Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FJ1982

Fortgeschrittener

  • »FJ1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. März 2015, 07:26

Mapping + AGA = + 30 PS ?

Hallo zusammen,

hab hier folgendes Saugertuning gefunden - ist das ein realistischer Wert ?
http://tuning-shop.chip-racing.ch/de/per…ek-2-subaru-brz

mal vom Preis abgesehen - Schweiz ist halt teuer ;)

Wie wirkt sich das af die Lebenserwartung des Motors aus ?

lordsirius

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Hannover

Beruf: IT System Engineer

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. März 2015, 07:49

Was mich stutzig macht ist, dass das gleiche Paket für den GT86 "nur" 22 PS bringt. Das entspricht auch in etwa dem was bei den deutschen Tunern hier im Forum angeboten wird (SAW, MPS).

http://tuning-shop.chip-racing.ch/de/per…ta-gt86-on-dyno

FJ1982

Fortgeschrittener

  • »FJ1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. März 2015, 08:01

guter Punkt. Danke. Hab direkt mal angefragt warum es einen Unterschied gibt...

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. März 2015, 08:16

Also bei dem einen handelt es sich nur um Handschalter, und nehme mal an das die Software CRTEK 2 vielleicht neuer ist, bzw. optimierter? Vielleicht gehen die auch nur vom letzten Wert aus, welcher bei einem BRZ/GT86 erreicht wurde.

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. März 2015, 08:18

Schreibe den mal eine Email und frage mal nach wie das bei zwei gleichen Wagen sein kann. :D
Bau dir einen lieber den Subaru-OEM Ölkühler dran und versuche den Motor besser drehen zu lassen indem du Schwungrad
und/oder Riemenscheibe wechselst.
4000€ für eine AGA mit schlechter Qualität, einen null optimierten Ansaugstutzen, Garantieverlust und ein PS Versprechen das obendrein noch sehr widersprüchlich ist?
Nein Danke!
Da fährst du mit den Originalteilen und den o.g. Maßnahmen besser.
Das ist meine Erfahrung.

EDDF-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Fahrzeuge: Toyota GT86 TRD....VERKAUFT

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. März 2015, 08:33

Wenn du dir einen Subaru-OEM Ölkühler anbaust dürfte die Garantie wohl auch dahin sein, der Motor wurde so nicht ausgeliefert und wurde durch den Besitzer technisch verändert.

Flasher

Meister

Beiträge: 2 250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. März 2015, 09:13

Der Preis ist so hoch, weil es dafür ein MFK Gutachten gibt. Sowas ist in der Schweiz schweineteuer und wird für jeden Mist gebraucht. Deutsche Gutachten und ABEs werden auch seltenst akzeptiert - warum auch? Diese deutschen Prüfer, in diesem Drittweltland, haben doch keine Ahnung von Fahrzeugtechnik. Die Schweizer haben Jahrzehnte lange Erfahrung im Fahrzeugbau und hochqualifizierte Ingenieure..

...Moment....
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Martin.DF (24.03.2015), BRZ (24.03.2015), GT86-Salzburg (25.03.2015)

Zylone69

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0i Sport, Yamaha XJ 900F

Wohnort: Königreich Württemberg

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. März 2015, 12:24

Wenn du dir einen Subaru-OEM Ölkühler anbaust dürfte die Garantie wohl auch dahin sein, der Motor wurde so nicht ausgeliefert und wurde durch den Besitzer technisch verändert.


Laut meinem Subaru Händler kein Thema, er hat ihn bestellt und baut ihn auch ein.
Information verwirrt - Kommunikation beruhigt !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hectorpascal (24.03.2015)

Beiträge: 784

Fahrzeuge: GT86 HKS Aut.

Wohnort: Quickborn

Beruf: Instandhaltung

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. März 2015, 13:32

bei MPS gibts doch auch ein kit bestehend aus : kompletter auspuffanlage ab krümmer bis esd

mit software, das 30 PS bringen soll. kostet momentan ca, 2650,- EUR

EDDF-GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Fahrzeuge: Toyota GT86 TRD....VERKAUFT

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. März 2015, 13:51

Laut meinem Subaru Händler kein Thema, er hat ihn bestellt und baut ihn auch ein.

Kann sein das dein Subaru Händler da kulanter ist,interessant wird es nur wenn was am Motor ist. Ich selbst würde mir auch gerne den OEM Ölkühler einbauen, aber Plug&Play gibt es wohl nur von den Tunern für viel Geld.
Da der Ölkühler nicht für den GT86/BRZ entwickelt worden ist, passen die entsprechenden Wasserleitungen nicht da sie eine andere Form haben...das habe ich zumindest so im Netzt gefunden, es gibt auch ein Video bei youtube.
Es wäre interessant zu sehen wie der dann bei dir eingebaut worden ist...bestimmt auch für andere User hier im Forum.

