Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

1 121

Mittwoch, 15. Juni 2016, 11:50

Verstehe, du willst sie quasi nach oben montieren, um auch die Plate vor Öl zu schützen

ja genau so meinte ich das :D und da ich keinen Namen dafür weiß, konnte ich auch nich allzuviel ergoogeln :D Ich hab noch nichmal Sets gefunden, wo eine dabei is, sonsdern nur Bilder, wo sie verbaut is. ?(

[edit]
katty nimmt keine PNs von Nicht-Freunden an 8|

[/edit]

Beiträge: 107

Fahrzeuge: GT86, Avensis T25, Simson S51

Wohnort: Neu-Anspach

Beruf: Bankkaufmann

  • Nachricht senden

1 122

Freitag, 17. Juni 2016, 11:34

Öl-Wasser-Wärmetauscher von Cusco

Servus!

In einem Öl-Threat war vor einiger Zeit etwas von einem Öl-Wasser-Wärmetauscher von Cusco zu lesen.

Weiß jemand ob es das Produkt noch gibt und wenn ja wo man das Teil kaufen kann? Bin scheinbar zu blöd den Shop im Netz zu finden... ?(
3,7Kg Schwungscheibe, K&N-Luftfilter, Mishimoto Ansaugschlauch, Eibach-Federn, Motec Nitro - 225 40 R18 Michelin Pilot Sport Cup 2, Mittelarmlehne, Scan Gauge 2, 3" Overpipe und ESD Mod 3.0 by Sperrdiff, HEL Ölkühler mit Mocal Thermostat (OFT Stage 1 Mapping in Planung)

goody85

Profi

Beiträge: 1 142

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

1 123

Freitag, 17. Juni 2016, 11:46

Nimm einfach den originalen von Subaru... Die benötigten Teilenummern schwirren hier im Forum rum. Meine Teile sind bestellt... Alles original wie beim Dit. Günstiger und besser als die Cusco Lösung

Beiträge: 107

Fahrzeuge: GT86, Avensis T25, Simson S51

Wohnort: Neu-Anspach

Beruf: Bankkaufmann

  • Nachricht senden

1 124

Freitag, 17. Juni 2016, 12:12

Ja mit dem Gedanken hab ich auch gespielt. Für mich war aber nicht konkret ersichtliche welche Zusatzteile benötigt werden.

Es ist von verschiedenen Schläuchen, Schrauben und Klemmen die Rede wo teilweise keine Teilenummern vorhanden waren. Für mich alles sehr verwirrend...

Ich hab die Hoffnung, dass der Wärmetauscher von Cusco quasi ein Komplettpacket ist. Das Problem ist, dass ich das Teil nicht selbst verbauen kann bzw. es mir nicht zutraue. Ich will einfach vermeiden, dass ich in der Werkstatt stehe und mittendrin wird festgestellt dass eine blöde Schelle fehlt oder etwas dergleichen :S

Prinzipiell wäre mir aber das Originalteil aus dem Levorg oder Forester ja auch lieber... Hab auch bei Subaru angefragt ob die mir das Teil verbauen aber die stellen sich quer. :wacko:
3,7Kg Schwungscheibe, K&N-Luftfilter, Mishimoto Ansaugschlauch, Eibach-Federn, Motec Nitro - 225 40 R18 Michelin Pilot Sport Cup 2, Mittelarmlehne, Scan Gauge 2, 3" Overpipe und ESD Mod 3.0 by Sperrdiff, HEL Ölkühler mit Mocal Thermostat (OFT Stage 1 Mapping in Planung)

Doc

Profi

Beiträge: 699

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1 125

Freitag, 17. Juni 2016, 12:25

Der Einbau ist wirklich super einfach.

Du brauchst 2 verschieden dicke Schläuche, den wärmetauscher, die schraube die den tauscher anrückt und 4 Schellen.

Als Werkzeug einen Schlüssel odf ähnliches um den ölfilter zu lösen. Ansonsten nur Schraubendreher und einen 24ger (?) Schlüssel für die schraube.

Sobald ich zuhause bin kann ich dir die Teilenummern zukommen lassen.

Beiträge: 107

Fahrzeuge: GT86, Avensis T25, Simson S51

Wohnort: Neu-Anspach

Beruf: Bankkaufmann

  • Nachricht senden

1 126

Freitag, 17. Juni 2016, 14:00

Ok wenn es so einfach ist würde ich es mal probieren :rolleyes:

Wenn du mir die Teilenummern mal gesammelt zukommen lassen könntest wäre das echt klasse! Danke!!!! :)
3,7Kg Schwungscheibe, K&N-Luftfilter, Mishimoto Ansaugschlauch, Eibach-Federn, Motec Nitro - 225 40 R18 Michelin Pilot Sport Cup 2, Mittelarmlehne, Scan Gauge 2, 3" Overpipe und ESD Mod 3.0 by Sperrdiff, HEL Ölkühler mit Mocal Thermostat (OFT Stage 1 Mapping in Planung)

goody85

Profi

Beiträge: 1 142

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

1 127

Freitag, 17. Juni 2016, 20:35

Naja, wenn man die originale Lösung vom dit möchte wird es schon aufwändiger aber sollte machbar sein. Die Teile sind fast alles hardlines und sollten perfekt passen. Ich werde berichten.

