Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teut

Fortgeschrittener

  • »Teut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Wohnort: Hilden

Beruf: Irgendwas mit Spielen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. November 2012, 20:33

Soundgenerator ausschalten

Der Soundgenerator ist ja nicht jedermanns Sache. Am liebsten wäre mir ein Ein/Ausschalter im Fahrerraum. Aber der geht ja rein per Saugluft richtig? Hat jemand Erfahrung oder links wo es beschrieben steht wie man das Ding mal ausmacht?

Teut

Fortgeschrittener

  • »Teut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Wohnort: Hilden

Beruf: Irgendwas mit Spielen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. November 2012, 20:38


Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. November 2012, 09:30

Das ist gamz leicht!

Du brauchst einfach nur einen Stopfen mit der richtigen Größe!

Reinstoppeln, Ausen eine Schlauchschelle drauf festdrehen fertig!! :thumbup:

Ist beim Sportluftfilter inklusive.

Falke

Meister

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. November 2012, 11:19

gibts fertig bei E-Bay wenn man das dann aus USA kommen lassen will :whistling:

E-Bay USA

Wenn du es zu machen willst, such dir einen Metallbauer, mess den Innen und Außendurchmesser des Soundrohrs aus, und lass dir einen Stopfen aus Alu drehen, Schlauchschelle und gut ists. :-)
Der Soundgenerator ist ja nichts anders als ein Rohr, nichts elektronisches wie beim R8 oder so.

Warum magst du den Soundgenerator eigentlich abklemmen? Zu laut innen?
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. November 2012, 11:38

beim Injen-Intake is der doch eh nicht vorgesehen
da hats am Saugrohr nichtmal nen Anschluß dafür :D

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. November 2012, 11:55

Genau Wom, der Schlauch fällt weg aber es ist auch ein Gumistoppel dabei das kein Wasser in den Innenraum eindringt!

Der Stöpsel kommt direkt auf diesen zylindrischen Generator auf der linken Ansaugbrücke bevor das kleine Rohr weitergeht.

Aber dann ist das Saugrohr auch zu verschließen!!!

Steck doch einfach in den Anschluss am Saugrohr einen Allubolzen rein und fertig, so wie es Falke schon sagte!

Es gibt bei TRD verschiedene Einsätze um den Sound lauter oder leiser zu machen.

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. November 2012, 14:45

sollte ich mich für Injen entscheiden , fliegt das ganze
Geraffel eh raus und landet im Karton im Werkstattregal 8)

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

JS-75

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Gt86, Auris Touring Sports

Wohnort: Bad Laasphe

Beruf: Freund & Helfer

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. November 2012, 15:05

Das man den Sound mit Trd teilen noch ändern kann hört sich interessant an! Je nach Laune oder Strecke laut oder leise! Wer bietet das an? Toyota selbst wie die restlichen Trd Sachen auch?
Gruß Jörg
Mir egal :whistling:

Synex

Meister

Beiträge: 2 048

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. November 2012, 16:38

sollte ich mich für Injen entscheiden , fliegt das ganze
Geraffel eh raus und landet im Karton im Werkstattregal 8)

wom
Ja das mit den Injen Ansaugtrakt wird wahrscheinlich auch meine Lösung sein :D

Falke

Meister

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. November 2012, 16:41

Das man den Sound mit Trd teilen noch ändern kann hört sich interessant an! Je nach Laune oder Strecke laut oder leise! Wer bietet das an? Toyota selbst wie die restlichen Trd Sachen auch?
Gruß Jörg
Sch mal hier Jörg, Japsport beiten die Teile schon an. Peer kann die aber sicher ebenfalls besorgen.
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Falke« (11. November 2012, 16:48)


Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. November 2012, 16:42

Oder den blauen Schnuddel von TRD nutzen

http://www.japspeed.com/index.php?page=product&info=1133

Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 027

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. November 2012, 17:41

und wenn die grünen den homemade stopfen sehen kriegst probleme (FALLS sie das auto etwas kennen).
Die kleine trommel im soundrohr war glaube ich eine art filter, mach die auf, Filter raus und fülle die trommel mit einem dämenden material. das sieht dann keiner und merken wird es auch niemand. metall ist immer eine schlechte wal, weil es klappern kann

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. November 2012, 18:28

wo nix is , sieht man auch keinen "homemade" Stopfen

:thumbup:

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11. November 2012, 18:55

8o Jetz muß ich aber schon mal schnell feststellen: Ihr macht euch schon große Sorgen wegen so Kleinigkeiten ?(

Der scheiß Soundgenerator gehört sowieso raus!!! Injenfilter rein und fertig :thumbsup:

Diesen Saugsound möchte ich auf keinen fall mehr missen und nebenbei ein bischen Leistunsplus ist auch!

Injen verbaut keine geölten filter weil diese schnell verkleben!

Einmal im Jahr oder bei jedem Service leicht von innen ausblasen max 1,5-2 bar

Hält min. 100 tkm :thumbsup: Angaben laut Injen! :)

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. November 2012, 10:30

... fehlt aber weiterhin eine deutsche Zulassung :wacko:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

16

Montag, 12. November 2012, 10:52

Natürlich fehlt die Zulassung!

Es ist ja auch ein Tuningteil!

Wenn mann original nicht mag,dann muß etwas getunet werden, dass das nicht immer Gesetzeskonform ist muß auch jedem klar sein!!!

Wem der Stress mit den Kiberern zu viel ist muß es halt original lassen. ;)

Synex

Meister

Beiträge: 2 048

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

17

Montag, 12. November 2012, 12:19

Die Zulassung nur für den Injen Ansaugtrakt ist wahrscheinlich nicht das Problem, jedoch wie es wieder zusammen mit einer Auspuffanlage aussieht... :pinch:

Werde mich da mal bei Gelegenheit schlau machen

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 124

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 13. November 2012, 06:12

Die Zulassung nur für den Injen wird ohne Kontakte zum Hinterhof TÜV auch nur mit einem Teilegutachten möglich sein ;)
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Falke

Meister

Beiträge: 1 989

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 13. November 2012, 08:39

Habe per Mail beim TÜV nachgefragt, wenn man das Soundrohr verschließt interessiert das niemanden, ob der Verschluß sichtbar ist oder nicht, da es nichts an der Motorcharakteristik, Leistung oder Abgaswerte verändert.
Stopfen drehen lassen, reinmachen, Schlauchschelle drum, glücklich sein. Oder einen Stopfen bei EBay USA bestellen, wobei ich vorher mal im Baumarkt um die Ecke stöbern würde, vielleicht gibt es ja zufällig Metallstopfen in der Größe.
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 027

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 13. November 2012, 12:27

na klasse, hoffentlich sehen es die Grünen auch so. Vor dem Weg in die USA würde ich aber auch vorher im Baumarkt oder in der Metallerbude um die Ecke vorbei schauen und einen drehen lassen.

Vorm Drehen schaut doch mal bei Fittingherstellern rein, zu gut Deutsch auch teils "Gas-Wasser-Sch*-Laden" genannt. Die haben allerlei Adapter usw., bestimmt ist da auch ein Stopfen bei!