Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

impreza-gt

Fortgeschrittener

  • »impreza-gt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Fahrzeuge: Subaru WRX STi BJ. 2017

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

21

Samstag, 27. Dezember 2014, 19:22

Ja wenn der Wagen rutscht und alle Helfer sind aus dann sollte ABS nicht eingreifen. Aber ich denke du meinst beim Bremsen :)

ABS kann man nicht ausschalten finde ich eigenltlich richtig so, hat mir schon paar mal aus der Patsche geholfen ^^

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 28. Dezember 2014, 11:57

Also gestern nach ca. 1 1/2 Stunden kam dann auch mal die Rennleitung zum Parkplatz, gab einen Platzverweis und das wars ;-)

goody85

Profi

Beiträge: 1 327

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. Dezember 2014, 12:40

Du musst auch immer übertreiben...

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 28. Dezember 2014, 13:09

Ich kauf doch kein Sportauto mit Heckantrieb um ihn auf einem Parkplatz mit Schnee nur zu parken. :p

Mr2Nobody

Schüler

Beiträge: 153

Fahrzeuge: GT86 Matt Blau/Schwarz

Wohnort: Wien

Beruf: Wellnesstechniker

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 28. Dezember 2014, 13:11

das piepsen von Außen macht er wenn man zusperren will aber noch eine Tür offen ist

Beiträge: 1 822

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 28. Dezember 2014, 13:54

Also gestern nach ca. 1 1/2 Stunden kam dann auch mal die Rennleitung zum Parkplatz, gab einen Platzverweis und das wars ;-)


Bei uns kamen die Cops nach ca. 30 Minuten, im Drift die Kreuzung runter. Da sind wir zu den Autos gesprinntet über die Feldwege abgehauen ^^
Who cares ^^ Haben uns nen anderen Platz gesucht im Gewerbegebiet, wo nix ist ... da hatten wir dann 2h unsere ruhe.

Zwischenzeitlich sind wir nochmal aufm Schottenring gefahren. Das war auch sehr spaßig mit 80 durch den Wald, schöne Strecke ist das :-D
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

impreza-gt

Fortgeschrittener

  • »impreza-gt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 291

Fahrzeuge: Subaru WRX STi BJ. 2017

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 28. Dezember 2014, 14:01

1 1/2 Stunden ist richtig krass xD

War grad vorhin auch wieder unterwegs weil bei uns eigentlich "viel" Schnee liegt. Hat richtig Laune gemacht, dagegen war die Spielerei mit Frontantrieb ein Witz. Lustig wurde es dann erst richtig, als noch ein BMW aufgetaucht ist und wir hintereinander rum gedriftet sind.

Trotzdem bin ich noch sehr vorsichtig, mit meiner Platzwahl. Ich will nicht riskieren auf einem Parkplatz mit Bordsteinkante mein Auto kaputt zu machen. Oder durch Drehzahlorgien in der Einlaufphase den Motor zu ruinieren.

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 28. Dezember 2014, 14:11

Ja man sollte natürlich immer Vorsichtig bei der Platzwahl sein, und natürlich keine anderen Personen in Gefahr bringen! Wir waren abseits von anderen Autos/Personen und haben auch nicht übertrieben im Gegensatz zu manch anderen auf dem Parkplatz. Die sind da echt wie bescheuert angerast :O

Aufeinmal kam ein Passant zu mir und meinte er würde mir alle Knochen brechen und mich umbringen weil ich so schnell fahre - er hatte mich verwechselt.. Bescheuerte und respektlose Leute gibt es... Spaß hatten wir trotzdem! :)

Zeto

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 28. Dezember 2014, 14:49

Ich bin heute auch zum erstenmal in den Genuss gekommen Schneewittchen im Schnee quer zu treiben, macht schon richtig laune.
Hab dann noch nen Kumpel abgeholt und sind auf nen großen Parkplatz im Gewerbegebiet und haben ein paar runden gedreht,
da kam ein ca. 10 Jähriger ums eck und hat uns so 8o beobachtet, hab dann mal kurz meinen kumpel fahren lassen (fährt sonst allrad),
als wir ausgestiegen sind hat der 10 jährige nur rübergebrüllt "boah geil" und hat uns dann weiter zugeschaut bis wir abgedampft sind. :D
Mein "Schneewittchen"
Jeremy Clarkson "It's a car designed for one thing only: fun. It is a lovely car to drive.."

GrYsM

Schüler

Beiträge: 113

Fahrzeuge: GT86 in sexy orange :)) (davor Vento 1.6 74kW Racecah)

Wohnort: Aulendorf

Beruf: Engy

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 28. Dezember 2014, 19:26

Hey ich hatte die letzten Tage nun endlich auch Schnee :love: und folgende Sachen sind mir aufgefallen:
-Schnee ist der geilste schitt ^^
-es kann nicht genug leere Parkplätze geben :D
-trotz (m.M.n.) richtigen crap Winterreifen komme ich richtig gut vom Fleck
-der GT ist das beste (winter) Auto
-meine Pläne, ein Eibach Pro Kit zu holen, haben sich in Schnee aufgelöst^^ da der GT mein Ganz Jahres Auto bleiben soll ;)

Viel Spaß uns weiterhin beim quertreiben^^
Can drifting make you a millionaire? Yup, but only if you're a billionaire :D

Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 28. Dezember 2014, 20:52

Bei uns kamen die Cops nach ca. 30 Minuten, im Drift die Kreuzung runter. Da sind wir zu den Autos gesprinntet über die Feldwege abgehauen ^^Who cares ^^
:D :D Gut reagiert! :D :D So lange die Kollegen kein deutlichen Anhaltezeichen geben, ist so etwas völlig legitim. Aber bitte daran denken: Wenn man Haltezeichen eines Polizisten missachtet, kostet das 70,- € und einen Punkt und löst ggf. eine örtliche Fahndung aus.