Doc

Profi

Beiträge: 699

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1 128

Freitag, 17. Juni 2016, 20:42

Ja. Wir haben die Schläuche an den Anschlüssen unter der Drosselklappe angeschlossen.

Schaffe das heute nicht mit den Teilenummern. Aber die sollte man im forum gut finden können.

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

1 129

Freitag, 17. Juni 2016, 21:18

http://forum.gt86drivers.de/index.php?pa…D=2199&pageNo=6 Post 115 sind die Subaruteilenummern und auch ne Link für Schläuche.

Der Rest zum Thema kann auch dort weiter geführt werden, oder besser http://forum.gt86drivers.de/index.php?pa…etauscher+teile .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Doc (17.06.2016)

mofidium

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Fahrzeuge: GT86, 911 (993), Mini Cooper S

Wohnort: Wildeshausen/Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1 130

Dienstag, 21. Juni 2016, 16:14

Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk

Kurze Frage,

hat jemand schon irgendwie Erfahrungen mit den Öhlins Road und Track Gewindefahrwerk gemacht? Nicht zwingend in Verbindung mit dem Toyobaru.

Ist es vergleichbar mit dem KW Clubsport, gar "besser" oder schlechter" ?

Thanks :thumbsup:
20 Jahre alt :D Gt86/ Weiß / Stahlflexbremsschläuche /EBC YellowStuff / KW V3 / Injen Air Intake / Original Felge mit Kumho KU36 / OZ Ultraleggera 8x17 mit AD08-R 2007 Mini Cooper S / 272 PS und 381NM ^^

#Mein Youtube Kanal#

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 501

  • Nachricht senden

1 131

Dienstag, 21. Juni 2016, 16:33

Öhlins ist von der Verarbeitung und Qualitätskontrolle besser.

Die Abstimmung zu den Fahrzeugen ist nicht immer zu 100% passend.

mofidium

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Fahrzeuge: GT86, 911 (993), Mini Cooper S

Wohnort: Wildeshausen/Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1 132

Mittwoch, 22. Juni 2016, 10:56

Öhlins ist von der Verarbeitung und Qualitätskontrolle besser.

Die Abstimmung zu den Fahrzeugen ist nicht immer zu 100% passend.
Was meinst du mit der Abstimmung? Wie das Fahrwerk eingestellt ist wenn aus dem Werk kommt ?
20 Jahre alt :D Gt86/ Weiß / Stahlflexbremsschläuche /EBC YellowStuff / KW V3 / Injen Air Intake / Original Felge mit Kumho KU36 / OZ Ultraleggera 8x17 mit AD08-R 2007 Mini Cooper S / 272 PS und 381NM ^^

#Mein Youtube Kanal#

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 205

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

1 133

Donnerstag, 23. Juni 2016, 15:23

Ich hab das Öhlins seit kurzem drinnen und bin bisher recht zufrieden, die Feinabstimmung geschieht aber erst noch. Bzgl besser / schlechter musst du schon auch sagen hinsichtlich welcher Eigenschaft.
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Julian_GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Osnabrück

Beruf: IT-Prüfer

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1 134

Sonntag, 26. Juni 2016, 00:09

Moin,

kann jemand ein Zusatzinstrument für Öldruck- und Öltemperatur empfehlen? Hätte gerne beides in einer Anzeige integriert. Finde bisher nichts gescheites :whistling:


Edit: von D1 gibt's wohl was, aber vllt kennt wer eine Akternative
GT86 Crystal White Pearl
MPS GT400 Turbo | K-Sport Gewindefahrwerk | Ultraracing Domstreben
Japan Racing JR11 | Ducktail Spoiler | Invidia N1 Auspuffanlage
Valenti Rückleuchten | Prosport Ladedruck-, Öldruck- und Öltemperaturanzeigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Julian_GT86« (26. Juni 2016, 00:17)


Size

Profi

Beiträge: 884

Fahrzeuge: Turbo RocketBunny / GT86GT400

Wohnort: Hamburg / Herford

Beruf: Soldat, RocketBunny Deutschland

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

1 135

Sonntag, 26. Juni 2016, 00:17

Das ist die einzige die ich gefunden habe.

http://www.isa-racing.com/product_info.p…temperatur.html

Julian_GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Osnabrück

Beruf: IT-Prüfer

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1 136

Sonntag, 26. Juni 2016, 00:29

Danke, die hatte ich auch gesehen, gefällt mir optisch nur nicht so.

https://www.merx-tuning.de/instrumente/o…ratur-volt.html

Die D1 sieht vielversprechend aus. Weiß jemand, ob unser Wasserkreislauf noch irgendwo platz für einen Wassertemp Sensor hat (auch wenn die Anzeige überflüssig ist, sie wär halt dabei^^).




