Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Narvik

Profi

  • »Narvik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 773

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:20

Preiserhöhung bei Toyota

Wie mir mein Händler heute mitgeteilt hat, hebt Toyota die Preise an. Betroffen davon ist nicht nur der GT.

Der GT86 soll sich um 460 EUR verteuern. Alcantara um 100 EUR. Gültig soll das ab dem 04.01.2013 sein...
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:26



Das bedeutet für mich, der zwar einen Kaufvertrag mit datiertem Gesamtbetrag hat, aber das Auto erst anfang März bekommt sich der Betrag erhöht, richtig?
Meine davon irgendwas im Kleingedruckten gelesen zu haben ... muss ich nochmal genau nachlesen.

Wenn dem so ist, bekommt der Händler die erste Inspektion noch aus dem Ärmel gelabbert :whistling:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Narvik

Profi

  • »Narvik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 773

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:32

Keine Ahnung was im Kleingedruckten steht. Man meinte nur zur mir, dass ich dieses Jahr den Kauf klarmachen sollte. Also gehe ich mal davon, dass sich nachträglich nichts mehr ändert.
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:34

Diese Aussge würde meiner Vermutung ja im positiven Wiedersprechen :D
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Mik

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:35



Das bedeutet für mich, der zwar einen Kaufvertrag mit datiertem Gesamtbetrag hat, aber das Auto erst anfang März bekommt sich der Betrag erhöht, richtig?
Meine davon irgendwas im Kleingedruckten gelesen zu haben ... muss ich nochmal genau nachlesen.

Wenn dem so ist, bekommt der Händler die erste Inspektion noch aus dem Ärmel gelabbert :whistling:


Hab mir eben auch noch einmal meinen Kaufvertrag genauer angesehen, konnte aber nichts dergleichen finden.
Steht bei dir zufälligerweise etwas unter Punkt 2 (Preise)?

Edit: Kann mir persönlich aber nicht vorstellen, dass sich die Preise im nachhinein noch einmal ändern wenn bereits ein Vertrag vorhanden ist.

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:37

Ich bin noch auf der Arbeit - ich schaue nachher mal wenn ich Zuhause bin
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Meister_Lampe

Statistix

Beiträge: 364

Fahrzeuge: Toyota GT86, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:16

Das bedeutet für mich, der zwar einen Kaufvertrag mit datiertem Gesamtbetrag hat, aber das Auto erst anfang März bekommt sich der Betrag erhöht, richtig?

Wenn Du einen Gesamtbetrag im Kaufvertrag drinne stehen hast, ist der Händler daran gebunden, es sei denn, es wurde explizit etwas anders vereinbart (also Kleingedrucktes / AGB lesen!). So stand zum Beispel bei meinem Vectra-Kauf anno 1997 im Kaufvertrag, dass der Händler vier Monate ab Vertragsabschluß an den Preis gebunden ist. In meinem Toyota-Kaufvertrag hingegen stand bzgl. einer Preisanpassung überhaupt nichts drin.

Ausnahme ist die Mehrwertsteuer: Laut Gesetz ist immer derjenige Mehrwertsteuersatz zu bezahlen, der am Tage der Lieferung/Übergabe an den Endkunden gilt. Das Rechnungdatum hingegen ist irrelevant, der Zahlungszeitpunkt ebenso.
I ♥ my GT86

Meister_Lampe

Statistix

Beiträge: 364

Fahrzeuge: Toyota GT86, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:24

Hab mir eben auch noch einmal meinen Kaufvertrag genauer angesehen, konnte aber nichts dergleichen finden.
Steht bei dir zufälligerweise etwas unter Punkt 2 (Preise)?


In meinem Kaufvertrag vom September war der Punkt 2 (Preise) leergelassen, genauer gesagt stand da nur "...". Vielleicht lag es daran, dass bei mir schon beim Kauf feststand, dass der Wagen bereits drei Wochen später ausgeliefert werden sollte, was dann auch auf den Tag genau gestimmt hat.

@Mik: Verstehe ich das richtig, dass bei Dir Punk 2 (Preise) auch leer gelassen wurde?
I ♥ my GT86

Mik

Fortgeschrittener

Beiträge: 557

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:35

Hab mir eben auch noch einmal meinen Kaufvertrag genauer angesehen, konnte aber nichts dergleichen finden.
Steht bei dir zufälligerweise etwas unter Punkt 2 (Preise)?


In meinem Kaufvertrag vom September war der Punkt 2 (Preise) leergelassen, genauer gesagt stand da nur "...". Vielleicht lag es daran, dass bei mir schon beim Kauf feststand, dass der Wagen bereits drei Wochen später ausgeliefert werden sollte, was dann auch auf den Tag genau gestimmt hat.

@Mik: Verstehe ich das richtig, dass bei Dir Punk 2 (Preise) auch leer gelassen wurde?


Ja, bei mir steht unter dem Punkt Preise ebenfalls nur ''...''. Deswegen schrieb ich vorhin schon, ob Detailer mal nachsehen könnte.
Und meiner kommt erst im März.

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 903

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 09:32

Sehe gerade, dass die Einstiegspreise für den GT 86 schon bei 24.000€ liegen. Durchaus beeindruckend, wenn man noch vor 3 Monaten 10.000€ mehr bezahlt hat...
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel XII 10.06.18

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 042

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 10:36

@piotr

Was ist deine Quelle hierzu? Mobile?

