Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 894

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 22. Juli 2015, 22:27

So, optisch war er gleich hoch wie mein Schwarzer der auf 9,5cm unten ist.


rollinonxxr

Anfänger

Beiträge: 24

Fahrzeuge: 13`BRZ

Wohnort: Büren

Beruf: KFZ-Servicetechniker

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 14. Februar 2016, 14:57

Sieht richtig gut aus.

Devilx

Profi

Beiträge: 606

Fahrzeuge: GT86 MPS Turboumbau GT400

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 24. Februar 2016, 11:40

Ich überlege mir auch gerade, ob ich die EZ-Lippe dran mache, auch seitlich.
Aber die Berichte darüber, dass man den Lack gleich mit abreißt finde ich sehr bedenklich.
Gibt es zur Demontage noch weitere Berichte?
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 24. Februar 2016, 12:06

Vorsichtig mit einem Heißluftfön angewärmt habe ich so ein Zeug eigentlich immer ganz gut weg bekommen. Aber da besteht auch die Gefahr von Verbrennungen am Lack. Also sehr vorsichtig vorgehen. Aber dann sollte sich der Kleber einwandfrei lösen.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Devilx

Profi

Beiträge: 606

Fahrzeuge: GT86 MPS Turboumbau GT400

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 24. Februar 2016, 13:32

Hmm ja, das kenne ich. Irgendwo fährt u.U. in D noch ein Saxo mit welliger Stoßstange rum... Aufkleber, Heißluftfön und wenig Erfahrung... :whistling:
Naja mal schauen. Muss mir auch erst noch überlegen, ob ich das wirklich will.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 24. Februar 2016, 13:47

Naja du kannst ja mit hohem Abstand anfangen. Das ist ja teilweise das Problem, dass die Leute gleich mal voll drauf gehen. Dann ist der Schaden schnell passiert. Aber mit Abstand erst mal langsam die Lippe anwärmen und wenn es sich nicht löst einfach ein bisschen näher.
Das Ganze am Besten direkt an der Ecke da sieht man sofort ob die Hitze reicht. Wenn es war genug ist kann man das Teil vorsichtig wegbiegen und der Kleber zieht schöne Fäden. Das ist dann von der Temperatur optimal.

Wenn allerdings deine Stoßstange anfängt Fäden zu ziehen oder über den nächstgelegenen Gulli abfließt würde ich dagegen langsam mit der Temperatur runterfahren :thumbsup:
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Devilx

Profi

Beiträge: 606

Fahrzeuge: GT86 MPS Turboumbau GT400

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 24. Februar 2016, 14:04

Was mich diesbezüglich halt noch beschäftigt ist, dass ich
a) dieses ach so toll lackierbare weiß habe
b) den Wagen auch im Winter fahre
c) er ja schon tiefer ist

Also treibt mich der Gedanke "ich setze damit im Schnee auf und reiße sie samt Lack ab" doch sehr um, da ich dann ein riesen Problem habe mit dem tollen weiß...
;(
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 24. Februar 2016, 15:01

ich denk mir so: wenn sie mitsamt dem Lack abreißt, kleb ich eh ne neue ran und zwar an die Stellen, wo der Lack ab is. (Der Lack wird ja wohl nich in riesigen Platten abreißen)

Beiträge: 784

Fahrzeuge: GT86 HKS Aut.

Wohnort: Quickborn

Beruf: Instandhaltung

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 24. Februar 2016, 16:46

8o 8o
ich denk mir so: wenn sie mitsamt dem Lack abreißt, kleb ich eh ne neue ran und zwar an die Stellen, wo der Lack ab is. (Der Lack wird ja wohl nich in riesigen Platten abreißen)

8o 8o 8o :wacko:

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 24. Februar 2016, 18:25

ja was ??? da unten siehts eh keiner und wenn der Lack einmal ab is, kann er bei der 2ten Lippe nich nochmal abreißen ... und rosten kann bei nem Kunststoff-Stoßfänger nix :D

myGTDream

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Fahrzeuge: BMW 320D E90 , BRZ , Kia pro_ceed GT aktuell ;)

Wohnort: Hessen / Bad Homburg

Beruf: Verkäufer

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 24. Februar 2016, 20:43

Ich müsst meine auch mal drann machen , fahr die schon seit eeeiniger Zeit im Kofferaum spazieren ^^

Doof ist das ich erstmal gern sehen würde wie es aussieht aber wenn drann dann halt drann leider :/
Kia pro_Ceed GT

Beiträge: 784

Fahrzeuge: GT86 HKS Aut.

Wohnort: Quickborn

Beruf: Instandhaltung

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 24. Februar 2016, 21:24

teile die nicht rückrüstbar sind find ich persönlich nicht so toll :whistling:

QuamWave

Schüler

Beiträge: 105

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: NRW

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 4. Juli 2017, 22:21

Gibts jemanden mit der EZ Lippe am FL GT86?
Und gabs jemanden der die EZ Lippe auf Originalhöhe fährt?

Ähnliche Themen