Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 204

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

301

Donnerstag, 11. Juni 2015, 21:51

Glaube das Abblendlicht muss dabei auch aktiv sein, habe es aber selbst nie ausprobiert :)
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Rle

Fortgeschrittener

Beiträge: 546

Fahrzeuge: GT86 AT, Rapid Blue Mica , Yaris 1,0-l-VVT-i 51kW (69PS)

Wohnort: Norderstedt , Kreis Segeberg

Beruf: Privatus :-))

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

302

Freitag, 12. Juni 2015, 08:04

Glauben hilft da nicht , aber Handbuch lesen hilft ungemein.
Warum haben Querulanten immer so ein fettes Grinsen im Gesicht?

AT, Rapid Blue Mica, Leder-Alcantara, JBL Soundsystem, Navigation Toyota Touch & Go, Einparkhilfe, Mittelkonsolen-Abdeckung
;( etliche Steinschläge Windschutzscheibe X(
:cursing: + Dank eines " lieben unbekannten Mitmenschen " eine erbsengroße Delle hinter der Beifahrertür . :cursing:

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

303

Freitag, 12. Juni 2015, 08:47

Abblendlicht an und dann paar Sec (3 müsste hinkommen) den Hebel gezogen halten. Nur kurze Sprüher löschen die Lichtdüsen nicht aus, egal wie viele
__________________

gelöscht

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

304

Sonntag, 14. Juni 2015, 14:20

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen welches Werkzeug, bzw. welche Nuss ich brauche um eine neue Frontpipe zu verbauen? Danke.

Gruß Kevin

Teenax

Meister

Beiträge: 2 307

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

305

Sonntag, 14. Juni 2015, 14:36

Kann es nicht 100% sagen, aber vermute SW10 und ein Kreuzschlitzschraubendreher sowie ein Schlitz..
Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Subaru WRX STi | Instagram: TeenaxJDM

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 918

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 764

  • Nachricht senden

306

Sonntag, 14. Juni 2015, 17:51

Müssten 12er und 14er SW sein. Wenn du 12-15 SW dabei hast, ist es kein Problem.

Was man mit nem Kreuzschlitz da machen muss, entzieht sich mir völlig, evtl. soll der zuschauen :D

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

307

Sonntag, 14. Juni 2015, 21:13

Danke Dr.Frexx! Ähm Schlitzschraubenzieher vielleicht nur um die Metall Dichtung abzumachen :p

Bom

Meister

Beiträge: 2 419

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

308

Sonntag, 14. Juni 2015, 21:20

Kann es nicht 100% sagen, aber vermute SW10 und ein Kreuzschlitzschraubendreher sowie ein Schlitz..

hm... wer weiß schon welchen Schlitz er meint und wozu der benötigt wird..

:rolleyes:
:P by Turbo-Bom :)

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

309

Sonntag, 14. Juni 2015, 21:25

Nanana morgen ist Montag, das Niveau muss wieder steigen! ;)

Bom

Meister

Beiträge: 2 419

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

310

Sonntag, 14. Juni 2015, 21:27

Nanana morgen ist Montag, das Niveau muss wieder steigen! ;)

Ok, wofür brauche ich den Schlitzschraubendreher?

Ich habe nichts verwerfliches geschrieben, das sind dann Eure Gedanken.... :D
:P by Turbo-Bom :)

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

311

Mittwoch, 17. Juni 2015, 13:17

Was sind den 4 (org. Toyota) 18" OZ Ultra. Felgen mit 2 minimalen Steinschlägen und ansonsten tadellosen Zustand auf dem Gebrauchtmarkt wert?
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

860

Meister

Beiträge: 2 814

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 517

  • Nachricht senden

312

Mittwoch, 17. Juni 2015, 17:28

Was sind den 4 (org. Toyota) 18" OZ Ultra. Felgen mit 2 minimalen Steinschlägen und ansonsten tadellosen Zustand auf dem Gebrauchtmarkt wert?