AUf autohaus24.de sind wir zumindest mal bei ca. 26.500.......aber halt nackt ohne Extras.
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Motobiker84« (5. Dezember 2012, 12:26)


Blackbot64

unregistriert

12

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 10:58

Sehe gerade, dass die Einstiegspreise für den GT 86 schon bei 24.000€ liegen. Durchaus beeindruckend, wenn man noch vor 3 Monaten 10.000€ mehr bezahlt hat...

OT: Bei Mobile.de bekommt man gebrauchte Vorführer tatsächlich ab 24.000,- Euro. Da scheint ja die gute Wiederverkaufsprognose des ADAC leider nicht zu stimmen.

Matsch

Profi

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: GT86 inferno orange

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Softwareentwickler im Ruhestand

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:25

Bei Mobile.de bekommt man gebrauchte Vorführer tatsächlich ab 24.000,- Euro. Da scheint ja die gute Wiederverkaufsprognose des ADAC leider nicht zu stimmen.

Na ja, wenn man einen nagelneuen metallic lackierten für 27.000 bekommt (steht bei mir im Kaufvertrag), dann sind die 24.000 für einen gebrauchten doch gar nicht so abwegig.
Bei autohaus24.de hast du ja das Problem, dich um deinen Gebrauchten selbst kümmern zu müssen, wenn du einen kalkulierbaren Wert erzielen willst und evtl. noch zusätzliche Anlieferungskosten, wenn du ihn nicht selbst beim 600 km entfernten Händler abholen willst. Dazu noch Vorkasse (damit er zugelassen wird) bei einem völlig unbekannten Händler, der im Ernstfall schon pleite ist, weil er so billig verscherbelt? Sehr unsichere Sache.

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 042

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 14:16

Marketingtechnisch ist das für Toyota aber nicht so der Hit, von augenfreundlichen 29.990€ auf 30.450€ hochzugehn? Ob das sein muss/bzw. den Kohl fett macht? Nu ja.....

Mal nachfragen ob der BRZ auch teurer wird.......ansonsten wäre der Sprung zum BRZ auch wieder kleiner....
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 903

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 15:02

Ja Mobile.de. Aeros aber nicht unter 30k. Das hat mich dann doch erfreut. :) Ist natürlich logisch, sobald man vom Hof rollt, ist der Wert nur noch 20% niedriger...
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel XII 10.06.18

rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 088

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 15:08

Zitat

Marketingtechnisch ist das für Toyota aber nicht so der Hit, von augenfreundlichen 29.990€ auf 30.450€ hochzugehn? Ob das sein muss/bzw. den Kohl fett macht? Nu ja.....

Selbiges habe ich mir auch gedacht, als mein Händler davon sprach (Er meinte sogar etwas von 600 € plus....). Dann kann Toyota nicht mehr damit werben "Wir haben ein Sportcoupe unter 30.000.-" Wir werden sehen, was tasächlich kommen wird...

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 15:42

Ich habe den Kaufvertrag gestern Abend nicht mehr gefunden ... muss morgen nochmal in Ruhe suchen.
Werde mir dann mal das Kleingedruckte in Ruhe durchlesen und Bericht erstatten :thumbup:

PS: Bleibt doch beim Thema ... hier im Thread geht es um die Preiserhöhung eines Neuwagen von Toyota und nicht um den Gebrauchtwagenmarkt :wacko:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 13:16

Sooo ... bin nun nochmal den gesamten Kaufvertrag durchgegangen und habe die AGB's ausführlich gelesen. Konnte hier nichts in Bezug auf Preiserhöhung vom Hersteller finden.
In meinem Kaufvertrag findet sich der Gesamtbetrag wieder und sogar nochmal ein Satz "Zahlbetrag in Höhe von xx€ Euro werden VOR Abholung auf Konto: xx überwiesen" - hier wird der Betrag explizit nochmal erwähnt. Bei den AGBs unter Preise steht bei mir ebenfalls nur

II. Preise
...

?(

Dem interpretiere ich, dass ich den vereinbarten Preis zahle :thumbup:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

McDux

Profi

Beiträge: 1 108

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 13:41

wird das von Toyota denn irgendwie begründet? Bei VW ist es ja so, dass die Autos zum Modelljahreswechsel bisschen teurer werden, dafür wächst die Serienausstattung. Bei Toyota passiert einfach nichts? Auto wird teurer, Punkt?

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Meister_Lampe

Statistix

Beiträge: 364

Fahrzeuge: Toyota GT86, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 19:31

wird das von Toyota denn irgendwie begründet? Bei VW ist es ja so, dass die Autos zum Modelljahreswechsel bisschen teurer werden, dafür wächst die Serienausstattung. Bei Toyota passiert einfach nichts? Auto wird teurer, Punkt?

Begründen müssen und werden die das bestimmt nicht. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass sich irgend ein Hersteller überhaupt jemals für eine Preiserhöhung gerechtfertigt hat. Für eine Preiserhöhung bei unveränderter Ausstattung gibt es meist zwei triviale Gründe

  • Inflationsausgleich (also gestiegende Lohn- und/oder Zuliefererkosten)
  • geänderter Wechselkurs Euro <-> Yen, was aufgrund des aktuell schwächelnden Euros / Eurokrise eine Begründung sein könnte (Das war für mich auch einer der Gründe, warum ich den Wagen schon jetzt und nicht erst nächstes Jahr, wie ursprünglich geplant, gekauft habe. OK, zugegeben, ich wollte ihn einfach JETZT haben :D )

Also wenn die oben genannte Zahl von knapp 500 € stimmt, bewegt sich die Preissteigerung im Bereich von 1,5 Prozent und damit unterhalb der Inflationsrate (sofern es die einzige Preissteigerung innerhalb eines Jahres bleiben wird).
I ♥ my GT86

Ähnliche Themen