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. März 2015, 14:19

Deswegen nimmst du auch den Kurzschluß unter der Drosselklappe und nicht die Bastelei wie beim Cusco.
Da muss nichts zurechtgeschnitten etc. werden und es ist tatsächlich Plug&Play.
Der untere Anschluß muß nur mit einer Schelle vorgespannt werden weil der Schlauchdurchmesser geringfügig zu groß ist.
Mit Geschick klappt das auch ohne Kühlwasser zu verlieren.
Erst mit der Schelle den neuen unteren Schlauch vorspannen, dann den unteren Auslaß (Rückfluss) am Motor abziehen, den
Schlauch sich inkl. Kühler füllen lassen und dann den oberen Auslass entfernen und wiederum nur anstecken.

FJ1982

Fortgeschrittener

  • »FJ1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. März 2015, 14:27

bei MPS gibts doch auch ein kit bestehend aus : kompletter auspuffanlage ab krümmer bis esd

mit software, das 30 PS bringen soll. kostet momentan ca, 2650,- EUR
nur stehe ich damit mit einem Fuss im Knast wenn ich das in CH fahre.... oder mit einem Fuss in der Privatinsolvenz wenn ich versuche das irgendwie durch die MFK (schweizer TUV) zu bringen

Zylone69

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0i Sport, Yamaha XJ 900F

Wohnort: Königreich Württemberg

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. März 2015, 14:31

@Hectorpascal

Exactemente ! 8)

@EDDF-GT86

Subaru OEM Ölkühlereinbau

So hab ich's ihm erklärt. Kein Problem meinte er (Geschäftsführer mit Meisterbrief)...mal gucken was sein Meister sagt, der kommt erst jetzt wieder. "NEINNNNNNNNNNN..." :D
Allerdings bin ich mir nicht so ganz über die Funktion dieses "Kurzschlusses" im Klaren..."Heizung Drosselklappe" für ganz kalte Winter, wie man im Amiforum vermutet oder doch einfach nur nen freier Kühlwasseranschluß fürn Turbo, wie im Video erzählt ?! ^^
Information verwirrt - Kommunikation beruhigt !

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Zylone69« (24. März 2015, 15:19)


Daniel84

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Köln

Beruf: WebDev

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. März 2015, 14:47

bei MPS gibts doch auch ein kit bestehend aus : kompletter auspuffanlage ab krümmer bis esd

mit software, das 30 PS bringen soll. kostet momentan ca, 2650,- EUR
nur stehe ich damit mit einem Fuss im Knast wenn ich das in CH fahre.... oder mit einem Fuss in der Privatinsolvenz wenn ich versuche das irgendwie durch die MFK (schweizer TUV) zu bringen


Für 30PS brauchst die Stufe gar nicht.
Bei mir und Jenson hat Stufe 2 mit Custom Mapping ca. 30PS und vorallem fast 50NM gebracht.
Die Miltek hat ne E Nummer und ansonsten wird nur das Mapping angepasst. Die stapeln mit ihren Angaben etwas tief auf deren Seite.

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. März 2015, 15:01


Allerdings bin ich mir nicht so ganz über die Funktion dieses "Kurzschlusses" im Klaren..."Heizung Drosselklappe" für ganz kalte Winter, wie man im Amiforum vermutet oder doch einfach nur nen freier Kühlwasseranschluß fürn Turbo, wie im Video erzählt ?! ^^
MPS nutzt den Anschluss für deren Turbo. ;)
Sind halt optionale Anschlüsse.
Gibt ja auch Zugänge/Verschraubungen für Messvorrichtungen wo wir Öldruckmesser o.ä. platzieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hectorpascal« (24. März 2015, 15:14)


Zylone69

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0i Sport, Yamaha XJ 900F

Wohnort: Königreich Württemberg

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. März 2015, 15:28

Ja, aber ist das auch die offizielle Bezeichnung/Verwendung seitens Subarus/Toyotas ?
Also: "optionaler Kühlwasseranschluß" o.ä. ?!
Information verwirrt - Kommunikation beruhigt !

Herr Rossi

Anfänger

Beiträge: 32

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Süddeutschland

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 24. März 2015, 15:33

Ich packs grad hier rein, wie kommen die 238PS und 230 NM des CS-R3 denn genau zustande?

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 24. März 2015, 15:39

Du meinst den TMG-GT?

Herr Rossi

Anfänger

Beiträge: 32

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Süddeutschland

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 24. März 2015, 15:57


Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 24. März 2015, 16:19

Da steht alles:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&e….89184060,d.d24

Gearbox, Flywheel etc.
Mir fällt da noch der decatted EL-Header ein.