Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. August 2014, 13:20

Der Vortech Talk - Fragen von Vortech Besitzer an Vortech Besitzer und auch gerne von allen anderen.

Hallo!

Da der Diskussions-Thread ja unter einer anderen Kategorie ist und schon fast in Vergessenheit geraten ist, wollte ich das Thema hier wieder mal ankurbeln.

Wäre toll wenn sich ein paar bereit-erklären fragen von anderen zu beantworten, bzw das wir uns auch gegenseitig unter Besitzern fragen stellen können.

1.) Pedrobear



Und meine ersten Frage an die anderen Vortech-User:

Habt ihr schon die neue Motorsoftware welche nun von einem anderen Programmierer als SPS ist?
Wie findet Ihr diese im Vergleich zu den anderen.
Habe meine letzte Woche erhalten.

Habt ihr schon irgendwelche Probleme? ich gottseidank nicht :thumbsup:

fährt irgendwer mit noch mehr Ladedruck als den 0,66? Der Badmax ist ja nicht mehr im Forum, dieser wollte damals auf 1 Bar umsteigen.

Hoffe es beteiligen sich einige.

Lg Pedro
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

JetNoise

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Fahrzeuge: GT86, White Pearl, Leder, BROCK B30 225/40R18 himalaya /// VORTECH / Oelkühler / K-Sports 330 6 Kolben/KW3 Fahrwerk/div. TRD Parts/Diffusor Heck/Android HU/ NIA Eyelids/ Agency Power EL/ Agency Power Overpipe/ HJS 200 SportCat, HKS Catback / Budde Flywheel 3,7kg

Wohnort: TBB

Beruf: Ruheständler ;-)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. August 2014, 14:26

Ich fahre die letzte Version von SPS, falls es sich bei der Version von GME um eine Map handelt, werde ich sie bei nächster Gelegenheit mit meiner vergleichen können.
Des Weiteren, keine Probleme. GME sollte mittlerweile das Tempomat - Problem gelöst haben.
M. Wissens fährt Badmax mit der neuen GME Software/Map allerdings wie vorher auf 0.66 Bar.
1.0 bar sind möglich, aber die Pleuel/Kolben/Lager werden es lt. meinen Informationen nicht lange vertragen.
Sonst her mit den Fragen, bin allerdings kein Sheldon, was das Thema angeht.
G.
Oliver
JetNoise
==========================================
Nichts hält so lange, wie ein Provisorium
==========================================

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. August 2014, 14:41

Ok, dann hol dir mal die neue Version, war bisher mit der SPS Version auch zufrieden, finde die neue aber doch noch einen Tick besser.

Hast du den GME Kühler?
Welches Öl?
Und wie heiß wird dein ÖL?

Das ist ein Thema was mich sehr interessiert, da ich bis heute nicht weiß ob ich nicht auf 0W-40 umsteigen soll von der 0W-20 pampe, oder doch auch 5W-30
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

JetNoise

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Fahrzeuge: GT86, White Pearl, Leder, BROCK B30 225/40R18 himalaya /// VORTECH / Oelkühler / K-Sports 330 6 Kolben/KW3 Fahrwerk/div. TRD Parts/Diffusor Heck/Android HU/ NIA Eyelids/ Agency Power EL/ Agency Power Overpipe/ HJS 200 SportCat, HKS Catback / Budde Flywheel 3,7kg

Wohnort: TBB

Beruf: Ruheständler ;-)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. August 2014, 14:54

Setrab Oelkühler 16 Zeilen, 5w50, max 122Grad,Torque Pro gemessen bei längerer (Hoch-) Geschwindigkeitsfahrt.
Das muss ich nochmal abklären, ist lt. diverser Aussagen unnatürlich hoch.
Oliver
JetNoise
==========================================
Nichts hält so lange, wie ein Provisorium
==========================================

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. August 2014, 15:09

Ich kann nur feststellen, dass meiner schneller warm wird als der vom Guggy hier ausn Forum, welcher aber das Kit ohne Ölkühler, dafür mit 5W-30 fährt.
Dafür bleibt meiner oben dann mehr stehen als seiner, war noch ned über 125° mitn Kühler, aber da komm ich mir schon als GT-Vergewaltiger vor^^
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

Hayabusa

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. August 2014, 10:43

Hab seit gestern auch das Vortech Kit drinnen. Hat jemand schon mal nen Ölwechsel bei dem Kompressor gemacht und evtl eine Anleitung dazu?