Edit: Wo sitzt der Serien-Temperaturfühler fürs Kühlmittel? Könnte man da ggf. eine Y-Gabel nutzen, um einen weiteren Sensor anzuschließen?
GT86 Crystal White Pearl
MPS GT400 Turbo | K-Sport Gewindefahrwerk | Ultraracing Domstreben
Japan Racing JR11 | Ducktail Spoiler | Invidia N1 Auspuffanlage
Valenti Rückleuchten | Prosport Ladedruck-, Öldruck- und Öltemperaturanzeigen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Julian_GT86« (26. Juni 2016, 01:00)


mofidium

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Fahrzeuge: GT86, 911 (993), Mini Cooper S

Wohnort: Wildeshausen/Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1 137

Donnerstag, 30. Juni 2016, 19:15

ScanGauge Reparieren

Kann man das ding Reparieren? Wenn ja, wo lässt man sowas reparieren? Das Teil geht wohl noch an aber man sieht halt nicht mehr viel :evil: :evil:

20 Jahre alt :D Gt86/ Weiß / Stahlflexbremsschläuche /EBC YellowStuff / KW V3 / Injen Air Intake / Original Felge mit Kumho KU36 / OZ Ultraleggera 8x17 mit AD08-R 2007 Mini Cooper S / 272 PS und 381NM ^^

#Mein Youtube Kanal#

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

1 138

Donnerstag, 30. Juni 2016, 20:12

puuh .... mit etwas glück is es ein Standart-Dislpay, was man als Ersatzteil nachkaufen und einlöten/einstecken könnte, aber von außen erkennt man das nich. Am besten mal aufmachen und reinschauen :)

Fusio86

Schüler

Beiträge: 148

Fahrzeuge: Mini One D, GT 86

Wohnort: Pullach I. Isartal (Landkreis München)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1 139

Freitag, 1. Juli 2016, 00:09

wie bekomme ich meine Facebook Seite hier in die Signatur ?
Ich bin was PC´s betrifft echt ein Depp :whistling:

mofidium

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Fahrzeuge: GT86, 911 (993), Mini Cooper S

Wohnort: Wildeshausen/Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1 140

Freitag, 1. Juli 2016, 13:47

Kann man das ding Reparieren? Wenn ja, wo lässt man sowas reparieren? Das Teil geht wohl noch an aber man sieht halt nicht mehr viel :evil: :evil:

Ich habe eine Anfrage zu der Reparatur für mein ScanGauge geschickt. (Scangauge.de). Vielleicht intressiert das ja hier jemanden der sein Display auch aus irgendwelchen Gründen kaputt gekriegt hat 8| Als Antwort bekam ich:

vielen Dank für Ihre Anfrage, das Display kostet € 35,00 inkl. MwSt zzgl. 4,90 Versand bei Vorkasse.
Selbstverständlich können Sie auch per PayPal zahlen, für PayPal-Zahlung berechnen wir € 4,00.

Sollten Sie ein neues Display bei uns bestellen wollen, so benötigen wir von Ihnen noch einige Daten.
Diese wären neben der Anschrift, die Telefonnummer, sowie die Daten Ihres Fahrzeuges ( Erstzulassung und Fahrzeugtyp).
Sie erhalten dann von uns eine Auftragsbestätigung, aus welcher Sie die Zahlungsadresse entnehmen können.

Sie haben die Möglichkeit das Display selber einbauen, aber bitte beachten Sie, das wir keine Gewährleistung bei Selbsteinbau übernehmen können.
Gerne können wir dies für Sie ohne Mehrkosten übernehmen.
Sollten Sie den Einbau nicht selber vornehmen wollen, so schicken Sie uns das Gerät, an die in der Auftragsbestätigung genannten, Adresse zu.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


:) :)



20 Jahre alt :D Gt86/ Weiß / Stahlflexbremsschläuche /EBC YellowStuff / KW V3 / Injen Air Intake / Original Felge mit Kumho KU36 / OZ Ultraleggera 8x17 mit AD08-R 2007 Mini Cooper S / 272 PS und 381NM ^^

#Mein Youtube Kanal#

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bom (01.07.2016)