Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AP756

Fortgeschrittener

  • »AP756« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. August 2014, 19:11

Das war NBR 2.0 - sponsored by Lackas

Sodele, bin wieder zuhause und das zweite Mal voll zufrieden. Ich starte hier einen neuen Thread, in den ihr dann hoffentlich eure Eindrücke (und Bilder und sowas) zusammentragen könnt.

Ganz in Kürze: Hat alles wieder gut funktioniert, gewohnt nette und kompetente Instruktoren (die was aushalten mussten ;) ), eine angenehme "Moderation" durch Vertreter und Chef von Lackas, viele angenehme Unterhaltungen, ein leckeres Abendessen und hauptsächlich auch weitgehend ordentliches Wetter. Der einzige Wehmutstropfen war, dass die Anzahl derer, die Interesse an dieser Veranstaltung gemeldet hatten und von denen, die dann auch erschienen sind, etwas heftig differiert hat (herrlich verschachtelt, der Satz, gell?) . Aber André als Veranstalter war dennoch ganz zufrieden (war mein Eindruck im Gespräch).

Soviel kann man schon sagen: Es wird sicher ein NBR 3.0 geben (wann und wie keine Ahnung) und ich werde wieder dabei sein :D .Noch Fragen?

Jetzt warten wir mal auf die Bilder und das ein ider andere Video, dann weiss man eher, wie es war.

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

lucard

Schüler

Beiträge: 86

Fahrzeuge: Corrado 8V, Corrado VR6, GT86.

Wohnort: Hamburg

Beruf: Programmierer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

AP756

Fortgeschrittener

  • »AP756« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. August 2014, 18:08

Guter Start, danke! Da kommen Erinnerungen hoch ;) . Also ihr Fotografierer, ran an die Maschinen, ich bin voller Spannung :thumbsup:
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Beiträge: 1 506

Fahrzeuge: E30, WRX STI

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. August 2014, 19:38

Alles in allem eine gute Veranstaltung, großes Lob an Instruktor Peter, der sich richtig gut auf mich eingestellt hat und man es auch krachen lassen darf, wo es geht. Es gehört schon Vertrauen zu einem Instruktor, wenn er sagt "Vollgas und erst nach der Kuppe bremsen" wenn man weiss, dass unmittelbar dahinter ne scharfe rechts kommt. Trotz der vielen 911 GT3 und diverser anderer "schnelleren" Fahrzeuge, zumindest für meinen Teil, kann ich sagen, dass rücksichtsvoll geheizt wurde. Es gab keine rote Flagge und nur selten gelbe Flaggen...

nippon

Schüler

Beiträge: 71

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. August 2014, 23:00

Mit dem Wetter am Montag hatten wir ziemliches Glück, denn auf meinem Rückweg hatte es wieder ziemlich gegossen.
Ich hätte nicht gedacht, dass ich es schon in der ersten Runde so krachen lassen würde. Die präzisen Infos zu Einlenk- und Bremspunkten zum richtigen Zeitpunkt waren natürlich eine große Hilfe.
In der letzten Runde hatte ich sogar bis auf einen Ferrari auf der Döttinger Höhe keinen Verkehr von hinten. Das ist mir aber erst aufgefallen, als ich wieder ausgestiegen bin. Während der Runde war ich offensichtlich mit anderen Dingen beschäftigt :D
Ich hatte mich mit einigen Onboard-Videos vorbereitet und ich behaupte, dass es sich gelohnt hat. Wenn ich jetzt noch Videos von meinen Runden hätte... da habe ich vorab gepennt.
So habe ich einen Grund beim nächsten mal wieder dabei zu sein.

Auch von mir einen großen DANK an das ganze Team von Lackas und im speziellen an die Instruktoren.

M4DM4N

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Fahrzeuge: GT86 H8R; Axial Exo@1kW

Wohnort: Jena

Beruf: Ingenör

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. August 2014, 22:31

Großes Dankeschön auch von mir. :thumbsup: Vor allem auch ans (in meinem Fall sehr mutige :S ) Instruktoren-Team!

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 235

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. August 2014, 08:58

So, bin nach drei Tagen Eifel auch wieder @ Home.

Kann mich den Vorschreibern nur anschliessen - im Grossen und Ganzen ein Superevent; hat einen Mords-Spass gemacht. Beide Instruktoren waren komplett unterschiedlich; aber beide haben mir auf ihre Art ein gutes Gefuehl fuer Strecke und unseren GT gegeben. Gut und hilfreich fand ich -ausser den reinen Streckentipps- auch die Rueckmeldung zum eigenen Lenken, Schalten usw.

Einfach ein toller Tag - mit Petrolheads an der Strecke abhaengen. :thumbsup:
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 012

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. August 2014, 10:48

Danke an die Veranstalter und die Instruktoren, hat mir sehr geholfen die dann folgenden 9 Runden in der Woche besser nutzen zu können.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. August 2014, 21:21

Es ist zwar schon einige Zeit her aber ich war erst mal unterwegs und wollte auch noch kurz hier schreiben wie es war.

Also das Event war super organisiert.
Der Oldtimer Grand Prix war richtig klasse. Vor allem die ganzen tollen Fahrzeuge mit dem unbeschreiblichen Sound.
Dann die tollen Zimmer im Dorint mit Blick auf die Start/Zielgerade des Nürburgring GP Kurses.
Es gab ein schönes Abendessen mit den Organisatoren von Lackas und unseren Instruktoren und egal mit wem man sich unterhalten hat, es war immer interessant. Vor allem weil wohl alle Teilnehmer etwas "verrückt" waren :D

Schon auf der Taxifahrt mit den Instruktoren hat man einen ersten Eindruck von der Nordschleife bekommen und es ist immer besser geworden.
Das Wetter hat natürlich auch noch mitgespielt so dass die Fahrten am Montag richtig Spaß gemacht haben.

Für mich als Nordschleifen Neuling war es ein ganz besonderes Erlebnis. Ohne die erfahrenen Instruktoren hätte ich mich niemals getraut so weit ans (persönliche) Limit zu gehen. Die Fahrten waren anstrengend und sehr lehrreich. Und ich hätte nie gedacht, dass ein Stock GT so dermaßen schnell sein kann. Ich habe ja einiges bei meinem umgebaut, aber im normalen Straßenverkehr ist es kaum möglich das auch wirklich auszunutzen.

Ich möchte mich bei allen Beteilligten der Firma Lackas bedanken die ein tolles Paket geschnürt haben das wohl vom Preis her einmalig sein dürfte.
Auch danke an die erfahrenen Instruktoren.

Wenn es zeitlich bei mir passt werde ich bei folgenden Events wieder dabei sein und ich würde mich freuen wenn wieder ein paar Leute aus dem Forum mitkommen.

Ich hätte auch noch Bilder zum hochladen, hat jemand einen Account oder eine Cloud zur verfügung auf der jeder Teilnehmer seine Bilder hochladen kann?

Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BRZ« (25. August 2014, 21:27)


BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. September 2014, 17:33

An alle Beteiligten, hier findet man Bilder von unserem Event von allen beteiligten Fahrzeugen:

http://mbmphoto.fotograf.de/album/11-08-2014

Sind viele Bilder vom Lackas Lexus und vom GT dabei.
Ich bin auch auf einem zu sehen:

http://mbmphoto.fotograf.de/photo/53ef65…b6-6a810a20098d

Kann mich zwar kaum erkennen, aber ich war der einzige, der eine GoPro an der Heckscheibe kleben hatte :D
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...