Wie äußert sich das Tempomat Problem? Hab gestern auf der AB gemerkt, dass er teilweise recht heftig hochdreht um dann wieder mit der Geschwindigkeit abzusinken. Ausserdem ist mir aufgefallen, dass manchmal, die Leistung wie eine millisekunde stagniert. Heisst ich beschleunige, dann unterbricht er kurz den Beschleunigungsvorgang, hält die Drehzahl und beschleunigt einen Moment später weiter.
GT86; AT; Vortech Kompressor; Stoptech Big Brakte Kit (VA); EBC Black Dash (HA) und Ferodo Beläge (HA); Milltek ab Kat; BC Gewindefahrwerk; Sabelt H-Gurte; Valenti Rückleuchten & Nebelschlußleuchte; Summit Domstrebe;

Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. August 2014, 12:59

Hallo!

Also Ölwechsel ganz easy, es geht vom Kompressor ein Stahlflexschlauch runter welcher zugemacht ist, dort einfach schraube auf und Behälter drunter. (Oben die Ölfüllstandsschraube raus wegen unterdruck.) Dann wieder schließen und oben genau eine Flasche von dem Kompressoröl rein. Eine Flasche ist genau eine Füllung.
Erster nach 4000km dann alle 12000km

Zu den Problemen: Wäre meine erste Frage welche Softwäre du hast? (=wo hast du einbauen lassen, selbst eingebaut? Hast du das Ecutek Kabel und Ecutek Programm dabei? Oder die Werkstatt gemacht?Weil wenn du selbst Ecutek hast kannst ganz einfach nachschauen)

Bei Einbau im Mai erhielt ich die damalige Software. (von SPS für GME gemacht)
Ich hatte bei alter Software das Tempomat Problem nicht wirklich, nur Schwankungen von 1-2 Km/h
Ich hatte bei alter Software ruckeln (oder wie von dir beschrieben stagniert) zwischen 2000-2500 Touren bei leichtem Gas oder Geschwindigkeit halten.

Letzten Freitag erhielt ich die neue Software: (von anderem Tuner für GME programmiert)
Mit der neuen Software sind die Ruckler untenrum ausgemerzt, Tempomat, das hab ich noch nicht Probiert.
er zieht nicht erst bei 2500 sondern schon ab 2200 Touren und geht oben raus noch besser. (daran kannst du Vl. erkennen welche Software du hast wenn er bei 2200 schon etwas andrückt oder erst bei 2500)
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

Hayabusa

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. August 2014, 13:02

Der Umbau wurde direkt von GME gemacht. D.h. die Software wurde ebenfalls von GME aufgespielt. Die Ölfüllstandsschraube ist die rechte, neben dem Typenschild auf dem Lader?
GT86; AT; Vortech Kompressor; Stoptech Big Brakte Kit (VA); EBC Black Dash (HA) und Ferodo Beläge (HA); Milltek ab Kat; BC Gewindefahrwerk; Sabelt H-Gurte; Valenti Rückleuchten & Nebelschlußleuchte; Summit Domstrebe;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hayabusa« (14. August 2014, 13:07)


Pedrobear

Fortgeschrittener

  • »Pedrobear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Fahrzeuge: Avenis T22 D4D u Gt86 Aero + Vortech ;)

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. August 2014, 13:09

Ok, umso einfacher, frag dort einfach nach beim Rene :D

Sag du hast im Forum erfahren das es eine alte und neue gibt, und welche du oben hast, da du leichte Probleme mit Tempomat und ruckeln hast.

Bitte sag uns hier dann auch bescheid.

Aja wieviel km bist du seit dem umbau gefahren? Solltest dem steuerkasterl schon mind. 100km Zeit lassen sich anzulernen.

Und noch ne Frage.. eh 280 PS oder? die arbeiten nämlich auch an einer 300ps Software mit offener Auspuffanlage, wurde uns damals im Mai gesagt.
Pearl White Aero mit Leder, MT
Optik: Dotz Shift 8x18, getönte Scheiben, Valentis Red, Hauptscheinwerfer innen schwarz, Shark Fin
Motor: Vortech Supercharger, HKS Intake , Pulley Kit, Cusco Oil Catch Can, TRD Ölfilter, Seitrab GME Ölkühlerkit, AKM UEL Cattless, Bastuck Catback
Fahrwerk: TRD Fahrwerk Verstärkungs Kit, Cusco Domstrebe vorne, Sturzeinstellkit vorne bis 1,75°
Interieur: Parrot Asteroid Multimedia mit Torque, Öldruckanzeige, Aktivsubwoover

Hayabusa

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. August 2014, 13:44

Ja, es ist die 280 PS Version. Die Heimfahrt waren knapp 400 KM. Ich hab mal ne email an GME geschrieben, mal schauen was als Antwort kommt.

