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Natz (08.02.2018), Twinguin (08.02.2018), Dr.Frexx (08.02.2018), dave_man (08.02.2018), HolgMan (08.02.2018), Hennes (08.02.2018)

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 371

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

1 084

Donnerstag, 8. Februar 2018, 18:52

Wie immer besten Dank fuer die kurzweilige, informative Zusammenstellung.

(in den USA bis Anfang 2016 auch als Sciobaru bekannt).
Die Amis nannten die beiden hier einfach the Twins. Seitdem aber auch noch der Toyota im Spiel ist, werden sie hier einfach 86 genannt.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

dave_man

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

1 085

Donnerstag, 8. Februar 2018, 19:37

Und wer jetzt noch VW kauft gehört zu den Menschen, die so langweilig sind, dass alle anderen einschlafen. :P

Danke für die Zahlen und das nur zu wahre Credo zum Toyobaru
___________________________________________
1. Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic - Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W

2. Dacia Logan II MCV - Bj. 2015 - Familienkutsche

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 982

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

1 086

Donnerstag, 8. Februar 2018, 21:17

Vielen Dank für die wie immer nett und unterhaltend verpackten Zahlen. :thumbsup:
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

BRZlover

Anfänger

Beiträge: 29

Fahrzeuge: Celica t23 TS , BRZ

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Sanitär und Heizung

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1 087

Donnerstag, 8. Februar 2018, 21:55

Danke dir, immer wieder schön zu lesen :thumbsup: .