Bei uns hat's immer noch nicht richtig geschneit, menno! X(
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Wolfsblick

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 28. Dezember 2014, 21:01

:wacko: ....bei uns sind die Wohnhäuser zu dicht an den Supermärkten....da kommt schon die Polizei, wenn die Muke mal etwas lauter ist :wacko: . Hab mir für ein paar Extrarunden eine breite Kreuzung im Gewerbegebiet gesucht, nachts um 1 Uhr ist da keiner mehr :thumbsup: . Aber mehr als 5-10 min rutsch ich da nicht herum ;) (momentan aber nur auf Nässe, weil : DER NORDEN KENNT KEINEN SCHNEE! :cursing: )
8) ...diese Person fährt "SCHWARZ" bis es was Dunkleres gibt ! ... 8)

Bom

Meister

Beiträge: 2 419

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 28. Dezember 2014, 21:02

Alles klar :)

Viel Spaß beim rutschen... hi,hi
:P by Turbo-Bom :)

JN93

Anfänger

Beiträge: 40

Fahrzeuge: feuerroter GT 86

Wohnort: Walldorf, Baden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

34

Montag, 29. Dezember 2014, 12:06

Bei uns lag heute auch endlich mal Schnee und natürlich musste ich meinen GT gleichmal quer über den verschneiten Parkplatz jagen! ;) Leider kamen nach ca. 20 min schon die Kollegen in Grün/Blau...
Außer einem Platzverweis gabs zum Glück nix :thumbsup:
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben." - Walter Röhrl

martin

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

35

Montag, 29. Dezember 2014, 16:00

Vorab erstmal als kleine Anmerkung: Ich besitze das Auto erst seit gut 2 Monaten, der GT86 ist mein erstes Auto mit Heckantrieb und bis heute auch noch nie gedriftet (mit Ausnahme von ein paar Powerslides).
Da bot es sich natürlich an, einen ungeräumten Parkplatz mit zirka 1cm ( :ugly: ) Neuschnee aufzusuchen um ein bisschen querfahren zu können und vorallem die verschiedenen Fahrmodi zu testen. Kann ich nur jedem Nahe legen dies selber mal auszuprobieren, aber wahrscheinlich tut dies hier eh jeder :D . Auf Schnee ist das ja mit relativ geringen Geschwindigkeiten bei ausreichendem Platz natürlich ja fast gefahrlos möglich. Über die verschiedenen Einstellmöglichkeiten vom VSC + TRC hier zu lesen ist das eine, aber sie in der Praxis auch mal selber zuerFAHREN ist das andere. Bringt halt auch ein bisschen Selbstvertrauen für das eigene Fahrverhalten mit sich.
Über den Spaßfaktor brauchen wir ja gar nicht sprechen... :whistling:






Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »martin« (29. Dezember 2014, 21:53) aus folgendem Grund: Rechtschreibfehler


Beiträge: 621

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

36

Montag, 29. Dezember 2014, 17:32

.... und derjenige unter den Polizisten, der noch nie auf einem Parkplatz ein privates "Sicherheitstraining" veranstaltet hat, werfe jetzt den ersten Stein! :D :D (Werden wohl kaum welche zu finden sein :D)

Vielen Dank für die tollen Bilder! Wenn ich hier lese, das manche ihren ersten Winter mit Heckantrieb und GT erleben, kann man solche Übungen nur wärmstens empfehlen! Ich durfte heute erstmals erleben, wie das kleine Sensibelchen so auf Schnee reagiert. Alle Achtung, da muss man aufpassen! Aber er lässt sich prima kontrollieren, so dass es meistens nur spektakulär aussieht, aber nicht ist. Macht jedenfalls einen Riesenspaß! Ich wünsche Euch einen knitterfreien Winter!
GT86 MT, EZ 07/2013, Inferno-Orange, 25/20 mm Eibach-Pro-Kit, Eibach-Spacer 40 mm, TRD Türversteifungen, "Megan Racing" Domstrebe vorne, "Laille Beatrush" Domstrebe hinten.

Bom

Meister

Beiträge: 2 419

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

37

Montag, 29. Dezember 2014, 18:05

Manno... ich will auch Schnee haben...
X( 8|
:P by Turbo-Bom :)

Beiträge: 1 070

Fahrzeuge: GT86 Aero, Impreza GF-8

Wohnort: DGF

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

38

Montag, 29. Dezember 2014, 18:46

Ach warum können nicht alle Verkehrspolizisten comissarios Leitlinie anwenden?
Naja mein Anwalt freut sich über bissl Arbeit.
GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
>>><<<
Instagram @tedchalk

goody85

Profi

Beiträge: 1 327

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

39

Montag, 29. Dezember 2014, 19:01

Was hast du denn für ne Strafe bekommen

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 286

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

40

Montag, 29. Dezember 2014, 21:22

darauf freue ich mich auch schon, wenn ich aber an die 50km Fahrt heute mit Fronttriebler denke dann bin ich richtig froh das ich die Reise über 400km morgen mit Flixbus und nicht mit BRZ antreten muss ^^

Es sei soviel gesagt: unsere sächsichen Räumdienste sind alles, nur keine Räumdienste.

Dafür können wir besser Auto fahren als die Heilbronner :D

Ähnliche Themen