Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 481

Dienstag, 19. Juni 2018, 22:49

Welche Uhrzeit denn bitte
Dem tiefen Sonnenstand und Schattenwurf zu urteilen müsste dass zwischen 17:30 und 18:45 gewesen sein :rolleyes:
"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

Sinthoran

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4 482

Mittwoch, 20. Juni 2018, 08:17

Fahrwerk: ST XTA mit Querlenker HA und PU Buchsen, sowie Sturzkorrekturschrauben
Bremsen: Scheibe Tarox F2000 / Beläge DS1.11
Reifen: Yokohama AD08R in 225 17"
Felgen: Autec Wizard / 7,5x17" ET35

Beiträge: 742

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

4 483

Mittwoch, 20. Juni 2018, 13:03

TVR Tuscan

oder

Wiesmann GT MF4
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


Sinthoran

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4 484

Mittwoch, 20. Juni 2018, 13:53

Wiesmann GT MF 4 ist richtig :)
Fahrwerk: ST XTA mit Querlenker HA und PU Buchsen, sowie Sturzkorrekturschrauben
Bremsen: Scheibe Tarox F2000 / Beläge DS1.11
Reifen: Yokohama AD08R in 225 17"
Felgen: Autec Wizard / 7,5x17" ET35

Beiträge: 742

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

4 485

Donnerstag, 21. Juni 2018, 06:57

Dann wollen wir mal.

Hier etwas relativ einfaches...wir starten mit einem von drei Kennzeichen:

_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


Crimsii

Schüler

Beiträge: 114

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0

Wohnort: Thayngen / Schweiz

Beruf: HLKSE Projektleiter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4 486

Donnerstag, 21. Juni 2018, 08:50

Das ist doch das Kennzeichen von James Bond :whistling:
Daher ein Aston Martin? DB5

Beiträge: 742

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

4 487

Donnerstag, 21. Juni 2018, 09:28

Das ist doch das Kennzeichen von James Bond :whistling:
Daher ein Aston Martin? DB5

Jawoll! Das ist völlig korrekt! Das ging aber sehr schnell :D

Der Asnton Martin DB5 wurde 1963 vorgestellt und war die Überarbeitung des DB4. Sein Motor hatte 4 l Hubraum und leistete in der Basis 286 PS, die standesgemäß per ZF-5-gang-Getriebe nach hinten geschickt wurden. Das Leergewicht lag damals schon bei beachtlichen knapp 1,5 to und der Wagen hat 390 Nm bereit gestellt. Das alles sorgte dafür, dass James Bond in 7,1 Sekunden von 0 auf 60 mph kam und der Vortrieb erst bei 142 mph (rund 230 km/h) ein Ende hatte. Fahrleistungsmäßig ist er somit ein wenig schneller als ein serienmäßiger Toyobaru. Ich bin ehrlich: Ich würde sofort tauschen. Aber die Dinger sind mittlerweile eher unbezahlbar: Ein Bond-Auto ging 2010 für rund 3,34 Mio. Euro über den Tisch.

Sein Debüt bei James Bond hatte der DB5 im Jahr 1964 in "Goldfinger", obwohl in der Romanvorlage von Ian Fleming ein Aston Martin DB Mark III das Bond-Auto sein sollte. Q hatte ein paar nette technische Spielereien eingebaut, von denen die meisten nur auf der Leinwand funktionierten (z.B. die Browning MGs, Kaliber .30 hinter den vorderen Blinkern). James Bond hatte dann noch Klingen in den Zentralverschlüssen der Reifen, eine Radaranlage mit Verfolgungsschirm und ein Funktelefon. Was 1963 wie science fiction anmutete, ist heutzutage schon Stand der Technik und sogar in meinem Dacia verbaut. Also nicht die MGs, aber die Freisprecheinrichtung und das Navi :rolleyes: Was definitiv funktioniert hat, war das Wechselkennzeichen vorne und hinten. James Bond fuhr wahlweise mit BMT 216A (UK), 4711-EA-62 (Frankreich) oder LU 6789 (Schweiz) durch die Lande.

Der DB5 kam dann noch in "Feuerball", "Goldeneye", "Der Morgen stirbt nie", "Die Welt ist nicht genug", "Casino Royale", "Skyfall" und "Spectre" zum Einsatz.

So genug der Worte: Hier das Originalbild mit einem grandiosen Bond-Darsteller. Crimsii, it's your turn.

_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


Crimsii

Schüler

Beiträge: 114

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0

Wohnort: Thayngen / Schweiz

Beruf: HLKSE Projektleiter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4 488

Donnerstag, 21. Juni 2018, 09:52

sehr gut.

Hier mal ein ersten Ausschnitt:

Crimsii

Schüler

Beiträge: 114

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0

Wohnort: Thayngen / Schweiz

Beruf: HLKSE Projektleiter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4 489

Freitag, 22. Juni 2018, 08:35


Beiträge: 690

Wohnort: Wien

Beruf: Immobilienfotograf

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

4 490

Freitag, 22. Juni 2018, 14:43

das ist doch ein Ferrari
"Acceleration does not solve anything, when the brain ist not enganged"

Crimsii

Schüler

Beiträge: 114

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0

Wohnort: Thayngen / Schweiz

Beruf: HLKSE Projektleiter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4 491

Freitag, 22. Juni 2018, 14:55

Korrekt. Doch welcher?

Crimsii

Schüler

Beiträge: 114

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0

Wohnort: Thayngen / Schweiz

Beruf: HLKSE Projektleiter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4 492

Montag, 25. Juni 2018, 09:15

Neues Bild, neues Glück


GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 493

Dienstag, 26. Juni 2018, 17:13

nuevo-retro Ferrari F-340
"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

Crimsii

Schüler

Beiträge: 114

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0

Wohnort: Thayngen / Schweiz

Beruf: HLKSE Projektleiter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4 494

Dienstag, 26. Juni 2018, 19:50

Riiichtig. :thumbup:

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 495

Mittwoch, 27. Juni 2018, 16:13

Bin auf Geschäftsreise und komme erst Freitag Abend wieder zurück.
Wer möchte kann gerne ein neues Rätsel einstellen. Ansonsten heißt es warten bis zum Wochenende.
"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 496

Samstag, 30. Juni 2018, 08:25

sorry, dass es etwas gedauert hat. Hier ein neues Quiz:

"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 497

Sonntag, 1. Juli 2018, 12:20

"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 498

Montag, 2. Juli 2018, 06:14

"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 499

Dienstag, 3. Juli 2018, 07:18

"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4 500

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:18

jetzt aber mal ein Tipp, das Auto kommt euch doch bekannt vor...

"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)