Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Synex

Meister

Beiträge: 2 047

Fahrzeuge: GT 86 Aeronaut, Honda Civic EJ9

Wohnort: Weißwurstäquator

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

321

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:12

Hab gerade Bilder gesehen, offenbar sitzt die Anlage wirklich wie die oem, dass sieht ziemlich reibungslos aus. Ec-Genehmigung mitführen reicht oder muss ich noch eintragen lassen?

Kannst du den Dyno etwas erläutern? vor nach ist klar , jedoch seh Ich unten nel Linie und oben , was ist da der Unterschied?

Danke
Die unteren beiden sind nM und dir oberen Kurven sind die PS ^^

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

322

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:45

... und wahrscheinlich jeweils Ein- und Ausgangsmessung.

Wobei das Diagramm nicht sehr aussagekräftig ist :whistling: Die Glättung ist schon sehr sehr arg ... es fehlen auch noch ein paar Umfelddaten.
Aber es gibt ja immer was zu meckern ^^ :D Wenigstens gibt es ein Diagramm :thumbup:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

323

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:54

Die Messung wurde mit der Invidia Q300 gemacht, was ja kein Problem sein sollte, wenn die Anlagen baugleich sind.
Wenn ich das richtig lese, hatte der Motor mit der Q300 10 PS und ca. 30 Nm mehr, wäre ja schön, wenn's denn alles so stimmt.
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

324

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:57

... ein solches Diagramm kann man auf 10PS genau gar nicht richtig lesen ^^ Bei der Glättung :P
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Beiträge: 1 538

Fahrzeuge: vw golf, e30 cabrioPorsche 928

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

325

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:30

Die Frage ist doch wie laut sind sie wirklich. Ich will nur ein bisschen mehr Sound als oem und keinen "Remusstyle Pseudo Speed Racer Sound" mit dem Ich mich jedesmal am Nachhauseweg bei den Nachbarn ankündige. Will mit dem Sound auch keine Raserduelle herausfordern. Es sollte halt ein dezenter Sound bleiben und Leistung solls natürlich auch geben. Wobei Ich fast befürchte dass man hier wohl nicht die berühmten 2 Fliegen mit einer Klappe wird schlagen können
:D :D :D

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

326

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:46

Hab noch was gefunden, weis aber noch nicht, was ich davon halten soll ?(


http://www.ebay.de/itm/111009461014?_trksid=p5197.c0.m619
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

327

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:50

War doch klar das FMS fürher oder später was auf den Markt bringt ;) Die Friedrich Anlagen sind etwas für Leute die den Klang gerne - nennen wir es mal - "präsent" haben möchten. Friedrich Anlage sind laut. Qualität der Materialien und Schweißnähte lassen leider zu wünschen übrig. Aber laut sind die Anlagen auf alle Fälle ^^ Hat eine Anlage auf meinem OPC ... aber das war dann doch etwas zu laut auf Dauer. Aber wer drauf steht :thumbup:
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

AU-Performance

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Fahrzeuge: Mazda 3 MPS

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: Performance Parts Dealer

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

328

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:54

Friedrich Motorsport sind Ray Simons Anlagen, also die fertigen in Schweden, die Simons hab ich unterm MPS und ist von der Qualität nicht so dolle.

Gruß Andy

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

329

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:16

Danke, die sieht auch irgendwie nicht vertrauenerweckend aus.

Welche Anlage ist die in dem Bild unter deinen Beiträgen?
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

330

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:47

Sieht stark nach HKS aus
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 300

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

331

Mittwoch, 6. Februar 2013, 20:04

DAS ist eher mein Stil ^^

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

332

Mittwoch, 6. Februar 2013, 20:08

Also auch keine Zullasung und wohl auch recht laut ;(
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

AU-Performance

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Fahrzeuge: Mazda 3 MPS

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: Performance Parts Dealer

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

333

Mittwoch, 6. Februar 2013, 20:11

Circuit Sports hat ECE Zulassung.

Gruß Andy

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

334

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:30

Circuit Sports hat ECE Zulassung.

