Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 982

Fahrzeuge: Winter: OutlanderII Sommer: GT86

Wohnort: Purk/Moorenweis

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

301

Sonntag, 4. Januar 2015, 12:19

Stimmt, die roten stehen bei Amazon für 56 und 96 drin ;-)
Schon komisch, aber ich gehe mal davon aus, das du die Dinger beide für 56 bekommen kannst.
Schau mal bei EBAY Kleinanzeigen, die sind voll davon, auch neue dabei.
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

reinketrx

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Fahrzeuge: Toyota GT86 in Rot und Nissan Juke Nismo RS 4x4 in Weiß

Wohnort: 59320 Ennigerloh

Beruf: Baustoffprüfer

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

302

Dienstag, 13. Januar 2015, 20:13

Schroth autokontrol gelbes Kästchen wo Strom

Hallo,

an welchem Strom-Kabel im Kofferraum habt ihr das gelbe Kästchen der Schroth-Gurte angeschlossen?

Gruß
Stefan

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 574

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

303

Dienstag, 13. Januar 2015, 23:51

hi reinketrx

ich hab da zb einen Schalter zwischen geklemmt um die Gurte manuell auf starr stellen zu können. Für mich hat sich da der Zigarettenanzünder in der MiKo angeboten.
Genauer kann man es weiter oben nachlesen.
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

reinketrx

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Fahrzeuge: Toyota GT86 in Rot und Nissan Juke Nismo RS 4x4 in Weiß

Wohnort: 59320 Ennigerloh

Beruf: Baustoffprüfer

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

304

Samstag, 17. Januar 2015, 16:24

Hallo,

Gurt ist drin, aber was habt ihr gegen das Anschnallgepipse gemacht, daran habe ich garnicht gedacht.

Gruß
Stefan

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

305

Samstag, 17. Januar 2015, 16:52

ahoi Stefan ,

da gibts in der Bucht bzw. bei Amazon solche Moppel
sind sehr klein und kosten nur ein paar Cent .
und schon is schluß mit "gepiepse"
musste ich auch besorgen :D

diese hier passen

Klick

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »wom« (17. Januar 2015, 17:21)


Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 061

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

306

Samstag, 17. Januar 2015, 17:06

Ich habe am Anfang immer die Gurte hinterm Sitz lang ins Schloss gesteckt, weil mir das dann aber auf den Senkel ging, auch auf so kleine Stecker gewechselt ;)
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Beiträge: 1 065

Fahrzeuge: GT86 Aero, Impreza GF-8

Wohnort: DGF

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

307

Samstag, 17. Januar 2015, 17:35

Oder das Piepsen abschalten lassen. Kann in zwei Minuten in den kundenspezifischen Einstellungen deaktiviert werden. Option ist seperat für Beifahrer- und Fahrersitz verfügbar.
Gut, die Lampe gibts trotzdem noch...
GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
>>><<<
Instagram @tedchalk

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

308

Sonntag, 18. Januar 2015, 01:34

ahoi ,

und allein die Funzel würd mir
aufn Zeiger gehen ...

also doch lieber son Moppel
und alles ist gut . :D

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Beiträge: 982

Fahrzeuge: Winter: OutlanderII Sommer: GT86

Wohnort: Purk/Moorenweis

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

309

Sonntag, 18. Januar 2015, 13:19

Das Anschnallgepiepse mit einem Gurtschloss zu unterdrücken halte ich für keine gute Idee!
Wie der Airbag darauf reagiert weiss ich nicht...
Ich würde, bzw. habe das Gepiepse vom Freundlichen ausschalten lassen.
Gut iss ;-)
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

antischocke

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

310

Sonntag, 18. Januar 2015, 14:25

Was hat das mit dem Airbag zu tun?

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

311

Sonntag, 18. Januar 2015, 18:37

Soweit ich weiß, betrifft das nur den Beifahrer:
Airbag wird nur aufgehen, wenn der Beifahrer angeschnallt ist.
Falls das so korrekt ist, würde ich unbedingt solche moppel kaufen.
Kein gepiepse und ein funktionierender Airbag! :)

wom

Profi

Beiträge: 898

Fahrzeuge: GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Kübel-Kutscher (^-^)

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

312

Sonntag, 18. Januar 2015, 19:53

ahoi ,

und genau so sollte es ja auch sein .

