Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Natz

Erleuchteter

  • »Natz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 068

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. August 2014, 18:13

Deutschlandrundfahrt [in Planung]

Moin,

ich würde gerne eine Deutschlandrundfahrt planen, so 2015/16/17, ich würde mich freuen, wenn mir hier viele ihre Hausstrecken posten würden, ich brauche nur die Google Maps Route, keine große Beschreibung der Strecke, es sei den jemand möchte sich die Mühe machen, dann kann er es gleich richtig hier im Unterforum machen und verlinken ;).

Wie bei meinem Roadtrip, plane ich die Etappen nicht länger als 200, maximal 250km Kreis/Landstraße zu machen. Da Deutschland groß ist und Urlaub begrenzt, wird das ganze wohl auf zwei oder drei Jahre angelegt werden ;).

Falls hier keine, ich hoffe ja nicht ;), Streckenvorschläge kommen, dann werde ich das Stück für Stück selbst erfahren und ergänzen ;).
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 249

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. August 2014, 18:59

Coole Sache.
Ich würd Dir ja Eifeltipps schicken, aber die kennst Du selber schon alle. :-)
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

860

Meister

Beiträge: 2 356

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. August 2014, 19:17

Deutschlandrundfahrt ist mein Spezialgebiet. Seit 2009 bin ich Mitglied im Planungsstab der Quäldich.de-Deutschland-Rundfahrt für Rennradgruppen. Seitdem sind in diesem Zusammenhang 54 Etappen mit durchschnittlich 160 km Landstraße geplant und gefahren worden. Bis auf die "Flachländer" sind dabei praktisch alle hügeligen bis bergigen Regionen auf ihren reizvollsten Strecken befahren worden. Es liegt in der Natur der Sache, dass selbstverständlich keine Autobahn- oder Kraftfahrstraßenkilometer dabei waren. Andererseits gibt es auf den Strecken Teilabschnitte, die über asphaltierte Wirtschaftswege führen und damit für den normalen KFZ-Verkehr gesperrt sind. Große Teile der dort gefahrenen Strecken halte ich aber auch für die Befahrung mit unserem Rennerle für bestens geeignet.
Wenn Interesse besteht könnte ich einige Tracks nach Rücksprache per PN rausrücken.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Beiträge: 760

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Lokführer / Werbetechniker

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. August 2014, 19:24

also da ich finde dass wir hier im saarland nicht die tollsten strecken haben, kann ich dir aber gerne die strecke von der letzten luxembourg tour empfehlen die wesobi organisiert hatte. die war wirklich super. also meiner meinung nach einer der besten strecken die du hier in der umgebung fahren kannst. ausserhalb vom saarland, im schwarzwald, ist die schwarzwaldhochstraße sehr zu empfehlen. da habe ich schon ettliches gummi gelassen ;-)