Ändern kann ich jetzt eh nichts mehr. Möchte ungern wieder 800 KM fahren ;)
GT86; AT; Vortech Kompressor; Stoptech Big Brakte Kit (VA); EBC Black Dash (HA) und Ferodo Beläge (HA); Milltek ab Kat; BC Gewindefahrwerk; Sabelt H-Gurte; Valenti Rückleuchten & Nebelschlußleuchte; Summit Domstrebe;

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. August 2014, 15:34

Warum nicht? Die 80 PS wollen auch mal auf die Strasse!


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

JetNoise

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Fahrzeuge: GT86, White Pearl, Leder, BROCK B30 225/40R18 himalaya /// VORTECH / Oelkühler / K-Sports 330 6 Kolben/KW3 Fahrwerk/div. TRD Parts/Diffusor Heck/Android HU/ NIA Eyelids/ Agency Power EL/ Agency Power Overpipe/ HJS 200 SportCat, HKS Catback / Budde Flywheel 3,7kg

Wohnort: TBB

Beruf: Ruheständler ;-)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. August 2014, 16:26

FYI, mit dem Tempomat Problem meinte ich die Programmierung desselben oberhalb einer Geschwindigkeit von 146kmh. Funktionierte in einigen Versionen nicht..
Oelwechsel wie beschrieben, aber waren das nicht 12000 miles. Muss nochmal nachschauen.
JetNoise
==========================================
Nichts hält so lange, wie ein Provisorium
==========================================

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. August 2014, 18:54

Leiszungsmessung mit der neuen GME Software 22.08.201t

Hi Leute,

ich hab gestern die neue Software von Rene aufgespielt. Mit der alten war ich auch sehr zufrieden ( keine Tempomat Probleme etc.,...). Gefühlt hat sich nichts dramatisch verändert, jedoch meint mein Popometer, dass er im oberen Bereich ein bissel besser geht.

Heute war ich dann mal auf dem Prüfstand. Und ich glaube, ich kann durchaus zufrieden sein. Um es einfach zu machen, versuch ich mal das pic vom Bericht anzuhängen: https://www.dropbox.com/sc/zqwhxofw5sb8b…9xl6tVdHR8TL_0a


P.S. ich hab noch die standard AGA drunter bzw nen Borla ESD. Heißt also ist wie stock, da ja nur der ESD geändert ist und ansonsten die Durchmesser etc. gleich sind.
In Planung ist mit Rene noch ne komplette Anlage mit Krümmer bis hinten... dann wird ne neue Messung gemacht. Bis dahin wirds aber wohl noch ein wenig dauern. Updates folgen dann.
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »sirarni« (22. August 2014, 19:38)


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 958

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 778

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. August 2014, 19:01

<img src="www.dropbox.com/lightbox/photos" alt="photos" title="photos" style="font-size: 0.8em;" />


Da passt was mit den Link nicht :D

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. August 2014, 19:14

Ja leider, Dr.

irgendwie bekomm ich das mit Dropbox nicht geregelt?!
Hab DB installiert und mich auch irgendwie zu dem link durchgemogelt... aber ich brauch wohl etwas Hilfe *schäm*
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

takipo

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Fahrzeuge: GT86 / SMC 690

Wohnort: Nähe Trier

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. August 2014, 19:16

Ja leider, Dr.

irgendwie bekomm ich das mit Dropbox nicht geregelt?!
Hab DB installiert und mich auch irgendwie zu dem link durchgemogelt... aber ich brauch wohl etwas Hilfe *schäm*


Im Browser einfach auf das Bild bzw den Ordner einen Rechtsklick machen und dann auf Link freigeben klicken, den Link (rechts unten "Link anzeigen") kannst du dann hier posten.

"Here was a car that was designed to do something I had forgotten about – taking the long way home."

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. August 2014, 19:28

THX. Ich glaub so hab ichs gemacht... funktioniert es jetzt?

aber so direkt im Post zu sehen müsste es doch auch gehen?!
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 958

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 778

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. August 2014, 19:29

Ja, kann drauf zugreifen :thumbsup:

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. August 2014, 19:32

supi... ich musste noch die Registrierungsmail von DB bestätigen :-D.

danach hatte ich fast aus Versehen alle Bilder vom handy freigegeben *g*. Jetzt nehm ich an, man kann nur pics sehen (2 Stück), die ich in dem Ordner hab?!
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 958

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 778

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. August 2014, 19:36

Jupp. Eins mit Diagramm und dann so nen armer Toyobaru... angeseilt :D