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Beiträge: 982

Fahrzeuge: Winter: OutlanderII Sommer: GT86

Wohnort: Purk/Moorenweis

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

313

Sonntag, 18. Januar 2015, 20:54

Nun, den "Bobbel" drin und mal eben nicht angeschnallt fahren kann tödlich enden!
Da dann der Airbag völlig falsch reagiert!
Ich für meinen Teil -> Finger weg von so einem "Schund"
Ist aber nur meine Meinung ;-)
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

314

Sonntag, 18. Januar 2015, 21:41

Zitat

Nun, den "Bobbel" drin und mal eben nicht angeschnallt fahren kann tödlich enden!
Da dann der Airbag völlig falsch reagiert!
Ich für meinen Teil -> Finger weg von so einem "Schund"
Ist aber nur meine Meinung ;-)


Auch richtig, aber wieso sollte man sich die Mühe machen Hosenträgergurte zu verbauen um dann unangeschnallt zu fahren? Also ich habe die fixen Schroths verbaut und so Boppel drin. Ich habe großen Spaß damit! :)

Beiträge: 982

Fahrzeuge: Winter: OutlanderII Sommer: GT86

Wohnort: Purk/Moorenweis

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

315

Sonntag, 18. Januar 2015, 21:49

3 Fragen:

1. wenn ich Schroth einbaue, warum dann nicht einfach zum Händler und das Piepsen ausschalten lassen....
2. Fährst du immer mit Gurt? Jede noch so kleine Strecke?
3. Kannst du sicherstellen das JEDER IMMER mit Gurt fährt in deinem Auto?

Wenn Frage 2 und 3 dich auch nur ein wenig zum Nachdenken gebracht haben, kann dieser Stecker tödlich sein! Und wenn es nur der Mechaniker ist......
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

GT_Marc

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

  • Nachricht senden

316

Sonntag, 18. Januar 2015, 22:09

Zitat

3 Fragen:

1. wenn ich Schroth einbaue, warum dann nicht einfach zum Händler und das Piepsen ausschalten lassen....
2. Fährst du immer mit Gurt? Jede noch so kleine Strecke?
3. Kannst du sicherstellen das JEDER IMMER mit Gurt fährt in deinem Auto?

Wenn Frage 2 und 3 dich auch nur ein wenig zum Nachdenken gebracht haben, kann dieser Stecker tödlich sein! Und wenn es nur der Mechaniker ist......


Gute Fragen, die sollte sich wohl jeder selbst beantworten!
Ich antworte gern:

1. Wenn das piepsen Weg ist, dann ändere ich etwas am Fahrzeug, das ich womöglich irgendwann wieder rückgängig machen muss. Ich finde es ja gut, dass es piepst, wenn man sich mit den normalen Gurten nicht anschnallt z.B.

2. ich fahre absolut immer, 100% mit Gurt. Und ausschließlich mit den Schroths. Beim Ticket ziehen in der Tiefgarage muss ich mich abschnallen, da ich sonst nicht rankomme :) aber danach schnalle ich mich wieder an.

3. Da in meinem Auto die hinteren Sitze entfallen, habe ich lediglich auf den Beifahrer zu achten. Und da ich auf der Beifahrerseite auch die Schroths drin habe, ist der Beifahrer ja fast gezwungen sich anzuschnallen, da wenn er sich auf die Gurte raufsetzt, starke Rückenschmerzen folgen, die Dinger stechen :)
Unabhängig davon kontrolliere ich, sehe ich dabei zu, wie sich meine Beifahrer anschnallen. Wenn Sie aussteigen, schnalle ich die Gurte zusammen (damit sie nicht rumrutschen) und wenn ich schon drin sitze und jemand zusteigt, so öffne ich die Gurte wiederum. Bin also aktiv am Prozess des Anschnallens beteiligt.
Wenn mein Auto in die Werkstatt kommt, dann stelle ich den Wagen ab, verstaue die Schroths unter dem Sitz (geht ja flott) und entferne die Boppel, sodass für den Mechaniker alles 100% Serie ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GT_Marc« (18. Januar 2015, 22:14)


BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

317

Sonntag, 18. Januar 2015, 22:10

Ich fahre auch mit dem Ersatzgurtschloß weil ich das Gepipse und die Lampe nicht will. Bei mir sind die permanent drin und ich fahre immer mit den Schroth Gurten. Meine Freundin auch. Wenn andere bei mir mitfahren können die sich selbst entscheiden welche Gurte die haben wollen.
Allerdings fahre ich nicht los bevor nicht alle angeschnallt sind.
Wenn ich den Wagen zur Inspektion bringe, werden die abgesteckt und hinter den Sitz gelegt.

