Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. März 2015, 16:36

Anzeige anstelle der Uhr

Hiho ... ich bin grade dabei, aeon's Anzeige nachzubauen (hier zu finden --> Mein schwarzer "Flitzer" // Update 2.03.2015 Öltemp bzw OBD2 anzeige + neues Lenkrad :) (Sorry Pic Heavy Thread) (Seite 1 . 1. post ganz unten ;)))
Vielleicht bin ich mit meinem Vorhaben ja nicht allein und man kann sich zusammen tun?

Ich versuch's aktuelle grade mit nem Arduino Uno Rev.3, nem Bluetooth-Shield von Seeedstudio (ein V2 Modul) und dazu ein RTC-Modul. Im Auto steckt ein Bluetooth OBD-II Stecker (ein 10€ Teil von Amazon)
Bisher hab ich ne funktionierende Uhr und das Auslesen einiger Werte (Motordrehzahl und Kühlwasser Temperatur) geht auch. Leider bekomme ich beim Auslesen der Öl-Temperatur komische Werte und kann nix damit anfangen (auch, weil man HEX-Header 7E0 im ELM aktivieren muss).
aeon hab ich ne PM geschrieben, aber keine Antwort bekommen :( Arbeitet jemand an nem ähnlichen Projekt und hat's hinbekommen?

eins

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Pott

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. März 2015, 16:52

Hey, ich hab keine Ahnung wie du mit deinem Adapter über Bluetooth kommunizierst, aber ich weiß wie aeon es gemacht hat :)
Er wird die Anleitung hier aus dem US Forum genommen haben. Der Quellcode dazu ist hier.
Hoffe es hilft dir :)

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. März 2015, 17:00

das hab ich mir schon zusammen gegoogelt, aber irgendwie gehts trotzdem nich :D

eins

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Pott

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. März 2015, 19:24

Naja, wenn Drehzahl und Kühlwassertemp gehen, dann scheint es ja generell zu funktionieren. Poste hier mal deinen Quellcode, sonst kann dir keiner sagen was du falsch machst ;)

/Edit: Und hätte der Thread nicht viel besser in die Elektronik & Multimedia Unterkategorie gepasst?

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. März 2015, 19:50

im moment arbeite ich dran .. wenn ich nen quellcode poste, is er ne halbe stunde später wieder hinfällig :D

ich glaub, ich bin auf der richtigen spur und muss nur die Zeichen formatieren .. vielleicht hab ich's ja bald ;)

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. März 2015, 08:35

Und danach bastelst du für jeden von uns eins und verkaufst es als Komplettpaket, find ich super :)
__________________

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 338

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. März 2015, 08:46

Nach "Elektronik und Multimedia" verschoben.
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 368

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. März 2015, 09:36

Und danach bastelst du für jeden von uns eins und verkaufst es als Komplettpaket, find ich super :)

Das wäre was ...

myblade

Fortgeschrittener

Beiträge: 389

Fahrzeuge: GT 86: dyn. White Pearl... Navi... Alcantara...

Wohnort: Recklinghausen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. März 2015, 10:23

Wenn Öltemperatur nicht geht, ist vermutlich dein OBD-Adapter schuld... ist wohl bei mir auch so :)
GT86: dyn white pearl - navi - alcantara - seit 08/13 :) - mittelarmlehne - trd shift knob - grimmspeed tower strut - k&n luftfilter - 18x8 oz ultraleggera @ 225/40 PZero Nero GT - Mishimoto induct hose
todo: bastuck aga - trd aero stabilizing cover - shark antenne - custom design


FJ1982

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. März 2015, 11:09

ich würd das Ding kaufen !!

kosh

Meister

Beiträge: 2 104

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. März 2015, 11:17

Und danach bastelst du für jeden von uns eins und verkaufst es als Komplettpaket, find ich super :)


Groupbuy :D

iech1tie

Schüler

Beiträge: 68

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. März 2015, 12:53


Bisher hab ich ne funktionierende Uhr und das Auslesen einiger Werte (Motordrehzahl und Kühlwasser Temperatur) geht auch. Leider bekomme ich beim Auslesen der Öl-Temperatur komische Werte und kann nix damit anfangen (auch, weil man HEX-Header 7E0 im ELM aktivieren muss).