Gruß Andy

Ja das weis ich, aber immer noch nicht, ob ich die oder Bastuck nehmen soll.

Bei Ebay werdens immer mehr.

http://www.ebay.de/itm/Subaru-BRZ-Toyota…=item3a7d972123

http://www.ebay.de/itm/Toyota-GT86-Coupe…=item19d8ade64d

und jetzt auch Fox

http://www.fox-sportauspuff.de/store-pro…pbt37eiotoinq96
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slide« (7. Februar 2013, 17:44)


SteveP-84

Schüler

Beiträge: 159

Fahrzeuge: GT86 -bald- , Prius NHW20

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

335

Donnerstag, 7. Februar 2013, 18:18

also die Friedrich Teile sind nicht mal Edelstahl.. und mMn viel zu teuer!

Ich würde wenn dann nur ne Edelstahlanlage verbauen weil die hält mal eben locker 15 Jahre!

Hatte eine Blitz Nür Spec in Amerika bestellt für meinen Impreza und nach 6 Jahren war nicht mal ein kleiner Ansatz von Rost! Wirklich top!

Die Anlage hat mir auch incl. Zoll und Versand nur 600€ gekostet..

Aber generell empfehlen kann man auf jeden Fall alle jap. Anlagen (sofern man die durch den TÜV bekommt..) HKS, Greddy, Blitz etc.

Robbierob

Fortgeschrittener

Beiträge: 467

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Meerbusch

Beruf: System- und Netzwerkadministrator

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

336

Donnerstag, 7. Februar 2013, 19:39

Hat denn noch keiner die CircuitSports verbau? :D

Die sagt mir im Moment am meisten zu, da EG Genehmigung. Aber ich würde die vor dem Kauf wenigstens mal in einen YouTube Video "hören"..

Alernativ finde ich die Quicksilver im Moment auch sehr interessant...
Für 9,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen... :D

AU-Performance

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Fahrzeuge: Mazda 3 MPS

Wohnort: Kornwestheim

Beruf: Performance Parts Dealer

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

337

Donnerstag, 7. Februar 2013, 19:57

Soundvideo der Circuit Sports wird es bald geben, sobald ich aus der Reha wieder zurück bin werde ich mich drum kümmern.

Die erste ist ja bereits verkauft.

Gruß Andy

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

338

Donnerstag, 7. Februar 2013, 21:12

also die Friedrich Teile sind nicht mal Edelstahl..


Doch, aus Edelstahl sind die schon, trotzdem sind die mir suspekt. Eine Anlage mit doppelten Endrohren käme mir eh nicht unters Auto, und warum die eine Anlage mit den Einzelendrohren nur an 3 Punkten befestigt werden soll, verstehe ich auch nicht so recht.

Hat denn jemand Erfahrung mit Fox-Anlagen?
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Mitchell

Schüler

Beiträge: 131

Beruf: Motorsportmechaniker (DTM)

  • Nachricht senden

339

Donnerstag, 7. Februar 2013, 21:55

also die Friedrich Teile sind nicht mal Edelstahl..


Doch, aus Edelstahl sind die schon, trotzdem sind die mir suspekt. Eine Anlage mit doppelten Endrohren käme mir eh nicht unters Auto, und warum die eine Anlage mit den Einzelendrohren nur an 3 Punkten befestigt werden soll, verstehe ich auch nicht so recht.

Hat denn jemand Erfahrung mit Fox-Anlagen?

Auf den Bildern von FMS steht auch drauf Musterbild

gt86drift

Schüler

Beiträge: 57

Fahrzeuge: Toyotas usw.

  • Nachricht senden

340

Donnerstag, 7. Februar 2013, 22:06

Friedrich Motorsport Anlagen kommen sicher NICHT aus Schweden! die werden für einen appel und ein ei in Tschechien zusammengeschustert und verkauft.

FMS ist hier gar nicht mal sooo weit entfernt von mir und man weiß, wie der Hase läuft. Hier fährt jeder zweite Opel eine FMS Anlage.