Ich persönlich kann also allso ausschließen, dass deine oben genannten Punkte zu einer Gefahr werden. Und ich denke bei anderen hier im Forum mit den Schroth Gurten wird es genauso sein.

Wer sagt denn, dass es nicht eher ein Problem gibt, wenn das Auto der Meinung ist dass man nicht angeschnallt ist? Z.B. dass dann der Airbag nicht aufgeht?

Wenn ich beim Händler das Piepsen wegprogrammieren lasse ändert sich nichts an der Erkennung ob jemand im Auto sitzt.
Mit dem Boppel meint das Auto, dass man ganz normal angeschnallt ist. Nur eben mit anderen Gurten.


EDIT: Gerade gesehen, dass GT_Marc so ziemlich das Gleiche geschrieben hat wie ich. Hab mir schon gedacht, dass es bei den Schroth-Fahrern ähnlich verbreitet ist, so einen Gurtschloßdummy zu verwenden.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

sirarni

Fortgeschrittener

Beiträge: 574

Fahrzeuge: Gt 86 kpr, MX-5 NBfl

Wohnort: Kochersteinsfeld (Nähe Heilbronn)

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

318

Montag, 19. Januar 2015, 00:11

@ redflag:

Ist es dann nicht so, wenn du das Piepsen aus hast und keinen Boppel drin, dass das Auto denkt du bist nicht angeschnallt? Wie reagiert dann der Airbag? Geht er trotzdem auf?

Zu den Fragen schließlich ich mich den anderen an. Bin auch jemand der sich auch für kurze Fahrten immer anschnallt und auch die Insassen dazu nötigt. X(
ZZ steht meiner ja bei GME, da hab ich zB auch die Gurte von der Rolle getrennt und die Mechs dazu instruiert.

Wenn man sich jedoch nicht anschnallt ist das mit dem Airbag ein guter Einwand, den man sich ruhig mal ins Gedächtnis rufen sollte.
Vortech Kpr (ca.0,8 Bar),Öl-/Ladeluftkühler,ScanGauge,BC Race Gewindefahrwerk,MiKo-Abdeckung,3" AGA:UEL/HJS/Klappen-ESD (GME/k-tec),geänderte Embleme,getönte Scheiben,weiße Streifen + Decals foliert,dunkelgraue MAM 17" Felgen,Innen- und Motorraum Gold-Carbon Wassertransferdruck,Elektrische Schroth-Gurte rot,StopTech Big Brake,Sachs Performance- Kupplung mit anderen Schaltfedern,leichte Schwungscheibe (4,3 kg) von Budde,TRD Fahrwerksversteifung,längere Bolzen und 15 mm Spurplatten

Beiträge: 982

Fahrzeuge: Winter: OutlanderII Sommer: GT86

Wohnort: Purk/Moorenweis

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

319

Montag, 19. Januar 2015, 18:05

Finde ich gut das alle so gewissenhaft sind :thumbup:
Ich habe das rausprogrammieren lassen, da ich zugegeben ab und an mal ohne fahre, wenn auch nur zum rangieren.
Da ich wohl demnächst auch auf Schroth umsteige wird sich da auch noch was ändern ;-)

@Sirarni
Das Piepsen heisst ja das das Auto weiss das du sitzt und eben nicht angeschnallt bist.
Demnach lößt der Airbag nicht, oder wohl früher aus, da du dich ja auch ohne Gurt bei einem Unfall schneller nach vorne bewegst,
aber wirklich genau weiss ich das nicht.
Es wird immer davor gewarnt diese Gurtschlösser zu nutzen, da der Airbag dann später zündet und Dich voll in der Vorwärtsbewegung erwischt, das kann tödlich sein.
Von daher lasse ich das mit diesen Dingern lieber gleich sein.
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

320

Montag, 19. Januar 2015, 18:27

Verstehe nicht ganz wo da eine Gefahr vom Airbag ausgehen soll. Mit den Sportgurten bewegt sich sowieso nur noch der Kopf beim Aufprall. Der Oberkörper müsste ziemlich fixiert bleiben.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...