Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ragazzo

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: 502 Bad Gateway

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1 701

Samstag, 29. April 2017, 11:33

Ist der einzige Unterschied zwischen BRZ Sport und Sport+ tatsächlich nur die Sitze in Stoff oder Teilleder mit Sitzheizung?


Gibt es Infos was bei einem Euro Import (vermutlich Dänemark) anders sein kann als beim deutschen Modell, oder gibt es eh nur ein EuropaModell?
Gleiche Frage für den Gt86

Gesetzlich ist ja die Bindung an Herstellerwerkstätten im zusammenhang mit der Garantie mal weggefallen, aber die Hersteller-Gewährleistung wird wohl wegfallen, wenn man mit einem BRz zu Toyota oder umgekehrt geht, oder?
Kaffeefahrten by Ragazzo®
Nordschleife in 17min @ VW Kübel

"Fahr doch mal ordentlich!!!"
- "Mach ich doch!" - "NEIN, nicht SO!!!"
"Da hält sich doch eh keiner dran, und mit keiner meine ich mich!"

"Der Sturz eine Treppe hinab ist bequemer als eine Fahrt mit meinem Wagen" -J.C.

GT-AT

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

1 702

Samstag, 29. April 2017, 11:53

@Ragazzo: Zu den ersten beiden Punkten kann ich nichts sagen. ABER:

1. Eine Garantie ist von der Garantievereinbarung abhängig (kann wie auch immer formuliert werden, da "freiwillig").
2. Die Gewährleistung ist gesetzlich verankert (i.d.R. sind für die meisten Leute nur die ersten sechs Monate von Bedeutung, da danach die Beweislastumkehr eintritt) - hier geht es ausschließlich um Mängel, welche bereits zum Zeitpunkt der Produktübergabe vorhanden waren.

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 869

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 752

  • Nachricht senden

1 703

Samstag, 29. April 2017, 13:20

Ist der einzige Unterschied zwischen BRZ Sport und Sport+ tatsächlich nur die Sitze in Stoff oder Teilleder mit Sitzheizung?


Ja.

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 704

Donnerstag, 4. Mai 2017, 10:06

Weiß jemand, was das für ein Stecker ist, wofür ist der zuständig (der Braune)?
Das Kabel geht nach vorne Richtung Mittelkonsole.




Was sind allgemein die braunen Stecker?
Gelb ist ja Airbag.
Oder hat jemand mal 'nen Plan von der Elektrik des Autos? :D
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Nedash

Profi

Beiträge: 1 051

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

1 705

Donnerstag, 4. Mai 2017, 11:38

Es ist ein bisschen her, seit ich den Kofferraum komplett frei hatte, daher kann ich die Stelle nicht zu 100% identifizieren.

Wenn es aber die Mitte der Reserverad-Mulde ist, kann es der Stecker für die Kofferraumentriegelung per Knopf neben dem Lenkrad sein?
Der sollte dann im weiteren Verlauf auf der Fahrerseite zum Radhaus, und von dort durch den Gummischlauch in die Kofferraumklappe gehen.
満月-86

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

1 707

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:02












Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT86Olli (04.05.2017)

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 708

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:10

Ne, das Ding sitzt hinter den Vordersitzen auf dem MItteltunnel. Kann man auf dem Bild nicht so gut erkennen.

Danke Tom für die Zeichnungen, die sind klasse! Werde ich mir mal ansehen. :)
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Fahrzeuge: GT86 TRD Kouki; Ford Focus MK1 Stufenheck

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1 709

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:17

ich würde ja auf Sensor für seitliche Beschleunigung tippen.
ハチロク :thumbsup:

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 710

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:20

Hm.. hat das Vorfacelift sowas? Zumindest kann es die G-Kräfte nicht anzeigen so wie beim Facelift.

Muss mir echt mal den Schaltplan von dem Auto ansehen. Da sind noch so viele Kabel.. davon kann bestimmt was raus. Traue mich da nur nicht so richtig an (keine Ahnung von Elektrik).