Ich kann Dir die Sourcen von meinem Projekt geben, wenn Du magst.

Tschüß André

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. März 2015, 12:56


Ich kann Dir die Sourcen von meinem Projekt geben, wenn Du magst.

Tschüß André


die nehm ich gerne ... ich hab sehr wenig Erfahrung mit C und Beispiele zum spicken sind immer gut :D

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. März 2015, 13:04

Wenn Öltemperatur nicht geht, ist vermutlich dein OBD-Adapter schuld... ist wohl bei mir auch so :)


Mit Torgue am Handy hab ich die Öl-Temperatur schon auslesen können .. scheint also nich das Problem zu sein ..

Die komische Rückantwort bei der Öl-Temp. Abfrage scheint laut Datenblatt vom ELM327 eine emhrzeilige Antwort mehrerer Steuergeräte zu sein, die ich irgendwie sortieren muss.

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. März 2015, 20:01

@iech1tie:
ich hab im ELM die Header eingeschaltet (AT H1) und auch den 'Öl-spezifischen' Header 7E0 (AT SH 7E0) ..
bei der Anfrage 2101 bekomme ich diese Antwort

7E8 10 1F 61 01 00 00 00 00
7E8 21 55 62 47 41 62 4E 00
7E8 22 00 00 00 00 0C 2B 54
7E8 23 21 21 00 0F 01 FB 03
7E8 24 E8 2E C3 4B 00 00 00

Welches Byte is die Öl Temperatur? Denn dann könnt ich's einfach 'auszählen' und fertig ..

iech1tie

Schüler

Beiträge: 68

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. März 2015, 20:13

@iech1tie:
ich hab im ELM die Header eingeschaltet (AT H1) und auch den 'Öl-spezifischen' Header 7E0 (AT SH 7E0) ..
bei der Anfrage 2101 bekomme ich diese Antwort

7E8 10 1F 61 01 00 00 00 00
7E8 21 55 62 47 41 62 4E 00
7E8 22 00 00 00 00 0C 2B 54
7E8 23 21 21 00 0F 01 FB 03
7E8 24 E8 2E C3 4B 00 00 00

Welches Byte is die Öl Temperatur? Denn dann könnt ich's einfach 'auszählen' und fertig ..

so weit bist Du schon! Es ist "4B" vor den drei Null-Bytes am Ende. Um den richtigen Wert zu erhalten, mußt Du 0x40 abziehen. Bleibt also 0x0B.

Tschüß André

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. März 2015, 20:19

7E8 10 1F 61 01 00 00 00 00
7E8 21 55 62 47 41 62 4E 00
7E8 22 00 00 00 00 0C 2B 54
7E8 23 21 21 00 0F 01 FB 03
7E8 24 E8 2E C3 4B 00 00 00

dieses hier? Es is ein 4B(erta) :D

im Arduino mach ich das damit

long A = (strtol(xx.c_str(),NULL,16)-40); //xx wäre hier das 4B
display.print(A);

bei rpm und Wassertemperatur hat das bisher geklappt

iech1tie

Schüler

Beiträge: 68

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. März 2015, 21:31

7E8 10 1F 61 01 00 00 00 00
7E8 21 55 62 47 41 62 4E 00
7E8 22 00 00 00 00 0C 2B 54
7E8 23 21 21 00 0F 01 FB 03
7E8 24 E8 2E C3 4B 00 00 00

dieses hier? Es is ein 4B(erta) :D

im Arduino mach ich das damit

long A = (strtol(xx.c_str(),NULL,16)-40); //xx wäre hier das 4B
display.print(A);

bei rpm und Wassertemperatur hat das bisher geklappt

ja genau. Da müßte "11" herauskommen :-)

Tschüß André

Davemoon

Fortgeschrittener

  • »Davemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 519

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. März 2015, 23:11

nich ganz :D ... die öl temperatur is 35° ... HEX 4b is DEZ 75 und davon 40 abziehen

proeckl

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Heimatloser Weltreisender

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. März 2015, 23:15

Auch wenn ich absolut keinen Plan habe wovon ihr hier redet, coole Sache die ihr da macht :D