Es ist bei diesen Rädern nicht anders als bei allen anderen gebrauchten Artikeln. Die Räder haben den Wert, den jemand zu zahlen bereit ist. Ob die spezielle Spezifikation (original Toyota) für den GT86 nun wertsteigernd oder -mindernd ist, könnte ich nicht beurteilen und liegt im Ermessen des Interessenten.
Die Antwort ist trivial: Ebay kennt den Marktpreis!
Ist nicht böse gemeint, sondern nur meine Erfahrung. Beispiel gefällig? 4 Cromodora 6x14 ca. 40 Jahre alt, (ordentlich gemachte) Sprühdosenlackierung, kleine Delle im Horn = 800 €; 4 original Alfa Romeo 6,5x16 mit ordentlicher Bereifung, Originallack kaum Benutzungsspuren = 150 €; anderer Bereich, Honda CB350 four, Motor lässt sich drehen, sehr starke Korrosion in allen Bereichen, fast komplett, Auspuffanlage durchgerostet = 480 €.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Beiträge: 564

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

313

Freitag, 19. Juni 2015, 16:08

Bin zur Zeit verhindert meinen BRZ zu fahren und da stellt sich für mich folgende Frage:

In welchem Zeitrythmus sollte man denn den Wagen ein paar Zentimeter vorfahren, dass keine Unwuchtungen an den Reifen entstehen?

Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 171

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Buxte

Beruf: Neues reparieren

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

314

Freitag, 19. Juni 2015, 16:44

Ich würde sagen so einmal die Woche ca 40Km sollte mindestens reichen... wenn möglich. :D

Ansonsten, wie oft kommst du überhaupt zum Subi hin?
Eein Freund ist immer im 6 Wochenwechsel da, bzw weg und der EVO wird in der Zeit eigentlich nicht bewegt und er hatte noch keine Probleme
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Beiträge: 564

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

315

Freitag, 19. Juni 2015, 18:14

Hinkommen tu ich jeden Tag, kann ihn ur nicht fahren, da ich aktuell mit Krücken rumlaufen muss. Bis jetzt steht er so ca 1 Woche. Kann sein, dass ich in 5-6 Tagen wieder fahren kann, ansonsten darf ausnahmweise mal jemand aus der Familie an den Fahrersitz:)

gummitod

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Beruf: Aluhutdesigner

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

316

Freitag, 19. Juni 2015, 19:18

Und da machst du dir schon Sorgen? Wenn ich in Urlaub fliege steht mein Auto auch seine 3-4 Wochen am Flughafen, das ist doch gar nichts. Eher n Thema für die Saisonzulassung wenn ein Fahrzeug 6 Monate nicht bewegt wird.
Racecar spelled backwards is Racecar, because Racecar.

nicosgh

Profi

Beiträge: 732

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

317

Freitag, 19. Juni 2015, 19:21

Ein Auto kann auch mal 2 Monate stehen ohne das da irgendwas passiert. Nur die Handbremse sollte man da vielleicht nicht anziehen (wenn möglich) da sonst die Beläge ankleben können.
"Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

Beiträge: 564

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

318

Donnerstag, 25. Juni 2015, 23:21

Wie sieht denn bei euch der Ölmessstab aus? Laut Betriebsanleitung müsste auf dem Stab ein L und ein F sein. Bei mir sind aber nur zwei Löcher, was aber denke ich mal dasselbe dastellen soll oder?
Frage deswegen, weil ich heute bei meinem das Öl kontrolliert habe und dort laut Ölmessstab ein bisschen zu viel drinnen ist...

nicosgh

Profi

Beiträge: 732

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

319

Freitag, 26. Juni 2015, 07:57

Das obere Loch ist halt die Max.- und das untere die Min-Marke. In diesen Bereich sollte sich der Ölstand befinden. Zu viel ist schlecht und zu wenig ist auch schlecht. Ich schau immer das der Stand zwischen Max. und Mitte liegt.
"Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt." ^^

Zylone69

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0i Sport, Yamaha XJ 900F

Wohnort: Königreich Württemberg

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

320

Freitag, 26. Juni 2015, 09:11

Und dran denken, dass der Ölmeßstab ZWEI Seiten hat ! ;)
Eine Seite wird beim Rausziehen wohl irgendwo drüber gezogen, verschmiert, und zeigt deshalb immer viel zu viel an.
Wenn beide Seiten allerdings mal zuwenig anzeigen sollten, ist kopflose Panik keine Schande ! :D
Information verwirrt - Kommunikation beruhigt !

Ähnliche Themen