Edit:

Nach dem obigen Schaltplan müsste der braune Stecker der H15 "No. 3 Indoor Electrical Key Oscillator Assembly" sein.
Der gelbe darunter H16 "Satellite Safing Sensor"

Also Keyless Go Sensor und Satellitenempfang? Könnte beides raus (Keyless Go würde ich ja sowieso gerne rauswerfen und ein Radio/Navi hab ich auch nicht mehr drin).
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »GT86Olli« (4. Mai 2017, 14:30)


PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Fahrzeuge: GT86 TRD Kouki; Ford Focus MK1 Stufenheck

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1 711

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:22

in jedem modernen Fahrzeug werden die G-Kräfte gemessen aber in den wenigsten halt angezeigt
ハチロク :thumbsup:

Ragazzo

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: 502 Bad Gateway

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1 712

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:23

Hm.. hat das Vorfacelift sowas? Zumindest kann es die G-Kräfte nicht anzeigen so wie beim Facelift.

Muss mir echt mal den Schaltplan von dem Auto ansehen. Da sind noch so viele Kabel.. davon kann bestimmt was raus. Traue mich da nur nicht so richtig an (keine Ahnung von Elektrik).
Hat es wohl, nur nicht zum Anzeigen. Wenn man sich z.B. dreht, schaltet die Benzinzufuhr ab, und der Motor geht aus. Startet dann auch erst nach längerem orgeln wieder.
Kaffeefahrten by Ragazzo®
Nordschleife in 17min @ VW Kübel

"Fahr doch mal ordentlich!!!"
- "Mach ich doch!" - "NEIN, nicht SO!!!"
"Da hält sich doch eh keiner dran, und mit keiner meine ich mich!"

"Der Sturz eine Treppe hinab ist bequemer als eine Fahrt mit meinem Wagen" -J.C.

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 715

Donnerstag, 4. Mai 2017, 14:44

Die Nummer müsste ich erst nachsehen. Komm nachher ans Auto, da schau ich mal.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 716

Donnerstag, 4. Mai 2017, 23:34

So, da ist eine kleine Nummer in einem eingelassenen Rechteck: >PA66-GF33<
Auf der Seite steht noch eine Nummer: A2N132 02280
Ist ein dunkelbrauner Stecker.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Fahrzeuge: GT86 TRD Kouki; Ford Focus MK1 Stufenheck

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1 717

Sonntag, 7. Mai 2017, 22:05

Weiß hier jemand genauer wann das TRD Bodykit für den Facelift in Deutschland offiziell verfügbar ist? Habe beim Freundlichen nachgefragt. Er meinte im Computer steht in Kürze verfügbar. Aber nichts genaues weiß man nicht...

Gesendet von meinem VKY-L09 mit Tapatalk
ハチロク :thumbsup:

floyd

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Fahrzeuge: GT86 weiß

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1 718

Mittwoch, 10. Mai 2017, 09:59

Wo sitzt der Querbeschleunigungs-/Gierratensensor? Und falls der Stecker gezogen wird, dürfte das nur für die Dauer des Fehlers und keine permanente Fehlermeldung verursachen, oder?

edit: Ok, eventuell gibt es keinen separaten Sensorcluster, sondern es sitzt alles direkt auf dem ESP-Steuergerät mit drauf. Falls das der Fall ist, wäre meine Frage ob kurzzeitiges Entfernen der ESP-Sicherung bleibende Fehler verursacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »floyd« (10. Mai 2017, 10:42)


aeon

Profi

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1 719

Donnerstag, 11. Mai 2017, 20:29

ich würd mal behaupten das es für die Tankanzeige ist ;) "no 2 fuel sender gage assembly" aber schwer zu erkennen würde aber sinn machen da dahinter der tank sein sollte


GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 720

Freitag, 12. Mai 2017, 10:46

@ aen, meintest du das jetzt auf mich und meine Frage bezogen?
Denn der Stecker ist nicht für den Tank. Laut den von Tom geposteten Zeichnungen ist es entweder H15 "No. 3 Indoor Electrical Key Oscillator Assembly" oder H16 "Satellite Safing Sensor". Also nix super wichtiges. Habe ihn jetzt einfach mal abgesteckt. Kam keine Fehlermeldung, bin auch schon gefahren und hab alle Funktionen getestet... soweit alles normal.
Hab ihn aber mal aufgehoben, für alle Fälle :D
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Ähnliche Themen