Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 26. März 2015, 08:17

... sofern ALLE anderen Bauteile der Baugruppe Serie sind. Sobald da ein anderer ESD oder ähnliches drunter ist bringt doch das e-Prüfzeichen nichts mehr oder täusche mich da gerade ...
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

proeckl

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Heimatloser Weltreisender

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 26. März 2015, 09:55

Richtig, läuft dann über eine Einzelabnahme.

CTO79

Fortgeschrittener

Beiträge: 546

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 26. März 2015, 10:32


Wir haben eine Variante mit 4.3 kg produzieren lassen, die voll alltagstauglich ist und fast dieselben Fahrleistungen bringt wie die leichte mit 3.7 kg.
Ich habe noch keine Zeit gehabt, die Website zu aktualisieren. Das wird aber bald nachgeholt. Beide sind immer am Lager.
Selbsteinbau? Ein guter Autoschrauber mit gutem Werkzeug kann das natürlich auch. Dauert aber garantiert deutlich länger als bei uns, denn man muss die Handgriffe kennen und auch die kleinen Gemeinheiten, die garantiert vorkommen.
Es wird auch weitere Entwicklungen geben.
Aktuell arbeiten wir an einer kompletten Auspuffanlage incl. Fächerkrümmer und Euro5-Metallkat, die mit TÜV-Abnahme sein soll. Und auch noch zu einem akzeptablen Preis. Aber da ist noch nix Spruchreif.

Siehe Aussage Chireb im Schwungscheiben Thread:

Budde Automobile arbeitet an so einer Komplettanlage mit Sportkat, die TÜv fähig ist; habe auch gestern mit ihm gesprochen; wird aber gegen Ende des Jahres werden. Sofern Mehrleistung im Verhältnis zum Preis stehen, dürfte dies eine Alternative sein.