Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teenax

Meister

Beiträge: 2 314

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 30. Juni 2015, 07:13

Bei mir nur wenn ich langsam anfahre oder ausversehen mal zu niedertourig (im 2. Gang)
Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Subaru WRX STi | Instagram: TeenaxJDM

chireb

Meister

Beiträge: 2 019

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 30. Juni 2015, 07:40

Es ist normal, wenn bei der Verwendung sehr leichter Schwungscheiben die Getriebegeräusche im Leerlauf etwas größer werden.
Der Effekt tritt bei allen Fahrzeugen auf, nicht nur beim GT86.
Bei einigen bemerkt man es, bei anderen nicht.
Kommt auch darauf an, wo das Getriebe sitzt.
Bei einem Frontkratzer z.B. mit quer eingebautem Getriebe und Motorkapselung hört man nichts.
Beim GT ist das Getriebe nicht gekapselt, längs eingebaut und drekt am Fahrer positioniert und Dämmung ist aus Gewichtsgründen auch nur wenig vorhanden.
Logisch, dass man da etwas hört.
Es ist aber nicht das Ausrücklager, wie oft behauptet. Das wird von der Änderung nicht beeinflusst.
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Beiträge: 1 212

Fahrzeuge: Sommer: GT86 - Winter: OutlanderII

Wohnort: Moorenweis

Beruf: ITler / aktiver Reservist

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 30. Juni 2015, 08:12

OK,
was ist es denn dann?
Ich dachte schon das es das Ausrücklager sei, denn wenn ich die Kupplung trete, also das Ausrücklager belaste ist das klackern weg.

Zur Frage: Ja ich höre das auch recht deutlich, aber ich bin so etwas von meiner DUC gewöhnt :evil:
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
Hier direkt zu meinem:

Chris Martens

Anfänger

Beiträge: 44

Fahrzeuge: 190E 2.3-16

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

164

Dienstag, 30. Juni 2015, 08:28

was ist es denn dann?


Durch die leichtere Schwungscheibe wird die ungleichförmige Drehbewegung des Vierzylinders weniger stark ausgeglichen bzw. gedämpft, so daß stärkere Drehschwingungen auf das Getriebe geleitet werden und dort die Lose zwischen den Zahnrädern hörbar wird, insbesondere eben im Stand, wenn die übrigen Geräusche des Fahrbetriebes wegfallen.

bis denn,
Christian
Ob Sportwagen oder nicht, jeder hat sich hier wenigstens ansatzweise an die StVO zu halten.

chireb

Meister

Beiträge: 2 019

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 30. Juni 2015, 10:36

OK,
was ist es denn dann?
Ich dachte schon das es das Ausrücklager sei, denn wenn ich die Kupplung trete, also das Ausrücklager belaste ist das klackern weg.

Zur Frage: Ja ich höre das auch recht deutlich, aber ich bin so etwas von meiner DUC gewöhnt :evil:



Wenn du die Kupplung trittst, ist das Getriebe getrennt und kann nicht mehr mitlaufen. Wenn es nicht mitläuft, kann es keine Geräusche machen.
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Beiträge: 1 212

Fahrzeuge: Sommer: GT86 - Winter: OutlanderII

Wohnort: Moorenweis

Beruf: ITler / aktiver Reservist

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 30. Juni 2015, 10:55

Das verstehe ich schon, nur war ich dem Gedanken aufgesessen, das ja auch das Ausrücklager belastet wird, somit seinerseits auch keine Geräusche mehr macht.
Ich kenne das von diversen alten BMW, die diese Problematik hatten, dann allerdings als Defekt ;-)
Aber das mit dem Spiel im Getriebe könnte ich nachvollziehen, bin aber immer noch nicht so ganz überzeugt.
Wenn ich die Möglichkeit bekomme, dann muss ich mir das mal "live" anschauen.
Denn ich bin mir recht sicher, das im Fahrbetrieb die Geräusche nicht auftauchen, auch wenn der Lärmpegel dann ein anderer ist,
aber das kann man ja schnell mit einem Holzstab prüfen, nur muss ich dazu auf ne Bühne....
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
Hier direkt zu meinem:

chireb

Meister

Beiträge: 2 019

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 30. Juni 2015, 11:19

Das Ausrücklager ist immer leicht über die Tellerfeder des Kupplungsautomaten vorgespannt, dem ist es egal, welche Schwungscheibe drin ist und ob es getreten wird oder nicht.
Sobald das Getriebe auch nur leicht unter Last läuft, sind die Geräusche naturgemäß weg.
Dann werden die Zahnflanken gegeneinandergedrückt und das Getriebe kann nicht mehr mit den Zähnen klappern.

Hör dir mal einen VW Up an, der hat eine relativ leichte Schwungscheibe und keine Motorkapselung. Der klappert ab Werk mehr als ein GT mit leichter Schwungscheibe.
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RedFlag1970 (30.06.2015)

kosh

Meister

  • »kosh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 30. Juni 2015, 11:21

@ Chireb gibt's bei euch eigentlich noch das Angebot mit dem Einbau?

Ich hatte gestern wieder im Ersten das Gefühl, dass er nicht genügend zieht ;)

chireb

Meister

Beiträge: 2 019

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 30. Juni 2015, 11:23

Ey guckst du Website, steht da drin, is immer aktuell ;)
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

kosh

Meister

  • »kosh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

170

Dienstag, 30. Juni 2015, 11:52

Guckte isch Website vorhin, aber Link von damals töt:
http://www.buddeautomobile.de/schwungsch…-86-spezial.php


Findest du Schwungscheibe jetzt konkret bei Mötörspört/Fahrzeugauswahl.
Hätte ich nie dort gesucht...
Hab ich erst alles korrekt dürchgeklickt.

Hätte ich voll bei Werkstadt oder Zübehöör gesucht.

chireb

Meister

Beiträge: 2 019

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 30. Juni 2015, 13:44

Wir entwickel uns ebben weiter.
Ewwelution sacht man ;)
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

CTO79

Profi

Beiträge: 605

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

172

Dienstag, 30. Juni 2015, 15:32

bei mir klappert nix von der Schwungscheibe.

allerdings klappert eine ganze Symphonie hinten aus dem Kofferraum und von der Ablage, aber das ist ja ein anderes Thema.

kosh

Meister

  • »kosh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 184

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

173

Dienstag, 7. Juli 2015, 09:11

Hat zufällig jemand in Thüringen eine leichtere Schwungscheibe verbaut, die man mal 5 min probefahren könnte?

Falcon

Fortgeschrittener

Beiträge: 563

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: bei Aalen

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

174

Dienstag, 7. Juli 2015, 16:54

Mitarbeiter ist gut, ihm gehört der Laden! :thumbsup:

Ralle109

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

175

Freitag, 25. Dezember 2015, 20:52

jemand in der Region Sigmaringen/Baden Württemberg mit leichter Schwungscheibe unterwegs?

wäre super wenn es vor dem 28.12. vielleicht sogar klappt :D

Gruß Jan

slashy

Profi

Beiträge: 830

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Yamaha YZF-R3

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

176

Montag, 28. Dezember 2015, 15:05

BaWü ja, Sigmaringen...naja, sind 2,5h südlich von mir :D

hotte

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Radolfzell

Beruf: Selbstständig

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 29. Dezember 2015, 21:10

Zitat

konstanzer ecke ;)
Toyota GT86 Seit Anfang Oktober 2012 meins :)
Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, original Tieferlegungsfedern H&R

fookinfast

Schüler

Beiträge: 168

Fahrzeuge: gt86, clio sport

Wohnort: Soest

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

178

Sonntag, 28. Mai 2017, 22:15

getriebegeräusche weg!!

Seit ich meinen ersatzmotor verbaut habe höre ich im standgas kein klapperndes oder ratterndes Getriebe mehr im standgas. Ich habe eine 4,3kg Scheibe verbaut und die Geräusche im standgas sind nicht mehr zu hören. Beim motortausch habe ich noch das Ausrücklager sauber gemacht und noch mal so ne Paste drangeschmiert, damit es gut flutscht. Dann habe ich noch 150ml oder so getriebeöl nachgefüllt, also etwas überfüllt. Keine Ahnung warum die Geräusche jetzt weg sind. Ich wollt es nur mal loswerden...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fookinfast« (29. Mai 2017, 05:34)


Beiträge: 1 594

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

179

Montag, 29. Mai 2017, 14:44

Vielleicht klapperts nicht mehr, weil dein Getriebe überfüllt ist und die Zahnräder keinen Platz zum klappern mehr haben?

Wo kann das überflüssige Öl denn raus, wenns zu warm wird? Gibts nen Überlauf/Belüftungsöffnung oder muss es einen Dichtring rausdrücken?

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

chireb

Meister

Beiträge: 2 019

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

180

Montag, 29. Mai 2017, 15:59

Da ist ein Entlüfter oben im Gehäuse drin, was sonst. Sitzt etwas neben dem Rückwärtsgangschalter.
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Copperhead (29.05.2017)